Home / Forum / Liebe & Beziehung / Diskussion zum Thema: Nackte Weiber auf Lieblings Pc.

Diskussion zum Thema: Nackte Weiber auf Lieblings Pc.

19. März 2010 um 10:50 Letzte Antwort: 20. März 2010 um 15:21

Hallo,
ich wollt euch mal was fragen, männlich und weiblich, was darf ein Mann, der in einer festen Beziehung ist, so alles auf dem Pc verbergen?
200-300 Nacktbilder von Frauen, davon auch mehrere von einer Person. Dazu noch nette Pornofilmchen? Obwohl es in der Beziehung ziemlich gut läuft im Bett?
Ist es dann auch "normal" oder "okay" dass er HEIMLICH neue Nacktbilder hinzufügt, sooo extrem viele Nacktbilder hat?
Er hat in der Beziehung schon so jeden bis jeden zweiten Tag Sex, aber holt sich trotzdem einen runter wenn seine Freundin mal nicht da ist.

lg

Mehr lesen

19. März 2010 um 11:35

Hihi
ja, ich denke dass das schon iwie zum mann dazu gehört. aber warum verheimlicht er es seiner freundin. ist es ihm unangenehm? oder wie? und warum ausgerechnet sooooo viele?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2010 um 17:50

Das meiste wurde ja schon gesagt......
was ich nicht verstehe ist, warum immer die Pornografie mit dem eigenem Sexmit dem Partner dann zum Vergleich hergezogen werden muss.

Ich bin Frau und für mich hat das eine mit dem anderen nichts zu tun. Vielleicht bin ich da ne Ausnahme, aber ich hab auch trotz ner Partnerschaft schon mal an mir rumgeschraubt und es hatte überhaupt nichts damit zu tun, dass der Sex mit ihm zu wenig oder zu langweilig gewesen wäre, oder mir in irgend einer sexuellen Art und Weise was gefehlt hätte - im Gegenteil. Drum verstehe ich das Rummgenöle mit huch er schaut Porno - er betrügt mich, oder reicht es ihm nicht, mit mir ausgiebig Sex zu haben - überhaupt nicht.
Lasst euren Partnern doch seinen ganz persönlichen Freiraum und auch seine freie Phantasie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2010 um 17:55
In Antwort auf merita_12689170

Hihi
ja, ich denke dass das schon iwie zum mann dazu gehört. aber warum verheimlicht er es seiner freundin. ist es ihm unangenehm? oder wie? und warum ausgerechnet sooooo viele?

...
Was ist denn für dich verheimlichen? Wenn man ihr nicht jedesmal eine schriftliche Dokumentation vorlegt, wann welches neue Bild heruntergeladen wurde, wann man sich selbst befriedigt hat oder was?

Seid doch verdammt noch mal alle froh über die Dinge, die euch ein Partner FREIWILLIG gibt und hört auf, zu zerren und zu reißen, nur weil jemand einen letzten Rest von sich für sich selbst behalten will. Ihr habt kein Recht dazu. Liebe bedeutet nicht, sich selbst völlig aufzulösen und der Tanzbär des anderen zu sein.
Es bedeutet, dankbar für das zu sein, was ein Mensch freiwillig gibt, und nicht ständig noch mehr zu fordern.


Übrigens: Es gibt gewisse Dinge, die müsste mein Freund auch nicht unbedingt wissen. Wie z.B. dass ich auf Slash-Fanfictions (schwule Liebesgeschichten) von Serien stehe, die er auch mag. Sorry, das ist mir einfach unangenehm. Und ich denke nicht, dass es ihn etwas angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2010 um 20:59

Pornofreak
mein freund hat auch zig pornos und bilder auf seinem pc.
am anfang fand ich das ziemlich befremdend und hatte auch so gedanken, oh nein... ich reich dem nicht... blabla...
aber im laufe der zeit hab ich mich damit abgefunden und außerdem auch einige sehen müssen. naja nicht mein ding und wenn er sie alleine schaut, ists okay für mich...
nur das er ne woche dafür einplant ne datensicherung davon zu machen, finde ich schon wieder übertrieben.
mich stört es nicht mehr dass er diese eine darstellerin so toll findet. und wenns doch zu viel wird, sag ich einfach dass die das garnicht soooo toll findet wie sies darstellt, dann ist er traurig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 2:20

...
Hey... der Witz ist ja: er weiß ja davon ^^
Das heißt ja nicht, dass es mir nicht trotzdem irgendwie unangenehm ist. Nicht, dass er irgendwie was Dummes dazu sagt - es wäre mir lieber, wenn er es nicht wüsste.

Ich wollte damit eigentlich nur erklären, dass es nicht unbedingt was Beziehungsgefährdendes sein muss, nur weil es einem unangenehm ist, wenn der Freund davon weiß.

Ich finde einfach, dass das nichts ist, was er wissen muss - was ich ihm unbedingt auf die Nase binden müsste, wenn er nicht selber durch Zufall drauf kommt. Das meine ich mit - geht ihn nichts an.

Ich mach kein Geheimnis draus - aber ich hab es auch nicht nötig, das nun extra zu erwähnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 2:21

...
Apropos: Dass ich mich als "Model" beworben habe, weiß ich nicht mal selbst... da bist du mir sogar voraus ^^

Was man nicht alles über sich erfährt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 2:24

...
Sorry, bin etwas besoffen, deshalb fällt mir wohl momentan alles im 5 Minutentakt ein ^^

Was heißt schon gläserne Person... man gibt doch auch im Internet im Endeffekt nur das preis, was man preisgeben möchte, oder?

Dinge, die ich absolut niemandem sagen will, wenn es sowas gäbe, würde ich wohl kaum im Internet verbreiten.

Von daher reicht die Durchschaubarkeit auch nur bis an eine gewisse Grenze - außer vielleicht du bist ein Profiler, der sich gerade auf mich und mein Netzverhalten eingeschossen hat, und mich wochenlang beobachtet um dann irgendwelche Schlüsse zu ziehen, ob ich nicht etwa gefährlich bin und weggesperrt gehöre *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 2:46

...
Herrje, und noch was fällt mir der Vollständigkeit halber ein...

Du sprichst von meinen Filmvorlieben... aber das, was ich meinte, sind geschriebene Geschichten - nicht dass es für dich nen Unterschied machen würde, aber derartige Filme interessieren mich null, wenn es welche gäbe - ich steh da mehr auf geschriebene Worte, die die Fantasie anregen - die Realität ist dann meist doch zu hässlich ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 2:52

...
Ich bin der Meinung - abgesehen von eventuellen anderen Gründen, die möglicherweise vorliegen - dass dieses "Oversexment" auch für mich ein gravierender Grund ist, wieso mich das gesamte Thema Sexualität zutiefst langweilt...

Wenn ich manchmal aus gegebenem Grund darüber nachdenke, fällt mir das ziemlich extrem auf - je mehr ich damit zugebombt werde, desto mehr langweilt mich das Ganze... wenn ich hingegen mal wieder eine Phase habe, in der ich mich von jeglichen Massenmedien fernhalte, sieht das wenigstens ein kleines bisschen anders aus - aber ist ja irgendwie logisch... wie soll man etwas vermissen bzw. Lust auf etwas bekommen, das allgegenwärtig ist?

Irgendwie schade, aber das scheint ja kein Einzelfall zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 15:15

Hey
ja, ich denk auch dass das normal ist, aber ich wollt einfach mal andere meinungen dazu hören und mich dadurch etwas beruhigen und vergewissern dass meiner nicht der einzige ist

also mit "es ist oft die gleiche frau" mein ich, dass er von einer weiblichen person einen ganzen ordner mit bildern hat, eig immer die gleichen, komplett nackt. hauptsächlich so bilder die irgendeine sein kann, die speziell für solche jungs gemacht sind, sag ich mal. ^^ da sind aber auch hier und da mal ein bildchen wo man denken könnte, dass die von kontakten geschickt worden sein können. ich weiß nicht..

da denke ich irgend wie ähnlich wie du, ich fänds auch irgendwie spannend ohne nacktbilder auf kkörpernähe zu gehen, aber ich denke dass kann man ausarbeiten.
gestern zum beispiel hat meiner mir die augen verbunden, zum ersten mal. es war der wahnsinn, wie intensiv dann jede berührung wird. dazu war ich auch noch gefesselt
okay jetzt nicht zu intim werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 15:16

Nenee
kaffee mag ich nicht, ich nehm da wohl auch lieber ein pilz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2010 um 15:21

Scheinst klug
aber du hast mich da leider falsch analysiert^^

ich habe ja nicht gesagt dass es abnormal ist oder so. im gegenteil, irgendwie find ichs "süß" (blöder ausdruck ) und mich machts iwie auch an, ich guck mir auch gerne mal sowas an, natürlich jetzt nicht nacktbilder von frauen.

ich wollt einfach mal andere meinungen dazu hören und erfahrungen.

und mit verbergen mein ich, ganz weit iwo im hintersten ordner versteckt^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram