Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Schwiegermutter zu Weihnachten

Die Schwiegermutter zu Weihnachten

27. Dezember 2012 um 9:55

Liebe Leute,

ich bin furchtbar zornig auf meine Schiegermutter und seit gestern auf meinen Freund auch ein bisschen. Sie hat mir zu Weihnachten ein Buch mit dem Titel "Attracting Love" geschenkt, ein "spiritueller Ratgeber". Die Kurzbeschreibung von der Rückseite:

*"Bist du bereit, dich von alten Verletzungen, schlechten Beziehungsmustern und zehrenden Freundschaften zu befreien? Bist du bereit, dein Leben für immer zu verändern? Der spirituelle Ratgeber Attracting Love ermöglicht dir, mit dem Gesetz der Anziehung und der Weisheit spiritueller Traditionen, Liebe anzulocken. Er hilft dir, alte Wunden zu heilen und ein erfülltes, freudvolles Leben zu führen. Finde wirkungsvolle, einfache Liebesrituale aus Ost und West, sowohl traditionellen als auch modernen Ursprungs. Erfahre, wie du Verletzungen aus der Vergangenheit erkennen und heilen kannst. Höre, wie andere die Liebe in ihr Leben gelassen haben und wie du das Gesetz der Anziehung nutzen kannst, um den richtigen Partner zu finden."*

Ich hab nicht viel am Hut mit Glauben und Spiritualität. Jedoch hatte ich vor ein paar Jahren Mal einen Streit mit ihr und finde sie seit dem auch nicht mehr recht sympathisch. Bin froh dass wir sie nur ca. 3x im Jahr besuchen. Diesmal waren wir die ganzen Weihnachten über bei ihr und der Familie. Ich hab meinen Ärger über dieses Geschenk erst gestern rauslassen können als wir wieder zuhause im trauten Heim waren. Hab unter allen Geschenken wieder diesen dämlichen Ratgeber gefunden und leider bei meinem Freund Dampf abgelassen (er weiß eigentlich dass meine Freundlichkeit ihr gegenüber nicht echt ist) und der Gute hat das Buch voll verteidigt.
Außerdem weiß sie, dass ich eher Romane lese. Gestern beim Verabschieden sagt sie beinhart zu mir "Alles Liebe, Guten Rutsch ins neue Jahr und schön dein Buch lesen!".
Mein Freund glaubt ich bin Paranoid und versteht nicht, warum ich mich über dieses tiefsinnige Geschenk nicht freue. Ich seh das eher als überflüssig und frage mich, für wie blöd sie mich überhaupt hält.
Sie spart auch sonst nicht mit leicht-spitzen Aussagen mir gegenüber.. hört aber keiner außer mir..

Was hält ihr von dem ??

Mehr lesen

27. Dezember 2012 um 11:47

Nun...
sie hat mit dem Geschenk anscheinend genau das getroffen, was sie treffen wollte - Dich!

Anstatt so zu reagieren, solltest du es anders machen. Wirf es weg oder noch besser, verbrenn es Seite für Seite und lass deinen Frust dabei ab. Dann kannste immer behaupten, das Buch hätte dir viel gebracht

Und, bei passender Gelegenheit würde ich ihr mit sehr freundlichem Lächeln ein Buch überreichen, das "zu ihr passt".

Gefällt mir

27. Dezember 2012 um 14:05

Danke..
.. liebe Leute für die Antworten..

vielleicht steigere ich mich wirklich zu sehr rein. Aber bei dieser Hexe ist es schwer ganz ruhig zu bleiben. Die ganze Family ist lieb, nett, gläubig, hilfsbereit, liebeswürdig und das alles hoch 10! Ich komm mir mit meiner otto-normal-verbraucher-Einstellung vor, wie ein schwarzes Schaf.. obwohl ich nix gemacht hab.

Vor ein paar Jahren hatten wir eine böse Auseinandersetzung. Mein Freund war übers Wochenende bei seiner Familie. Wochen später als wir bei seiner Familie waren hat sich seine kleine Schwester verplattert und erzählt, dass er eine Nacht nach dem Fortgehn bei einer Freundin verbracht hat (wo laut seiner Aussage aber nix passiert sei).
Darauf hin hat sich seine Mutter eingebracht und gesagt "das war nicht für deine Ohren bestimmt.. wir hielten es für das beste, wenn du das nicht weißt".

Ich weiß auch nicht warum aber seit dem kann ich sie nicht mehr leiden

Gefällt mir

27. Dezember 2012 um 14:07


Ich glaub, dass sich die TE nicht unbedingt über das Geschenk an sich aufregt, sondern eher über die Botschaft die dahintersteckt. Nämlich dass die Schwiegermama es so empfindet, dass die TE net gut genug für Ihren Sohnemann ist.

Das ist ein ganz alter Hut und so einem Verhalten kann man eigentlich mit einer guten Taktik entgegentreten: Vernichtender Freundlichkeit. Erzähl ihr wie toll das Buch doch ist und wie dankbar Du ihr bist, dass Sie sich so viele Gedanken gemacht hat. Damit rechnet Sie garantiert nicht und weißsomit auch nicht, wie sie darauf reagieren soll.

Solche Sticheleien von der Schwiegermutter lässt man einfach an sich abprallen oder nimm es mit Humor. Dein Mann kann nix dafür und durch Gezeter und Wutanfälle wirst Du erst recht nix ändern können, sondern Dir selber eher noch das Leben schwer machen. Du musst die Frau nicht so oft sehen, das ist ja schonmal ein Vorteil. Und solange sie es nur auf die "subtile" Tour macht, ist es doch einigermaßen erträglich. Da gibt es schon ganz andere Aktionen - stöber doch mal ein wenig im Forum.

Gefällt mir

28. Dezember 2012 um 0:34

Möglich
Lies Dir ruhig mal die anderen Beiträge der TE hier im Thread durch, dann könntest Du auch zu dem Schluß gelangen. Aber nur, wenns nicht allzu viele Umstände macht.

Gefällt mir

28. Dezember 2012 um 13:13

Also,
jetzt muss ich doch erstmal fragen, warum Du wegen des Vorfalls von früher so böse bist? Hätte sie zu Dir laufen und ihren Sohn verpfeifen sollen? Dass Ihr Sohn bei einer anderen Frau übernachtet hat, während er mit Dir zusammen war, DARÜBER hätte ich mich aufgeregt, nicht darüber, dass die Schwiegermutter hinter ihrem Sohn steht, das ist völlig normal.
Könnte es nicht sein, dass sie genau weiß, dass Du sie seit damals hasst und Dir mit dem Buch vermitteln wollte, dass es manchmal hilfreich ist, alte Wunden verheilen zu lassen, mit Dingen, die einen verletzt haben, irgendwann seinen Frieden zu machen, anstatt sich da wer weiß wie rein zu steigern?
Ich verstehe, ehrlich gesagt, überhaupt nicht, warum Du über dieses Buch-Geschenk so sauer bist. Der Inhalt klingt doch zumindest mal lesenswert.
Ich an Deiner Stelle würde mit der Dame meinen Frieden machen. Dieser Zwist belastet Dich doch nur. Sei doch einfach nett zu ihr, bedanke Dich für das tolle Buch, sag Ihr, dass Du es inhaltlich sehr interessant und lehrreich fandest und gut ist.
Sollte sie tatsächlich vorgehabt haben, Dich damit zu treffen, ist sie ins Leere gelaufen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen