Home / Forum / Liebe & Beziehung / Deutsch-Türkische Beziehung

Deutsch-Türkische Beziehung

3. Mai 2009 um 13:29 Letzte Antwort: 7. September 2010 um 11:42

Suche deutsche Mädels und Frauen wo einen türkischen Freund (Mann)haben,zum
Erfahrungsaustausch..
Seid íhr glücklich,oder unglücklich?
Würd mich auch auf private Emails freuen..
Suche ausserdem neue Freunde hier..
Anna

Mehr lesen

4. Mai 2009 um 15:06

Mein türkischer mann schlägt mich regelmässig , wer weiss hilfe?
ja hallo ich bin grade voll fertig...habe schon seit 5 jahren eine beziehung mit meim türkischen mann.immer wieder schlägt er mich und tut hinterher so als wäre das alles meine schuld.ich habe quasi mein maul zu halten und keine meinung ist erlaubt.ich kann so nicht weiterleben.wenn wir nicht unsere tochter hätten wäre ich wohl schon längst nicht mehr hier.denke so oft an selbstmord...er droht mir wenn ich ihn verlasse wird er mich umbringen....wo bitte habe ich denn da eine wahlmöglichkeit.mein körper schmerzt vor lauter blauer flecken...und dann wenn er lust hat steigt er auf mich drauf............glaubt mir es war die grosse liebe...doch seit er in deutschland ist hat sich alles verändert....ständig suche ich ausreden um ihn zu schützen...dafür habe ich freunde verloren...meine eltern und nun auch noch meinen sohn an meinen ersten mann.............wo soll ich denn hin bitteschön? habe auch niemanden zum reden...das kotzt mich alles so an...ich fühl mich sooooooooooooooooo alleine und unglücklich........ich bin so leer...........

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 15:16
In Antwort auf reah_12092215

Mein türkischer mann schlägt mich regelmässig , wer weiss hilfe?
ja hallo ich bin grade voll fertig...habe schon seit 5 jahren eine beziehung mit meim türkischen mann.immer wieder schlägt er mich und tut hinterher so als wäre das alles meine schuld.ich habe quasi mein maul zu halten und keine meinung ist erlaubt.ich kann so nicht weiterleben.wenn wir nicht unsere tochter hätten wäre ich wohl schon längst nicht mehr hier.denke so oft an selbstmord...er droht mir wenn ich ihn verlasse wird er mich umbringen....wo bitte habe ich denn da eine wahlmöglichkeit.mein körper schmerzt vor lauter blauer flecken...und dann wenn er lust hat steigt er auf mich drauf............glaubt mir es war die grosse liebe...doch seit er in deutschland ist hat sich alles verändert....ständig suche ich ausreden um ihn zu schützen...dafür habe ich freunde verloren...meine eltern und nun auch noch meinen sohn an meinen ersten mann.............wo soll ich denn hin bitteschön? habe auch niemanden zum reden...das kotzt mich alles so an...ich fühl mich sooooooooooooooooo alleine und unglücklich........ich bin so leer...........

Das darf ja wohl nicht wahr sein oder askim?
Du bist in Deutschland und bleibst bei so nem Mann?
Sorry aber auch wenn du erzählst das du mit Eltern etc. gebrochen hast wegen diesem prügelnden Kerl, habe ich kein Mitleid.
Es gibt Frauen die ruhen sich auf ihrer angeblichen Hilflosigkeit aus.
In Deutschland gibt es genug Stellen die Frauen in solchen Fällen helfen also beweg, anstatt hier zu texten (hier kann dir eh keiner helfen), besser deinen Hintern dorthin.
Und die Drohung er bringt dich um wenn du ihn verlässt, die sagt wohl fast jeder Türke (wurde mir auch damals von meinem türkischen Ex angedroht) und trotzdem habe ich es beendet und lebe noch.
Das sagen sie nur damit du erst gar nicht dran denkst abzuhauen. Wenn du dich damit erpressen lässt, bist du es selber schuld.

Tut mir leid das ich dir nicht die Ohren voll heule mit Mitleid für dich. Ich kenne die Türken besser als meine eigenen Landsleute und weiß wie sie ticken. Selbst 5 Jahre mit einem zusammen gewesen und heute noch viele türkische Bekannte also weiß ich wovon ich rede und kann kein Mitleid haben.
Wenn du in der Türkei wärst, sähe die Sache anders aus aber in Deutschland kriegst du Hilfe von überall und du kannst ins Frauenhaus. Dein Mann erfährt nicht mal wo du lebst also tu was und bemitleide dich nicht selbst. Denk gefälligst auch an dein Kind man.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 15:21

Das kann man nicht pauschal sagen mary
Es kommt auf den türkischen Partner an. Wie modern ist er? Aus welcher Region der Türkei kommt er? Wie tief ist er verwurzelt mit seiner Herkunft bzw. Mentalität. Wie tollerant ist er christlichen Frauen gegenüber? Wie sehr respektiert er dich und deine Herkunft, deine Einstellung, deine Lebensweise?

Wenn er aus der tiefsten Provinz Anatoliens ist, wird es schwer für dich werden. Kommt er aus der Großstadt und ist weltoffen und gebildet dann hast du gute Chancen auf eine schöne Partnerschaft weil er dich respektieren und akzeptieren wird ohne dich großartig nach türkischer Manier ummodeln zu wollen.

Du wirst hier also höchstwahrscheinlich auf ganz unterschiedliche Meinungen/Erfahrungen treffen, die dich nicht wirklich weiter bringen weil es um DEINEN Partner geht und keiner hier weiß wie er genau drauf ist.

Wünsche dir Glück und gutes Gelingen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 16:49

Hallo Mary
ich habe auch einen türkischen Freund und muß sagen das ich sehr zufrieden bin. Natürlich gibt es mal auseinandersetzungen aber die gibts überall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 16:53

Hmmm schwer zu sagen
Also ich hab zwar keinen Türkischen Mann aber ich bin Halb halb also es kommt wiklich auf den Partner an, wenn es so einer aus dem Osten ist...dann würd ich ihn glaub ich abschreiben... nichts gegen Ost -Türken ,aber die haben meist ziemlich engstirniege Ansichten, was Frauen angeht.
Wenn er aber hier aufgewachsen ist und kein strengläubiger Moslem müsste es eig funktionieren....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 16:57
In Antwort auf nena_12073226

Das darf ja wohl nicht wahr sein oder askim?
Du bist in Deutschland und bleibst bei so nem Mann?
Sorry aber auch wenn du erzählst das du mit Eltern etc. gebrochen hast wegen diesem prügelnden Kerl, habe ich kein Mitleid.
Es gibt Frauen die ruhen sich auf ihrer angeblichen Hilflosigkeit aus.
In Deutschland gibt es genug Stellen die Frauen in solchen Fällen helfen also beweg, anstatt hier zu texten (hier kann dir eh keiner helfen), besser deinen Hintern dorthin.
Und die Drohung er bringt dich um wenn du ihn verlässt, die sagt wohl fast jeder Türke (wurde mir auch damals von meinem türkischen Ex angedroht) und trotzdem habe ich es beendet und lebe noch.
Das sagen sie nur damit du erst gar nicht dran denkst abzuhauen. Wenn du dich damit erpressen lässt, bist du es selber schuld.

Tut mir leid das ich dir nicht die Ohren voll heule mit Mitleid für dich. Ich kenne die Türken besser als meine eigenen Landsleute und weiß wie sie ticken. Selbst 5 Jahre mit einem zusammen gewesen und heute noch viele türkische Bekannte also weiß ich wovon ich rede und kann kein Mitleid haben.
Wenn du in der Türkei wärst, sähe die Sache anders aus aber in Deutschland kriegst du Hilfe von überall und du kannst ins Frauenhaus. Dein Mann erfährt nicht mal wo du lebst also tu was und bemitleide dich nicht selbst. Denk gefälligst auch an dein Kind man.

LG

Ich
verstehe es das sie bei dem mann bleibt!!!!!!!!!

den wie oft hört man den in deutschland was da alles passiert wenn eine frau nicht hörig ist und alles!!!!!!!! sie werden noch mehr geschlagen oder von irgendwelchen freunde oder familien angehörigen umgebracht oder verfolgt..... Es ist sehr schwer werden für askim.....

doch ich würde raten mach es so ich würde in eine polizei station gehen und fragen oder erlangen von hilfe.wenn ich die dort nicht bekommen würde dan würde ich in ein frauen haus gehen da wird nichts passieren also der mann oder andere personen können nie an askim dran kommen!!!! die frauen häusr sind anonym und werden auch nie raus rücken wer dort alles drin ist auch nicht an familie angehörige.

es ist absolut anonym und männer dürfen sogar gar nicht rein.

also askim hole dir hilfe egal wie schwer es ist. mein rat frauenhaus hau ab und geh dort rein.keiner wird es erfahren, ich kenne auch 2 frauen die dort waren daher weiss ich das so genau. Trau dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 17:00
In Antwort auf reah_12092215

Mein türkischer mann schlägt mich regelmässig , wer weiss hilfe?
ja hallo ich bin grade voll fertig...habe schon seit 5 jahren eine beziehung mit meim türkischen mann.immer wieder schlägt er mich und tut hinterher so als wäre das alles meine schuld.ich habe quasi mein maul zu halten und keine meinung ist erlaubt.ich kann so nicht weiterleben.wenn wir nicht unsere tochter hätten wäre ich wohl schon längst nicht mehr hier.denke so oft an selbstmord...er droht mir wenn ich ihn verlasse wird er mich umbringen....wo bitte habe ich denn da eine wahlmöglichkeit.mein körper schmerzt vor lauter blauer flecken...und dann wenn er lust hat steigt er auf mich drauf............glaubt mir es war die grosse liebe...doch seit er in deutschland ist hat sich alles verändert....ständig suche ich ausreden um ihn zu schützen...dafür habe ich freunde verloren...meine eltern und nun auch noch meinen sohn an meinen ersten mann.............wo soll ich denn hin bitteschön? habe auch niemanden zum reden...das kotzt mich alles so an...ich fühl mich sooooooooooooooooo alleine und unglücklich........ich bin so leer...........


den wie oft hört man den in deutschland was da alles passiert wenn eine frau nicht hörig ist und alles!!!!!!!! sie werden noch mehr geschlagen oder von irgendwelchen freunde oder familien angehörigen umgebracht oder verfolgt..... Es ist sehr schwer werden für askim.....

doch ich würde raten mach es so ich würde in eine polizei station gehen und fragen oder erlangen von hilfe.wenn ich die dort nicht bekommen würde dan würde ich in ein frauen haus gehen da wird nichts passieren also der mann oder andere personen können nie an askim dran kommen!!!! die frauen häusr sind anonym und werden auch nie raus rücken wer dort alles drin ist auch nicht an familie angehörige.

es ist absolut anonym und männer dürfen sogar gar nicht rein.

also askim hole dir hilfe egal wie schwer es ist. mein rat frauenhaus hau ab und geh dort rein.keiner wird es erfahren, ich kenne auch 2 frauen die dort waren daher weiss ich das so genau. Trau dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 17:02
In Antwort auf reah_12092215

Mein türkischer mann schlägt mich regelmässig , wer weiss hilfe?
ja hallo ich bin grade voll fertig...habe schon seit 5 jahren eine beziehung mit meim türkischen mann.immer wieder schlägt er mich und tut hinterher so als wäre das alles meine schuld.ich habe quasi mein maul zu halten und keine meinung ist erlaubt.ich kann so nicht weiterleben.wenn wir nicht unsere tochter hätten wäre ich wohl schon längst nicht mehr hier.denke so oft an selbstmord...er droht mir wenn ich ihn verlasse wird er mich umbringen....wo bitte habe ich denn da eine wahlmöglichkeit.mein körper schmerzt vor lauter blauer flecken...und dann wenn er lust hat steigt er auf mich drauf............glaubt mir es war die grosse liebe...doch seit er in deutschland ist hat sich alles verändert....ständig suche ich ausreden um ihn zu schützen...dafür habe ich freunde verloren...meine eltern und nun auch noch meinen sohn an meinen ersten mann.............wo soll ich denn hin bitteschön? habe auch niemanden zum reden...das kotzt mich alles so an...ich fühl mich sooooooooooooooooo alleine und unglücklich........ich bin so leer...........

Liebe askim
sieh nur zu das du da verschwindest. Sicher hast du angst davor wie es vielleicht weiter geht aber glaube mir es geht nun mal immer irgendwie weiter im Leben. Wende dich an ein Frauenhaus die Leute die da arbeiten helfen dir bei der Wohnungssuche und bei anderen Behördengängen. Oder schalte beim nächsten mal die Polizei ein ,diese können deinen Freund für 10 Tage eurer Wohnung verweisen ( egal wem die Wohnung gehört). Nur beende es schnell und falle nicht auf die Standart predigen rein ,von wegen "ich werde mich ändern" oder " es kommt nie wieder vor" . Er wird sich nicht ändern , Menschen ändern sich nicht einfach so das passiert vielleicht bei hundert einem. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Mai 2009 um 17:04
In Antwort auf sa'dia_12531017

Liebe askim
sieh nur zu das du da verschwindest. Sicher hast du angst davor wie es vielleicht weiter geht aber glaube mir es geht nun mal immer irgendwie weiter im Leben. Wende dich an ein Frauenhaus die Leute die da arbeiten helfen dir bei der Wohnungssuche und bei anderen Behördengängen. Oder schalte beim nächsten mal die Polizei ein ,diese können deinen Freund für 10 Tage eurer Wohnung verweisen ( egal wem die Wohnung gehört). Nur beende es schnell und falle nicht auf die Standart predigen rein ,von wegen "ich werde mich ändern" oder " es kommt nie wieder vor" . Er wird sich nicht ändern , Menschen ändern sich nicht einfach so das passiert vielleicht bei hundert einem. Viel Glück

Wie
ich unten schon geschrieben habe ich würde es aus schutz nicht ankündigen einfach gehen die vom frauen haus helfen kenne 2 frauen die dort waren daher weiss ich das einfach gehen das ist das beste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2010 um 11:42


Glücklich natürlich, sonst wäre ich kaum mit ihm zusammen. Wie sieht es bei Dir aus? Ist das Thema überhaupt noch aktuell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram