Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Tochter meines Freundes will nach kurzer Zeit wieder zur Mama - ist das nur eine Phase?

Die Tochter meines Freundes will nach kurzer Zeit wieder zur Mama - ist das nur eine Phase?

19. Mai 2009 um 18:05

Hallo Mädels und Jungs,

ich brauche mal kurz eure Hilfe:
mein Freund hat eine Tochter (3) und lebt seit ca. 1,5 Jahren getrennt.
Seit einiger Zeit kommt es immer öfter vor, dass seine Tochter schon nach kurzer Zeit wieder nach Hause zu ihrer Mami möchte - und das macht ihn natürlich total traurig. Er unternimmt total viel mit ihr und kümmert sich rührend. Ich habe ihm schon versucht zu sagen, dass das nicht an ihm liegt und dass sich das bestimmt auch wieder ändert, nur hab ich leider überhaupt keine Ahnung von Kindern...

Hat jemand schonmal Erfahrung mit sowas gemacht? Ich würde ihm echt gerne ein paar aufbauende Dinge sagen weil er selbst niemand kennt, der schonmal in dieser Situation war.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Mehr lesen

19. Mai 2009 um 19:06

Wie ist denn...
das verhältnis zwischen deinem freund und seiner ex?
es werden ja auch gerne mal kinder instruiert und das klappt auch bei ganz kleinen wunderbar

"der papa ist böse, der hat die mama ganz traurig gemacht"
"die mama ist ganz traurig, wenn du nicht da bist"

sollte das mit dem klammern, wie es bei kleinkindern vorkommt (und vollkommen normal ist - gebe sannallena recht) ist das verhalten natürlich noch erklärlicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 19:30
In Antwort auf lupita_11927419

Wie ist denn...
das verhältnis zwischen deinem freund und seiner ex?
es werden ja auch gerne mal kinder instruiert und das klappt auch bei ganz kleinen wunderbar

"der papa ist böse, der hat die mama ganz traurig gemacht"
"die mama ist ganz traurig, wenn du nicht da bist"

sollte das mit dem klammern, wie es bei kleinkindern vorkommt (und vollkommen normal ist - gebe sannallena recht) ist das verhalten natürlich noch erklärlicher.

Ich
glaube eigentlich nicht, dass seine Ex so drauf ist, aber ich kenne sie auch nicht.
Er hat soweit ich weiß ein neutrales Verhältnis zu ihr.
Vielen Dank für deinen Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2009 um 21:06

Hm... Das
hört sich logisch an...
Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram