Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die nie vergessene erste Liebe

Die nie vergessene erste Liebe

29. März um 20:50 Letzte Antwort: 31. März um 11:11

Guten Tag Allerseits

Ich bin 24 Jahre alt und wieder Single nach einer vierjährigen Beziehung. Die Zeit mit ihr war sehr schön, leider funktionierte es am Ende nicht weil wir uns auseinander lebten...

Während diesen vier Jahren konnte ich mit ihr aber nicht die gleiche, verbundene Tiefe spüren wie ich es mit meiner ersten Freundin hatte. Ich dachte während dieser Beziehung auch hin und wieder an die alte Liebe obwohl sie schon Jahre zurücklag & ich glücklich und verliebt war.

Nun träumte ich in der letzten Woche wieder von der ersten Liebe und davon wie wir wieder zusammenkamen, der Traum war sehr schön, stellt mich aber wieder ziemlich auf den Kopf.

Ich bin ein rational denkender Mensch und kann solche starke Erinnerungen und Gefühlen nur schlecht einordnen.

Die ganze Sache mit ihr liegt nun schon acht(!) Jahre zurück. Seit dem sind bei mir schon zich Frauen über das Bett gestolpert. Leider keine die mich so packte wie sie. Das letzte mal hab ich sie vor einem Jahr an einer Daydance gesehen, ich konnte nach zwei Sätzen nicht mehr mit ihr reden weil es für mich zuviel war und mir bewusst war das sie ein Freund hat und ich eine Freundin. Die Verbundenheit war aber wieder da, so wie sie nie verflogen wäre. Damals brauchte ich auch wieder ein paar Wochen um mit der Begegnung klarzukommen.
 
Auseinandergekommen sind wir, weil ich Idiot den Fehler gemacht hatte sie zu betrügen.

Nun geht sie mir, einmal mehr, nicht mehr aus dem Kopf und ich weiss nicht wie ich das am besten Handhabe....

Eigentlich würde ich ihr sehr gerne mein Herz ausschütten ohne irgendwelche Erwartungen mit der Hoffnung, so ein reiner Tisch zu bekommen. Sie ist aber glücklich in einer Beziehung und daher finde ich es egoistisch sie zu konfrontieren.

Was würdet ihr mir raten ?



Danke für ehrliche Antworten




 

Mehr lesen

31. März um 11:11

Wenn Du ihr das so schreibst:

Eigentlich würde ich ihr sehr gerne mein Herz ausschütten ohne irgendwelche Erwartungen mit der Hoffnung, so ein reiner Tisch zu bekommen.

Kann Sie selbst entscheiden ob sie das will. Da machst Du sicher nix verkehrt, so lange Du Dir nichts von ihr erwartest und sie bedrängst.

Gefällt mir