Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Sache mit dem Ex...

Die Sache mit dem Ex...

3. Dezember 2014 um 21:07 Letzte Antwort: 3. Dezember 2014 um 23:51

Hallo ihr Lieben, bräuchte mal wieder euren Rat...
Letztes Jahr führte ich eine kurze aber intensive Beziehung mit meinem Ex. Insgesamt waren wir 5 Monate zusammen und ich war echt verliebt in ihn, kannten uns davor schon 2 Jahre und haben uns immer ganz gut verstanden, er verließ für mich seine ex Freundin (was ich nicht wollte) und die feste Beziehung ging am Anfang auch eher von ihm aus...
Im Dezember letzten Jahres machte er 2 Tage nach dem Urlaub den wir zusammen machten mit mir Schluss, er bräuchte zeit für sich.
Nungut, die Sache hatte sich dann schnell erledigt, es folgten noch 2,3 spontane Treffen beim feiern die eher für mich tränenreich geendet haben als für ihn ja, er war ein ziemlicher idiot nach der Trennung, sprich rummachen mit anderen Mädels vor meine Augen und so...
Habe ihn im März dieses Jahres das letzte mal gesehen und ich hatte ein tolles Jahr, eine sommerliebe, neuen Job und beim feiern habe ich ihn nicht mehr getroffen, er war weg...
Nun traf ich ihn vor 1 Monat wieder und seitdem haben wir wieder Kontakt , er schreibt mir, ruft mich an...gestern haben wir uns dann zum Film schauen getroffen, kuschelten ein bisschen, aber mehr war nicht...er sagt, dass er will das es wieder klappt. Ich kann ihm das aber nicht glauben,zumal ich nicht mehr diese Gefühle für ihn habe, wie am Anfang...kann eine Beziehung mit dem Ex wieder klappen?!

Mehr lesen

3. Dezember 2014 um 23:51

Habt ihr denn darüber gesprochen
warum er damals einfach Schluss gemacht hat?

So lange das nicht geklärt ist und er nicht einen wirklich GUTEN Grund dazu hatte, der sich jetzt aber geändert hat (!!!), würde ich mir gut überlegen, ob ich mich noch einmal auf ihn einlasse.

Immerhin hat er dich (aus heiterem Himmel) verlassen und gleich danach noch schön mit anderen rum gemacht. Willst du dir das noch einmal antun? Beziehungsweise: Könntest du ihm jetzt wieder vertrauen, ohne ständig die Angst im Hinterkopf zu haben, dass das wieder passiert? Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass er sich nicht nur getrennt hat, sondern sich danach (wenn es so ist wie ich deinen Text interpretiere) auch noch ordentlich auf die Kacke gehauen und vor deiner Nase mit anderen rumgemacht, was ich sehr verletzend und respektlos finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram