Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Vergangenheit holt mich ein?

Die Vergangenheit holt mich ein?

30. September 2006 um 0:58


hmmm, also ich habe mich ziemlich in einen netten Mann verknallt. Kenne ihn schon lange, so vom sehen, hatte aber vorher nie wirklich Interesse

Na ja, wie es der Zufall so will, haben wir uns irgendwo mal auf einer Party gesehen, haben uns nett anglächelt, mehr nicht. In der folgenden Nacht bekam meine Freundin von ihm eine SMS, in der er mehr über mich wissen wollte.
O.k. immer noch so kein richtiges Interesse von mir aus, aber das Ganze zog sich dann so über ein halbes Jahr hin, immer wieder kamen so Andeutungen von seinem Bruder oder von Freunden, dass er sehr an mir interessiert wäre.
Auf gemeinsamen Partys sahen wir uns oft, aber keiner machte mal den Anfang zu einem Gespräch, jedoch das er meine Nähe suhte war deutlich.
Das weckte dann auch so langsam mein Interesse und ich schrieb ihm einfach mal eine E-mail, erst anonym, später mit Namen. Er war schon sehr nett, wir konnten sofort prima reden und er war immer sehr bemüht, so zu schreiben, dass ich auch auf jeden Fall wieder antworte.

Auf einem Hoffest und nachdem wir ja nun schon regen Kontakt hatten, kam wir dann persönlich ins reden und natürlich ins knutschen grrr
Er war toll, so liebvoll und wie er einmal seinen Kopf auf meine Beine legte....hmmm anderseits wusste ich aber auch, dass er am abend vorher schon mit einer Anderen rumgknutscht hatte, sowieso kenn ich sein reges Sexleben und weiß, dass er hübschen Frauen nicht abgeneigt ist. Na ja, an dem abend schlief ich bei ihm, aber nicht mit ihm.

Am nächsten Tag eine super schöne Mail " war schön die ich in der Nacht in den Armen zu haben, hoffe du willst mich wiedersehen"

Sahen uns dann auch ein paar Tage später wieder und hatten auch Sex, ich hab bei ihm geschlafen und auch als er morgens zur Arbeit fuhr, hat er mich weiterschlafen lassen. Am Abend hatten wir Gespräche, wo selbst ich dachte " Hey, nicht so viel Infos bitte, ich kenn dich doch kaum" aber er erzählte mir so viele vertrauensvolle Dinge.

Nun das Problem des Ganzen, er ist schon sehr von sich überzeugt, möchte immer, dass ich auf ihn zu gehe, er kommt nicht zu mir. Das hat mich genervt, ich bin gewohnt, dass die Männer mir "den Hof" machen. Also hab ich mich am dem WE nicht weiter bei ihm gemeldet, wollte ihn wohl schon ein bisschen erziehen, klappte leider nicht.
Stattdessen war er eingeschnappt, als ich dann zu ihm nach Hause gefahren bin um das zu klären lies er mich nicht in seine Wohnung, aber wir versuchten zu reden, dass wir beide unseren Stolz nicht so hoch ansetzten sollten, nicht immer das schlechteste von dem anderen denken usw.....ich macht ihm auch noch einmal klar, dass ich nicht eine von vielen sein will und wenn ja, dann soll er mir das sagen. Dazu sagte er nur, dass er nicht möchte, dass es so ist wie an dem WE, darauf hätte er keine Lust.

Als ich ihm dann am nächsten Tag per SMS fragte ob ich vorbei kommen kann, kam nur " Ich kann so was nicht, möchte aber sehr gerne nochmal mit dir reden"

die Aufklärung folgte promt, Eine Reitschülerin von mir geht mit seiner "besten" Freundin in eine Klasse. Diese hat meine RS nach mir ausgefragt...na ja und dabei kam halt raus, dass die beste Freundin dem Kerl gesteckt hat, dass ich meinem Ex nicht immer ganz treu wahr und sie sich nicht sicher ist ob wir überhaupt getrennt sind.
Die beste Freundin hat also schön ein auf Intrige gemacht und meine RS ausgehorcht, ihm und mir einiges ausgerichtet-totaler Kinderkram, aber ich bin darauf reingefallen.

Hab daraufhin, dass Ganze gekänzelt....von ihm kam dann nur, es ist besser so, er könne sich ( im Moment) nicht vorstellen mit jemandem zusammen zu sein der betrogen hat, er hätte da seine Priziphien.

Ich verstehe, die Welt nicht mehr....genau das, was mich an ihm immer gestört hat, also seine wechselnden Frauengeschichten, wird jetzt benutzt um mich los zu werden
Ich weiß nicht, ob ich sauer sein soll, traurig oder einfach nur froh diesen komplizierten Typen los zu sein.
und das schlimme ist ich kann ihn sogar verstehen, wenn ich wüsste, er würde noch mit seiner EX zusammen wohnen, von der er sich erst vor 2 Wochen getrennt hat und dann noch solche Geschichten von wg, Betrügen usw, hören, ich glaub ich würde ähnlich reagieren.

....aber es tut so weh und diese Ungewissheit, ob dieses " ich mag dich sehr" nur gespielt war wg. dem Sex oder ob da mehr war....es tut einfach nur weh und es ist alles so unverständlich und ungeklärt



Mehr lesen

1. Oktober 2006 um 21:23

Schwere lage
heys süsse,

ichgalub, da gibt es noch einige ungeklärte missverständnisse die schleunigst geklärt werden sollten... und dass er jetzt auf stur schaltet ist auch typisch männlich. es gibt viele womenizer, die eoiner faru das blaue vom himmel lügen, nur um sie ins bett zu kriegen. grade bei sehr hübschen frauen.- aber wenn er andererseits über ein halbes jahr lang "hinter dir her war" muss da eindeutig mehr dran sein. versuche ienfach noch al mit ihm zu reden. ich kann das ganz gut nachvollziehen, wie du dich jetzt fühlst. ständig diese etloichen, unbeantworteten fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2006 um 19:52
In Antwort auf genie_12144388

Schwere lage
heys süsse,

ichgalub, da gibt es noch einige ungeklärte missverständnisse die schleunigst geklärt werden sollten... und dass er jetzt auf stur schaltet ist auch typisch männlich. es gibt viele womenizer, die eoiner faru das blaue vom himmel lügen, nur um sie ins bett zu kriegen. grade bei sehr hübschen frauen.- aber wenn er andererseits über ein halbes jahr lang "hinter dir her war" muss da eindeutig mehr dran sein. versuche ienfach noch al mit ihm zu reden. ich kann das ganz gut nachvollziehen, wie du dich jetzt fühlst. ständig diese etloichen, unbeantworteten fragen...

Danke...
für eure Antworten.

Das mit dem rumfragen kann ich sogar verstehen, bin da auch nicht sauer auf ihn...mache ich ja auch wenn ich jemanden neu kennenlerne.

Das mit dem klären von den ungelösten Antworten ist schwierig, er ist im Momnet stur. Na ja, ich werde jetzt erstmal versuchen mein Leben in den Griff zu kriegen, nächste Woche ziehe ich in eine eigene Wohnung und mal sehen was so passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen