Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Facebook-Freundinnen

Die Facebook-Freundinnen

12. Januar 2015 um 15:40

also bin ich da echt komisch oder will mein freund mich verarschen.. mich würde mal interessieren wie ihr die sache seht
wenn euer freund sagen wir mal so mind. pro monat 1-2 neue weiber aufnimmt bei fb findet ihr das normal?? da kriege ich dann immer zu hören das seine kolleginnen, alte freunde.. bla, bla!!!! also ich habe in der beziehung keinen einzigen typen aufgenommen, max. aus der schulzeit jemanden

ich frage mich wo er die frauen immer kennenlernt und er findet das normal, bei fb seien seiner meinung nach nur oberflächliche bekanntschaften.

mal so bsp:
er war mal mit einer kollegin bei dem pferd ihrer schwester und am nächsten tag war die schwester in der liste es fing eine neue kollegin an, 2 tage später war auch sie in der liste. jetzt hat er die angebliche freundin seines chefs in der liste und liked fleißig fotos! von der freundin des chefs!!! exfreundin und ihrer familie sind auch noch alle drin. ich komme damit nicht klar, für mich ist das wie nr. weitergeben und kontakt halten wollen.

angeblich alles nur oberflächlich, dann kann man es auch lassen und es sind halt immer frauen die er so im alltag trifft. wir streiten darüber und ich will und kann das nicht mehr waren ne zeit getrennt und er will nicht seine liste öffnen, lieber riskiert er streit und eine erneute trennung wahrscheinlich weil da in 2 monaten einiges hinzugekommen ist sehe ich das so falsch??

Mehr lesen

12. Januar 2015 um 15:54

Hi
also ich habe nur freunde bei fb.. zwischendurch poste ich auch privates und das ist nicht für fremde menschen gedacht. man merkt ja auch in welche richtung das geht.. haben wir früher gemeinsame fotos gepostet, wurde das von den frauen nie geliked. fotos von ihm allein dagegen im sturm ne, für mich ist das wie handynr. rausgeben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2015 um 16:13

ALLE
sind über fb so zu erreichen wie übers handy!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2015 um 18:29

1-2 neue ist doch nicht so schlimm
Ich würde mir auch Sorgen machen, wenn es mehr wären.
Vorallem wenn es nur Mädchen sind, mit denen er neu befreundet ist.
Aber ich denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst.
Die paar Mädels kann er ja überall flüchtig kennengelernt haben. Durch andere Freunde etc.
Ich hab auch schon so oft Anfragen bekommen von welchen, die ich nur ein mal gesehen hab.
Es gibt halt so Menschen, die wollen einfach nur viele Facebook-Freunde haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2015 um 20:12

Würd ich nicht so eng sehen...
Jeder nutzt Facebook anders, ich seh das wohl so ähnlich wie du. Hab in meiner Freundesliste nur Leute, die ich wirklich kenne und bei denen es mich interessiert, was sie machen oder wie es ihnen geht.
Aber das ist eben nicht bei jedem so. Mein Freund nimmt auch fast alles und jeden an, der ihm ne Anfrage schickt. Hab ich anfangs auch etwas "seltsam" gefunden, weil ich es eben anders nutze. Aber jeder halt so wie er will und mittlerweile is es mir komplett egal, wen er da drin hat....

Und dein Freund sucht ja jetzt auch nicht den Kontakt zu den ganzen Mädels, sondern hat sie lediglich in seiner Liste. Würd mir da also keine Sorgen drüber machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2015 um 11:01

Und wo..
.. ist der Tatsächliche grund eurer Beziehungs probleme?

Mal im ernst, ich würde mein Leben nicht für eine Beziehung fallen lassen..

Aber gut, eifersuchts drama macht eine menge spaß!! Da sieht man schnell den wahren charakter des Partners. Wenn er sich trennt, hat er alles richtig gemacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 7:57

Richtig
er kennt die nicht mal richtig!!!! einmal gesehen, schwups gibt es von ihm ne einladung und es sind zu 99% nur frauen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 7:58

?
wenn fb jetzt nicht wichtig wäre, warum seid ihr dann da??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 8:06

Also
geil sind echt die leute die hier sagen fb sei nicht wichtig, sind aber selbst dort aktiv.. irgendwie ein gegenspruch! hier geht es ausschließlich um frauen.. er kennt einiger männer recht gut, die sind nicht in der liste.. aber jede fraue die er im laufe UNSERER beziehung kennengelernt hat (wo auch immer) bekommt von ihm eine anfrage.. für mich macht man nichts einfach so!!!! alles hat einen grund.. und er war derjenige der mich als fb süchtig bezeichnete ich habe ihn gesagt, dass ich mich nicht weiter auf ihn einlassen kann wenn er so einen auf geheimnisvoll macht, dass ist einfach nicht vertrauensvoll!! er war früher nicht so, auch bei seiner ex war er offener und blockte alle frauenkontakte ab!!! er wollte mir auf keinen fall seine freundesliste zeigen, im gegenteil ihn wurde das zu blöd und er machte schluss!!!!!! er hat sich also für fb entschieden und gegen uns da muss es ja schlimm zugehen in der liste.. ich bin extrem traurig und leer, dass er sich wirklich dafür entschieden hat. wir haben gerade neu anfangen wollen, er kam nach der trennung wieder an und war plötzlich so lieb und wollte mich unbedingt zurück
und noch was: woher soll ich wissen ob er mit den frauen schreibt? ob er sich verabredet wenn es bei uns nicht läuft oder er langeweile hat?? mich als seine freundin wollte er nicht mal aufnehmen, mir nicht mal die liste zeigen.. ich habe alles offen, handy, fb, email. ich bin ein mensch dem man wirklich leicht vertrauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 10:59

Man
weiss es leider nicht ich bin ja nicht immer da.er ist schon viel bei facebook.. als wir z.b. mal spazieren waren tickerte er nur bei whatsapp rum.. er schrieb da mit seinen azubinen und schickte denen sogar fotos, während er mit mir kein wort sprach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 11:20

Hi
ich denke du hast recht, ich habe kein vertrauen, er will und kann es mir nicht leichter machen ihm zu vertrauen bei uns gibt es auch im realen leben viele komische situationen, z.b. abends nicht ans telefon gehen und das auch nur weil EIN FREUND zu besuch bei ihm ist.. ich hatte beziehungen mit vertrauen, denen hätte man nackte topmodels auf den bauch binden könnne, wäre denen egal er ist kein mensch der offen reden kann, irgendwie aus allem ein geheimnis macht, wenn ich reden will oder ihm meine ängste erkläre fehlt mir irgendwie die unterstützung wenn das vertrauen irgendwann da wäre, würde ich alles auch locker sehen wir haben immer die gleichen streitpunkte, aber er macht trotzdem weiter damit.. ich frage mich dann halt oft wieso macht er das, wenn er doch genau weiss das gibt wieder streit und mißtrauen? ich bin da irgendwie ganz anders.. deine geschichte war auf jeden fall sehr interessant..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 11:21

PS
stimmt liebe und zärtlichkeiten vermisse ich auch bei ihm sehr. oft ist anderes wichtiger, habe oft das gefühl nr. 100 zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 11:23

Nein
ER hat sich getrennt weil ich die Liste sehen wollte und er das nicht wollte..ihm ging das wieder auf die nerven und sagte er habe jetzt nun keine lust mehr auf das alles mit uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 11:24
In Antwort auf verwundertesie

Nein
ER hat sich getrennt weil ich die Liste sehen wollte und er das nicht wollte..ihm ging das wieder auf die nerven und sagte er habe jetzt nun keine lust mehr auf das alles mit uns

PS
die frauen lernte er während unserer beziehung kennen.. also ich lerne wenn ich gebunden bin keine männer so gut kennen, dass ich sie dann auch noch bei fb haben will. als single o.k., aber wenn ich gebunden bin nicht.. oder gibst du dein fb name raus wenn dich in der disco ein netter kerl anlabert obwohl du in einer beziehung bist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 12:19

Mein ex hatte über 1400 'freunde',
davon rund die hälfte frauen. es gibt wohl menschen, die stoßen schon nur im supermarkt mit jemandem zusammen und fragen gleich reflexartig, ob derjenige bei facebook ist. anders kann ich mir sowas nicht erklären.

sollte man drüberstehen. milde lächelnd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 13:23
In Antwort auf verwundertesie

PS
die frauen lernte er während unserer beziehung kennen.. also ich lerne wenn ich gebunden bin keine männer so gut kennen, dass ich sie dann auch noch bei fb haben will. als single o.k., aber wenn ich gebunden bin nicht.. oder gibst du dein fb name raus wenn dich in der disco ein netter kerl anlabert obwohl du in einer beziehung bist?

Wenn das so ist,
müßte ER misstrauisch werden, wenn DU mal einen Mann hinzufügst.
Ich finde, daß dein Freund so viele Bekanntschaften in Facebook aufnimmt, zeigt ja schon, daß es nicht viel zu bedeuten hat. Oder denkst du, er würde mit jeder von denen was anfangen? Meiner Meinung nach hat er recht, es ist alles ziemlich oberflächlich. Ich finde das völlig belanglos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 13:36
In Antwort auf ria71

Wenn das so ist,
müßte ER misstrauisch werden, wenn DU mal einen Mann hinzufügst.
Ich finde, daß dein Freund so viele Bekanntschaften in Facebook aufnimmt, zeigt ja schon, daß es nicht viel zu bedeuten hat. Oder denkst du, er würde mit jeder von denen was anfangen? Meiner Meinung nach hat er recht, es ist alles ziemlich oberflächlich. Ich finde das völlig belanglos.

Man
zeigt denen aber auch einen teil seines lebens und man sieht auch automatisch das leben durch fotos der anderen. will man das??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 14:47

Er
wollte keine diskussionen um die liste, die es wohl gegeben hätte. deshalb wollte er mich weder als freundin da aufnehmen, noch mir die liste zeigen.. er sagte ihm reiche es jetzt, ich sollte mich wegen meiner unterstellungen eher entschuldigen.. aber ihm reiche es nun auch. und das 10 tage nach einem neustart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 14:51

Hi
das war das erste mal, dass wir richtig getrennt waren.. fast 3 monate. haben viel gestritten, wie z.b. facebook (thema ist also bekannt), exfreundin, prioritäten er war in den 3 monaten eiskalt und blockte jeden versuch von mir ab sich zu sehen und es noch mal zu versuchen.. kurz vor weihnachten kam er plötzlich von sich aus.. er sagte manche menschen brauchen halt länger um zu wissen was sie wollen, er wollte eh immer, hatte nur so angst vor den streitereien umso schlimmer finde ich sein verhalten jetzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 16:06

Das nennt man
von sich selbst auf andere schließen...

Und sollte er sich zwischenzeitlich von dir getrennt haben, dürfte er nicht so falsch gelegen haben. Wie soll das später mal mit der Schwiegermutter oder der Kindererziehung klappen, wenn man sich noch nicht mal auf eine FB Freundesliste einigen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 7:16

Na also
wer eine beziehung wieder einegehen will, dem sollte die beziehung schon mehr wert sein als fb, oder siehst du das anders?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2015 um 21:54

Aber
Sie ist ja aichertlich nicht mit Eifersucht und Misstrauen in die Beziehung gegangen - das hat sich erst entwickelt.
Vielleicht hätte sie die Beziehung schon früher beenden sollen.
Sobald man Detektiv spielen muss und ständig misstrauisch ist, ist die Beziehung schon längst am Ende, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club