Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die E-Mail die ich dir nicht mehr schreiben kann

Die E-Mail die ich dir nicht mehr schreiben kann

17. Mai 2013 um 22:13 Letzte Antwort: 27. Mai 2013 um 21:34

Hey,

du sagst du wirst mich immer lieben egal mit wem du bist egal mit wem ich bin und trotzdem bist du gegangen.

Heute vor einer Woche haben wir das letzte Mal miteinander geschlafen, wir haben nicht darüber gesprochen und als du gingst sah ich es in deinen Augen, dass du es bereust.

Danach kam nichts mehr, seid 7 Tagen haben wir keinen Kontakt, ich kämpfe täglich damit dir zu schreiben und wenn es nur ein Kleines Ich vermisse dichist aber du hast damit abgeschlossen, du hast uns aufgegeben, dabei finde ich wir hätten eine Chance verdient gehabt eine richtige nicht das was wir die letzten 1 1/2 Jahre hatten ich weiß ich bin genauso schuldig. Aber was hätten wir zu verlieren gehabt?

Und jetzt bist du vielleicht schon bei ihr, hast das kleinere Übel gewählt, den obwohl du sagst du liebst mich, kannst du mich nicht so nehmen wie ich bin. Obwohl ich dir so oft versucht hab zu erklären, dass alles anders gewesen wäre hätten wir eine Beziehung geführt -- und ich glaub tief in dir drinnen weißt du das.

Du glaubst du hättest mir nicht das geben können was mir ein Mann vor dir gab aber ich weiß, dass das nicht stimmt, ich finde wir hätten diese Chance verdient gehabt, ich hab es dir in einigen E-Mails angedeutet, aber wir blieben immer in der Vergangenheit stecken, dabei hätte ich es gekonnt die Vergangenheit hinter uns lassen und einen Neuanfang wagen, einen wirklichen Neuanfang aber jetzt ist der Zug abgefahren, du genießt wieder dein Leben und ich kämpfe täglich damit dir nicht zu schreiben ich weiß es würde jetzt nichts mehr ändern.

Wir haben eine zweite Chance bekommen und obwohl soviel Gefühl da ist haben wir es nicht geschafft weil ich ein Angsthase bin, dass ist das womit ich Leben muss und ich glaube nicht, dass wir eine dritte Chance bekommen.

Wenn du jemanden liebst so lass ihn frei kommt er zu dir zurück bleibt er dir für immer ---- bei uns leider nicht zutreffend.




Liebe Foren-Gemeinde, ich weiß ohne Hintergrundinfos ist es schwer dazu irgendetwas zu sagen und ich hab so oft versucht unsere Geschichte aufzuschreibenn aber selbst wenn ich mich ganz kurz fasse wird es noch immer zu lang.

Ihr habt mir vor 5 Jahren bei einer sehr schwierigen Trennnung sehr geholfen und ward mir eine große Stütze darum bin ich heute wieder da.
Irgendwo musste ich es aufschreiben sonst wäre ich einfach geplatzt und es hilft.


Ich bin einfach nur traurig wieder versagt zu haben und zu wissen ich bin selbst schuld.

Danke fürs Lesen

Eure Tatung Hey,

du sagst du wirst mich immer lieben egal mit wem du bist egal mit wem ich bin und trotzdem bist du gegangen.

Heute vor einer Woche haben wir das letzte Mal miteinander geschlafen, wir haben nicht darüber gesprochen und als du gingst sah ich es in deinen Augen, dass du es bereust.

Danach kam nichts mehr, seid 7 Tagen haben wir keinen Kontakt, ich kämpfe täglich damit dir zu schreiben und wenn es nur ein Kleines Ich vermisse dichist aber du hast damit abgeschlossen, du hast uns aufgegeben, dabei finde ich wir hätten eine Chance verdient gehabt eine richtige nicht das was wir die letzten 1 1/2 Jahre hatten ich weiß ich bin genauso schuldig. Aber was hätten wir zu verlieren gehabt?

Und jetzt bist du vielleicht schon bei ihr, hast das kleinere Übel gewählt, den obwohl du sagst du liebst mich, kannst du mich nicht so nehmen wie ich bin. Obwohl ich dir so oft versucht hab zu erklären, dass alles anders gewesen wäre hätten wir eine Beziehung geführt -- und ich glaub tief in dir drinnen weißt du das.

Du glaubst du hättest mir nicht das geben können was mir ein Mann vor dir gab aber ich weiß, dass das nicht stimmt, ich finde wir hätten diese Chance verdient gehabt, ich hab es dir in einigen E-Mails angedeutet, aber wir blieben immer in der Vergangenheit stecken, dabei hätte ich es gekonnt die Vergangenheit hinter uns lassen und einen Neuanfang wagen, einen wirklichen Neuanfang aber jetzt ist der Zug abgefahren, es schaut so aus, als würdest du dein Leben wieder genießen (und ich wünsch es dir nur das Beste) und ich kämpfe täglich damit dir nicht zu schreiben ich weiß es würde für dich nichts mehr ändern.

Wir haben eine zweite Chance bekommen und obwohl soviel Gefühl da ist haben wir es nicht geschafft weil ich ein Angsthase bin, dass ist das womit ich Leben muss und ich glaube nicht, dass wir eine dritte Chance bekommen.

Wenn du jemanden liebst so lass ihn frei kommt er zu dir zurück bleibt er dir für immer ---- bei uns leider nicht zutreffend.




Liebe Foren-Gemeinde, ich weiß ohne Hintergrundinfos ist es schwer dazu irgendetwas zu sagen und ich hab so oft versucht unsere Geschichte aufzuschreibenn aber selbst wenn ich mich ganz kurz fasse wird es noch immer zu lang.

Ihr habt mir vor 5 Jahren bei einer sehr schwierigen Trennnung sehr geholfen und ward mir eine große Stütze darum bin ich heute wieder da.
Irgendwo musste ich es aufschreiben sonst wäre ich einfach geplatzt und es hilft.


Ich bin einfach nur traurig wieder versagt zu haben und zu wissen ich bin selbst schuld.

Danke fürs Lesen

Eure Tatung

Mehr lesen

17. Mai 2013 um 22:28

Sorry
irgendwie kann ich die anderen nicht loeschen, obwohl ich sie gelöscht hab

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2013 um 12:29

Es tut so weh
tu meldest dich ab und zu aber nur zu Smalltalk und ich wuerde dir so gerne sagen wie sehr ich dich vermisse.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2013 um 13:55
In Antwort auf an0N_1284503299z

Es tut so weh
tu meldest dich ab und zu aber nur zu Smalltalk und ich wuerde dir so gerne sagen wie sehr ich dich vermisse.

Nur für das gewissen
hi, ich verstehe deinen kampf dich nicht zu melden, ist bei mir auch so und ich habe leider nicht durchgehalten. nach seine antwort ging es mir noch viel schlechter und jetzt meldet er sich nur noch, um zu schauen wie schlecht es mir geht, sein gewissen zu beruhigen - da ist nur noch mitleid von seiner Seite. Ich Blocke ab, lösche dir sms und hoffe, daß es bald besser geht und ich wieder fröhlich werde.

kopf hoch und stark sein!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Mai 2013 um 16:24

Dank euch beiden


hey,

dank euch beiden fuer eure Antworten, ich weiss, dass ich ihn gehen lassen muss, vorallem wenn ich ihn liebe, weil so kommen wir beide nicht weiter. Aber in meinem Hinterkopf ist immer diese Stimme, hast du alles versucht, hast du wirklich alles getan? Und dann immer wieder was hast du zu verlieren? Mein letztes bisschen Stolz wuerd ich sagen.

Sternmaedchen ich hab deinen Tread bzgl. SMS an den Ex gelesen, ich versteh es wenn du schwach geworden bist, der Kampf ist doch sehr hart und es ist menschlich irgendwann nach zugeben.

Aber wir kaempfen weiter. ....

Tag fuer Tag und vielleicht haben wir irgendwann kein Beduerfnis mehr uns bei ihnen zu melden

lg
Tatung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 11:38

Danke
Hey,

danke fuer eure Mitteilungen, was tut ihr wenn es wieder einmal ganz schlimm ist und ihr kurz davor seid was zu schreiben, irgendwelche Tipps?

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 13:00
In Antwort auf an0N_1284503299z

Dank euch beiden


hey,

dank euch beiden fuer eure Antworten, ich weiss, dass ich ihn gehen lassen muss, vorallem wenn ich ihn liebe, weil so kommen wir beide nicht weiter. Aber in meinem Hinterkopf ist immer diese Stimme, hast du alles versucht, hast du wirklich alles getan? Und dann immer wieder was hast du zu verlieren? Mein letztes bisschen Stolz wuerd ich sagen.

Sternmaedchen ich hab deinen Tread bzgl. SMS an den Ex gelesen, ich versteh es wenn du schwach geworden bist, der Kampf ist doch sehr hart und es ist menschlich irgendwann nach zugeben.

Aber wir kaempfen weiter. ....

Tag fuer Tag und vielleicht haben wir irgendwann kein Beduerfnis mehr uns bei ihnen zu melden

lg
Tatung

Ich drehe mich
im kreis. das wochenende mit abgesagten Verabredungen und Dauerregen haben mir den Rest gegeben. Die Sehnsucht ist groß, meine Gedanken kreisen nur um ihn. Ich kann immer noch nicht akzeptieren / realisieren daß es ist wie es ist. Ich war grade schwimmen, jetzt wieder @home.

Wie bekommt ihr die Zeit um?

Es hilft mir mit Euch zu schreiebn und ihm Forum zu lesen.

bussi
sternmaedchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 14:34

Ich fühle mich alleine
und so hilflos. dieses nichts tun können macht mich verrückt. ich fühle mich wie ein Roboter, komme grade nicht raus aus diesem Modus. Irgendwie machts nichts Spaß. Ich gehe weg, mache Sport, gehe meinen Hobbies nach: Flohmarkt und Vintage Bastelei, gucke Fernsehen,..aber eskommt nicht bei mir an. Ich bin auch zu ungeduldig und will nicht akzeptieren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 15:00

Mein kopf weiß das
Verarbeiten ist das Ziel - ich weiß!
danke für deine Worte... und meine Tränen laufen wieder...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 15:45

Ich habe schon
alles versucht bzw soviel ich ertragen kann: brief geschrieben und nur mitleid und eine deutliche abfuhr per mail bekommen. der rat kommt doch zu spät und ich weiß auch, daß es falsch falsch war. wenn keine Gefühle mehr da sind, gibt es nichts zu kämpfen. wir waren 3,5 jahre zusammen und wollten zusammenziehen, haben schon renoviert...und dann alles vorbei. schwer für mich zu verstehen.
glaubst du noch hoffst du noch heimlich auf irgendwas?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 21:09

Ich auch nicht
und das ist sehr schlimm, seitdem ic hdas realisiert habe noch schlimmer

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 23:08

Nachtrag an meine E-Mail
Ich habe gewartet, ich habe gewartet, dass du zurück kommst und sagst du willst ohne mich nicht leben, aber du kamst nicht und von Tag zu Tag wird meine Hoffnung weniger.

Bist du jetzt glücklich ohne mich, ist es das was du wolltest?
Es muss so sein, sonst wärst du zurück gekommen.

Es schmerzt zu wissen, dass du ohne mich glücklicher bist und dass ich nicht gereicht hab.

Wieder Worte, die dich nicht erreichen werden . . .

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 23:23
In Antwort auf an0N_1284503299z

Nachtrag an meine E-Mail
Ich habe gewartet, ich habe gewartet, dass du zurück kommst und sagst du willst ohne mich nicht leben, aber du kamst nicht und von Tag zu Tag wird meine Hoffnung weniger.

Bist du jetzt glücklich ohne mich, ist es das was du wolltest?
Es muss so sein, sonst wärst du zurück gekommen.

Es schmerzt zu wissen, dass du ohne mich glücklicher bist und dass ich nicht gereicht hab.

Wieder Worte, die dich nicht erreichen werden . . .

Kannst du auch nicht schlafen?
ich auch nicht, muß aber dringend sehe schlimm aus. will gar nicht wissen, was die morgen auf der arbeit denken - das geht schon 4 wochen so. sogar meine freundin meinte heute, man sieht wie schlecht es mir geht... prima.

was hilft dir dich abzulenken? ich habe noch nichts gefunden

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Mai 2013 um 23:38
In Antwort auf rojda_12505641

Kannst du auch nicht schlafen?
ich auch nicht, muß aber dringend sehe schlimm aus. will gar nicht wissen, was die morgen auf der arbeit denken - das geht schon 4 wochen so. sogar meine freundin meinte heute, man sieht wie schlecht es mir geht... prima.

was hilft dir dich abzulenken? ich habe noch nichts gefunden

Sternmeadchen
Kannst du mir eine PN schreiben fühle das selbe wie du aber habe paar Methoden für mich erfunden das mir sehr hilft

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Mai 2013 um 10:23
In Antwort auf rojda_12505641

Kannst du auch nicht schlafen?
ich auch nicht, muß aber dringend sehe schlimm aus. will gar nicht wissen, was die morgen auf der arbeit denken - das geht schon 4 wochen so. sogar meine freundin meinte heute, man sieht wie schlecht es mir geht... prima.

was hilft dir dich abzulenken? ich habe noch nichts gefunden

Montag Morgen
Hallo Sternenmädchen,

es hilft nix wenn du dich körperlich fertig machst. Ich weiß
wie schwer es ist in so einer Situation zu Essen oder zu Schlafen, aber ich bin heute Morgen, dass erste Mal ohne Bauchschmerzen aufgewacht, war ganz überrascht hatte mich schon daran gewöhnt.

Gönn dir und deinem Körper irgendetwas schönes.

Schön dass es dir hilft, hier im Forum zu schreiben, mir hilft es auch, die Zeit vergeht und man weiß, dass man nicht alleine ist.

Ich drück dich ganz fest.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Mai 2013 um 21:01
In Antwort auf an0N_1284503299z

Montag Morgen
Hallo Sternenmädchen,

es hilft nix wenn du dich körperlich fertig machst. Ich weiß
wie schwer es ist in so einer Situation zu Essen oder zu Schlafen, aber ich bin heute Morgen, dass erste Mal ohne Bauchschmerzen aufgewacht, war ganz überrascht hatte mich schon daran gewöhnt.

Gönn dir und deinem Körper irgendetwas schönes.

Schön dass es dir hilft, hier im Forum zu schreiben, mir hilft es auch, die Zeit vergeht und man weiß, dass man nicht alleine ist.

Ich drück dich ganz fest.

Der Tag hat so gut begonnen
und doch sitz ich jetzt auf meinem Sofa und weine um dich.

Ich liebe dich!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Mai 2013 um 21:30
In Antwort auf yonca_12376069

Sternmeadchen
Kannst du mir eine PN schreiben fühle das selbe wie du aber habe paar Methoden für mich erfunden das mir sehr hilft

Wie mache ich das?
hi anitaa, hab dich nicht gefunden, würde dir gerne schreiben. aber wie?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Mai 2013 um 21:34
In Antwort auf an0N_1284503299z

Der Tag hat so gut begonnen
und doch sitz ich jetzt auf meinem Sofa und weine um dich.

Ich liebe dich!

Machen wir synkron
Mein tag hat allerdings schon so begonnen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest