Home / Forum / Liebe & Beziehung / Dreier - und seine folgen

Dreier - und seine folgen

22. Oktober 2005 um 18:35

hatte vor kurzem mit meinem freund und einer freundin (die aber in einer anderen stadt wohnt) einen dreier. es war auch wirklich voll schön. doch seitdem ist es so, dass er denkt er hätte einen gewissen "anspruch" auf sie: so möchte er zum beispiel nicht, dass sie einen freund hat oder so. ich finde das voll komisch. hat irgendjemand erfahrungen damit gemacht?

Mehr lesen

22. Oktober 2005 um 21:50

Das ist wirklich sehr komisch
dein freund hat nen knall. glaubt nun er sei ein haremsführer oder wie. er ist doch mit dir zusammen. erfahrungen hab ich damit keine, aber das kann doch nicht sein. stell ihn mal zur rede. frag was das soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2005 um 21:52
In Antwort auf fiera_12450955

Das ist wirklich sehr komisch
dein freund hat nen knall. glaubt nun er sei ein haremsführer oder wie. er ist doch mit dir zusammen. erfahrungen hab ich damit keine, aber das kann doch nicht sein. stell ihn mal zur rede. frag was das soll.

Warum komisch?
Ich habe auch keine Erfahrung denn soetwas käme für mich nicht in Frage aber es könnte doch sein,daß er sich in sie verguckt hat!
Schon mla daran gedacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2005 um 21:55
In Antwort auf shena_12375982

Warum komisch?
Ich habe auch keine Erfahrung denn soetwas käme für mich nicht in Frage aber es könnte doch sein,daß er sich in sie verguckt hat!
Schon mla daran gedacht?

Ja schon klar
könnte natürlich auch sein. aber das er das so vor seiner jetzigen freundin macht ist nicht in ordnung. ich mein was soll sie denn denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2005 um 21:58
In Antwort auf fiera_12450955

Ja schon klar
könnte natürlich auch sein. aber das er das so vor seiner jetzigen freundin macht ist nicht in ordnung. ich mein was soll sie denn denken.

Entschuldige mal bitte
das ich kann verstehen,warum er sich keine Gedanken darüber macht was seine Freundin denkt,es ist ja schleißlich die selbe Freundin,die mit ihm einen Dreier veranstaltet hat,da hat er ja auch eine ander gefxxxx und die Freundin hat mitgemacht,wieso sollte er sich jetzt Gedanken darüber machen was sie denkt oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2005 um 22:13

Solange es solche Frauen gibt.....
gibt es auch solche Männer. Huch, Dummchen!!! Läßt Dich auf sowas ein und heulst dann rum, daß Dein Freund voll den Überflieger bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2005 um 22:18
In Antwort auf shena_12375982

Entschuldige mal bitte
das ich kann verstehen,warum er sich keine Gedanken darüber macht was seine Freundin denkt,es ist ja schleißlich die selbe Freundin,die mit ihm einen Dreier veranstaltet hat,da hat er ja auch eine ander gefxxxx und die Freundin hat mitgemacht,wieso sollte er sich jetzt Gedanken darüber machen was sie denkt oder nicht?

Wenn man nen dreier macht
dann nur aus lust und geilheit. und nicht aus liebe. es gibt viele paare, die ne offene beziehung leben, aber die verlieben sich nicht gleich in jeden ihrer sexpartner. klar hat seine freundin mitgemacht. sie hat ihm aber auch vertraut. denn sowas macht man nur wenn man seinem partner vertrauen kann. ne gute beziehung ist das sowieso nicht.
viele paare gehen in nen swingerclub zb., und sie kommen als paar auch wieder raus. sie gehen nur da hin wegen der befriedigung und verlieben sich auch nicht in ihre fickpartner.

ich würd auch mal gern nen dreier machen mmf aber. ich liebe meinen mann. und es würde mir dabei nur um den 2. schwanz gehen und nicht um den mann selbst.

das wird ne ganz grosse liebe werden, die aufgrund eines ficks enstanden ist. da bin ich mir sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2005 um 3:21

Stell das klar...
ich habe in meiner letzten beziehung auch das ein oder andere mal dreier mit meinem freund und diversen freundinnen gehabt. mach ihm klar, dass das ganze, was da gelaufen ist, keine selbstverständlichkeit ist, sondern etwas, was du ihm quasi geschenkt hast und dass sich sein getue im bezug auf eure freundin nicht gerade positiv auf eure beziehung und euer vertrauensverhältnis auswirkt. er sollte froh sein, eine partnerin wie dich zu haben, die ihm sowas "gönnt" und mit keinen eifersuchtszickereien anfängt, statt dir noch mit so aktionen und sprüchen einen arschtritt zu verpassen. rede mit ihm darüber, wie du sein getue empfindest. männer merken das in so situationen oft gar nicht, dass sie verletzend werden oder in fettnäp ansprüche hat und sich an der tollen frau erfreune soll, die ihm sowas ermöglicht, zugesteht und GÖNNT - und das bist DU!!!

lg, babsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2005 um 15:05

Ähem ;-(
mach das nächste Mal vorher klar,wie es danach weiterläuft.

Wenn solche Praktiken von euch bevorzugt getätigt werden,sollten Gefühle oder Besitzansprüche aussen vor bleiben.
Wenn das nicht klar ist vorher,kann das hinterher ganz schöne Probleme geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein freund möchte mich nie sehen...
Von: olwyn_12116510
neu
9. März 2006 um 11:52
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen