Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Dreier mit der Freundin und ihrem Ex?

Letzte Nachricht: 3. Januar 2019 um 10:15
Z
zahir_12074523
03.01.19 um 3:04

Naja er ist nicht wirklich ihr Ex
Die beiden sind ehemalige freunde mit gewissen forzügen. Sie hatten diese freundschaft+ ziemlich genau bevor wir zusammen gekommen sind. 
sie hat ihn vor eingen Wochen angeschrieben ob er mal wieder lust hätte feiern zu gehen. Er hat das natürkich komplet miss verstanden xD 
Sie hat mir am nächsten tag davon erzählt und wir haben weiter mit ihm geschrieben und etwas rum gealber und dann kam das Thema auf. 
Für uns beide steht fest das wir mal einen 3. Haben wollen somit war das schon mal klar und ich habe kein großes problem damit wenn er es wäre. 
Sie sagte aber das er eine gewisse art an sich hat. Eine sehr dominante und rücksichtslose art. Er soll an sich sehr nett sein aber zu ihr sehr dominant ... Liegt darin daß in der Vergangenheit sie sich von ihm viel hat benutzen lassen. 
=> Sie devote, er dominant 
Ging dann so aus das sie ihm immer geblasen hat und nicht auf ihre eigenen kosten gekommen ist. Fand sie darmal aber ganz geil. 

Ist das eine dumme idee sich mit so jemanden einzulassen? 
Die ganze geschichte mit ihr und ihm ist natürlich noch viel komplexer ... Aber das würde den rahmen sprengen. 
Was sagt ihr dazu? Dumme idee und lassen oder gute idee weil 2 typen die sich nicht kennen (möchte das ungern mit nem freund oder so machen ) aber die frau kennen. 

Danke für eure meinungen  

 

Mehr lesen

Anzeige
herbstblume6
herbstblume6
03.01.19 um 10:15

Nun bleib mal ein wenig respektvoll bitte. Nur weil jemand sexuell submissiv ist und Oralsex hat ist er weder Sklave noch Hure. 
Allerdings gibt es viele wenig nette Bezeichnungen für Menschen die so über andere reden wie du es tust...

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige