Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Ex...was soll das??

Die Ex...was soll das??

9. März 2006 um 10:57

Hallo,

als seit einiger Zeit stille Leserin fand ich es sehr interessant, wie hilfreiche Antworten man hier oft bekommt.
Da ich schon seit längerer Zeit ein Problem in meier Beziehung hab und einfach ratlos bin, dachte ich, vielleicht gibts ja hier jemanden, der mir helfen kann.
Mich würd einfach sehr eure Meinung und eure Gedanken interessieren.
Ich bin erst 21 und hab also noch nicht wirklich viel Ehrfahrungen in Sachen Beziehungen.
Mein Freund ist allerdings schon 39, was nicht immer ganz einfach ist.
Wir sind seit 4 Jahren zusammen und eigentlich lief bisher alles recht gut, bis auf die normalen Höhen und Tiefen, die ja einige von euch zu Genüge kennen.

Doch schon zu Beginn unserer Beziehung war manches merkwürdig. Mein Freund war damals seit nem knappen Jahr von seiner Ex getrennt, die übrigens auch um einiges jünger als er war (für sie hatte er seine Frau verlassen). Mit der Ex war er so 6 Jahre zusammen.
Sie hatte danach nie wieder Kontakt.

Als wir zusammen kamen schien er immer noch nicht ganz über sie hinweg zu sein.
Die andere hatte ihn verlassen, weil sie sich in nen anderen verliebt hatte und sie mit dem Altersunterschied wohl nich mehr klar kam.

Mein Freund sagte schon ziemlich zu Beginn unserer Bziehung, dass ich ihn ja bestimmt auch mal für nen anderen verlassen werd. Das sagte er mir immer wieder und ich gab mir doch so Mühe ihm zu zeigen, dass er mir vertrauen kann.
Tja, dann stellte sich zu der Zeit die Frage, was ich denn nach dem Abi studieren will.

Mein Freund meinte mehrmals ich sollte doch CHEMIE studieren. Darüber hab ich mich sehr gewundert, weil ichs mit Naturwissenschaften ja gar nicht habe.
Ein paar Wochen später kam durch nen Zufall raus, dass seine Ex auch Chemie studiert hat.
Was soll das???
Dann gings weiter, wir wollten in Urlaub fahren. Mein Freund schlug ne kleine Stadt in Dänemark vor und meinte, wir könnten ja auch die Räder mitnehmen, das wär da betimmt toll dort Rad zu fahren.
Da stimmte ich natürlich zu, weil die Gegend kannte ich noch gar nicht, denn bin vorher immer eher im Süden gewesen.
Doch nach unserem Urlaub stellte sich wiedermal durch nen blöden Zufall heraus, dass mein Freund haargenau an der selben Stelle schon mit seiner Ex war und sie da auch Rad gefahren sind, sogar genau die selben Strecken.
Mein Freund hat so getan, als wär das alles für ihn neu und er würde das alles nicht kennen.
Ein Jahr später schlug er vor ein paar Tage nach London zu fahren. Natürlich war ich damit einverstanden und als wir genug Geld gespart hatten, machten wir diese sehr schöne Städtereise.
Und als wir wieder zurück waren, lag da plötzlich ne Eintrittskarte von nem Museum in London bei ihm auf dem Tisch von 1998 oder so. Ich hab sie zufällig gesehen. Klar, wenn sie ganz offen auf dem Tisch rumliegt.

Ich fragte meinen Freund, ob er 1998 auch schon mal in London war und er erzählte mir, dass er mit seiner damaligen Freundin auch schon da war.
Das brachte natürlich das Fass zum überlaufen und ich war stinksauer. Mein Freund konnte das nicht verstehen. Ist das so schwer nachzuvollziehen???

Was hat das zu bedeuten?????????
Ich bin sooo ratlos.
Warum tut er das??? Liebt er mich nicht???
Hat jemand soetwas schon erlebt???

Ich weiß die Geschehnisse einfach nicht einzuordnen!
Oder mach ich mir zu viele Gedanken???
Ich würd mich sehr über jede Antwort freuen!

Wär sehr lieb, wenn ihr mir helfen würdet oder eben einfach mal eure Meinung sagt.
Das lässt mich alles einfach nich los!
Und ich liebe doch eigentlich meinen Freund so sehr!
Aber immer ist da dieses 'schwarze Etwas' in unserer Beziehung, was ich nicht verstehe!

Bitte um Antworten, liebe Grüße, Kati



Mehr lesen

9. März 2006 um 11:15

Sorry
is vielleicht bisschen viel zu lesen, doch ich bräuchte gaaanz dringend Hilfe!
Mir gehts echt mies und hoffe sooo sehr, dass mir hier jemand was schreibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 15:39

(
Hallo Kati
also ich verstehe Dich total.... ich hätte absolut Muehe mit dieser Situation. Beim durchlesen kam mir einfach der Gedanke hoch dass er die Ex noch nicht verabeitet hat bzw. ihr noch nachhängt. So kommt es mir einfach rein! Das mit dem Dänemark Urlaub finde ich total daneben! Mich wuerde das echt verletzen vorallem wenn er so tut als wäre es fuer ihn auch neu! Da hat er sich doch einfach verstellt bzw. gelogen! Es wäre was anderes wenn er Dir von anfang an gesagt hätte dass er schon mal da war.... dann ist es eben auch ehrlich. Das mit London wuerde mir, glaube ich, den Rest geben! Ich wuerde ganz offen mit ihm darueber reden und unbedingt sagen wie DU Dich fühlst....und unbedingt schauen ob er sich die Muehe macht Dich zu verstehen! Falls nichts muesstest Du Dich ernsthaft fragen ob Du mit jemanden zusammein sein möchtest der seiner Ex nachhängt! Weil irgendwas hat er ja zu verstecken. Ansonsten wuerde er doch ganz offen darüber reden! Wuensch Dir ganz viel Glueck und liebe Gruesse sonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 15:58

Könnte es sein ... ?
Klar, das klingt erstmal negativ, aber warum sollte er sich selber so weh tun und alles nochmal durchleben, es würde doch nur alte Wunden aufreissen und ihn immer wieder erinnern daß es vorbei ist ...und eben das bringt mich dazu: könnte es sein, dass er lediglich die Erinnerungen an sie durch dich quasi "löschen" will, neutralisieren; die Erinnerung an London ist nicht mehr so was besonderes zwischen ihm und ihr, wenn er es mit DIR auch gemacht hat. Verstehst du? Es nimmt der Zeit mit ihr dann etwas an Bedeutung...
Oder vielleicht hat er es auch nur getan, weil er da auf vertrautem Gebiet war, das Terrain schon kannte und so Unsicherheiten überspielen konnte; war dann einfach die Zeit schön mit dir zu gestalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2013 um 15:41

Hmm....
ich kann das zwar nicht nachvollziehen, weil ich genau weiß, dass mein freund nie was besonderes mit seiner ex gemacht hat, aber ich würde folgendes probieren:

wenn er wieder so nen Wahnsinnseinfall hat, wohin zu fahren, schlag du etwas anderes vor.

Bsp:

Er: "Was hälst du davon, wenn wir eine Ballonfahrt über Frankfurt machen?"
Du: "Coole Idee! Aber was hälst du davon, wenn wir zum Eistobel fahren und ein wenig laufen? dann hätten wir viel mehr vom tag.." oder so..

und falls es dir dann so vorkommt, als wäre ihm die "Ballonfahrt" -wichtiger-, würd ich fragen, ob er da mit Madame Vergangenheit denn auch schon war.

Gibts doch nicht... ich hätt schon längst alles weggeschmissen oder wenigstens auf dem Dachboden verstaut, was die Ex betrifft..oder ihr alles gebracht und mit einem Lächeln "das gehört, glaub ich, dir" gesagt. Du als Frau lässt doch auch nichts von nem Verflossenem liegen, oder? .. vielleicht braucht er mal ne Retour, wer weiß.

Männer....zum verrückt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Ex belästigt mich seit 2 Jahren
Von: rhetta_12491507
neu
19. Dezember 2013 um 13:46
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen