Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Ex.. Part II

Die Ex.. Part II

18. Juli 2007 um 9:43

Ich hatte vor recht Kruzem hier schon darüber berichtet, dass ich noch sehr starke Gefühle für meine Ex Freundin habe, diese aber seit knapp 2 Wochen etwas anderes am laufen hat. Sie weiss um meine Gefühle, die hab ich ihr ganz deutlich mehrmals mittgeteilt (siehe anderer Thread)
Die Situation ist mittlerweile ein wenig verkorkst um ehrlich zu sein.
Nachdem ich am vergangenen Freitag (ja es war Freitag DER 13, wie passend) mir die beiden arm in arm über den Weg gelaufen sind, beim spazieren gehen(ich bin rechtzeitig abgebogen, aber sie hat mich gesehen und ich sie), war ich das WE über ziemlich down. Hab sehr viel geweint etc. Sie schrieb mir allerdings keine 5min nachdem ich die beiden sah, das es ihr leid tut, das es ihr wirklich leid tut!
Naja am nächsten Tag (also samstag) war ich dann abends pokern, um mich abzulenken. Sie schrieb mir da dann wieder. Wollte wissen was ich mache. Ich sagte das halt und wir schrieben noch ein wenig hin und her. Kamen dann beide dazu, dass wir sagten, dass ir uns am nächten tag mal treffen könnten um zu reden. Da ich beim pokern recht früh rausgelogen war, bin ich dann gegen 12uhr nach hause. Sie war noch im ICQ on und schrieb mir auch direkt. Also trafen wir uns sogar noch.
Wir quatschten dann erstmal über alles.
Es ist nun so, dass sie wärend sie mit dem anderen zeit verbeingt an mich denken muss und wie sie selber sagte dadurch eine innere blockade hat und diese anfangszeit damit schon total fürn ar*** sei bzw das diese beziehung damit eigentlich schon zum scheitern verurteilt sei (das war ihr genauer wortlaut!).
Wir sprachen auch über unsere Beziehung und das sie und auch ich nicht wollen, dass die schlechten sachen wieder passieren. Sie will natürlich wissen ob und was sich geändert hat, hat also unsicherheit dahingehend. Weiter sagte sie, dass sie zudem nicht wisse wie sie es dem anderen sagen sollte jetzt, dass es vorbei sei und dessen Freunden und ihrer besten Freundin. Und wenn sie sich zeit nehm,en würde für sich, um über alles nachzudenken, dass es das dann mit dem jetzigen gewesen wäre, da er ihrer meinung nach nicht auf sie warten würde.
Sind dann gegen 2 halb 3 zu ihr und da war ich dann noch ca bis 5Uhr morgens und wir haben uns richtig gut unterhalten. Über alles mögliche gequatscht, uns super ergänzt. Wie früher.. (wir konnten schon immer gut reden, da wir sehr viele Sachen gleich sehen).
Am nächsten tag war ich dann abends im Kino mit meinem Bruder. Als ich zu Hause war (gegen 23.00Uhr) schrieb sie mich erst im ICQ an 8da war ich aber noch nicht am PC) und paar min später schickte sie mir ne SMS und fragte ob ich sie angerufen hätte (hatte ich nicht). Redeten dann etwas wieder. Sie war den Tag mit ihrer famiele eine Hochzeits DVD schauen von ihrer Cousine (die hatte letztes jahr geheiratet). ich erwähnte dann beiläufig, dass ich endlich unsere urlaubsfotos vom vergangene jahr von meinem bruder bekommen hab und die nun bei mir habe (wir hatten die beide total vergessen). Sie sagte halt das sie die sehr gerne sehen würde und das wir uns die ja anschauen könnten. bei der Gelegheit köntne sie mir dann auch gleich die DVD zeigen. Ok wie es dann so war bin ich noch am selben abend bzw nacht zu ihr und wir haben uns die DVD und die Bilder angschaut. Das ging so bis ca 4 Uhr morgens.
Am nächsten Tag (montag mittlerweile), hatten wir gesagt das wir in die Stadt fahren um etwas einzkaufen für unsere Chinchillas (hatten wir uns vor ca nehm 3/4 jahr gekauft und die stehen nun seit 1,5 Wochen bei ihr.. also vorher waren sie bei mir).
Waren dann erst einkaufen und scnschlissend noch ein Eis essen (hatten uns zusammen ein eisbecher bestellt). Während wir unterwegs war, schrieb mir nen Kumpel ob ich lust hätte noch zu grillen am abend. naj ich fraghte sie ob sie darauf lust hätte und sie sagte zu.
Sind dann im Anschluss zu ihm und haben da u.a gegrillt. Da ich fahren musste konnte ich nichts trinken. Alle anders anwesend aber schon . Sie fing ebenfalls an was zu trinken. Sehr viel um genau zu sein. Nun gut, gegen 2Uhr waren wir dann wieder zu Hause und sie sturz betrunken. Da ich die Situation nicht ausnutzen wollte, sagte ich das ich sie nach Hause ins bett bringen würde. Auf dem nach hause weg zu ihr (wir gingen zu Fuss) umarmte sie mich irgendwann. ich dachte mir nix weiter bei, da sie immerhin sehr voll war. bei ihr angekommen zog sie sich im bad um (das dauerte alles seine zeit, aufgurnd ihres Zustandes) und dann wollte ich sie ins bett bringen bzw sie ins bett gehen. Sie sagte dann, dass ihre Haustür etwas kputt sei und ich daher da jetzt nich raus könne (es war wirklich so, davon weiss ich). Sie meinte dann das ich entweder durchs fenster müsste oder mit ihr ins Bett komme. Ich sagte dann halt das ich nicht sicher bin ob das mit dem Bett so eine gute Idee sei. Bin dann aber letzendlich doch mit. Da ich aber wie gesagt die Situation nicht ausnutzen wollte, hab ich mich auch nach aussen gelegt, mit dem Rücken zu ihr. naja, nach ca 10min sprang sie wie wild geworden auf und ging direkt auf WC den Porzelangott anbeten . ich bin dann gefolgt und stand ihr beisete (Haare gehalten und ihr meine Hand auf die Schulter gelegt). Das ging dann ne weile so (wie das halt so is -.-). Danach hab ich ihr beim sauber machen geholfen. u.a das gesicht mit ihr gewaschen. Dabei hab ich sie auch ein wenig im gesicht mit meiner handfläche gestreichelt, da sie siech an mene hand geschmiegt hatte. Naja wir sind dann erstmal raus an die fraische Luft. Nach ca ner hableb Std sind wir erneut ins Bett, aber wieder nur für 10minutenb, bis sie dann die 2te Runde auf WC eingeläutet hat . Naja selbes Spiel wie beim ersten mal, bis auf das mit dem grossen sauber machen.
Dann halt wieder ins Bett und noch paar minuten lustig geredet über die ihre Klo einlage. Wir lagen wieder Rücken an Rücken, aber während dessen haben sich unser Händ ebrührt und einander genommen und ein wenig gestreichelt. Weiter ist nix passiert, da ich wie gesagt die Situation auch nicht ausnutzen wollte!
Am nächsten morgen bin ich dann früh auf, da ich zur Arbeit musste. Hatte ihr noch nen Brief hingelgt und mich für den schönene abdn bedankt und noch 1-2 zeilen neutral geschrieben.
Sie kam dann so gegen 10.30 im ICQ online und hat sich unendlich für den abend/nacht bedankt und entschuldigt. haben dann bis nachmittags noch normal weiter geschrieben.
Nach der Arbeit bin ich dann wieder zu ihr (vorher mit ihr abgesprochen). Wir habn dann für die Chinchillas etwas im Käfig eingebaut.
Zwischendrin sagte sie dnan, dass sie auch zu dem anderen heute hätte fahren können/wollen, das aber nicht gemacht hat, da sie ziemlich fertig vom vortag war (logisch). naja nach der kafigbau aktion, kramte sie dann die Shrek DVD raus und sagte das sie dann jetzt gugn wolle und ob ich mit schauen möchte. Ich sagte natürlich nicht nein. Sie hatte dann mit vielen Kissen und Decken ne kuschelige Ecke vorm Fernseher gebnaut in die wir uns reinlegten. Wir lagen dich bei einander aber haben uns nicht berührt gescheige denn mit einander gekuschelt.
Während der DVD sagte sie dann dass sie Hunger hätte auf ne Pizza. Naja ich hatte sie dnan nach dem FIlm gefragt ob wir eine essen fahren wollen. Sie sagte zu. Also sind wir dann los und haben zusammen was gegessen und noch etwas neutral geredet.
Anschliessend habe ich sie dann wieder nach hause gebracht (gegen 22uhr da sie auch ins bett wollte; ich im übrigem auch, war ja von den letzten Tagen durch ). hab sie dan noch bis zu haustür gebracht, wie es sich gehört und wir haben uns verabschiedet wie die letzten tage auch schon. also für den abend bedankt eine gute nacht gewünscht usw, aber nicht umarmt etc..

Es ist haklt so, dass sie zb von der Händchehalt aktion im bett wohl nix mehr weiss und auch sonst genau an die Szenen in der ich das Gefühl hatte das sie mir gegenüber ihre gefühle zeigt nicht mehr so genau erinnern kann. Sie weiss noch alles vom abend und der nacht sagte sie...
Im ICQ sagteich ihr kurz bevor wir beide schlafen gingen noch, dass wenn ich zu aufdringlich sein wollte, sie mir da sbitte sagen müssen. Sei meinte das es nicht der Fall sei und sie gerne Zeit mit mir verbringen würde.
ich sagte ihr dann auch noch das ich es sehr schön fand mal wieder bei ihr übernachtet zu haben.
ich sprach sie auch noch darauf an, da ich das gefühl hatte das sie mir eggenüber gefühle ja zeigte in der besgaten nacht. Aber ich meinte auch, dass es wohl gut sein könnte das ich da auch etwas viel rein interpretiert habe..
Sie antworte dadrauf: hmm weiss net... (ok ich weiss nicht ob das auf gefühle gezeigt gemint war oder auf das, dass ich da zu viel reininterpretiert habe).
Wünschten uns dann halt noch ne gute n8.

Im übrigem weiss der andere NIX von alle dem. Sie sagte ihm zb getsren im ICQ auch, als wir die Shrek DVD guign wollte, das sie jetzt nen Film schaut im bett und erstmal weg ist (so direkt). ich bin nicht der typ der da gern hinschaut und wissen will was sie/er schreibt, aber man bekommt halt zangweise bissl was mit. Es war nix von irgendwelchen turteilen.. eher im gegenteil. So wie ich schon sagte, als er nen gespräch anfaning sagte sie direkt das mit dem film und das sie erstmal nicht erreichbar wäre...

Ich bin mir halt ZZ nicht ganz sicher, was sache ist. Ob ich mir zu viele Hoffnungen mache oder was auch immer. ich würde gerne einfach mal (wieder) ihre hand greifen und halten/streicheln. Ich will sie halt auch nicht bedrängen...

gruss

Mehr lesen

18. Juli 2007 um 10:10

Naja
das war alles sehr blöde. ich hatte das im anderen Thread schon geschrieben. Wir hatten keinen bestimmten Grund. Es war so das wir uns am ende öfter mal völli grundlos angezickt hatten. Ich hatte nafnag des jahres probleme mit meiner ausbildung zb. Sie hatte das gleiche problem nen halbes jahr davor. Da waren wir beide zb völlig frustriert. Da nimmt man selbst nur unterbewusst sachen halt so auf und spielt sich schnell hoch. Im nachinein würde man sich wahrschnlich an kopf fassen, wenn man sich so ein streit angehört hätte. Sagten wir beide im übrigem vor ein paar tagen, als wir darüber geredet haben und mussten drüber lachen.
Wie gesagt im 1. thread steht das alles. Sie hatte mir vor 5-6 Wochen auch noch gesagt dass sie mich liebt. Wir hatten dann halt kaum/kein Kontakt bis jetzt wieder.
Wir haben beide immer gesagt (auch jetzt im nachinein) dass unsere beziheung imemr etwas gaz besonderes war. Deswegen ist mir das alles auch so wichtig. ich will ihr da auch nix vorspielen, von wegen, dass wir wieder zusammen kommen und es dann nach nem halben jahr oder so wieder genau wie vorher ist und wir uns an zicken. ich will das wirklich ändern. Da hab ich nämlich auch keine lust drauf.

Wenn ich es versuche!!! neutral zu beurteilen (und ok, das kann ich nicht wirklich), dann würde ich sagen, dass sie tatsächlich vermutlich nicht weiss wie sie das alles ihm erklären sollte und ihrer besten freundin.
Aber ka..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 10:15

Im übrigem
Es war zB bei beim grillen so, dass wir uns ab und an in die augen geschaut hatten und uns gegenseitig angelächelt hatten. Da hatte sie zwar schon was getrunken, aber wirklich noch nicht viel (es war also noch recht früh am abend).
Als wir getsren beim pizza essen waren, habe ich den blickontakt auch wieder gesucht. Sie hat mich auch wieder öfters angeschaut.. schaut zt aber verlegen weg. Es war bei jedem treffen in den letztenm tagen auch so, dass sie ihre hände nie ruhig halten konmnte. Also diese typischen körperspache merkmale, dass sie sich an ihrer halskette rumgespielt hat, an den fingern rumknibbelt, ihren nacken streichelt. ja zt auch ihre haare legt oder mit dem fuss vierl wackelt usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 11:00

Danke
Naja, also dieese Details sind mir schon sehr wichtig. Sie verraten einem viel über den anderen. So, dass man darauf viel besser eingehen kann. Ich achte auf sowas daher schon aus Prinzip immer.
Im Übrigem hatte meine Schwägerin mit ihr gestern ein wenig telefoniert. Sieht tatsächlich so aus, dass sie sich von dem anderen "trennt", da sie selber auch weiss, dass es wenig Zweck hat. Sie brauch aber noch zeit um über alles nachzudenken, bezüglich mir/uns usw. Also wie gehabt. Die Zeit wird es bringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper