Forum / Liebe & Beziehung

Die Beziehung zu meinem Freund und seiner Schwester ?

Letzte Nachricht: 20. November um 14:39
T
tabea94
19.11.21 um 8:35

Mir ist das Thema etwas unangenehm aber es belastet mich wirklich sehr deswegen hoffe ich hier auf hilfreiche Antworten.
ich bin seit 1,5 Jahren mit meinem Freund (19) zusammen am Anfang lief alles super bis er angefangen hat seine 4 Jahre jüngere Schwester öfter mit raus zu nehmen. Anfangs hat es mich nicht wirklich gestört aber als es dann mehrere Monate so ging das sie wirklich ÜBERALL mit dabei war ging es mir auf die Nerven vorallem weil er sich mit der Zeit immer mehr auf sie fixiert hat: wenn wir unterwegs waren hat er oft nur mit ihr geredet hat sie in den Arm genommen und ich Stande immer nur blöd daneben und das hat mich sehr verletzt weil ich auch so eine Person bin die die ganze Aufmerksamkeit von ihrem Partner braucht.. 
wir sind auch zusammen mit Freunden in den Urlaub gefahren, an einem Abend haben wir alle gemeinsam gegessen mein Freund war kurz weg ist dann wieder gekommen hat sich einen Stuhl genommen und hat sich neben seine Schwester gesetzt und die ganze Zeit den Kopf an ihr angelehnt und hat mich dann alleine gelassen.
Versteht mich nicht falsch Geschwisterliebe ist schön ich habe selber einen Bruder den ihr sehr liebe aber dann sollte man seinen Partner doch nicht links liegen lassen oder ? Vorallem wohnen die beiden ja noch gemeinsam und sehen sich jeden Tag. 
gestern hat er aber das Fass zum Überlaufen gebracht.. ich habe dann versucht mit ihm zu reden das es mich sehr verletzt wenn er sich so verhält dann hat er gesagt das er versucht es anders zu machen das ich mich nichtmetrischen so fühlen muss. 
gestern bin ich zu ihnen nach Hause gegangen er war bei ihr im Zimmer beide waren auf dem Bett ich habe mich auch vorne ans Bett gesetzt und dann ging es los ich durfte die ganze Zeit mit ansehen wie er seinen Kopf auf Uhren schos legt und wie sie sich an ihn klammert und beide ihren Kopf aneinander anlehnen.. mir ist total schlecht vor Eifersucht geworden und ich habe sogar angefangen zu zittern.. ich bin dann ins bad abgehauen und musste total weinen. 
übertreibe ich ? Oder ist das gerechtfertigt ich meinte ICH seine Freundin sitze neben den beiden auf dem Bett total überflüssig und darf mir mit angucken wie mein Freund mit seiner Schwester schmust.. und ich blöd daneben sitze. 
ich hoffe auf hilfreiche Antworten da mich das Thema extrem beschäftigt und ich sogar überlegt habe Schluss zu machen weil ich es kaum noch aushalte 

Mehr lesen

B
beate44
19.11.21 um 13:00

Hallo...erstmal...also beim Lesen des Textes habe ich mich gefragt ob ich die beiden kenne. Sorry, aber du beschreibst es so, wie es auch bei einem mir bekannten Geschwisterpaar ist.

Meine Frage nun an dich :
 Hat die Schwester eine Beziehung ? Wenn ja, wie erlebt es denn ihr Partner?
 Bist du die erste Freundin von ihm oder hatte er vor dir schon Beziehungen ? Wenn ja, warum sind die gescheitert?

Also meine Bewertung bei solchen Geschichten die ich auch im echten Leben sehe....in meinem Umfeld. Hier handelt sich um eine Geschwisterliebe, wo ja im Grunde genommen keine Hand zwischen passt.  Auch keine andere Person und leider auch nicht du.
Dieses Liebe war schon immer da und so können die beiden auch nicht anders. Das tut mir echt leid für dich.

Es kommt nun darauf an, wie lange du das mitträgst bzw. aushälst, denn ich denke du bist die Pseudobeziehung deines Partners. Das heißt, im Grunde seines Herzens ist er an seine Schwester "vergeben".
Er ist zwar mit dir zusamen, aber nur, weil er seine Schwester nicht haben kann oder um von der Liebe zu seiner Schwester öffentlich abzulenken.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft das auszuhalten !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
cmamaj
20.11.21 um 14:39

Ich finde nicht, dass du übertreibst. Er sagt er ändert das und legt dann noch einen drauf? Mich würde interessieren was die beiden so machen, wenn du nicht dabei bist.. Auch wenn es Geschwister sind und da eig nichts passieren dürfte., würde ich mich trennen. Auch wenn er es wirklich sein lassen würde, wenn du bei bist, weißt du nicht was sie machen, wenn du nicht dabei bist. Ich unterstelle nix sexuelles, aber sie würden weiter kuscheln wenn du nicht bei bist. Ich finde es nicht schlimm wenn Geschwister mal kuscheln sich in Arm nehmen oder so aber das was du beschreibst geht zu weit vor allem wenn er das kuscheln mit seiner Schwester vor zieht und dich als seine Partnerin links liegen lässt 

Gefällt mir