Home / Forum / Liebe & Beziehung / Diskussionsunfähig

Diskussionsunfähig

30. Juni 2014 um 18:55

Hallo zusammen,

ich habe es schon oft erlebt. In einer Partnerschaft oder auch unter Freunden.
Da spricht man eine Person auf ein Problem an, was man mit dieser hat, erwartet eine Stellungnahme und es kommt einfach mal nichts!! Kein Wort es wird einfach geschwiegen!!
Ich denke dann am Anfang immer. Okay, kein problem. Lass der Person etwas Zeit, kommt wahrscheinlich überraschend und er/sie muss erst mal drüber nachdenken. Aber auch nach sagen wir mal 15 Minuten keine Reaktion. Dann sitzt man da doof nebeneinander und es wird sich angeschwiegen.
Meistens frage ich dann nochmal nach, denn es ist mir schon wichtig die Sache dann zu klären oder einfach ein Statement von der anderen Person zu dem (Streit)Thema zu erhalten. Aber trotzdem kommt nichts..
Ich hasse so ein Verhalten wie die Pest!!
Warum sind manche Menschen so? Fühlen sie sich dann ertappt, wissen nicht wie sie aus der Situation wieder rauskommen? Wissen dass ich eigentlich recht habe, wollen es aber nicht zugeben?
Kennt ihr sowas? Und wenn ja, wie geht ihr damit um? Wie kann man solche Personen dazu bewegen sich endlich mal zu äußern?

Mehr lesen

30. Juni 2014 um 19:01

Ich kenne
auch die andere Seite. Da ist jemand auf 180 und will über ein vermeintliches Problem reden. Aber da man glaubt, derjenige ist in dem Moment eben nicht empfänglich und offen zu hören wird halt innerlich händeringend nach einer Formulierung gesucht, die er bereit ist zu hören. Leider findet man nix und sagt deswegen dann gar nix.
Frage: willst du also zuhören oder willst du nur recht behalten und streiten und deinen Standpunkt festhalten!?

Gefällt mir

30. Juni 2014 um 19:14
In Antwort auf robtob

Ich kenne
auch die andere Seite. Da ist jemand auf 180 und will über ein vermeintliches Problem reden. Aber da man glaubt, derjenige ist in dem Moment eben nicht empfänglich und offen zu hören wird halt innerlich händeringend nach einer Formulierung gesucht, die er bereit ist zu hören. Leider findet man nix und sagt deswegen dann gar nix.
Frage: willst du also zuhören oder willst du nur recht behalten und streiten und deinen Standpunkt festhalten!?

Nein!
In solchen Situationen geht es mir absolut nicht ums recht behalten. Sondern um eine Lösung für das Problem. Und da kann es natürlich auch sein, dass ich es falsch interpretiere!

Aber gar nichts sagen löst das Problem oder die Situation ja nicht.
Kann verstehen, dass man manchmal nicht weiß was man am besten sagen soll. Aber das kann man dann doch auch ehrlich sagen. Ein "hör mal ich weiß gerade gar nicht was ich dazu sagen soll. Lass mich bitte etwas drüber nachdenken ich komme dann wieder auf dich zu" würde das ganze ja schon etwas entspannen.
Oder sehe ich das so falsch??

Gefällt mir

25. Juli 2014 um 13:42

Hallo Miundas
Das hat nix mit m oder w zu tun, und schon garnicht mit einer möglichen Explosion die folgen könnte, das ist arrogant und zeigt dem anderen, das Problem gibt es für mich nicht. Ich versuche seit Jahren mit meiner Frau mal über Erotik und Sex zu sprechen, unmöglich, für Sie hat sich das Problem erledigt, egal wie ich mich dabei fühle. Auch andere Möglichkeiten einer Verständigung versucht, waren aber auch zwecklos.

Gefällt mir

27. Juli 2014 um 2:21

Jein
Also es geht nicht nur um die Beziehung.
Ja, ich hatte das auch schon mal in meiner Beziehung. Aber es ist mir auch schon bei Freunden aufgefallen...
Und ich denke nicht, dass ich aus allem ein Problem mache. Aber wenn ich der Meinung bin dass es ein Problem, bzw. einen Konflikt gibt, bin ich der Meinung (egal ob in einer Beziehung oder einer Freundschaft) dass man versuchen sollte dies zu lösen wenn einem die Person wichtig ist. Und das geht halt nur wenn die andere Person etwas dazu sagt. Und das sehe ich scheinbar nicht alleine so. Da bin ich schon mal beruhigt..
Und mir geht es auch nicht darum dass sofort eine Lösung gefunden werden muss. Ich verstehe ja dass es für die andere Person überraschend kommen kann und sie erst mal drüber nachdenken muss. Ist ja auch kein Problem, soll sie halt nur sagen damit man Bescheid weiß..

Gefällt mir

27. Juli 2014 um 9:50

Liebst Du mich eigentlich noch
.... ein Nein will Frau da sicher nicht hören.
Warum stellt Frau diese Frage?
Sicher nicht wenn slles rund läuft in der Beziehung. Weil für sie eben etwas nicht stimmt. Weil sie spürt dass etwas anders ist, dass Mann sich ihr gegenüber anders verhält, aus welchem Grund auch immer.
Aber darüber möchte Frau reden,

Ob das gut ist oder nicht, oder ob dadurch vieles zeredet wird ist dann eine andere Frage.

Gefällt mir

27. Juli 2014 um 9:56
In Antwort auf papillion31

Liebst Du mich eigentlich noch
.... ein Nein will Frau da sicher nicht hören.
Warum stellt Frau diese Frage?
Sicher nicht wenn slles rund läuft in der Beziehung. Weil für sie eben etwas nicht stimmt. Weil sie spürt dass etwas anders ist, dass Mann sich ihr gegenüber anders verhält, aus welchem Grund auch immer.
Aber darüber möchte Frau reden,

Ob das gut ist oder nicht, oder ob dadurch vieles zeredet wird ist dann eine andere Frage.

Dann sollte Frau...
ganz einfach das Problem anstellen und nicht diese sau, blöde Generalfrage stellen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen