Home / Forum / Liebe & Beziehung / Die drei magischen worte...

Die drei magischen worte...

7. November 2012 um 9:48 Letzte Antwort: 7. November 2012 um 13:32

Huhu,

Ich (23) bin mit meinem Freund (28) seit ca. 4,5 Monaten zusammen. Also wir kennen uns seit Anfang Mai.
Männer sprechen ja - denke ich - generell nicht sooo gerne über Gefühle und so, aber bei meinem Freund weiß ich irgendwie gar nicht so richtig woran ich bin.. Er ist auch ziemlich launisch.. Mal hab ich schon den Eindruck, dass da stärkere Gefühle für mich vorhanden sind und mal schweigt er mich eher an und hat einfach schlechte Laune!??
Ich würde ihm schon gerne mal sagen, dass ich ihn liebe... Aber ich würde es auch so gern mal von ihm hören
Und wenn ich es zuerst sage hab ich total Angst, dass er es nicht erwidert..
Wann ihr zum 1. mal "Ich liebe dich" gesagt??
Habt ihr es gesagt oder euer Freund??
Ich finde nach über 4 Monaten Beziehung könnte man schon "Liebe" empfinden!?

Mehr lesen

7. November 2012 um 10:19

Wieso das denn?
Jede Frau freut sich doch, das zu hören..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2012 um 10:26

Mein Lieblings-Dialog
Ich liebe Dich!
Danke!

Wunderschön.

Komm, sowas mußt Du gehabt haben, sonst hast Du nicht gelebt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. November 2012 um 13:32

Hallo zuckerpuppe,
Es gibt keinen festen Zeitpunkt, an welchem man diese 3 Worte zu sagen hat. Wenn es passiert, dann passiert es.
Bei jedem ist es anders, nach welchem Zeitraum er Liebe empfindet.

Hast du deinen Freund schon mal gefragt, wieso er manchmal so launisch ist? Wenn nein, dann tu das mal!

Wenn du dich nicht traust "ich liebe dich" zu sagen, dann sag ihm doch erst mal, dass er dir wahnsinnig wichtig ist oder das du froh bist, ihn zu haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen