Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die große Liebe Nur einmal im Leben

Die große Liebe Nur einmal im Leben

21. September 2010 um 20:57

Also ich bin jetzt 35 und habe nur 1 Mal einen Mann wirklich geliebt. Damals war es Liebe auf den ersten Blick. Gesehen und gefunkt. Wenn ich in seinen Armen lag, war es, wie angekommen sein, seine Küsse und Berührungen haben mir eine Gänsehaut über den Körper gejagt und er war mir nie fremd(auch nach 5 Jahren noch). Weder davor, noch danach, habe ich jemals wieder so für einen Mann empfunden. Nicht falsch verstehen, ich war schon oft verliebt, hab sicher auch schon mal geliebt, aber nie so.

Wie ist das bei euch? Wie viele große Lieben hattet ihr? Kann sie einen ein zweites Mal treffen oder ist einmal Maximum?

Mehr lesen

21. September 2010 um 22:48

Ich seh das so:
Anscheinend liebt jede Person ein bisschen anders. Jedenfalls musste ich an guten Freunden oft feststellen, dass sie sich weniger oft verlieben und verschiedene Gedanken und Gefühle bei ihnen eine Rolle spielen, die bei mir beispielsweise nicht so auftauchen.
Über meine Ex-partner denke und fühle ich auch ganz verschieden. Bei einem denke ich immer sehnsüchtig zurück an seine guten Seiten, aber wenn ich meinen Verstand hinzuziehe ist es Fakt, dass er ein großes ... ist. Und trotzdem war das für mich die große Liebe. Ich habe so intensiv gefühlt Liebe, aber manchmal auch Hass.
Bei meinem jetzigen Parner ist das nichtg so eine Achterbahnfahrt. Ich liebe ihn immer, aber es hat auch niemals so "Krawumm gemacht".
Also du wirst dich sicher nochmal verlieben, aber sei nicht enttäuscht, dass du eventuell nie wieder so fühlen kannst wie damals.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2010 um 0:20

Hmm...
Aber was bedeutet es denn, wenn man niemals wieder so fühlen kann, wie bei der großen Liebe?
Hat überhaupt nur die erste Liebe dazu, groß zu werden, weil sie eben die erste war?
Oder hängt es wirklich mit dem Mann oder der Frau zusammen, die es betrifft?
Wenn ja, sollte man dann nicht alles tun, um die Liebe zu be/erhalten?

Ich jedenfalls bin, wenn ich nur auf meine Gefühle höre, sicher, meine große Liebe gefunden zu haben. Die kann nicht übertrumpft werden. Höchstens überdeckt und befleckt durch äußere Einflüsse oder Lebensumstände - oder die gefühle des anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2010 um 0:40


Die erste Liebe ist sowieso niemals nicht vergleichbar mit den nachfolgenden Lieben, einfach weil man alles zum ersten Mal erlebt - wie ein naives staunendes Kind jedes Gefühl neu entdeckt und alles aufregend und kribbelnd ist. Diese Gefühle an sich wird man nie wieder neu entdecken, man weiß, was auf einen "zukommen" könnte (blöd formuliert).

Trotzdem denke ich, dass man die große Liebe nochmals treffen kann und was man daraus macht, bleibt einem ja selbst überlassen. Kann da nur aus eigener Erfahrung sprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram