Home / Forum / Liebe & Beziehung / Deutsche Frauen

Deutsche Frauen

25. Januar 2009 um 22:10

Nach Erfahrung mit mehreren Herkunftsnationen will icn feststellen, dass die deutschen Frauen - zumindest aus meienr Erfahrung - pure Enttäuschung sind.
Ganz allgemein waren sie arrogant, frech, gefühlsos. Der kleine Anteil von denen die auf Romantik stehen, gerne andere Kulturen kennenlernen wollen, haben entweder eine beschissene Vergangenheit, suchen dann einen Neuanfang in einer anderen Kultur, oder sie sind ihrer eigenen Identität nicht ganz bewußt.
Am verständllichvollsten und unterhaltsamsten finde ich Türkinen, am geilsten Osteiropäer (Polen, Russen...), am treusten Araberinnen, am wildesten die Schwarzen.
Deutsche Frauen haben nichts außergewöhnliches und da ich in diesem Lande lebe, macht das mich schon traurig.

Wie seht ihr euch denn? Oder habt ihr andere Erfahrungen mit ausländischen Männern gemacht?

Mehr lesen

25. Januar 2009 um 22:20

Wäre
etwas hilfreicher wenn du deinen vergleich zahlenmäßig untermauern könntest.
also wieviele deutsche frauen, wieviele russinnen, wieviele türkinnen usw hattest du denn als partnerin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:24

Liegt
ja auch immer am Mann, wie eine Frau sich gibt. Wenn der die Frau nur fürs Bett will, warum sollte sie dann Gefühle zeigen? Sie würde sich ja nur selbst verletzen damit.

Und vielleicht heben deutsche Frauen sich ihre Gefühle, ihr Verständnis, ihre treue und ihre Leidenschaft einfach für den richtigen auf?

Aussergewöhnliche Frauen gibts nur für aussergewöhnliche Männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:26
In Antwort auf imala_12830711

Wäre
etwas hilfreicher wenn du deinen vergleich zahlenmäßig untermauern könntest.
also wieviele deutsche frauen, wieviele russinnen, wieviele türkinnen usw hattest du denn als partnerin?

Mit einer Tunesierin seit 2 Jahren zusammen
Aufgewachsen hauptsächlich mit Türken.
Andere Nationen kenne ich aus der Schule, Studium und von Parties.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:28

Solch Verallgemeinerung
ist schwerlich als ernste Diskussionsgrundlage zu verstehen.

Ich kenne "Araberinnern", deren Verhalten so mancher "Deutschen" die Schamesröte ins Gesicht treiben würde. Das letzte, was einem dazu einfiele, wäre Treue...

Vielleicht solltest Du die Scheuklappen abnehmen und die Menschen als Individuen begreifen. Macht mehr Spaß und erweitert um einiges die Auswahl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:30
In Antwort auf arabiaman

Mit einer Tunesierin seit 2 Jahren zusammen
Aufgewachsen hauptsächlich mit Türken.
Andere Nationen kenne ich aus der Schule, Studium und von Parties.

Naja
jemanden nur zu kennen oder mit der jeweiligen person eine beziehung geführt zu haben ist schon ein unterschied. deine statistik mag für dich persönlich ein maßstab sein aber sicher ist sie nicht allgemeingültig. wäre wohl auch sonst kein mann mehr mit einer deutschen zusammen, wenn die allesamt so "unbrauhbar" als partnerinnen sind und scheidungen gibt es auch in anderen ländern nicht nur in deutschland.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:36
In Antwort auf nickvergeben

Liegt
ja auch immer am Mann, wie eine Frau sich gibt. Wenn der die Frau nur fürs Bett will, warum sollte sie dann Gefühle zeigen? Sie würde sich ja nur selbst verletzen damit.

Und vielleicht heben deutsche Frauen sich ihre Gefühle, ihr Verständnis, ihre treue und ihre Leidenschaft einfach für den richtigen auf?

Aussergewöhnliche Frauen gibts nur für aussergewöhnliche Männer

Hm
Also deutsche Mädchen waren für mich im Urlaub sehr leicht zu haben. Ich denke nicht, dass das alles Singles waren, einige haben auch das zugegeben, in einer Beziehung zu sein.
In Deutschland kucken sie eher auf die Brieftasche, so mein Eindruck...
Gefühle haben sie schon, habe auch schon Tränen gesehen, aber in Bezug auf andere Menschen sind sie schon unverhältnismäßig hart. Meine also nicht so hilfsbereit und suchen seltener Versöhnung. Von meinen Freunden in meinem Herkunftsland höre ich immer wieder, dass deutsche Frauen sehr beliebt sind, auch Engländerinen. Also für Sex und Flirt.
Was Gefühle nageht, ich bin zwei Jahre mit einer Araberin zusammen, anderes Herkunftsland, ich habe vor sie auch zu heiraten und eine Familiemit ihr zu gründen, denn Gefühle und Treu sind mir schon sehr wichtig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:42
In Antwort auf imala_12830711

Naja
jemanden nur zu kennen oder mit der jeweiligen person eine beziehung geführt zu haben ist schon ein unterschied. deine statistik mag für dich persönlich ein maßstab sein aber sicher ist sie nicht allgemeingültig. wäre wohl auch sonst kein mann mehr mit einer deutschen zusammen, wenn die allesamt so "unbrauhbar" als partnerinnen sind und scheidungen gibt es auch in anderen ländern nicht nur in deutschland.

Das war bisher meine längste Beziehung
Ich hatte auch noch eine Türkin als Freundin, verstand mich sehr gut, aber irgendwann wußten wir beide, dass wir zueinander nicht richtig passten, sind aber immer noch sehr gute Freunde, und 2 deutshen Mädchen, diese beiden liefen allerdings nicht über Parties hinaus, es gab so gut wie keine Gemeinsamkeiten außer Parties und Sex.
4 Beziehungen bisher und ein paar ONS.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:42

Kein wunder
dass arabische frauen am treuesten sind.sonst werden sie doch vom volk gepeitscht oder geköpft.ausserdem finde ich als türkin deutsche frauen viel ehrlicher als frauen von anderen nationen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:43
In Antwort auf arabiaman

Hm
Also deutsche Mädchen waren für mich im Urlaub sehr leicht zu haben. Ich denke nicht, dass das alles Singles waren, einige haben auch das zugegeben, in einer Beziehung zu sein.
In Deutschland kucken sie eher auf die Brieftasche, so mein Eindruck...
Gefühle haben sie schon, habe auch schon Tränen gesehen, aber in Bezug auf andere Menschen sind sie schon unverhältnismäßig hart. Meine also nicht so hilfsbereit und suchen seltener Versöhnung. Von meinen Freunden in meinem Herkunftsland höre ich immer wieder, dass deutsche Frauen sehr beliebt sind, auch Engländerinen. Also für Sex und Flirt.
Was Gefühle nageht, ich bin zwei Jahre mit einer Araberin zusammen, anderes Herkunftsland, ich habe vor sie auch zu heiraten und eine Familiemit ihr zu gründen, denn Gefühle und Treu sind mir schon sehr wichtig.

...
"Von meinen Freunden in meinem Herkunftsland höre ich immer wieder, dass deutsche Frauen sehr beliebt sind, auch Engländerinen. Also für Sex und Flirt."

Wundert dich da das Verhalten dann noch, wenn man nur dafür benutzt wird?

Und warum machst du dir da überhaupt Gedanken drum, wenn du doch heiraten willst? Schon seltsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:48

@arabiaman
wie lange lebst du in deutschland? wo bist du geboren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:50
In Antwort auf istanbul80

Kein wunder
dass arabische frauen am treuesten sind.sonst werden sie doch vom volk gepeitscht oder geköpft.ausserdem finde ich als türkin deutsche frauen viel ehrlicher als frauen von anderen nationen

Das sehe ich auch
Aber nur bei türkischen Frauen die sehr viel mit Deutschen herumhängen.
Türkische Mädchen, die wirklich auch türkisch erzogen wurden, sind anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:53
In Antwort auf shania_12552822

Solch Verallgemeinerung
ist schwerlich als ernste Diskussionsgrundlage zu verstehen.

Ich kenne "Araberinnern", deren Verhalten so mancher "Deutschen" die Schamesröte ins Gesicht treiben würde. Das letzte, was einem dazu einfiele, wäre Treue...

Vielleicht solltest Du die Scheuklappen abnehmen und die Menschen als Individuen begreifen. Macht mehr Spaß und erweitert um einiges die Auswahl.

Das sind Frauen
die zu viel mit Deutschen herumgehangen haben, das macht einen großen Unterschied.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 22:55

??
Ich habe von meinen Erfahungen und Eindrücken geschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:01
In Antwort auf arabiaman

Das sehe ich auch
Aber nur bei türkischen Frauen die sehr viel mit Deutschen herumhängen.
Türkische Mädchen, die wirklich auch türkisch erzogen wurden, sind anders.

Arabia
was verstehst du unter türkisch?Was ist schon türkisch um mich herum in istanbul sind nur türkisch erzogene frauen was denkst du wie die drauf sind.ich habe mich seitdem ich hier lebe zum ersten mal wie eine muslimin gefühlt.und ne deutsche frau wird sich wie ne nonne fühlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:06
In Antwort auf istanbul80

Arabia
was verstehst du unter türkisch?Was ist schon türkisch um mich herum in istanbul sind nur türkisch erzogene frauen was denkst du wie die drauf sind.ich habe mich seitdem ich hier lebe zum ersten mal wie eine muslimin gefühlt.und ne deutsche frau wird sich wie ne nonne fühlen


Sie poppen nicht mit 12 durch die Gegend, haben mehr Achtung vor alten Menschen...

Deine Erfahrung sind mir nicht nachvollziehbar, hast Du Heimweh?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:09
In Antwort auf arabiaman


Sie poppen nicht mit 12 durch die Gegend, haben mehr Achtung vor alten Menschen...

Deine Erfahrung sind mir nicht nachvollziehbar, hast Du Heimweh?

Stimmt
vielleicht schon poppen nicht mit 12 durch die gegend.bescheissen dafür den mann dass sie jungfrauen sind und lassen sich kurz vor der hochzeitsnacht naehen...nö wieso denn heimweh komme doch bald wieder wieder nach deutschland

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:10

Wieso
beantwortest du meine fragen nicht? wie lange lebst du in deutschland und aus welchem land kommst du direkt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:11

Wenn Du zwei Länder miteinander vergleichst
darfst Du auch sagen, das eine ist reicher als das andere, obwohl in jedem Land Einkommensunterschiede sehr stark sind und die reichsten Menschen sogar in dem ärmeren vorkommen können. Genauso wie die ärmeren in dem reicheren Land leben.
Es kommt auf die Gesamtheit an und das waren die Vergleichspunkte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:14
In Antwort auf freischein

Wieso
beantwortest du meine fragen nicht? wie lange lebst du in deutschland und aus welchem land kommst du direkt?

Ich will mir gerne Vorurteile gebenüber meinem Herkunftsland und meinen Landsleuten
sparen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:18
In Antwort auf istanbul80

Stimmt
vielleicht schon poppen nicht mit 12 durch die gegend.bescheissen dafür den mann dass sie jungfrauen sind und lassen sich kurz vor der hochzeitsnacht naehen...nö wieso denn heimweh komme doch bald wieder wieder nach deutschland

Jetzt kommen aber tatsächlich Verallgemeinerungen
Ich haben von den meisten deutschen Mädchen gesprochen, die das im frühen Alter tun und heute ist schon 12 keine Grenze mehr.
Aber tun das die meisten türkischen Mädchen, was Du da schreibst?
Woher kommt Deine Frust gegenüber Deinen Landsleute?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:19
In Antwort auf arabiaman

Ich will mir gerne Vorurteile gebenüber meinem Herkunftsland und meinen Landsleuten
sparen.

Weißt
du was ich glaube? das du ein deutscher bist und nur den hass gegen ausländer schüren möchtest. das was du schreibst ist pure provokation und du hast dir schon was dabei gedacht. dumm nur das du erreichst was du möchest.

würde mich sehr gerne mit dir kurz auf arabisch unterhalten, was dagegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:21

Hätte ich geschrieben
die Türken wären die geilsten, würdest Du sicher nicht so etwas schreiben.
Ich schreiben von meinen Erfahrungen und frage nach weiteren Erfahrungen in dieser Hinsicht.
Grundsatzdiskussionen wollte ich damit gar nicht zum Rollen bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:24
In Antwort auf freischein

Weißt
du was ich glaube? das du ein deutscher bist und nur den hass gegen ausländer schüren möchtest. das was du schreibst ist pure provokation und du hast dir schon was dabei gedacht. dumm nur das du erreichst was du möchest.

würde mich sehr gerne mit dir kurz auf arabisch unterhalten, was dagegen?

Kein Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:26
In Antwort auf arabiaman

Kein Problem

Shu ismak?
min weyn inta?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:27

Dein Name ist türkisch
Jetzt verstehe ich Deine Reaktion besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:29
In Antwort auf arabiaman

Jetzt kommen aber tatsächlich Verallgemeinerungen
Ich haben von den meisten deutschen Mädchen gesprochen, die das im frühen Alter tun und heute ist schon 12 keine Grenze mehr.
Aber tun das die meisten türkischen Mädchen, was Du da schreibst?
Woher kommt Deine Frust gegenüber Deinen Landsleute?

Komm nach istanbul
dann verstehst du mich.die deutschen sind zwar keine moslems beten am tag nicht fünfmal fasten nicht,... aber charakterlich sind sie religiöser als die meisten moslems.ich wurde noch nie von einer deutschen frau verarscht aber von den auslaender oft genug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:35
In Antwort auf freischein

Shu ismak?
min weyn inta?

Mohammed
Wo ich her komme, sage ich Dir nicht.



Bist Du auch ein Araber oder warum legst Du Dich mit mir an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:41
In Antwort auf arabiaman

Das sind Frauen
die zu viel mit Deutschen herumgehangen haben, das macht einen großen Unterschied.

Falsch
Es tut mir ja fast leid, Dein einfaches Weltbild ins Wanken zu bringen, aber diese Frauen umgeben sich meist ausschließlich mit "ihresgleichen".

Des Weiteren bekommt man solche Schilderungen über "Araberinnen" hauptsächlich von "Araberinnen".

Aber, um es Dir mal gleichzutun, Du bist ja nur ein Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 23:43
In Antwort auf arabiaman

Mohammed
Wo ich her komme, sage ich Dir nicht.



Bist Du auch ein Araber oder warum legst Du Dich mit mir an?

Schon klar,
hab ich etwa chinesisch geschrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen