Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die Ehefrau hat mich geschlagen!!

Die Ehefrau hat mich geschlagen!!

10. November 2007 um 18:38

Sie hat mir aufgelauert und mir eine Ohrfeige verpaßt. Ich habe zurück geschlagen. Der Betrüger hält sich aus dem Streit fein raus, hat schon die Scheidung eingereicht, weil er eine gewaltätige Ehefrau nicht will. Mich will er auch nicht mehr, weil ich auch geschlagen hab. Ich hab mich doch nur gewehrt!! Wie seht ihr das? Er fehlt mir sooooooooooooo.

Ich habe ihm einen Brief geschrieben, in dem ich ihm erklärte, dass ich mich nur gewehr hab. Das ich Angst vor ihr bekommen hab. Vielleicht meldet er sich wieder. Ich liebe ihn so sehr!

Mehr lesen

10. November 2007 um 19:23

Hihi
wenn der trottel sich da schön raus hält siehst du doch schon das ihr ihm beide egal seit. such dir einen besseren und freien mann
find ich aber geil von mir hätte die geliebte auch eins in die fresse bekommen und der typ gleich mit und weg mit dem dreck

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 8:19

LOL
Vielleicht solltest Du ihm noch eins in die Fresse hauen- dann habt ihr alles was von gehabt.

lach....Kopfschüttel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 8:32
In Antwort auf maryam_11881552

LOL
Vielleicht solltest Du ihm noch eins in die Fresse hauen- dann habt ihr alles was von gehabt.

lach....Kopfschüttel...

unglaublich...
aber der vorschlag war gut....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 10:34

AAAARRRGGGHHHH!
Erstens: Das "Primitiv"-Geschrei hier finde ich so was von bigott, Mädels.
Zweitens schließe ich mich dem Vorschlag an, dem Kerl zumindest auch noch eins draufzugeben. Der Ehefrau solltest Du Blumen schicken. Die Ohrfeige hat Dich vor Schlimmem bewahrt, denn der Kerl ist ein Feigling, der seine Probleme von anderen lösen lässt. Kann nicht dein ernst sein, dass DU so eine Wurst liebst!
Juleka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 11:29

Na sowas
damit ist er Euch beide los. Hat er gut gemacht!Wenn der für seine Trennung zwei schlagende Weiber braucht. Nun ja, auch eine Möglichkeit. Brauchst Du ein Weichei, dass seine Probleme lösen läßt? Ich wünsche ihm jetzt mal eine Frau, die ihm die Fresse voll haut. Tut Euch zusammen und schlagt ihn nieder. Wahrscheinlich hat er richtig Angst bekommen vor Euch und sich deshalb von Euch beiden getrennt. Kann man ja verstehen. Weicheier gehen immer den bequemsten Weg. Abhauen, nur schnell abhauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2007 um 22:46

Lächel
müsste erst mal lächel als ich den Beitrag gelesen habe.

Aber denkt doch mal drüber nach
Was will man in so ner Situation reden?
Würde auch nicht auf die geliebte zugehn und mich verbal mit ihr auseinandersetzen. In so nem Fall kann ich die Ohrfeige verstehn, obwohl ich eigentlich auch gegen Gewalt bin.
Aber der Geliebten gegenüber zu stehen, die mit meinem Mann im Bett war, da is verständlich das die pferde mit der Ehefrau durchgegangensind!


Und ansonsten schliess ich mich an.
er wollte dich loswerden.
Is doch klar, das du dich wehrst. Vielleicht hat er schon die nächste am Start-tja so sieht man mal wie schnell man zum Opfer werden eines Betrügers werden kann. Selber schuld sich auf nen liierten einzulassen. war doch klar das DU nicht die letzte warst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2007 um 13:46

Tja,
schätze mal er wäre bei dir geblieben, wenn du dich vorher ausgezogen und mit schlamm beschmiert hättest... also denk beim nächsten ehemann dran, immer ne packung dreck dabei zu haben falls ihr auf die ehefrau trefft.

laß den kopf nicht hängen, der meldet sich wieder, ihr seid so ein schönes paar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 17:28

Hallo
ich finde es gut was die ehefrau gemacht hat wuensche mir heute noch drei jahre danach ich haete der schlampe eine rein gehauen dann waehre meine wut heute bestimmt nicht mehr so gross gegen sie.


L.G
Snuppi2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 18:47

Musste schon lachen...
Bin zwar grundsätzlich gegen Gewalt, aber hier...
Außerdem liebst Du ihn nicht - mach Dir da nichts vor - schließlich ist er jetzt ein freier Mann und die interessieren Dich doch nicht...
Schon vergessen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 19:31

Sorry
binecht gegen gewalt....aber DU HAST ES VERDIENT!

das er dir aber auf der anderen seite vorwirft das du dich gewehrt hast, ist doch total dumm.

wenn dich z.b. so mal jemand angreifen würde, würdest du dich auch wehren, ist schutzinstikt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 21:28

Alles klar
er hält sich raus. und was willst du von jemanden der sich aus allem raushält?

entweder er kann mir dir darüber sprechen oder nicht. wenn nicht dann frag dich selbst was das für ein partner für dich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2007 um 15:25

Das ist ein Witz oder??
!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram