Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die "mädls dürfen sich nie zuerst melden"- Regel

Die "mädls dürfen sich nie zuerst melden"- Regel

16. Februar 2012 um 14:52

Hey Leute,

ich wollt mal fragen wie ihr das so seht mit dieser "Goldenen Regel"? Mich nervt das so,dass man als Mädchen überlegen muss, ob man jetzt sich als erste meldet,den kontakt wieder aufnimmt,wenn von der männlichen Seite nichts kommt oder ob man somit seine Chancen bei dem anderen Geschlecht gleich verringert, weil man so nicht unerreichbar wirkt.

Liebe Grüße

Mehr lesen

16. Februar 2012 um 15:48

Ich halte nix von solchen Regeln...
...wenn mir eine Frau gefällt, melde ich mir bei ihr. Allerdings nicht schnell-schnell über die Bühne bringen...ihr Zeit geben.
Früher oder später merke ich ja, ob sie sich auch an mit interssiert oder nicht.

Ich tu immer das was ICH für Richtig halte

Grüße
Rene

Gefällt mir

16. Februar 2012 um 15:55
In Antwort auf haug84

Ich halte nix von solchen Regeln...
...wenn mir eine Frau gefällt, melde ich mir bei ihr. Allerdings nicht schnell-schnell über die Bühne bringen...ihr Zeit geben.
Früher oder später merke ich ja, ob sie sich auch an mit interssiert oder nicht.

Ich tu immer das was ICH für Richtig halte

Grüße
Rene


und du als Mann findest es nicht "aufdringlich" wenn sich die Frau zuerst meldet? Bzw dir geht da nicht der Jagdtrieb verloren?

Gefällt mir

16. Februar 2012 um 16:07
In Antwort auf labelle471


und du als Mann findest es nicht "aufdringlich" wenn sich die Frau zuerst meldet? Bzw dir geht da nicht der Jagdtrieb verloren?

Nein,
ich freue mich sehr wenn sich eine Frau bei mir meldet. finde ich total süß.

Falls ich aber nicht will, werde ich es ihr aber auch klipp und klar dann auch sagen.

Aber bedenke: Jeder Mann ist anders.

Und: Die Liebe kennt keine Regeln

Gefällt mir

16. Februar 2012 um 17:12

Genau das erlebe ich gerade
vll. könnt ihr euch mein problem mal durchelesen

http://forum.gofeminin.de/forum/f98/__f3182_f98-Erste-Freundin-in-sich-aber-hat-sie-interesse.html#0r

Ich finds nicht so super, wenn da nur der eine sich meldet. ich ahbe eher das gefühl, dass ich ihr nicht sonderlich viel bedeute Wenn ich sie drauf anspreche, dann meint sie nur, dass das nicht war ist.

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 0:25

Die Goldene Regel...
ist ein fest belegter Begriff aus der Ethik und bezeichnet einen Grundsatz, der jedem durch dem Singsang:
"Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu" bekannt sein sollte.
Das hat jetzt mal so gar nichts mit deinem Thema zu tun, aber ich wollte einfach mal klugscheißen. Verzeihung
Interessanterweise passt "die Goldene Regel" aber doch ganz gut zu deinem Problem.
Konsequent angewendet kommt man zu dem Schluss, dass wenn du selber nicht lange auf ein Zeichen von ihm warten möchtest, du ihn auch nicht warten lassen solltest.

Diese Spielereien von wegen "oh ich muss mindestens so und so lange warten bis ich mich melden darf", sind doch quatsch. Wenn du interesse hast und was von ihm hören willst, dann darfst du gerne auch als erste das Telefon in die Hand nehmen.
Alles andere ist doch nur wunderliches psycho Geseier!
Man kann das auch so weit treiben, dass beide zu Hause sitzen und sich denken "Nä ich melde mich nicht. Man hat mir mal gesagt man soll sich nicht melden" Und im Endeffekt sitzen dann beide traurig zu hause so lange, bis jedes Interesse verflogen ist. Na dann doch lieber einmal auffallen und sich halt viel viel viel zu früh melden

2 LikesGefällt mir

17. Februar 2012 um 23:02
In Antwort auf wolfgang89

Die Goldene Regel...
ist ein fest belegter Begriff aus der Ethik und bezeichnet einen Grundsatz, der jedem durch dem Singsang:
"Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu" bekannt sein sollte.
Das hat jetzt mal so gar nichts mit deinem Thema zu tun, aber ich wollte einfach mal klugscheißen. Verzeihung
Interessanterweise passt "die Goldene Regel" aber doch ganz gut zu deinem Problem.
Konsequent angewendet kommt man zu dem Schluss, dass wenn du selber nicht lange auf ein Zeichen von ihm warten möchtest, du ihn auch nicht warten lassen solltest.

Diese Spielereien von wegen "oh ich muss mindestens so und so lange warten bis ich mich melden darf", sind doch quatsch. Wenn du interesse hast und was von ihm hören willst, dann darfst du gerne auch als erste das Telefon in die Hand nehmen.
Alles andere ist doch nur wunderliches psycho Geseier!
Man kann das auch so weit treiben, dass beide zu Hause sitzen und sich denken "Nä ich melde mich nicht. Man hat mir mal gesagt man soll sich nicht melden" Und im Endeffekt sitzen dann beide traurig zu hause so lange, bis jedes Interesse verflogen ist. Na dann doch lieber einmal auffallen und sich halt viel viel viel zu früh melden

Kann das sein,
dass du dich gerade auf ne reli klausur vorbereitest und deswegen die "goldene regel" definiert hast ? Letztes Jahr musste ich auch die ganzen Ethik Modelle pauken...

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 23:07


Dann will ich jetzt mal mit meinem konkreten Problem daher kommen.

Ein sehr sehr netter Kommilitone hat sich echt um ein Date mit mir bemüht. wir hatten bis jetzt drei. Danach kam der Prüfungsstress und wir haben nur hin und her gesimst , weil wir uns ja nicht treffen konnten, wegen lernen usw.
letzten freitag waren wir beide mit den Prüfungen fertig.
ich weiß, es ist ziemlich kindisch und pubertär von mir...aber er hat sich seit diesem Freitag nicht mehr gemeldet. Ich habe die letzte smsen geschrieben, in der ich ihm viel Spaß beim feiern wünsche...und darauf kam dann nichts mehr. Das ist nun eine Woche her. Und ich überlege halt hin und her , ob ich ihm nochmals schreiben sollte hab aber echt richtig schiss ihm somit hinterher zu laufen. Anderen rate ich immer " wenn er wirklich interesse hat ,dann meldet er sich schon." Selber bin ich aber richtig ungeduldig...
-.- furchtbar.

1 LikesGefällt mir

17. Februar 2012 um 23:24
In Antwort auf labelle471


Dann will ich jetzt mal mit meinem konkreten Problem daher kommen.

Ein sehr sehr netter Kommilitone hat sich echt um ein Date mit mir bemüht. wir hatten bis jetzt drei. Danach kam der Prüfungsstress und wir haben nur hin und her gesimst , weil wir uns ja nicht treffen konnten, wegen lernen usw.
letzten freitag waren wir beide mit den Prüfungen fertig.
ich weiß, es ist ziemlich kindisch und pubertär von mir...aber er hat sich seit diesem Freitag nicht mehr gemeldet. Ich habe die letzte smsen geschrieben, in der ich ihm viel Spaß beim feiern wünsche...und darauf kam dann nichts mehr. Das ist nun eine Woche her. Und ich überlege halt hin und her , ob ich ihm nochmals schreiben sollte hab aber echt richtig schiss ihm somit hinterher zu laufen. Anderen rate ich immer " wenn er wirklich interesse hat ,dann meldet er sich schon." Selber bin ich aber richtig ungeduldig...
-.- furchtbar.

Ist doch ganz einfach
Möchtest du ihn kennenlernen - schreib ihm!
Möchtest du ihn nicht kennenlernen - schreib ihm nicht!

Grüße

Gefällt mir

18. Februar 2012 um 13:47
In Antwort auf haug84

Ist doch ganz einfach
Möchtest du ihn kennenlernen - schreib ihm!
Möchtest du ihn nicht kennenlernen - schreib ihm nicht!

Grüße


fralle will ich ihn kennenlernen.
aber ich hab halt angst,dass er dadurch meint, ich bin aufdringlich, wenn ich ihm "schon wieder" schreibe. -.-
außerdem ,was sollte ich schreiben?
ich hasse einfach small talk...

Gefällt mir

18. Februar 2012 um 14:10
In Antwort auf labelle471

Kann das sein,
dass du dich gerade auf ne reli klausur vorbereitest und deswegen die "goldene regel" definiert hast ? Letztes Jahr musste ich auch die ganzen Ethik Modelle pauken...

Nein das nun nicht gerade
Der Religionsunterricht liegt schon Jahre zurück und hat bei mir auch nie wirklich gefruchtet. Ich Studiere Philosophie

Gefällt mir

18. Februar 2012 um 14:26
In Antwort auf labelle471


fralle will ich ihn kennenlernen.
aber ich hab halt angst,dass er dadurch meint, ich bin aufdringlich, wenn ich ihm "schon wieder" schreibe. -.-
außerdem ,was sollte ich schreiben?
ich hasse einfach small talk...

Tja,
frag ihn doch wie es ihm grad geht und was er so grad macht und das du mit ihm gerne mal ins Kino gehen möchtest. denn Kino ist für ein Date ja eigentlich nicht gut, aber du willst ja keine Date, sondern erst mal Zeit mit ihm verbringen. Oder schaut doch mal zusammen zu Hause einen Film, oder macht mal Joggen zusammen, oder einen Schneespaziergang wenn schnee liegt. Oder mal einlaufen. oder mal zusammen einkaufen oder Kaffee trinken....es gibts soooo viel was ihr machen könnte.
Entweder du fragst ihn und wirst bestimmt mit ihm ausgehen oder du fragst ihn nicht und grübelst die nächsten paar wochen weiter...
Es liegt in deiner Hand.

Ich habe vor einer woche auch eine fremde schöne Bäckerin angesporchen ob sie mal mit mir nen Kaffee trinken will und dabei hab ich mir fast auch in die Hose gemacht. Was sagte sie dann: Ja!

1 LikesGefällt mir

19. Februar 2012 um 11:05

Nicht dran denken
Die Goldene Regel besagt nicht, dass Du daran denken musst - im Gegenteil: Sie lautet "Denk gar nicht erst daran!"

Gefällt mir

21. Februar 2012 um 22:03

Schwachsinn
Blödsinn... Ich hätte meinen Mann nie bekommen, wenn ich mich nicht gemeldet hätte. Er hat sich nicht getraut, wie ich im nachhinein rausfand. Auf anraten meiner Freundinnen hätte es aufgrund dieser schwachsinns Regel eventuell nie mit uns geklappt.
Vergesst mal nicht, dass es auch schüchterne Männer gibt.

1 LikesGefällt mir

20. Mai 2012 um 22:21


Wollte nur, um dieses Thema abzuschließen, das Ende der Geschichte erzählen
Bin jetzt mit ihm glücklich zusammen! Ich mag ihn echt sehr gerne und es war tatsächlich so,dass er einfach zu schüchtern war. Jedoch muss ich mich trotzdem an den Gedanken noch gewöhnen,dass ich hier offensiver sein muss...Eigentlich mag ich es lieber richtig erobert zu werden.
Aber was solls Er ist ein Netter und das ist besser als ein Draufgänger,der an jedem Arsch klebt.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen