Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dreierbeziehung mit Problemen! Wie lösen?

Dreierbeziehung mit Problemen! Wie lösen?

9. April 2009 um 22:28 Letzte Antwort: 9. April 2009 um 23:27

Es begann alles vor ca. sechs Wochen an einem Freitag Abend. Wir waren zusammen in einem italienischen Restaurant zum Abendessen. Danach sollte es für Sie noch eine Überraschung geben: Ich hatte zwei Karten für den Trickfilm 'Bolt - Der Hund für alle Fälle'. Ein riesige Überraschung, denn der Film lief nur an diesem Freitag am Abend. An allen anderen Tagen wurde er nur am Nachmittag aufgeführt. Also gingen wir nach dem Essen in das Kino, welches nur drei Gehminuten vom Italiener entfernt war.

In dem Film kan ein Hamster vor, welcher ständig in einer durchsichtigen Kugel durch die Gegend rollte. Ich war total begeistert und sagte zu meiner Freundin, dass dies genau das richtige für uns wäre. EIn paar Tage später überraschte sie mich mit einem Geschenk: Es war der Hamster 'Heidi'. Ab diesen Moment waren wir also zu dritt.

Anfangs lief auch alles bestens. Wir haben uns alle drei gut verstanden und haben nahezu jeden Abend zusammen Verbotene Liebe und Marienhof geguckt. Extra für die Serien wurde Heide aus ihrem Käfig geholt. Dabei wechselten wir uns ständig ab. An einen Tag holte ich Heide und am nächsten Tag holte meine Freundin den Hamster zum gemeinsamen gucken der Fernsehsendungen.

Eines Tages kletterte Heide gerade von meinem Bein auf das Bein meiner Freundin. Dabei viel mir der Hintern vom Hamster Heidi auf und ich sagte, dass sie einen sehr schönen Hintern hat. Ich hätte dies wohl besser nicht sagen sollen. In diesem Moment bekam unsere Dreierbeziehung den ersten Knick. Meine Freundin nahm Heidi und schaffte sie sofort wieder in den Käfig, obwohl die Serien noch nicht zu Ende waren. Irgendwie war sie wohl auf Heide eifersüchtig. Von nun an war es irgendwie nicht mehr so, wie es sonst war. Ich sollte Heidi überhaupt nicht mehr aus dem Käfig holen und meine Freundin lies Heidi nicht mehr über unser Sofa laufen. Sie behielt sie ständig in den Händen und versuchte dabei mit der rechten Hand den Hintern zu verdecken. Mir gelang es zwar manchmal trotzdem durch die Seite das Hinterteil von Heidi zu sehen, aber auf die Dauer ist ds natürlich kein erträglicher Zustand.

Gestern passierte es dann, dass Heidi meine Freundin gebissen hat. Ich vermute, dass sie dies eher grundlos gemacht hat, aber meine Freundin meinte wohl, dass eine Frau sowas nie ohne Grund tut und ich genau wüsste, dass es mit mir zutun hat. Da war ich natürlich erstmal sprachlos. Schließlich war ich überhaupt nicht zuhause, als meine Freundin von Hamster Heidi gebissen wurde. Und warum überhaupt hat es was mit mir zutun? Naja, werde wohl die Frauen nicht verstehen, weder meine Freundin noch die Heidi. Auf jeden Fall ist es nun so, dass bei uns der totale Zickenkrieg ausgebrochen ist. Meine freundin weigert sich die Vorabendserien künftig mit Heidi zusammen zu gucken, ich darf Heidi überhaupt nicht mehr berühren und Heidi sucht wahrscheinlich die nächste Gelegenheit um erneut zuzubeisen.

Wie soll ich mich nun in dieser Situation verhalten? Ich möchte gern, dass es wieder so wird, wie es am Anfang war, als wir alle drei glücklich zusammen auf dem Sofa die Serien gesehen haben. Da gab es nie irgendeinen Streit oder Anfeindungen. Momentan habe ich den Eindruck, dass unsere Dreierbeziehung total auseinander fällt und ich machtlos zusehen muss. Was würdet Ihr in meiner Situation machen?

Mehr lesen

9. April 2009 um 23:05

Na ...
... das war mir einfach aufgefallen und der Satz so rausgerutscht. Wusste ja auch nicht, was ich damit anrichte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2009 um 23:27

Ach nein ..
... auch wenn ich nur so tue, als ob ich die Microwelle anstelle, möchte ich das Heidi nicht antun. Die Situation ist für sicherlich unangenehm und man weiss ja nicht, was sie da denkt.

Mit Heidi ist ja soweit alles betsens, wenn wir öberflächlich sind und nur auf das Äussere achten. Aber ansonsten, naja, will mich da jetzt nicht so darüber äußern. Aber soviel kann ich wohl sagen: die Heidi will immer nur zu Subway und das ist nicht so mein Fall. Natürlich war ich mit ihr auch schon dort, aber eher selten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen