Home / Forum / Liebe & Beziehung / Deutsche und Albaner

Deutsche und Albaner

6. Juni 2011 um 1:14

Hallo!
also ich bin seit nem Jahr mit einem Albaner zsm. am anfang der Beziehung mussten wir es noch geheim halten vor seinen Eltern doch das wurde ihm zu dumm und wollte mich vorstellen doch dann kam was dazwischen weil wir hatte die vermutung das ich schwanger sei , nur er konnte mit seinen eltern nicht drüber reden so hat er mit seiner großen schwester drüber geredet und sie ging auch mit mir zsm. zum frauenarzt es stellte sich herraus das ich nicht schwanger bin und somit lernete ich seine familie kenne seine schwester wurde sogar zu eine rguten freundin ich war oft mit bei seiner famiilie er wohnte noch zuhause so er war aber nun öfter bei mir und dann auch bald 2-4 monate jeden tag und haben uns dann entschieden zusammen zu ziehen so dann fing das problem an aufeinmal hatten die eltern ein problem mit mir sie sagten er soll wieder nach hause kommen sonst wollen sie nichts mehr mit ihmn zutun haben die ganzen familie war aufeinmal gegen mich sie beleidigten mich mit den wörtern nu... sch..... usw...ich habe die welt nicht mehr verstanden.
Er wollte aber lieber bnei mir bleiben so holten sie meinen Freund bei mir aus der wohnung ohne seinen willen und sperrten ihn tage lang zuhause ein sie haben seine handykarte kaputt gemacht ich konnte ihn nich mehr errecihen auf dem festnetzt haben sie mich nicht weitergeleitet sie wollte jeglichen kontakt zu mir abbrechen sogar in facebook ging seine schwester rein und löschte mich .....noch nichtmal seine freunde konnte ihn erreichen bis ich dann mal zu ihnen nach hause gefahren bin und sie zur rede gestellt habe was sie eigentlich verlangen sie meinten nur zu mir Mein sohn muss eine Albanerin heiraten wir haben ihm schon eine ausgesucht. Ich war am Ende weil wir haben uns echt über alles geliebt ich sah mir seine augen an und sagte ihm das ich ihn über alles liebte und ich sah an seinen augen ein funkeln als ob er jeden moment weinen müsste er hat sich sehr schlecht gefühlt von mir getrennt zu sein nun ist es jetzt 2 wochen her wir telefonieren jetzt heimlich und treffen uns heimlich wir lieben uns so sehr das wir nicht voneinander getrennt sein können er will es geheim halten weil seine eltern zu ihm gesagt haben wenn er zu mir geht wollen sie nichts mehr mit ihm zutun haben ich kann es auch verstehen die familie is echt wichtig aber für ihn bin ich auch wichtig was würdet ich vorschlagen was wi rmachen können er steht zwichen zwei partein und er will beide haben ich weiß nich mehr weiter

Mehr lesen

6. Juni 2011 um 23:06


wir sind beide 22
ich schaffe das auch nich mehr dieses heimliche das macht mich nur noch mehr kaputt ich danke euch für die lieben antworten ihr habt mih ein bischen weiter gebracht... also so langsam wird mir einiges klar wenn er mich liebt muss er zu mir stehen egal was seine eltern sagen ...
@nisa ja er ist der einzige sohn der eltern

mein freund hatte sich auch schonmal für mich entschieden aber dieses mal war es etwas anders er sagte auch zu mir er kann sich für keinen entscheiden weil seine eltern ihm wichtig sind aber ich auch wir sind immer so glücklich zusammen ...
morgen werden wir uns treffen und ich hab mich dafür entschieden das ich ihm morgen sagen werde das er sich entscheiden soll .. weil ich mach mich nur kaputt und will auch nich als seine geliebte da stehen falls er verheiratet wird ...

lieber weinen ich im mehrer monate hinterher und bin traurig als ich mit dem gewisssen leben muss das es alles heimlich ist und ich immer an 2. stelle bin

ich danke euch eht für die guten kommentare ihr habt mir die augen geöffnet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2011 um 23:14


das schlimmste kommt noch habe gerade einen schwangerschaftstest gemacht und er ist positiv er hat sich immer ein kind mit mir gewünscht aber da war die situation anders ich habe so angst vor allem was kommt ich weiß einfach nich mehr er hat zu mir gesagt er will keine albanerin heiraten er wil nur mich aber warum dieses heimliche ich versteh es einfachh alles nicht mehr werde ihn morgen zur rede stellen dami ich klarheit bekomme.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 9:35

Bei mir war es ganz ähnlich-aber wir haben es geschafft!!!
liebe Prinzessin, ich bin auch mit einem albaner zusammen, letztes jahr wurde ich schwanger, wir hatten es uns beide gewünscht. Im 5. Monat ging er plötzlich. Ich wusste nicht, wie mir geschah. Ich war am Boden zerstört. Bis dahin kannte ich nur seine Brüder (aber die halten ja alle dicht) und ansonsten niemanden, weder seine Eltern noch seine Schwester. Ich bin bald daran eingegangen. Aber die Mädels hier im Forum haben mir erstmal die Augen geöffnet und gesagt, wie die Albaner so ticken. Bei mir war es so, ich habe den Kontakt abgebrochen und ihn sofort rausgeschmissen, alle Sachen, jedes Geschenk von ihm einfach alles hab ich ihm vor die Tür gestellt. Er war sehr schockiert. Er hätte nicht gedacht, dass ich ihn so einfach gehen lasse. Er hat danach immer angerufen. Ich habe zu ihm gesagt, so lange er nicht zu mir und seinem Kind steht, macht das alles keinen Sinn und dass ich nicht so leben möchte. Ich könnte noch ewig schreiben. Jedenfalls hat er es nicht ausgehalten ohne uns und zwei Monate vor der Geburt war er wieder da. Er hat seinen Eltern alles erzählt, die haben ihn natürlich erstmal ignoriert. Dann ist er mit Fotos von seinem Sohn zu ihnen gefahren, auch da konnten sie noch nicht zu ihm stehen und jetzt war der Vater hier in Deutschland und wir sind einfach zu ihm hin gefahren und er konnte nicht mehr anders, als den Kleinen zu nehmen und zu lächeln. Mittlerweile kenne ich auch seine Schwester. Die konnte das ganze Theater überhaupt nicht verstehen und ich hoffe, dass es jetzt einfach gut ist so wie es ist. Ich will Dir damit sagen, dass ich so gut verstehen kann, wie es Dir geht. Aber Du musst für Dich wissen, wie Du leben willst. Ich wollte kein Geheimnis sein und schon gar keine Geliebte. Wir sind es wert, der Familie vorgestellt zu werden. Dein Freund muss sich entscheiden und zeig ihm die kalte Schulter. Seine Familie wird damit klar kommen auch wenn es dauert. Du schaffst das!!! Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich aus diesem Kummer jemals wieder rauskomme, aber es ging. Viele liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook