Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Freundin von meinem Kumpel ?

Die Freundin von meinem Kumpel ?

8. Oktober um 20:10

Hallo erstmal. Ich stelle mich mal mit dem Synonym P vor und bin 18 Jahre alt.
Die folgenden Personen ( V und L) sind zu dem auch noch wichtig in dieser Frage.
Ich hab mich entschlossen in diesem Forum um Rat zu bitten, da ich echt nicht weiter weiß. Es geht darum, dass ich in ein Mädchen (V) verliebt bin, doch diese ist mit einem guten Freund (L) zusammen.

Also (V) , der Freund(L) und ich gingen alle auf eine Schule und waren da zum Ende ( in der 12. Klasse ) eine relativ tolle Gruppe mit anderen. Ich hab (L) in der 12. über andere Freunde kennengelernt und wir haben uns direkt gut verstanden als Freunde. Mit V hatte ich einige Kurse und wir haben auch immer ab und zu geredet etc. . Nach einer Weile mochte ich sie schon wirklich. Da ich viele Freundinnin von ihr kenne hatten wir auch so schon ab und zu Kontakt. Unsere Begrüßungs- und Verabschiedungsumarmung sind immer relativ lang und mit viel „Leidenschaft“

Wir haben eine Zeit lang echt sehr viel miteinander geschrieben. Sei es auf der abifahrt oder bei party‘s macht sie immer gerne Fotos mit mir einzeln und sonst nur mit Gruppen oder Freundinnen.
Ich empfand immer mer für sie, da wir viel Kontakt durchs schreiben hatten aber auch wenn wir uns in der großen Gruppe mit anderen getroffen haben.

Als ich im Urlaub war und sie mit L Streit hatte, schrieb sie mir als erstes, was los ist.
Sie schrieb später nach, dass sie Angst hat, mich zu verlieren, weil ich und L recht gute Freunde sind. (Sie haben sich wieder vertragen) Und später schrieb sie mir, dass sie sich sehr freut wenn ich wieder zurück bin. Ich schrieb ihr, dass sich nichts zwischen mir und V ändern würde, wenn zwischen den beiden etwas ist.

Eines Tages kam es dazu, dass wir bei L einen Filmabend machten und mit 3 anderen Leuten und V setzte sich neben mich. Als wir den Film kurz anhielten, weil L auf Toilette musste und noch jemand in der Küche essen warm machen wollte, kam es dazu das V ihre Hand in meine Richtung lag und mich ansah und ich legte meine Hand drauf und krauelte ihre Handfläsche für circa 5 Sekunden, wir guckten uns kurz an, ich lächelte und sie hatte auch ein leichtes Lächeln im Gesicht doch zog danach ihre Hand weg.
Danach schauten wir den Film unverändert weiter. Unabhängig davon, wenn wir in einem Raum sitzen und ich sie angucke, und sie zurück und ich lächle, lächelt sie auch immer total süß zurück.
Auch bei treffen an Seen in der Gruppe lehnte sie sich an meinte Schulter, weil sie müde war.


Schließlich trafen V und ich uns einmal und wir redet auf einer Bank circa 3 Stunden miteinander. Nicht über uns sondern einfach über normale Dinge.
Einen Tag später schrieb ich ihr also, dass ich auf sie stehe( inzwischen verliebt, was ich ihr aber noch nicht gesagt hab) und ich meinte, bevor ich es ihr geschrieben habe, sie soll nicht sauer sein. Sie antwortete, dass sie doch nicht sauer sei und das jetzt bisschen blöd ist. Ihr sie unsere Freundschaft total wichtig .
Sie schreibt immer noch viel mit mir und schicken uns viele Snaps (Bilder) .

sie weiß nun zwei Monate, dass ich auf sie stehe. Ich schreib ihr immer Nachrichten wie Gute Nacht ❤️ Und V antwortet auch immer mit einem Gute Nacht ✨🌚 zurück.
Als ich in letzter Zeit auf die Frage, wie es mir geht immer nur „ganz ok“ geantwortet hab, sendete sie mir abends ein Videosnap/ wo sie einen Song an hatte, ich wusste nicht was das für einer war öde wie der hieß also antwortete ich nicht. Den Tag danach tat sie dies nochmal und fragte mich dann, ob ich den Song kennen würde. Ich antwortete mit nein und sie schrieb mir, er hieß Strong von London Grammar. Ich hörte ihn mir also an und schaute mir die Übersetzung davon auch mal an( schaut oder hört ihn euch auch mal an)

Ich bin inzwischen einfach so verliebt in sie und weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

Sie hat mir bisher nie gesagt, ob sie mich villeicht auch auf diese Art und Weise mag wie ich sie oder irwas anderes.

Ich würde ihr gerne sagen, dass ich in sie verliebt bin doch weiß nicht ob oder wie.


Meine Frage an euch ist, denkt ihr sie empfindet was für mich und soll ich ihr sagen, dass ich sie liebe ?






Mehr lesen

8. Oktober um 22:38

aber wenn sie dir doch schon gesagt hat, dass ihr die Freundschaft wichtiger ist? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober um 9:37

Sie antwortete, dass sie doch nicht sauer sei und das jetzt bisschen blöd ist. Ihr sie unsere Freundschaft total wichtig .

sie will nur freundschaft

lass das bloß bleiben dass du ihr sagst dass du verliebt bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober um 15:18
In Antwort auf ohhmaan

Hallo erstmal. Ich stelle mich mal mit dem Synonym P vor und bin 18 Jahre alt.
Die folgenden Personen ( V und L) sind zu dem auch noch wichtig in dieser Frage. 
Ich hab mich entschlossen in diesem Forum um Rat zu bitten, da ich echt nicht weiter weiß. Es geht darum, dass ich in ein Mädchen (V) verliebt bin, doch diese ist mit einem guten Freund (L) zusammen.

Also (V) , der Freund(L) und ich gingen alle auf eine Schule und waren da zum Ende ( in der 12. Klasse ) eine relativ tolle Gruppe mit anderen. Ich hab (L) in der 12. über andere Freunde kennengelernt und wir haben uns direkt gut verstanden als Freunde. Mit V hatte ich einige Kurse und wir haben auch immer ab und zu geredet etc. . Nach einer Weile mochte ich sie schon wirklich. Da ich viele Freundinnin von ihr kenne hatten wir auch so schon ab und zu Kontakt. Unsere Begrüßungs- und Verabschiedungsumarmung sind immer relativ lang und mit viel „Leidenschaft“

Wir haben eine Zeit lang echt sehr viel miteinander geschrieben. Sei es auf der abifahrt oder bei party‘s macht sie immer gerne Fotos mit mir einzeln und sonst nur mit Gruppen oder Freundinnen.
Ich empfand immer mer für sie, da wir viel Kontakt durchs schreiben hatten aber auch wenn wir uns in der großen Gruppe mit anderen getroffen haben.

Als ich im Urlaub war und sie mit L Streit hatte, schrieb sie mir als erstes, was los ist.
Sie schrieb später nach, dass sie Angst hat, mich zu verlieren, weil ich und L recht gute Freunde sind. (Sie haben sich wieder vertragen) Und später schrieb sie mir, dass sie sich sehr freut wenn ich wieder zurück bin. Ich schrieb ihr, dass sich nichts zwischen mir und V ändern würde, wenn zwischen den beiden etwas ist.

Eines Tages kam es dazu, dass wir bei L einen Filmabend machten und mit 3 anderen Leuten und V setzte sich neben mich. Als wir den Film kurz anhielten, weil L auf Toilette musste und noch jemand in der Küche essen warm machen wollte, kam es dazu das V ihre Hand in meine Richtung lag und mich ansah und ich legte meine Hand drauf und krauelte ihre Handfläsche für circa 5 Sekunden, wir guckten uns kurz an, ich lächelte und sie hatte auch ein leichtes Lächeln im Gesicht doch zog danach ihre Hand weg. 
Danach schauten wir den Film unverändert weiter. Unabhängig davon, wenn wir in einem Raum sitzen und ich sie angucke, und sie zurück und ich lächle, lächelt sie auch immer total süß zurück.
Auch bei treffen an Seen in der Gruppe lehnte sie sich an meinte Schulter, weil sie müde war.


Schließlich trafen V und ich uns einmal und wir redet auf einer Bank circa 3 Stunden miteinander. Nicht über uns sondern einfach über normale Dinge.
Einen Tag später schrieb ich ihr also, dass ich auf sie stehe( inzwischen verliebt, was ich ihr aber noch nicht gesagt hab) und ich meinte, bevor ich es ihr geschrieben habe, sie soll nicht sauer sein. Sie antwortete, dass sie doch nicht sauer sei und das jetzt bisschen blöd ist. Ihr sie unsere Freundschaft total wichtig . 
Sie schreibt immer noch viel mit mir und schicken uns viele Snaps (Bilder) .

sie weiß nun zwei Monate, dass ich auf sie stehe. Ich schreib ihr immer Nachrichten wie Gute Nacht ❤️ Und V antwortet auch immer mit einem Gute Nacht ✨🌚 zurück. 
Als ich in letzter Zeit auf die Frage, wie es mir geht immer nur „ganz ok“ geantwortet hab, sendete sie mir abends ein Videosnap/ wo sie einen Song an hatte, ich wusste nicht was das für einer war öde wie der hieß also antwortete ich nicht. Den Tag danach tat sie dies nochmal und fragte mich dann, ob ich den Song kennen würde. Ich antwortete mit nein und sie schrieb mir, er hieß Strong von London Grammar. Ich hörte ihn mir also an und schaute mir die Übersetzung davon auch mal an( schaut oder hört ihn euch auch mal an)

Ich bin inzwischen einfach so verliebt in sie und weiß nicht wie ich damit umgehen soll. 

Sie hat mir bisher nie gesagt, ob sie mich villeicht auch auf diese Art und Weise mag wie ich sie oder irwas anderes. 

Ich würde ihr gerne sagen, dass ich in sie verliebt bin doch weiß nicht ob oder wie. 
 

Meine Frage an euch ist, denkt ihr sie empfindet was für mich und soll ich ihr sagen, dass ich sie liebe ?






 

Habe ich etwas missverstanden oder ist deine Freundin mit deinem Freund zusammen?

Du kannst deine Gefühle ja ansprechen. Ich vermute, dass du das auch tun musst, weil du sonst platzt. Auch auf die Gefahr hin, dass eure Freundschaft dann eine Pause braucht. 

Das Lied kann man natürlich so oder so verstehen. Man kann es aber auch einem Freund schicken, wäre meine Ansicht. Insofern: Deine Freundin ist vergeben, hat schon einmal gemeint, dass es ihr um die Freundschaft mit dir geht. Die Lage ist leider nicht so vielversprechend. Um Ruhe zu finden, könnte es aber dennoch eine gute Idee sein, über deine Gefühle zu sprechen, aber wie bereits erwähnt, vielleicht bedeutet ein Gespräch, dass eure Freundschaft eine Weile auf Eis liegt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober um 16:02

Was sagt eigentlich dein "guter Kumpel" dazu, dass du seiner Freundin sagst, dass du auf sie stehsts?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen