Home / Forum / Liebe & Beziehung / Deuten Frauen zu viel?

Deuten Frauen zu viel?

12. Mai 2015 um 11:34

Mein Ex hat sich vor einem Monat von mir getrennt. Aussage wir streiten zu viel und er möchte generell gerade keine Beziehung.
seine Sachen hat er noch in der Wohnung und reagiert sehr angegriffen drauf, wenn ich ihm sage er soll mal bitte einen Karton mitbringen.
Die alten Fotos von uns wollte er haben. Zu Ostern hat er eine Leinwand von 120x90cm bekommen von mir, wo er, sein kind und ich drauf sind. Die hat er sich aufgehangen.
ich habe versucht den Kontakt so gering wie möglich zu halten und nur als Eltern Kontakt zu haben. Darauf reagierte er auch sehr genervt....du redest gar nicht mit mir mehr und wenn ich komme bist du ja eh unterwegs.
wenn er sein Kind jetzt sieht, unternehmen wir was zu dritt immer...Er hat vorgeschlagen zusammen einen Spaziergang zu machen.
Wir hatten jetzt einen sehr langen Spaziergang mit viel reden und auch unbeschwert. Vorher kamen wir uns auf dem sofa etwas näher. Haben uns gegenseitig gestreichelt bis unser kind wach wurde. Beim Abschied kam die Bemerkung von ihm war sehr schön.
gestern haben wir seit der Trennung mal wieder ausführlicher per WhatsApp geschrieben und er schrieb mich an.
ich habe keine Ahnung was er möchte und muss sagen er verwirrt mich.
Blickt jemand da durch?

Mehr lesen

12. Mai 2015 um 11:39

Ja
Frauen deuten zu viel.

Er möchte keine Beziehung mehr.
Das schliesst schöne Unterhaltungen und gemeinsame Unternehmungen, die man geniesst, schöne gemeinsame Zeit und Sex und ... doch nicht aus. Irgendwelche super hochtrabenden Gefühle aber deswegen auch noch lange nicht ein.
Du könntest Dich doch auch mit einer Freundin gern unterhalten, mit ihr spazieren gehen und ihr sagen, dass Du den Tag toll fandest - wie sollte die das denn dann "deuten"?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 19:13
In Antwort auf avarrassterne

Ja
Frauen deuten zu viel.

Er möchte keine Beziehung mehr.
Das schliesst schöne Unterhaltungen und gemeinsame Unternehmungen, die man geniesst, schöne gemeinsame Zeit und Sex und ... doch nicht aus. Irgendwelche super hochtrabenden Gefühle aber deswegen auch noch lange nicht ein.
Du könntest Dich doch auch mit einer Freundin gern unterhalten, mit ihr spazieren gehen und ihr sagen, dass Du den Tag toll fandest - wie sollte die das denn dann "deuten"?!?

Stimmt aber!
Warum hängst du dir eine Leinwand ins zimmer oder willst umbedingt die Fotos haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2015 um 19:20
In Antwort auf lita_12524654

Stimmt aber!
Warum hängst du dir eine Leinwand ins zimmer oder willst umbedingt die Fotos haben?

^^
ich häng mir eine Leinwand ins Zimmer, weil ich gern auf Leinwänden male.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2015 um 7:54
In Antwort auf lita_12524654

Stimmt aber!
Warum hängst du dir eine Leinwand ins zimmer oder willst umbedingt die Fotos haben?

Noch mal langsam:
... ich werfe auch keine Photos weg, wenn eine Beziehung beendet ist. Im Gegenteil, das war ein Teil meines Lebens, es ist ein Teil meiner Erinnerung und es war eine schöne Zeit (sonst hätte ich ja keine Beziehung geführt).
Genauso wie ich mir auch ein Photo von einem Strand, an dem ich schöne Urlaubstage verbracht habe, auf Leinwand ins Zimmer hängen würde. Es ist eine schöne Erinnerung.

Aber ERINNERUNG ist nicht ZUKUNFT - sondern VERGANGENHEIT.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook