Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die grosse Liebe?

Die grosse Liebe?

23. September 2004 um 11:52

Hallo Ihr...Ich möchte euch mal meine Geschichte erzählen und wissen was ihr davon haltet.
Ich bin 25, denke dass ich mit beiden Beinen fest im Leben stehe und auch ansonsten das bin was man vernünftig nennt. Ich hatte in meinem Leben schon mehrere Beziehungen, alles lange und innige Beziehungen, bin also so der klassische Beziehungstyp. Seit eineinhalb Monaten habe ich nun wieder eine neue Beziehung und sie ist der helle Wahnsinn. Das was man so im Fim sieht und denkt "ach, wie schön, aber sowas gibts ja nur im TV". Ich dachte eigentlich ich hätte was Beziehungen angeht so ziemlich alles mitgemacht was geht, und ich wüsste was Liebe ist.
Aber diese Beziehung ist anders. Die Gefühle sind so echt und tief, dass ich schwierigkeiten habe das in Worte zu fassen. Ich möchte den Rest meines Lebens mit diesem Mann verbringen, ich habe das Gefühl er, und nur Er ist das, was ich mein ganzes Leben lang gesucht habe. Ich komme mir mit ihm so komplett vor, als sei er wirklich mein Lebenssinn. (Bei ihm ist das übrigens genaus) Wir verbringen stunden damit zu überlegen ob das denn sein kann dass wir, sei es durch Schicksal oder sonst irgendwas, füreinander bestimmt sind.
Ich liebe ihn jetzt schon so sehr, und ich weiss dass das der Mann ist mit dem ich alt werden will, mit dem ich Kinder haben möchte.
Nur habe ich Angst, da mir diese wahnsinnsgefühle so unbekannt sind, dass da irgendwo ein Haken sin könnte?
Es ist alles so perfekt, dass es schon fast wie ein Traum erscheint... Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bzw. habt vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?
Danke schon mal, LG, Missi

Mehr lesen

23. September 2004 um 12:07

Dito

So geht es mir mit meinem jetztigen Freund.
Ich fühle mich vollkommen, wenn ich bei ihm bin.
Die Beziehung ist inniger als alle anderen, die ich zuvor hatte. Sie ist auf einer ganz anderen Basis aufgebaut. Echt unbeschreiblich.

Kürzl wachte ich im Schlaf auf ... hatte schlecht geträumt. Er nahm mich so liebevoll in den Arm und küsste mein Haupt ... ich fühlte mich aufgehoben und sicher--- umsorgt.
Ich sagte im Halbschlaf, dass ich mir wünschte, ihn eigentl erst in 20 Jahren kennenzuleren ... denn er wäre der Partner mit dem ich alt werden wollte ...

Es ist so, dass ich jeden Moment mit ihm genieße, aber so wie meine Erfahrungen sind, weiß ich, dass irgendwann der Tag kommt, an dem man feststellt, dass man sich auseinander gelebt habe. Muss natürl nicht, vlt werd ich vom Gegenteil überzeugt. Aber ich behalte es mir lieber im Hinterkopf ... und halte/klammer mich nicht an diesem Traum fest, mit ihm alt zu werden.

Genieße die Zeit jetzt. Genieße die Vertrautheit und stell es nicht in Frage.
Behalte dir einfach im Hinterkopf, dass auch die perfekteste Beziehung kriseln kann.... dann fährst du shcon gut. Eine starke Beziehung hält das dann durch.
Da wird kein Hacken sein. Wenn es für euch beide so schön ist, dann wird es seine Richtigkeit haben. Sei einfach glücklich aber leb nicht mit blauäugiger Naivität ... denn wenn dann urplötzl alles vorbei ist ... könnte es zieml schockierend sein ...

just love the love

Gefällt mir

23. September 2004 um 13:04

Liebe Missi
nicht das negative herauspicken geniess die schöne zeit mit ihm.und wenn du der meinung bist "das ist der mann meines lebens"mit ihm will ich kinder haben und alt werden dann greif zu und lass dich nicht beirren von deinen zweifeln.

MAN LEBT NUR EINMAL!!!!!!!!

Viel Glück und alles Gute meropi1

Gefällt mir

23. September 2004 um 13:18

liebe Missi,
ich freue mich wahnsinnig für Dich,so war es bei uns auch.....*lange her*.....

Arbeite an der Beziehung,dass sie alltagstauglich bleibe,bleib mit ihm im Gespräch,geniesse Deine Liebe und freue Dich Deines Lebens.

Schliesse mich dem Vorposter an
LG
Bruni

Gefällt mir

23. September 2004 um 13:23

Hallo Missi
ich pflichte den anderen bei.
Bei mir ist es ähnlich, seit ich meinen jetzigen Freund habe (seit 2 Monaten) glaube ich das erste Mal an den Begriff der großen Liebe, hatte auch immer Beziehungen, aber ich habe das erste Mal das Gefühl "daheim" angekommen zu sein.
Ich kanns verstehen, dass Du nach nem Haken suchst, mir gehts genauso, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass doch jetzt irgendetwas dramatisches passieren muss, weil man ja so verliebt ist.

Aber ich schiebe die Gedanken weit weg von mir und lebe hier und jetzt, und das ist so wunderschön

Wünsche euch beiden ganz viel Glück.
(habt ihr ja schon )

Liebe Grüße
amidala

Gefällt mir

23. September 2004 um 14:32
In Antwort auf turnedup

Dito

So geht es mir mit meinem jetztigen Freund.
Ich fühle mich vollkommen, wenn ich bei ihm bin.
Die Beziehung ist inniger als alle anderen, die ich zuvor hatte. Sie ist auf einer ganz anderen Basis aufgebaut. Echt unbeschreiblich.

Kürzl wachte ich im Schlaf auf ... hatte schlecht geträumt. Er nahm mich so liebevoll in den Arm und küsste mein Haupt ... ich fühlte mich aufgehoben und sicher--- umsorgt.
Ich sagte im Halbschlaf, dass ich mir wünschte, ihn eigentl erst in 20 Jahren kennenzuleren ... denn er wäre der Partner mit dem ich alt werden wollte ...

Es ist so, dass ich jeden Moment mit ihm genieße, aber so wie meine Erfahrungen sind, weiß ich, dass irgendwann der Tag kommt, an dem man feststellt, dass man sich auseinander gelebt habe. Muss natürl nicht, vlt werd ich vom Gegenteil überzeugt. Aber ich behalte es mir lieber im Hinterkopf ... und halte/klammer mich nicht an diesem Traum fest, mit ihm alt zu werden.

Genieße die Zeit jetzt. Genieße die Vertrautheit und stell es nicht in Frage.
Behalte dir einfach im Hinterkopf, dass auch die perfekteste Beziehung kriseln kann.... dann fährst du shcon gut. Eine starke Beziehung hält das dann durch.
Da wird kein Hacken sein. Wenn es für euch beide so schön ist, dann wird es seine Richtigkeit haben. Sei einfach glücklich aber leb nicht mit blauäugiger Naivität ... denn wenn dann urplötzl alles vorbei ist ... könnte es zieml schockierend sein ...

just love the love

Huuu....
Ach ihr Glücklichen!! Das möchte ich auch mal wieder fühlen können.. buabuaaaa!
Ich hoffe für Euch, dass es so bleibt..Lieben Gruß shineon

Gefällt mir

24. September 2004 um 8:47
In Antwort auf shineon

Huuu....
Ach ihr Glücklichen!! Das möchte ich auch mal wieder fühlen können.. buabuaaaa!
Ich hoffe für Euch, dass es so bleibt..Lieben Gruß shineon

Vielen Vielen Dank...
Schön zu sehen dass es nicht nur mir so geht ^^.
Ich glaube wir haben einfach verlernt unfassbare und unerklärliche Dinge so zu akzeptieren wie sie sind, und versuchen immer alles rational zu erklären. Ich glaube wenn unser Verstand etwas nicht fassen kann, dann müssen wir solange rumdoktorn und kritisch untersuchen bis wir evtl. dieses kleine Wunder unter unserem mikroskopischen Blick zerstört haben. Vielleicht sollte ich einfach lernen Dinge als gegeben hinzunehmen und sie einfach geniessen. Und wer weiss, veilleicht gehe ich ihn ja wirklich heiraten...*schmacht*

Gefällt mir

24. September 2004 um 9:33

Genieße es einfach....
ohne es zu zerdenken oder zu zerreden.

muss eine wunderschöne erfahrung sein----kitty

Gefällt mir

24. September 2004 um 10:03

....
.. glaube ganz fest an Deine Träume und
Sie werden Wirklichkeit....

Ich finds toll so einen schönen Beitrag
zu lesen und vorallem zu sehen, dass
sich Träume und Wünsche erfüllen können...

Der Glaube versetzt Berge und läßt
Träume wirklichkeit werden...

Träumt einfach gemeinsam weiter...
und zwar schöne positive Träume...
wichtig ist, dass man wenn man Träume
leben darf, neue Träume entwickelt, statt
die Erfüllung der Träume zu hinterfragen..

Freut Euch, habt euch lieb und seit vorallem
Dankbar....

Träumt Euer Leben jetzt gemeinsam weiter..

Alles Alles Liebe und danke für den
tollen Beitrag

Annette

Gefällt mir

24. September 2004 um 10:08
In Antwort auf missilein

Vielen Vielen Dank...
Schön zu sehen dass es nicht nur mir so geht ^^.
Ich glaube wir haben einfach verlernt unfassbare und unerklärliche Dinge so zu akzeptieren wie sie sind, und versuchen immer alles rational zu erklären. Ich glaube wenn unser Verstand etwas nicht fassen kann, dann müssen wir solange rumdoktorn und kritisch untersuchen bis wir evtl. dieses kleine Wunder unter unserem mikroskopischen Blick zerstört haben. Vielleicht sollte ich einfach lernen Dinge als gegeben hinzunehmen und sie einfach geniessen. Und wer weiss, veilleicht gehe ich ihn ja wirklich heiraten...*schmacht*

Nochmal.... grins...
.. ja du hast Recht..

es geht um "Wunder"... und Wunder
wollen nicht hinterfragt werden... sie
wollen einfach nur "SEIN"... genauso
wie die wahrhaftige Liebe.. sie will
auch "Sein" und nicht angeprangert oder
logisch erklärt werden...

Ich freu mich so mit Dir /Euch mit..
superschön....

Drücker

Gefällt mir

24. September 2004 um 10:39
In Antwort auf glauben

Nochmal.... grins...
.. ja du hast Recht..

es geht um "Wunder"... und Wunder
wollen nicht hinterfragt werden... sie
wollen einfach nur "SEIN"... genauso
wie die wahrhaftige Liebe.. sie will
auch "Sein" und nicht angeprangert oder
logisch erklärt werden...

Ich freu mich so mit Dir /Euch mit..
superschön....

Drücker

Kann es nicht sein dass ...
es am anfang einer beziehung immer so ist???
Rosarote Brille usw?..

Obwohl so wie du das hier beschreibst, bin ich der meinung dass du deine zweite Hälfte gefunden hast!!!

Herzlichen Glückwunsch!!!

Angie

Gefällt mir

25. September 2004 um 15:19
In Antwort auf glauben

Nochmal.... grins...
.. ja du hast Recht..

es geht um "Wunder"... und Wunder
wollen nicht hinterfragt werden... sie
wollen einfach nur "SEIN"... genauso
wie die wahrhaftige Liebe.. sie will
auch "Sein" und nicht angeprangert oder
logisch erklärt werden...

Ich freu mich so mit Dir /Euch mit..
superschön....

Drücker

WoW...
Schöner Beitrag...Und so wahr...Danke =)

Gefällt mir

25. September 2004 um 16:33

Du...
bist echt zu beneiden...
Hatte auch mal so ne Zeit, aber das ist jetzt wohl Vergangenheit...
Wünsch dir auf jeden Fall alles Gute und dass alles so bleibt!

LG Sun

Gefällt mir

27. September 2004 um 10:11

Mir gehts genauso
Hallo mache ähnliches durch wie du bloss bei mir ist es noch krasser bin 36 war 2 mal verheiratet und meine Freundin ist 18 wir kennen uns 8 wochen aber wir haben die gleichen gefühle für einander, wobei das erst nur bei mir so war aber síe hat es jetzt auch voll erwischt wir haben die gleichen interessen, sind jeden tag zusammen wenn ich sie sehe stockt mir der atem. Glaube auch das das schicksal uns zusammengeführt hat, hatte noch nie solche gefühle für eine Frau mein Leben hat sich total verändert.

VIEL GLÜCK FÜR EUCH

Gefällt mir

27. September 2004 um 17:56

;o)
Wenn ich das so lese muss ich schmunzeln! Deinen Text könnte ich geschrieben haben. Mir geht es genauso. Und zwar schon seit 18 Monaten und es wird jeden Tag schöner. Ich schlafe abends ein neben diesem wunderbaren Mann und denke: "Wie kann man nur so ein Glück finden? Diese Liebe ist so unsagbar groß, so unbeschreiblich...!" Und am nächsten Morgen wache ich auf und die Liebe ist noch ein Stück größer geworden. Alles was ich mir jemals vorzustellen und zu erträumen vermochte, wurde noch um Längen übertroffen! Jeden Tag "streiten" wir darüber, wer wen mehr liebt. Da entwickeln sich dann Dialoge wie: "Ach mein Schatz, ich liebe Dich so sehr!" Er: "Mausi, aber ich liebe Dich noch viel mehr. So sehr, dass ich es niemals beschreiben kann!" Ich: "Nein, glaub mir bitte, Schatz. So sehr wie ich Dich liebe, wirst Du mich niemals lieben können!" Er: "Mausi, machen wir uns nichts vor, ich lieb Dich einfach mehr. ;o) Du liebst mich so sehr, wie es für Dich geht, das glaube ich Dir ja! Aber nehme Deine Gefühle und multipliziere Sie mit einer Million, dann hast Du meine Gefühle!" Und so geht das den lieben langen Abend! Ich habe sie gefunden, die Liebe meines Lebens!!!

Gefällt mir

27. September 2004 um 18:12

Sorry,
habe die anderen Antworten jetzt nicht gelesen, aber mir fällt sowieso nur eins ein:
GENIEßE ES!!!!!!!!
Sei froh, dass dir sowas passiert und denk nicht ans wieso, weshalb, warum!
Alles, alles Gute für dich und deine Beziehung!!
LG sahndi

Gefällt mir

28. September 2004 um 13:28

Schön
ich hatte auch mal so eine beziehung. er war ganz anders als die anderen etwas ganz besonderes. er hat auch so gedacht, es war ein gefühl so als ob wir uns schon unser leben lang gekannt haben und ich habe mir oft gedacht dass ist zu perfekt um wahr zu sein. tja jetzt ist er leider weg. manchmal sagt man das eine liebe sich auch zu sehr lieben kann und an zu starken gefühlen auch kaputtgehen kann. tja es war leider so bei uns. habe wieder einen freund aber es wird nie wieder das sein was ich mit meinem ex gehabt habe. naja vllt. begenen wir uns wieder mal. wünsche dir viel glück dass es bei dir besser wird als bei mir.

Gefällt mir

29. September 2004 um 14:19
In Antwort auf just777

;o)
Wenn ich das so lese muss ich schmunzeln! Deinen Text könnte ich geschrieben haben. Mir geht es genauso. Und zwar schon seit 18 Monaten und es wird jeden Tag schöner. Ich schlafe abends ein neben diesem wunderbaren Mann und denke: "Wie kann man nur so ein Glück finden? Diese Liebe ist so unsagbar groß, so unbeschreiblich...!" Und am nächsten Morgen wache ich auf und die Liebe ist noch ein Stück größer geworden. Alles was ich mir jemals vorzustellen und zu erträumen vermochte, wurde noch um Längen übertroffen! Jeden Tag "streiten" wir darüber, wer wen mehr liebt. Da entwickeln sich dann Dialoge wie: "Ach mein Schatz, ich liebe Dich so sehr!" Er: "Mausi, aber ich liebe Dich noch viel mehr. So sehr, dass ich es niemals beschreiben kann!" Ich: "Nein, glaub mir bitte, Schatz. So sehr wie ich Dich liebe, wirst Du mich niemals lieben können!" Er: "Mausi, machen wir uns nichts vor, ich lieb Dich einfach mehr. ;o) Du liebst mich so sehr, wie es für Dich geht, das glaube ich Dir ja! Aber nehme Deine Gefühle und multipliziere Sie mit einer Million, dann hast Du meine Gefühle!" Und so geht das den lieben langen Abend! Ich habe sie gefunden, die Liebe meines Lebens!!!

Oh man...
Wie schön dass es mir nicht alleine so geht...Ich wünsche allen denen es genauso geht alles alles erdenklich gute und denen die ihren Prinzen noch nicht gefunden haben, will ich sagen, hört auf zu suchen, ich bin mittlerweile der Überzeugung dass es wirklich Schicksal gibt, oder eine höhere Macht und dass man seine grosse, echte, wahre Liebe findet. Oder besser gesagt, sie findet einen =)
Liebe Grüsse, Missi

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen