Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Ex meines freundes...

Die Ex meines freundes...

25. Dezember 2008 um 0:54

Hey ihr da draußen, wünsch euch allen erst mal frohe weihnachten und so weiter.
Mein Heiligabend war der totale Reinfall ich hab ihn zusammen mit meinem Freund verbracht der mittlerweile weg ist und jetzt sitze ich hier allein rum((((((
Wir haben uns so heftig gestritten, das ist aber leider nix neues bei uns, aber wir lieben uns so sehr.... trotzdem macht mich diese tempramentvolle Gefühls auf und ab echt fertig und ich weiß nicht mehr wie lange ich damit klarkomme. Zu allem Überfluss hat ihm heute seine Ex noch eine gaaaanz liebe weihnachtsnachricht geschickt , obwohl sie schon seid einem ganzen jahr nicht mehr zusammen sind und auch nur 2 mal kurz Kontakt hatten am Telefon weil sie angerufen hatte und ihm volllabern wollte(ich war dabei) Nun ja ich weiß mein freund liebt mich und ist mir treu und er hasst seine exfreundin weil die ihm ziehmlich viel scheiße angetan hat in den jahren wo die zusammen waren aber ich hab mich so aufgeregt das sie sich erlaut ihm heiligabend zu schreiben(und kommt mir nich mit vergebung und so was^^) also ich hab mich da bis jetzt immer echt rausgehalten , weil ich dachte okay die waren eine lange zeit zusammen und er macht ja nix schlimmes , er macht das schon , aber heute das hat echt gereicht. Ich will sie entweder anrufen oder schreiben und zu rede stellen warum nach einem jahr immer noch meinem freund nachrennt , da ich jetzt aber total aufgebracht bin würde ich nur lauter beleidigungen rauskriegen aber das macht es ja uch nciht besser ich will ja das sie VERSTEHT das sie einfach fehl am platz ist und das sie nervt und ich will ja auch nicht von vorne rein scheiße sein, ich will es erst mal nett versuchen was dann kommt is ne andere sache also habt ihr ne idee wie ich ihr am besten den wind aus den seglen nehmen könnte , sodass sie es garnicht mehr wagt ihm zu schreiben oder hier vor der tür zu stehn?
Oder sollte ich vll mal versuchen ne basis zu ihr aufzubauen? Ah ne das is scheiße, eher nich oder? Man, ich bin total verwirrt noch wegen dem streit aber bitte helft mir .
Danke schon mal im Vorraus

Mehr lesen

25. Dezember 2008 um 20:50

Danke
Hey danke für den tipp ich habe auch nochmal darüber nachgedacht und eine basis zu ihr aufzubauen wäre wohl total falsch.
Ich will einfach nur wissen ob er wenn sie sich wieder richtig an ihn ranmacht und ich NIX davon mitbekommen würde wie sonst auch immer wieder so kontakt zu ihr aufnehmen würde und sich mit ihr treffen usw.
Ich hab das gefühl er sieht mich als die dumme brave frau die er will aber er findet mich nicht interessant weil er mich hat und will ne verwirrte phycho braut, so wie sie eine ist . ich weiß nicht was genau ich ihr schreiben kann damit sie merkt das ich es ernst meint und nicht denkt jetzt erst recht??
Aber dann denke ich wieder warum soll ich ihr schreiben wenn er sie eh immer in schutz nimmt.... die hatte es so schwer ich will ich nicht mehr wehtun , wir haben uns getrennt weil es nichtmerh ging, nicht weil wir nicht mehr wollten, sowas verletzt mich so sehr weil ich denke er hofft tief in seinem herzen das es doch geklappt hätte und vermisst sie oder so, weil er sie nciht verletzten will aber dafür in kauf nimmt mich zu verletzen.
Entweder ich ändere mich , ich habe nämlich alles für ihn aufgegebn , meine freunde und mein altes leben ... deshalb bin ich glaub ich auch so fixiert auf ihn , oder ich dreh durch .
Ich habe ihn soviel gegeben und jetzt kommt nix zurück.
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll


Und das ich andere Beziehungsprobleme auf die Ex projeziere stimmt nicht , sie ist ein hauptstreit grund, deswegen fühle ich mich unsicher und klein, weil er sie soo schrekclich geliebt hat und mit ihr durch ne hölle gegangen ist und wenn wir uns streiten macht er einfach schluss sobald es anstrengend wird.
Was soll ich den jetzt machen?
Sorry ich bin total hinüber ich weiß einfach nciht mehr weiter

Gefällt mir

28. Dezember 2008 um 12:13
In Antwort auf genausi

Danke
Hey danke für den tipp ich habe auch nochmal darüber nachgedacht und eine basis zu ihr aufzubauen wäre wohl total falsch.
Ich will einfach nur wissen ob er wenn sie sich wieder richtig an ihn ranmacht und ich NIX davon mitbekommen würde wie sonst auch immer wieder so kontakt zu ihr aufnehmen würde und sich mit ihr treffen usw.
Ich hab das gefühl er sieht mich als die dumme brave frau die er will aber er findet mich nicht interessant weil er mich hat und will ne verwirrte phycho braut, so wie sie eine ist . ich weiß nicht was genau ich ihr schreiben kann damit sie merkt das ich es ernst meint und nicht denkt jetzt erst recht??
Aber dann denke ich wieder warum soll ich ihr schreiben wenn er sie eh immer in schutz nimmt.... die hatte es so schwer ich will ich nicht mehr wehtun , wir haben uns getrennt weil es nichtmerh ging, nicht weil wir nicht mehr wollten, sowas verletzt mich so sehr weil ich denke er hofft tief in seinem herzen das es doch geklappt hätte und vermisst sie oder so, weil er sie nciht verletzten will aber dafür in kauf nimmt mich zu verletzen.
Entweder ich ändere mich , ich habe nämlich alles für ihn aufgegebn , meine freunde und mein altes leben ... deshalb bin ich glaub ich auch so fixiert auf ihn , oder ich dreh durch .
Ich habe ihn soviel gegeben und jetzt kommt nix zurück.
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll


Und das ich andere Beziehungsprobleme auf die Ex projeziere stimmt nicht , sie ist ein hauptstreit grund, deswegen fühle ich mich unsicher und klein, weil er sie soo schrekclich geliebt hat und mit ihr durch ne hölle gegangen ist und wenn wir uns streiten macht er einfach schluss sobald es anstrengend wird.
Was soll ich den jetzt machen?
Sorry ich bin total hinüber ich weiß einfach nciht mehr weiter

Eine basis mit ihm, nicht mit ihr!!
meine liebe, ich hoffe ich kann das was ich zu sagen habe gut in worte packen:
ich an deiner stelle wuerde ueberhaupt keinen kontakt zu ihr suchen, sollte sie irgendwelche absichten haben, ihn zurueck zu gewinnen weiss sie, dass sie so gelegenheit hat einen keil zwischen euch zu treiben. zeig ihr nicht wie sehr es dich aergert, es wuerde sie nur darin bestaerken. viel wichtiger ist es, ihn wissen zu lassen, dass der kontakt zu ihr, nicht gut ist fuer eure beziehung.

ich stecke beinahe in der gleichen sch..... obendrein war mein weihnachten auch wegen der EX misslungen. aber wie es oft ist kann man anderen einen rat geben und steckt selber in einer sackgasse.

ich hoffe, er hat das noetige einfuehlungsvermoegen... mein freund hat es nur fuer die EX.

liebe gruesse aus der ferne, guuga

Gefällt mir

28. Dezember 2008 um 14:55

Ich kann Dich sehr gut verstehen ABER:
Hallo,

ich war einmal in derselben Situation und im Nachhinein betrachtet, also mit KÜHLEM Kopf usw, habe ich mich komplett falsch verhalten:
Ich habe die Dame angerufen, dadurch, dass ich mega wütend war, habe ich sie auch noch ziemlich übelst beschimpft und habe mich somit auf gleiche Stufe mit der blöden Kuh gestellt.
VERSUCHE gelassen zu sein. Wenigstens so zu tun. Wenn Du Dich in die Situation Deines Freundes versetzt, dann hat er es auch nicht gerade leicht. Er liebt Dich doch und will Dich nicht verletzen, oder? So, wenn das der Fall ist, dann mache Dir das immer wieder in Deinem Kopf klar, sage es Dir am besten vor, wenn so beschissene Situationen aufkommen. Heiligabend hat sie zwar "angefangen" den Abend zu versauen, aber ihr beide habt "weitergemacht". Was meinst Du wie sie es freuen würde, wenn sie das wüsste? Sie würde immer wieder weitermachen. Ich möchte nicht altklug klingen, ich bin mittlerweile mit meinem Schatz mehr als 3 Jahre zusammen und es hat seeeeeeehr lange gedauert, bis ich diese Gelassenheit entwickelt habe und es gab seeeeeehr viele blöde Situationen wegen meiner Reaktionen auf einige Dinge. (es gibt immer noch die ien oder andere Situation, in der ich eifersüchtig bin und mich falsch verhalte, aber es ist sehr viel weniger geworden und ist bestimmt nicht mehr wegen irgend ner dummen Ex )

Mach Dir Deine Beziehung nicht dadurch kaputt, dass Du Dir Zeit mit Deinem Freund von so ner dummen Kuh vermiesen lässt. Das stresst nur Euch beide und sie hat erreicht was sie wollte: Euch stören, Eure Harmonie zerstören, Euch eventuell soviel nerven, dass ihr Euch vielleicht trennt?!? NICHT MIT DIR!!!

Versuche es zu ignorieren soweit es geht. und wenn sie sich wieder meldet, dann mach Deinem Freund keinen Stress! SIE hat sich gemeldet, NICHT ER! Das musste ich mir auch erstmal klar machen

Wenn Du dazu neigst schnell in die Luft zu gehen (so wie ich ), dann gehe erst einmal aus dem Raum raus, in dem Du und Dein Freund sich befinden, wenn Du merkst, dass Du Dich zu sehr aufregst. Wenn Du joggst oder sonstigen Sport machst, kannst Du das dann machen, oder einfach mal um den Block gehen. Mir hat es geholfen, mich in mein Auto zu setzen und mal ein wenig durch die Gegend zu "cruisen". ist aber nicht immer empfehlenswert, kommt drauf an, wie sehr man sich aufregt.

Was ich damit sagen möcht: Versuche die Wut, die Du auf dieses Weib verspürst nicht an Deinem Freund auszulassen, das wäre nicht fair ihm gegenüber.
Und wenn Du das Gefühl hast, dass er sie in Schutz nimmt, sage Dir immer wieder, dass er mit Dir zusammen ist und Dich liebt. Und außerdem: er war mal mit ihr zusammen. Vielleicht ist ihm das auch nicht mehr so angenehm und er will nicht daran erinnert werden, dass sie nen Schaden hat und er so blöd war sich mit ihr einzulassen und reagiert deshalb so.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und ganz viiiiiel Glück und Hamronie für Deine Beziehung in 2009!!! (und hoffentlich auch noch danach)

redcat2108

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen