Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Sache mit dem Blickkontakt..

Die Sache mit dem Blickkontakt..

13. Januar 2015 um 15:01

Hi!bin männlich, habe vor etwa 2 monaten im unihörsaal bemerkt, wie mich eine kommilitonin beäugte..ich kramte grad in meiner tasche rum und als ich aufblickte kreuzten sich zufällig unsere blicke (sie saß max. 2 meter mir gegenüber) dabei fiel auf, dass ihr zunächst verträumter blick durch den raum wanderte und als die blicke sich kreuzten, sie sehr wachsam (ich interpretiere es als interessiert) in meine augen schaute..dies wiederholte sich noch ein bis zwei mal..damit war die sache gegessen und wir verfolgten beide die vorlesung...
1- 2 wochen später kam ich mal wieder in den schon fast vollen saal stand neben anderen leuten und guckte mich nach einem freien platz um..dabei sah ich sie ganz zufällig in der menge sitzen und bemerkte auch diesmal, dass ihr blick mich (vllt interessiert) verfolgte und das allen anschein nach schon ein paar sekunden lang..
heute, 1-2 monate später saß sie bei mir ganz in der nähe,ging zwischendurch auf toilette, sah mich und da war dann auf einmal nichts besonderes mehr..so als wäre ich halt einer von vielen, dem sie halt keine besondere aufmerksamkeit schenkt...und das kam nicht so rüber als wollte sie mir bewusst desinteresse signalisieren, um nicht als leicht zu haben oder ähnliches zu gelten..nein, es wirkte wirklich so, als wäre ich für sie genauso interessant/uninteressant wie alle anderen männer in dem saal..
jetz frag ich mich woran sowas liegen kann?kann es allein am zeitlichen abstand liegen, dass sie vllt jetz vergeben ist?oder habe ich mir das sogar alles eingebildet?man muss dazu sagen, dass ich gerade daran arbeite, mir ein gutes selbstbewusstsein aufzubauen..ein punkt, der das selbstbewusstsein bestimmt ist, ob man attraktiv für das andere geschlecht ist oder nicht..da ich mir aufgrund solcher erfahrungen aber sehr unsicher bin, was mein eigenes erscheinungsbild betrifft, komm ich an dieser stelle grad nicht weiter...

LG

Mehr lesen

13. Januar 2015 um 15:41

Was auch immer
euer Blickkontakt bedeutet hat sei jetzt mal dahingestellt. Ich rate dir, sie einfach mal anzusprechen. Hab Mut, geh auf sie zu und lade sie auf einen Kaffee ein. Dann wirst du ja sehen, wie sie zu dir steht...
Viel Glück dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 15:54
In Antwort auf sphinxkitten1

Was auch immer
euer Blickkontakt bedeutet hat sei jetzt mal dahingestellt. Ich rate dir, sie einfach mal anzusprechen. Hab Mut, geh auf sie zu und lade sie auf einen Kaffee ein. Dann wirst du ja sehen, wie sie zu dir steht...
Viel Glück dabei

Die sache mit dem blickkontakt
ok vllt. habe ich das thema falsch eingeordnet!es ist jetz nicht unbedingt so, dass ich was von ihr wollte..es geht mir in dem fall nur um mein ego wie soll man sonst wissen, ob man begehrenswert ist oder nicht, wenn man dies nicht von den reaktionen (z.b. blickkontakten) anderer abhängig macht? im spiegel oder auf fotos kann ich mich überhaupt nicht selbst einschätzen..dazu fehlt wahrscheinlich einfach die distanz...ich weiß nur, dass ich kein vollkommen hässlicher mensch bin, aber ob ich nun von der attraktivität eher ins "untere,mittlere oder obere mittelfeld" gehöre, dass weiß ich überhaupt nicht!ich wüsste es aber gerne..nicht um mir einen aufgeilen zu können oder so, sondern einfach um meinen "marktwert" einschätzen zu können...

und dass diese frau mich auf einmal nicht sonderlich beachtet, nachdem sie es vorher getan hat, verwundert mich und macht mich unsicher in bezug auf meinen marktwert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 16:28

Haha
ach komm, so pessimistisch würd ich das jetz auch nicht nennen...aber ich hoffe du hast dir deinen nachmittag versüßt, indem du mal so richtig schön negatives rausgelassen hast..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 16:41

Verstehe..
daher weht also der wind..du studierst nicht und bist jetz neidisch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 16:43
In Antwort auf yonah_12330255

Die sache mit dem blickkontakt
ok vllt. habe ich das thema falsch eingeordnet!es ist jetz nicht unbedingt so, dass ich was von ihr wollte..es geht mir in dem fall nur um mein ego wie soll man sonst wissen, ob man begehrenswert ist oder nicht, wenn man dies nicht von den reaktionen (z.b. blickkontakten) anderer abhängig macht? im spiegel oder auf fotos kann ich mich überhaupt nicht selbst einschätzen..dazu fehlt wahrscheinlich einfach die distanz...ich weiß nur, dass ich kein vollkommen hässlicher mensch bin, aber ob ich nun von der attraktivität eher ins "untere,mittlere oder obere mittelfeld" gehöre, dass weiß ich überhaupt nicht!ich wüsste es aber gerne..nicht um mir einen aufgeilen zu können oder so, sondern einfach um meinen "marktwert" einschätzen zu können...

und dass diese frau mich auf einmal nicht sonderlich beachtet, nachdem sie es vorher getan hat, verwundert mich und macht mich unsicher in bezug auf meinen marktwert

Wenn das so
ist, kann man dir hier noch weniger helfen als ich dachte...
Vielleicht hat sich dich angeschaut weil sie dich interessant fand, vielleicht hat sie an dir vorbeigeschaut weil jemand in deiner Nähe stand, der sie interessiert hat, vielleicht hat sie dich auch nur angeschaut, weil du einen fiesen Pickel hattest. Wer weiß das schon...
Falls ersteres der Fall gewesen sein sollte, dann hat sie jetzt eben das Interesse verloren, da von dir nichts kam...

Im übrigen glaube ich nicht, dass diese defensive Taktik von dir, deinen Marktwert zu testen, erfolgreich sein wird. Geh mal offensiv an die Sache ran...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 16:57

Wusst ichs doch!
nein spaß beiseite..ich würde mich niemals zur elite zählen..ich habe ein gedächtnis wie einsieb!..aber es fällt schon auf, dass da einige negative schwingungen von dir ausgingen, deshalb würd ich dir zum abschluss einfach noch mal raten, deine laune nicht vom wetter abhängig zu machen und wenn doch,dann diese laune nicht in einem forum an äußerst sympathischen menschen wie mir rauszulassen (das bin ich nämlich,so viel weiß ich )
und ich verstehe nicht, warum du dieses forum hier da mit reinziehst?was ist denn gegen dieses forum einzuwenden?wieso treff ich dich in ebendiesem forum an, das ja so ungeeignet ist, solche frage darin zu stellen?.. liebste grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 17:53

...
also ich finde, es gibt viel wichtigere Dinge im Leben, um die man sich Gedanken machen sollte, anstatt über den eigenen Marktwert nachzudenken. Es gibt 100 Gründe, wieso Menschen einen angucken und davon kann man nicht abhängig machen, ob man einen guten Marktwert hat oder nicht. Abgesehen davon liegt Schönheit im Auge des Betrachters und selbst wenn dich 50 Frauen anstarren, muss es nicht heißen, dass du ein Adonis bist. Andersrum bedeutet Desinteresse von der weiblichen Seite auch nicht automatisch, dass du hässlich oder uninteressant bist. Ich denke solange man in den Spiegel guckt und sagen kann, dass man gut aussieht sollte es einen nicht interessieren was andere sagen. Und was bringt es dir, wenn du die Bestätigung von 10 Frauen bekommst? Fühlst du dich dann besser? Ich denke, dann wird man schnell überheblich und eingebildet und das strahlst du dann auch aus, was sich wiederrum als unattraktiv herausstellt. Abgesehen davon ist Aussehen nicht das Entscheidende, ein toller Charakter macht auch attrraktiv. Unattraktiv finde ich persönlich Männer, die nur Wert aufs Äußerliche legen. Egal wie schön ein Mann ist, sobald sein Charakter scheisse ist, will man als vernünftige Frau mit so einem auch nichts zu tun haben. Lege Wert auf ein gepflegtes Äußeres, also lass dich nicht gehen oder sonstiges und geh offen auf Frauen zu, ohne dich direkt zu fragen, ob sie dich attraktiv finden oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 18:04

Hmpf...
Beim Flirten sind 20% deines aussehens für erfolg oder misserfolg zuständig. Solang zu gepflegt aussiehst, juckt das nicht...

Und solange du dich gut Artikulieren bzw. Gestikulieren kannst. 80% tragen dein Charakterliches bei.. Von daher, sprich sie an, leg sie flach, und gehe eine Beziehung mit ihr ein insofern sie Charakterlich deinem Typ entspricht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 18:07
In Antwort auf yonah_12330255

Die sache mit dem blickkontakt
ok vllt. habe ich das thema falsch eingeordnet!es ist jetz nicht unbedingt so, dass ich was von ihr wollte..es geht mir in dem fall nur um mein ego wie soll man sonst wissen, ob man begehrenswert ist oder nicht, wenn man dies nicht von den reaktionen (z.b. blickkontakten) anderer abhängig macht? im spiegel oder auf fotos kann ich mich überhaupt nicht selbst einschätzen..dazu fehlt wahrscheinlich einfach die distanz...ich weiß nur, dass ich kein vollkommen hässlicher mensch bin, aber ob ich nun von der attraktivität eher ins "untere,mittlere oder obere mittelfeld" gehöre, dass weiß ich überhaupt nicht!ich wüsste es aber gerne..nicht um mir einen aufgeilen zu können oder so, sondern einfach um meinen "marktwert" einschätzen zu können...

und dass diese frau mich auf einmal nicht sonderlich beachtet, nachdem sie es vorher getan hat, verwundert mich und macht mich unsicher in bezug auf meinen marktwert

@"Die sache mit dem Blickkontakt"
".ich weiß nur, dass ich kein vollkommen hässlicher mensch bin, aber ob ich nun von der attraktivität eher ins "untere,mittlere oder obere mittelfeld" gehöre, dass weiß ich überhaupt nicht!"

Von Wo hast du bitte den scheiss denn aufgeschnappt? Lösche diesen behinderten glaubenssatz, der steht dir nur im Weg.

Wenn ich sowas lese stellen sich bei mir die Nacken haare auf..

Attraktivität ist nur ein schöner beigeschmack...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 18:26
In Antwort auf sweetbebii

...
also ich finde, es gibt viel wichtigere Dinge im Leben, um die man sich Gedanken machen sollte, anstatt über den eigenen Marktwert nachzudenken. Es gibt 100 Gründe, wieso Menschen einen angucken und davon kann man nicht abhängig machen, ob man einen guten Marktwert hat oder nicht. Abgesehen davon liegt Schönheit im Auge des Betrachters und selbst wenn dich 50 Frauen anstarren, muss es nicht heißen, dass du ein Adonis bist. Andersrum bedeutet Desinteresse von der weiblichen Seite auch nicht automatisch, dass du hässlich oder uninteressant bist. Ich denke solange man in den Spiegel guckt und sagen kann, dass man gut aussieht sollte es einen nicht interessieren was andere sagen. Und was bringt es dir, wenn du die Bestätigung von 10 Frauen bekommst? Fühlst du dich dann besser? Ich denke, dann wird man schnell überheblich und eingebildet und das strahlst du dann auch aus, was sich wiederrum als unattraktiv herausstellt. Abgesehen davon ist Aussehen nicht das Entscheidende, ein toller Charakter macht auch attrraktiv. Unattraktiv finde ich persönlich Männer, die nur Wert aufs Äußerliche legen. Egal wie schön ein Mann ist, sobald sein Charakter scheisse ist, will man als vernünftige Frau mit so einem auch nichts zu tun haben. Lege Wert auf ein gepflegtes Äußeres, also lass dich nicht gehen oder sonstiges und geh offen auf Frauen zu, ohne dich direkt zu fragen, ob sie dich attraktiv finden oder nicht.

Hi sweetbebii!
"Ich denke solange man in den Spiegel guckt und sagen kann, dass man gut aussieht sollte es einen nicht interessieren was andere sagen"

ich teile deine ansicht größtenteils!
das problem ist nur, ich weiß einfach nicht, wie ich aussehe..wenn ich in den spiegel gucke, find ich mich mal hübsch, mal ok, mal eher nicht so doll..und mal denke ich, ich sehe zwar ganz gut aus, jedoch zu kindlich, was bei einem mann auch nicht gerade das wahre ist!ich sehe mich jedes mal anders und kann daher nicht in den spiegel gucken und sagen, ich sehe gut aus, weil das total schwankt..und ich glaube jeder mensch möchte sich ein urteil darüber bilden ob er hübsch,ok oder nich so toll ist?es gehört einfach zur identität dazu!und solange man es nicht weiß, würde man es gern wissen!
als frau hat man da glaube ich auch mehr feedback, wenn eine frau ihr profilbild bei facebook ändert, gibt es entweder von allen ein superlob und komplimente en masse-> dann sieht die frau höchstwahrscheinlich ganz gut aus...wenn da weniger kommentare stehen, dann sieht die frau vllt mittelmäßig oder etwas schlechter aus..solches feedback erhalten männer glaub ich viel viel seltener..

das mit dem charakter ist ja klar!dass man einen guten charakter braucht, als mann sollte man in erster linie selbstbewusst sein..was heisst denn eigentlich "selbstbewusstsein"?es heißt sich seiner selbst bewusst zu sein, also zu wissen,was einen ausmacht...und was einen aus macht sind nicht nur introvertiertheit/extrovertiertheit, offenheit, spontaneität, fröhlichkeit, treue, intelligenz,sondern eben auch die äußere hülle und die ausstrahlung...solange man nicht weiß, wie die äußere hülle in etwa aussieht, kann man kein gesundes selbstbewusstsein haben->der charakter leidet also darunter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 18:56

.
normalerweise reagier ich auf tpyen wie dich irgendwann nicht mehr...aber weil du so lustig bist, mache ich mal ne ausnahme..
soso..ich bin also nicht sympathisch..
das lustige ist, du weisst gar nicht, wer hier sitzt..vllt bin ich ein sehr guter kumepl/freund von dir, der hier anonym was reinschreibt..ich könnte also jeder sein und du schreibst ich sei nicht sympathisch..somit findest du JEDEN prinzipiell schon mal unsympathisch..
du übersiehst dabei, dass DU hier das problem bist!du bist ein sogenannter troll...trolle zeigen nicht nurn im netz sondern auch in der realen welt schikanöses und sadistisches verhalten..somit hast du die wahrscheinlich die persönlichkeitsstruktur eines mörders..und nun rutsch mir den buckel runter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 16:38

Ne ne, so ist es sicher nicht
Also sie hat mich definitiv wahrgenommen bei den ersten malen..

<<Das bedeutet nicht automatisch Interesse an deiner Person, sie kann auch einfach nur getestet haben, ob du sie noch anschaust und sich dann gefragt haben, warum du guckst. Was auch nicht unbedingt nur positv zu werten ist, sie könnte dabei auch gedacht haben, warum der blöde Typ von gegenüber sie so doof anglotzt.>>

es war eher UMGEKEHRT, ich habe getestet, ob SIE noch schaut und dem war auch so..dabei schaute sie direkt in meine augen.da hatte sie mich 100%ig wahrgenommen..


<<Beobachte mal, was andere Menschen machen, wenn sie in einem Saal sitzen und andere Personen stehen oder laufen da noch herum. Diese stechen aus der Menge heraus, eben dadurch, dass sie stehen/gehen und sind allein dadurch schon ein Blickfang. Da ist es kein Wunder, wenn sie in deine Richtung schaut, das muss noch lange nicht bedeuten, dass sie DICH angeschaut hat, weil du du bist, sondern nur, weil du eine von den noch stehenden Personen warst. Und wenn du sie angeschaut hast, hat sie eben vielleicht wieder einfach nur zurück geschaut>>

das ist mir schon bewusst, dass die sitzenden häufig die gehenden/stehenden beobachten, besonders wenn diese einen raum betreten..
aber die anderen "gehenden" waren mindestens 2 meter von mir entfernt, sodass ich ganz gut untercheiden konnte, ob die anderen oder ich angeguckt wurde..der blick verfolgte mich sogar, bis ich mich hinsetzte.

<<Und wenn du sie angeschaut hast, hat sie eben vielleicht wieder einfach nur zurück geschaut>>

es ging ja zuerst von ihr aus, nicht von mir..sie guckte mich an, ich bemerkte es,sie schaute mich erneut an...also war es keine bloße reaktion auf meinen blick..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 10:50

Botschaft angekommen..
...du magst diesen smiley
wahrscheinlich kannst DU ihn dir leisten..armselige kreatur, in foren zu gehen und abfällige kommentare abzugeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 10:55

Danke
das ist doch mal ein sinnvoller beitrag!so wünscht man sich einen beitrag
im gegensatz zu etwa 30% der beiträge hier, die nur feindseliger natur sind..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 18:17

Man merkts..
..du hast es wirklich nötig, so wie alle anderen negativmenschen hier, mal ordentlich dampf abzulassen..im wirklichen leben kriegen solche leute das nicht hin, aber hier im internet trauen sie sich auf einmal..

<<

ja wohl eher du - ein kerl der nicht den arsch in der hose hat ne frau anzusprechen>>

sehe ich gar nicht ein..wieso soll der mann immer die frau ansprechen?kriegst du denn deinen arsch immer hoch, wenn du nen mann toll findest?nein , 99% der frauen sind schüchtern und wollen passiv dasitzen und dann nach nem date gefrgat werden..
->da sag ich nur, wenn du selbst keinen arsch in der hose hast, dann sei lieber still und hab verständnis, dass es anderen genau so ergeht wie dir.

und der wichtigste punkt an der sache:ich habe schon mehrmals geschrieben, dass ich gar kein interesse an der frau hatte, warum soll ich sie dann ansprechen?bist du irgendwie nich so schlau?
ich bin vergeben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 18:50

Dass das..
in ne amöbe nich reingeht, ist mir schon klar..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 19:09

Wolltest..

komm lass stecken...lass uns doch das kriegsbeil begraben..ich weiß, tief im inneren bist auch DU ein nettes wesen..ein mensch wird ja nicht so unfreundlich geboren, es sind die umwelt, erziehung, prägende erlebnisse etc., die viele menschen feindselig werden lassen..
in diesem sinne alles gute!mögen alle deine träume in erfüllung gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2015 um 22:43

Im Hörsaal
Ich habe momentan ähnliches in der Uni erlebt.
Ganz oft gucke ich einen Typen an, der zufällig immer in meiner sitzt.
Ich bin gar nicht interessiert an ihm, aber unsere Blicke treffen sich ganz oft, weil er wohl auch während der Vorlesung durch die Gegend träumt
Vielleicht guckt sie dich an, weil du sie immer wieder ansiehst?
Aber wenns hier nur um dein Ego geht, würde sie dich hässlich finden, würde sie bestimmt keinen Blickkontakt mit dir halten.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 2:42

Also wenn er 8 ist...
...müsstest du nach deiner eigenen Auffassung Quark im Schaufenster sein.
Unglaublich was für unreife Menschen hier von Reife reden...
Sich selbst auf die Schulter klopfen und andere degradieren ist an Unreife kaum zu unterbieten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 19:37
In Antwort auf ambra_12467694

Im Hörsaal
Ich habe momentan ähnliches in der Uni erlebt.
Ganz oft gucke ich einen Typen an, der zufällig immer in meiner sitzt.
Ich bin gar nicht interessiert an ihm, aber unsere Blicke treffen sich ganz oft, weil er wohl auch während der Vorlesung durch die Gegend träumt
Vielleicht guckt sie dich an, weil du sie immer wieder ansiehst?
Aber wenns hier nur um dein Ego geht, würde sie dich hässlich finden, würde sie bestimmt keinen Blickkontakt mit dir halten.
LG

...
<Aber wenns hier nur um dein Ego geht, würde sie dich hässlich finden, würde sie bestimmt keinen Blickkontakt mit dir halten.>

ich bin auch nicht hässlich! und ich bin ganz sicher auch kein adonis!
ich weiß halt nur nicht, ob ich leicht unterdurschnittlich, durchschnittlich oder sogar etwas überdurchschnittlich aussehend bin..
würd ich dennoch gern mal wissen, weiß nur nicht, wie ich das rausfinden soll..mag bescheuert sein, aber für mich isses aus irgendeinem grund wichtig..ich würd es auch gern abstellen, sodass es mir vollkommen wurscht wäre, wie ich ausseh, kann ich aber leider nich!jetzt kommts (alle negativmenschen dürfen wieder über mich herfallen und schwafeln, wie bescheuert ich doch sei):ich würde am liebsten an soner studie teilnehmen, wo frauen punkte von 1-10 für verchiedene männer vergeben...diese zahl würd mich sehr interessieren...
ich weiß, es gibt weit wichtigere dinge, aber gefühle lassen sich nicht von jetzt auf gleich abstellen

ps:wo stiderst du denn,jen?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 21:53
In Antwort auf yonah_12330255

...
<Aber wenns hier nur um dein Ego geht, würde sie dich hässlich finden, würde sie bestimmt keinen Blickkontakt mit dir halten.>

ich bin auch nicht hässlich! und ich bin ganz sicher auch kein adonis!
ich weiß halt nur nicht, ob ich leicht unterdurschnittlich, durchschnittlich oder sogar etwas überdurchschnittlich aussehend bin..
würd ich dennoch gern mal wissen, weiß nur nicht, wie ich das rausfinden soll..mag bescheuert sein, aber für mich isses aus irgendeinem grund wichtig..ich würd es auch gern abstellen, sodass es mir vollkommen wurscht wäre, wie ich ausseh, kann ich aber leider nich!jetzt kommts (alle negativmenschen dürfen wieder über mich herfallen und schwafeln, wie bescheuert ich doch sei):ich würde am liebsten an soner studie teilnehmen, wo frauen punkte von 1-10 für verchiedene männer vergeben...diese zahl würd mich sehr interessieren...
ich weiß, es gibt weit wichtigere dinge, aber gefühle lassen sich nicht von jetzt auf gleich abstellen

ps:wo stiderst du denn,jen?

lg

Vlt doofer Vorschlag
Aber hast du es mal mit diesen Apps wie Tinder oder Lovoo probiert?
Ich glaube, wenn man als Mann von den Frauen viele Nachrichten bekommt, kann man sich schon was drauf einbilden
Ansonsten denke ich, dass du dir darüber gar keine Gedanken machen solltest.
Wobei es natürlich völlig normal ist, dass man wissen möchte, wie man beim anderen Geschlecht ankommt.
Vielleicht schaffst du es ja in Zukunft weniger daran zu denken und die Sache locker anzugehen.

(Ich studiere im hohen Norden und du?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 22:50
In Antwort auf ambra_12467694

Vlt doofer Vorschlag
Aber hast du es mal mit diesen Apps wie Tinder oder Lovoo probiert?
Ich glaube, wenn man als Mann von den Frauen viele Nachrichten bekommt, kann man sich schon was drauf einbilden
Ansonsten denke ich, dass du dir darüber gar keine Gedanken machen solltest.
Wobei es natürlich völlig normal ist, dass man wissen möchte, wie man beim anderen Geschlecht ankommt.
Vielleicht schaffst du es ja in Zukunft weniger daran zu denken und die Sache locker anzugehen.

(Ich studiere im hohen Norden und du?)

Ich..
auch....welches fach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 11:22
In Antwort auf yonah_12330255

Ich..
auch....welches fach?


Ingenieurwesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2015 um 19:46
In Antwort auf ambra_12467694


Ingenieurwesen

Ok...
..ne dann bist du nicht sie..hatte nämlich schon kurz überlegt

und der vorschlag mit den apps ist wirklich nich schlecht..mal gucken, vllt mach ich das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2015 um 13:52

Wer hat..
DICH denn gefragt?glaubst du wirklich ich gebe auch nur das geringste auf deine dämlichen kommentare in diesem forum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2015 um 19:08

Was du alles..
..aus dingen ableiten kannst...der wahnsinn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen