Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Zukunft sieht so schwierig aus..was soll ich nur tun?

Die Zukunft sieht so schwierig aus..was soll ich nur tun?

20. April 2013 um 18:06

Also ich beginne mal von Anfang an.
Mein Freund und ich sind seit 1 Jahre zusammen und ich liebe ihn wirklich sehr. Er ist 4 Jahre älter als ich und es ist so, dass wir zwei sehr unterschiedliche Typen sind. Seine Prioritäten liegen ganz anders sowie auch die gesamte Einstellung der Welt, Menschen und dem Leben gegenüber. Zu Beginn der Beziehung hatten wir sehr oft streit und ich bin jemand, der nicht gerne streiten und alles macht, damit es aufhört. So bin immer ich diejenige die auf ihn zugeht, sich entschuldigt oder halt nachgibt. Und wenn ich halt stur blieb, wurde es einfach stillgeschwiegen und irgendwann wars wieder gut. Inzwischen hat sich alles etwas gebessert aber es gibt noch immer Momente in denen ich denke: so kann es nicht weitergehen. Wieso lasse ich mir das bieten? Aber sobald es vorbei ist, denke ich: ach nee ist ja alles gut beim nächsten Mal spreche ich ihn darauf an Mach ich dann aber doch nie.
Seit 6 Monaten habe ich eine neue Arbeitsstelle. Zu Beginn waren wir immer eine grössere Gruppe, die gemeinsam Pause und Mittag machten und ich kannte ein paar davon nicht gut. Es kam nun aber so, dass ich mich immer besser mit einem Arbeitskollegen verstand. Ich wusste nicht, wie es dazu kam aber plötzlich merkte ich, wie ich mich immer mehr auf die Pausen (mehr als sonst ^^) freute und mir wurde immer heiss und mein Herz fing an wie verrückt zu pochen. Das ganze verursachte der eine Arbeitskollege. Inzwischen ist es soweit, dass vor allem wir zwei die Pausen und den Mittag gemeinsam verbringen. Wir reden über alles Mögliche und verstehen uns wirklich unglaublich. Ich muss immer öfters an ihn denken und ich habe so ein wahnsinnig schlechtes Gewissen gegenüber meinem Freund aber ich kann die Gedanken nicht ausschalten.
Der Arbeitskollege ist 5 Jahre älter als ich und seit 10 Jahren mit seiner Freundin zusammen. (Das will ich auf keinen Fall kaputt machen) Es gibt oft lange Blickkontakte zwischen uns und wenn ich mal später komme, wartet er auf mich und oft machen wir ab, gemeinsam Feierabend zu machen und zusammen auf den Zug zu gehen.
Das Problem ist: ich kann mir die die Zukunft mit meinem Freund einfach nicht vorstellen aber ich will ihn nicht verlassen. Ich weiss, dass wenn es so weitergeht, ich auf sehr vieles verzichten muss. Bei diesem Gedanke fühl ich mich auch wieder schlecht weil es so egoistisch klingt. Aber ich glaube nicht, dass ich glücklich werden könnte wenn ich immer diejenige bin, die nachgibt. Wenn er es so will, dann will er es so da gibt es kein entgegenkommen, keine andere Möglichkeiten, nichts. Sonst ist der Tag gelaufen.
Mein Freund sagt, wenn er sich die Zukunft mit mir nicht mehr vorstellen kann, würde er mich verlassen. Deswegen wäre es ja nur fair wenn ich es ihm auch sage. Ich bin jemand, der noch nicht soweit denkt da ich schnell in Panik verfalle und mich bedrängt fühle. Ich habe letzten versucht mit ihm zu reden. Ich habe ihm zwei drei Dinge gesagt, mit denen ich nicht klar kommen würde wenn es so bleibt. Seine Antwort wie immer Stur: dann werden wir das nie gemeinsam machen können. Dann müssen wir wohl Schluss machen. Er sagt es nie richtig ernst aber ich weiss, dass er dies nicht ändern will oder auf mich zukommt es ist ja jetzt schon so.
Andererseits soll ich doch jetzt noch keine Gedanken über die Zukunft machen! Die Zeit mit ihm geniessen (es ist ja schön mit ihm) und vielleicht verändern wir uns noch so dass es am Ende doch beiden passt aber da bring ich meinen Arbeitskollegen nicht mehr aus dem Kopf. Er hat so viele Dinge an sich die ich bei meinem Freund vermisse und dann denk ich doch wieder die ganze Zeit daran.
Was soll ich nur tun? Einerseits will ich ihn nicht verlieren, andererseits ist es so schwierig an die Zukunft zu denken

Mehr lesen

23. April 2013 um 19:19

Jaha einfach gesagt
Ich kann und will ihn aber nicht einfach verlassen. Vielleicht hat jemand von euch was ähnliches erlebt... kann man sich so ändern dass alles passt? Ich mein, klar kann nicht alles perfekt sein... Aber muss man denn in jeder beziehung auf so viel verzichten? Und die zukunft wie man sie sich vorgestellt hat (wird ja eh nich so aber vielleicht ein bisschen) so sehr verändern? ..

Gefällt mir

23. April 2013 um 20:12

Frau zwischen zwei Männern,
die Hunderttausendste:

der alte, an den frau sich gewöhnt hat
der neue, den frau grad kennen gelernt hat
und die ewig gleiche Frage "für welchen soll ich mich entscheiden?"

Ich empfehle zweistündiges Laufen mit dem Kopf gegen die Wand und wenn der Schmerz nachlässt die Verabschiedung von dem Gedanken, dass du mit einem von ihnen glücklich werden könntest. Das kannst du aus meiner Sicht nämlich noch nicht mal alleine.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

23. April 2013 um 22:31

Dankeee...
...für deine Antwort, hab halt solche Angst, dass er mich nicht versteht... Aber wenn wir wirklich zusammen gehören sollte er es doch verstehen und für beide passen... Hm
danke schön

Gefällt mir

23. April 2013 um 22:33
In Antwort auf py158

Frau zwischen zwei Männern,
die Hunderttausendste:

der alte, an den frau sich gewöhnt hat
der neue, den frau grad kennen gelernt hat
und die ewig gleiche Frage "für welchen soll ich mich entscheiden?"

Ich empfehle zweistündiges Laufen mit dem Kopf gegen die Wand und wenn der Schmerz nachlässt die Verabschiedung von dem Gedanken, dass du mit einem von ihnen glücklich werden könntest. Das kannst du aus meiner Sicht nämlich noch nicht mal alleine.

Freundliche Grüße,
Christoph

Deine Sicht...
...ist eeetwas falsch xD aber trotzdem danke für diese Rückmeldung. Es geht ja nicht wirklich darum, dass ich mich entscheiden muss zwischen diesen zwei sondern nur ob ich mit meinem Freund zusammen bleibe da ich durch den anderen unsicher geworden bin

Gefällt mir

23. April 2013 um 23:02

Unterschiedlich
...sind wir, dein Vergleich kommt hin ^^ aber ich habe mich in ihn verliebt und liebe ihn wirklich sehr ich habe noch nie solche grosse Gefühle für jemand anders gehabt...
Jaah den Spruch kenne ich nene seine Beziehung will ich auf keinen Fall kaputt machen es ist halt die Schwärmerei, er gefällt mir einfach sehr und ich merk durch ihn halt was mir fehlt... So dieses locker sein.
ich verspüre auch nicht den Wunsch einen anderen Mann an meiner Seite zu haben, ich will ihn. Aber ich kann nicht einfach alles aufgeben.. Oh gott nein meine Probleme lösen, dass fällt mir wirklich schwer... :\

Gefällt mir

24. April 2013 um 9:13
In Antwort auf jackanapes13

Unterschiedlich
...sind wir, dein Vergleich kommt hin ^^ aber ich habe mich in ihn verliebt und liebe ihn wirklich sehr ich habe noch nie solche grosse Gefühle für jemand anders gehabt...
Jaah den Spruch kenne ich nene seine Beziehung will ich auf keinen Fall kaputt machen es ist halt die Schwärmerei, er gefällt mir einfach sehr und ich merk durch ihn halt was mir fehlt... So dieses locker sein.
ich verspüre auch nicht den Wunsch einen anderen Mann an meiner Seite zu haben, ich will ihn. Aber ich kann nicht einfach alles aufgeben.. Oh gott nein meine Probleme lösen, dass fällt mir wirklich schwer... :\

Was
sollst du denn alles aufgeben?

Wenn dein Freund hier zu keinem Kompromis fähig ist, dann bleibt dir nur das entweder hinzunehmen oder eben Schluss zu machen. Abwarten, ob er sich in den Dingen ändert, würde ich nur, wenn es mir "egal" wäre, ob ich etwas aufgebe oder nicht. Aber wie gesagt, das kommt darauf an, wie wichtig dir das ist, das nicht aufzugeben.

Gefällt mir

24. April 2013 um 9:15
In Antwort auf jackanapes13

Dankeee...
...für deine Antwort, hab halt solche Angst, dass er mich nicht versteht... Aber wenn wir wirklich zusammen gehören sollte er es doch verstehen und für beide passen... Hm
danke schön

Vielleicht
muss er es nicht bis ins letzte Detail verstehen. Aber er sollte respektieren, dass das für dich wichtig ist und dich dann auch dabei unterstützen bzw. einen Kompromis eingehen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kann aus Sex liebe werden?
Von: ida2018
neu
24. April 2013 um 0:58

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen