Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Stalker-Ex!

Die Stalker-Ex!

12. April 2014 um 14:56

Hallo ihr lieben,

erst mal tut es mir leid, dass ich anonym poste, aber gerade bei so einem Thema möchte ich nicht unbedingt, dass jeder, der mich kennt, davon erfährt....

Ich bin mit meinem Freund seit über einem Jahr zusammen, zwischendurch warn wir mal kurze Zeit getrennt. Es läuft super gut, wir lieben uns und führen eine glückliche Beziehung.
Das einzige Problem, das es gibt, ist seine Ex:

Sie liebt ihn noch (sind schon über zwei Jahre getrennt) und lässt keine Gelegenheit aus, um sich an ihn ranzumachen, hier einige Beispiele:
- Erfindet mit ihrem besten Freund eine Beziehung, um meinen Freund eifersüchtig zu machen
- Schickt ihm dann per Whatsapp Bilder, wie sie mit ihrem "Freund" im Bett oder Whirlpool liegt, auch um meinen Freund eifersüchtig zu machen
- Studiert jetzt im selben Ort wie mein Freund
- Besucht immer noch jedes Fußballspiel von ihm, obwohl ich auch da bin (!)
- Kettet sich an gemeinsame Freunde und lädt sich deshalb immer zu gewissen Dingen selbst mit ein (zB Rock im Park ist sie einfach mit und war dann 4 Tage am Arsch meines Freundes gehangen)
- usw...

Mein Freund steht zu mir, er hat sie in Whatsapp und Facebook blockiert und ihr ins Gesicht gesagt, dass er mich liebt.
Trotzdem, da beide ja im selben Ort studieren (der nicht sehr groß ist) und sie sich an gemeinsame Freunde kettet begegnen sich die beiden sehr oft abends beim weggehen oder in der Uni..
(Ich studiere an einem anderen Ort, wir führen also eine Wochenendbeziehung)

Am Anfang ist es mir noch leichter gefallen, darüber hinweg zu sehen, dass sie überall auftaucht wo er ist und sich an ihn ranmacht, aber gerade zur Zeit macht es mich total fertig...weil ich ja selbst unter der Woche nicht dabei sein kann und sie aber genau kenne und weiß dass ihr jedes Mittel recht wäre, um ihn wieder zu bekommen.
Ich vertraue meinem Freund, nur ihr absolut überhaupt nicht und dann motze ich ihn wenn er allein weggeht zur Zeit ständig an, dass sie ja sowieso da ist und sich ja sowieso an ihn ranmacht..ich kann mit der Situation einfach nicht mehr umgehen...

Habt ihr vielleicht Tipps für mich, wie ich das ganze lockerer nehmen kann, so dass ich nicht jedes mal wenn er alleine wo weggeht, wo sie auch sein könnte, total ausraste?

Vielen lieben Dank schon mal

Mehr lesen

12. April 2014 um 15:11

Leichter gesagt als getan
Ich kannte sie vorher nicht, hab auch keine gemeinsamen Freunde mit ihr und hab noch nie ein Wort mit ihr gewechselt...wenn ich sie sehe dann ist mein Freund mit dabei und dann möchte ich nicht unbedingt eine Szene machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2014 um 15:13
In Antwort auf tova_12339800

Leichter gesagt als getan
Ich kannte sie vorher nicht, hab auch keine gemeinsamen Freunde mit ihr und hab noch nie ein Wort mit ihr gewechselt...wenn ich sie sehe dann ist mein Freund mit dabei und dann möchte ich nicht unbedingt eine Szene machen...

...
...vor allem weil sie wenn ich mit dabei bin ihn in ruhe lässt (sagt nicht mal hallo, traut sich nicht her etc)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2014 um 15:34

Ja, aber
er sagt ihr oft Dinge ins Gesicht wie dass er mich liebt, dann zischt sie für den einen Abend ab und beim nächsten Mal wenn sie sich sehen ist es wieder so wie vorher..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 18:26

Das ist ja voll
heftig.. Weswegen haben sie sich denn damals getrennt?

Vielleicht hilft es, wenn er sich mit ihr verabredet. Bei dem Treffen bist du dann aber dabei. Dann wird alles auf den Tisch gepackt und sich mal ausgesprochen. Sie verhält sich ja schon recht krankhaft. wenn ihr zu dritt seid, kann sie ihm auch keine schönen Augen machen. Du kannst auch mal Stellung beziehen und vielleicht hält ihr das dann eher den Spiegel vor, als wenn er mit ihr alleine spricht. Das Thema betrifft euch ja alle 3.

Schreib mal, wie es weitergeht bei euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 12:33

Ich kenne das nur zu gut.
Mir ist es letztes Jahr auch so ergangen. Mein Freund und seine Ex waren schon über ein Jahr getrennt und sie hat sich einfach geweigert ihre Sachen zB von ihm zu holen - einfach damit sie einen Grund hat mal zu ihm zu kommen. Hat auch was mit einem guten Freund von ihm angefangen... ziemlich ähnliche Story. Ich habe meinem Freund klar gemacht, dass er das mit ihr regeln muss. Es hat zwar eine Weile gedauert, aber jetzt höre ich nichts mehr von ihr. Also ich habe mit ihr nicht geredet, ich habe das wirklich ihn regeln lassen. Ich war auch kurz davor mich einzumischen und ihr was zu sagen, aber es kam mir irgendwie nicht richtig vor.
Ich hoffe, jedenfalls, dass du das Problem lösen kannst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2014 um 10:42

(Hoffentlich) jetzt alles gut
Hallo ihr Lieben,

wollte euch auf den neuesten Stand bringen
Habe noch lang hin und her überlegt wie es wohl am besten wäre und mir viele Gedanken gemacht und mir alles überlegt, was ich gerne sagen möchte und es ihm dann gestern gesagt. Hatten ein sehr langes Gespräch darüber und er hat ganz anders reagiert, als ich erwartet hätte.

Ich dachte das Thema nervt ihn bestimmt so sehr dass er genervt wird, aber er hat mich während ich erzählt hab die ganze Zeit einfach nur im Arm gehalten Und ist komplett ruhig geblieben.
Haben dann wirklich über alles geredet, was mich wegen ihr belastet hat und er hat versprochen mit ihr nicht mehr zu reden wenn er sie sieht, sie sozusagen komplett zu ignorieren sobald sie ihm über den Weg läuft.
Und mir immer zu schreiben, wenn sie mit dort weg ist, wo er auch ist, das heißt wenn er nichts über sie schreibt muss ich mir an dem Abend auch keine Sorgen bzw Gedanken machen, ob sie da ist und was sie evtl macht, weil sie nicht da ist.

Und wenn sie zu ihm hingeht und ihn anlabert sagt er ihr er liebt mich und sie soll ihn in ruhe lassen.

Mir gehts jetzt gehörig besser, so als würde eine riesige Last von mir abfallen

Danke an euch, dass ihr mich unterstützt und mir Ratschläge gegeben habt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper