Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der zwillingsbruder von meinem freund macht unsere beziehung kaputt

Der zwillingsbruder von meinem freund macht unsere beziehung kaputt

12. Juni 2010 um 22:20

hallo leute..

mein problem ist mit dem zwillingsbruder von meinem freund..

der bruder und ich waren jahre lang beste freunde, haben uns sehr gut evrstanden, er war für mich da, und ich imemr für ihn..

dann, vor ungefähr 3 jahren kam ich mit dem zwillingsbruder zsm..
aber ich habe ihn weder durch ihn kennen gelernt, noch durch ihn zsm kommen..

genau im gegenteil, ich habe es ihm jahrelang verschwiegen (ich liebte den bruder jahrelang bevor wir zsm kamen)
ich habe es sogar immer abgelehnt wenn er mich zu sich nachhause gerufen hat, also habe ich ihnm wirklich kein bisschen ausgenutzt damit wir zsm kommen..

doch dann, als ich mit dem bruder um die 6-7 monate zusammen war, hat er aufeinmal mich ignoriert, und über mich mist rum erzählt..
er war aufeinmal OHNE GRUND gegen unsere beziehung..
er hat versucht, jedem etwas einzureden damit sie sich fern von mir halten..
ich fand diese einstellung einfach kindisch und habe kaum was dazu gesagt..
weil, es ist peinlich genug, über soclhe sinnlosen themen zu reden..

dann, als er gemerkt hat, es wird nichts an unserer beziehung ändern, hat er seinen mund nihct mehr so weit auf gerissen..

ich habe sogar versucht, einen ganz normalen kontakt zu ihm zu haben, wiel er doch der bruder mienes freundes ist..
ich woltle keine freundschaft, aber ich wollte auch nciht verfeindet mit ihm sein, da es meiner ansicht nach auch kein problem gab.

doch dann, vor ungefähr 8 monaten haben mein freund und ich uns getrennt, und wir waren um die 2 monate auseinander..
als wir danach merkten, es geht nicht ohneeinander kamen wir wieder zsm.. aber dazwischen, als wir noch kontakt hatten aber NOCH nicht wieder zsm waren, hat er meinen freunden und freundinnen erzählt, er würde seinen bruder dafür hassen, wenn er wieder mit mir zsm kommen würde, und nie wieder ein wort mit ihm reden, und seine mutter wäre auch daggegen und hätte wohl gesagt, sie würde dafür sorgen, dass wir nicht wiedre zsm kommen..

anderen erzählte er auch wieder, dass er mich hassen würde, und der bruder dumm wäre, wenn er wieder mit mir zusammen kommen würde..

das habe ich dann auch meinem freund erzählt ,und er sagte, seine mutter hätte auf keinen fall etwas dagegen (stimmt wirklich, oder vllt spielt sie mir was vor.. aber sie zeigt mir nciht, dass sie gegen die beziehung ist)

und er sagte auch, ihn interessiert nciht, was er sagt, denn wenn er sein bruder wäre, würde er hinter ihm stehen und nciht so ein sinnloses zeug reden..
er kam danach auch mit mir zsm, wir führen eine glüvkliche beziehung, aber ich höre dauernd sachen , was er über mich und usnere beziehung sagt..

genauso weiss ich auch, dass er seiner mutter mist über mich erzählt, denn vor kurzem hat er sich mit meinem freund gestritten und der mutetr erzählt, ich hätte über ihn scheisse gelabert.. später kams raus, dass er mich nur eingemischt hat, weil er seiner mutter nicht sagen wollte, weshalb sie sich gestritten ahben..

so sorgt er quasi dafür, dass die mutetr i.wann wirklich daggen ist..

ich fühle mich slebst dabei scheisse, weil cih weiss, der bruder will nciht dass ich mit ihm zsm bin, ihn dauernd deswegen dumm anmacht und mein freund dswegen auhc bestimmt getrooffen ist..
die beiden haben allgemein ein sehr schelchtes verhältnis zueinander, und ich will cniht ein greund mehr sein..

aber ich liebe meinen freund zu sher!

glaubt ihr mir?? ich gehe sseit 1 jahr nicht mehr zu meinem freund nachhause, weil ich mich wegen der sache nicht wohl fühle..

was soll ich machen?? bitte helft mir.

ich weiss echt cniht mehr weiter..

und er tut alles damit wir uns trennen..

er holt fremde mädchen zu sich nachhause und versucht die mit meinem freund in kontakt zu bringen, worauf mien freund zwar nicht eingeht, aber ich ahbe trotzdem angst, dass er i.wann sein ziel erreicht..

ich will cniht dass usnere beziehung deswegen kaputt geht,. aber andersrum machts mich kaputt! siet jahren!

was soll cih machen leute??

zu de rmutetr hab ich zwar kein shlhtes verhältnis, aber sind jtt auch nicht so in guten kontAKT; weil wir uns nicht so oft sehen etc.

ich will ausserdem cniht ,dass die mutetr mich i.wann auch wegen ihm hasst..

was soll cih machen??

ich bitte um eure hilfe..

lg, elvira

Mehr lesen

12. Juni 2010 um 22:56

Hi....
.......deine Tipfehler werden von Absatz zu Absatz immer schlimmer, weshalb es mir teilweise sehr schwer fällt, deiner Geschichte zu folgen....

Was mir nicht ganz klar ist, wie hast du deinen Freund eigentlich kennen gelernt?
Du meintest, du hast ihn nicht durch deinen ehemals besten Freund kennen gelernt aber du warst jahrelang heimlich in ihn verliebt???

Dass dein ehemals bester Freund anscheinend in dich verliebt war/ist, liegt wohl auf der Hand, sonst würde er nicht so reagieren.....
Gut möglich, dass er sich in euer Freundschafts-Phase durchaus mehr erhofft hat......

War vermutlich ein Schock für ihn, nun gut, entschuldigt aber auch nicht sein derzeitiges Verhalten......

Hast du jemals versucht mit ihm zu sprechen??? Ich meine aber in Ruhe ohne Vorwürfe???
Wenn ja, was kam dabei raus?? Wie hat er reagiert oder war das Gespräch völlig aussichtslos??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:20
In Antwort auf lari_12363879

Hi....
.......deine Tipfehler werden von Absatz zu Absatz immer schlimmer, weshalb es mir teilweise sehr schwer fällt, deiner Geschichte zu folgen....

Was mir nicht ganz klar ist, wie hast du deinen Freund eigentlich kennen gelernt?
Du meintest, du hast ihn nicht durch deinen ehemals besten Freund kennen gelernt aber du warst jahrelang heimlich in ihn verliebt???

Dass dein ehemals bester Freund anscheinend in dich verliebt war/ist, liegt wohl auf der Hand, sonst würde er nicht so reagieren.....
Gut möglich, dass er sich in euer Freundschafts-Phase durchaus mehr erhofft hat......

War vermutlich ein Schock für ihn, nun gut, entschuldigt aber auch nicht sein derzeitiges Verhalten......

Hast du jemals versucht mit ihm zu sprechen??? Ich meine aber in Ruhe ohne Vorwürfe???
Wenn ja, was kam dabei raus?? Wie hat er reagiert oder war das Gespräch völlig aussichtslos??

Sorryyyyyy
halloo

erstmal, entschuldige meine rechtschreibfehler..
hab zu schnell getippt und nicht nochmal durchgelesen..
sorry

mein freund war damals in meiner parallel klasse, mein damaliger bester freund in meiner klasse.. also seit der 6. klasse.
das war vor 8 jahren..

ich wusste anfangs nicht mal, dass er der bruder ist und dass er überhaupt einen bruder auf unserer schule hat..
die zwei waren schon immer "verfeindet"..

in der 8. habe ich erfahren dass er der bruder ist und das durch andere..

dass er mich geliebt hat kann ich egtl ausschliessen, denn er hat während unserer freundschaft auch um rat gebeten, wenns um andere frauen bzw. mädchen ging..

jtt inzwischen sind wir fast 20..

und als ich mit dem zwilling zsm kam, waren wir noch befreundet, erst nach dem wir ca. 7/8 monate zsm waren hat er angefangen mich zu ignorieren und mist über mich zu erzählen..
und das hatte echt keinen grund..
ich habe weder über ihn geredet noch mich mit ihm gestritten..

ich kann einfach nicht verstehen woran es liegt..

er tut echt alles um uns auseinander zu bringen..

ich kann echt nicht mehr..
er macht unsere beziehung echt kapputt..
auch wenn mein freund sagt, es wäre ihm egal was er sagt etc. , das ganze führt auch zu streitigkeiten..

wie gesagt, die sache mit den wild fremden mädchen die er zu denen nachhause rief und versuchte, dass er etwas mit denen anfängt, oder wöhrend der 2 monatigen trennung hat er ihm sofort ein mädchen vorgestellt und evrsucht die 2 zsm zu bringen, er erzähhlt seiner mutter dauernd mist über mich, versucht meine freunde fern von mir zu halten und aus noch mehr gründen gehe ich nicht mal zu meinem freund nachhause, seit über 1 jahr.

wer führt denn bitteschön gerne eine beziehung in der es so abläuft??

ich gehe nicht zu ihm, sein bruder erzählt mist über mich, evrsucht uns auseinander zu bringen, ich fühle mich einfach nicht wohl..
ich liebe meinen freund aber einfach zu sehr..

ich kann echt nicht mehr..
was soll ich machen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:21
In Antwort auf lari_12363879

Hi....
.......deine Tipfehler werden von Absatz zu Absatz immer schlimmer, weshalb es mir teilweise sehr schwer fällt, deiner Geschichte zu folgen....

Was mir nicht ganz klar ist, wie hast du deinen Freund eigentlich kennen gelernt?
Du meintest, du hast ihn nicht durch deinen ehemals besten Freund kennen gelernt aber du warst jahrelang heimlich in ihn verliebt???

Dass dein ehemals bester Freund anscheinend in dich verliebt war/ist, liegt wohl auf der Hand, sonst würde er nicht so reagieren.....
Gut möglich, dass er sich in euer Freundschafts-Phase durchaus mehr erhofft hat......

War vermutlich ein Schock für ihn, nun gut, entschuldigt aber auch nicht sein derzeitiges Verhalten......

Hast du jemals versucht mit ihm zu sprechen??? Ich meine aber in Ruhe ohne Vorwürfe???
Wenn ja, was kam dabei raus?? Wie hat er reagiert oder war das Gespräch völlig aussichtslos??

Sorryyyyyy
halloo

erstmal, entschuldige meine rechtschreibfehler..
hab zu schnell getippt und nicht nochmal durchgelesen..
sorry

mein freund war damals in meiner parallel klasse, mein damaliger bester freund in meiner klasse.. also seit der 6. klasse.
das war vor 8 jahren..

ich wusste anfangs nicht mal, dass er der bruder ist und dass er überhaupt einen bruder auf unserer schule hat..
die zwei waren schon immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:31
In Antwort auf edda_12631841

Sorryyyyyy
halloo

erstmal, entschuldige meine rechtschreibfehler..
hab zu schnell getippt und nicht nochmal durchgelesen..
sorry

mein freund war damals in meiner parallel klasse, mein damaliger bester freund in meiner klasse.. also seit der 6. klasse.
das war vor 8 jahren..

ich wusste anfangs nicht mal, dass er der bruder ist und dass er überhaupt einen bruder auf unserer schule hat..
die zwei waren schon immer "verfeindet"..

in der 8. habe ich erfahren dass er der bruder ist und das durch andere..

dass er mich geliebt hat kann ich egtl ausschliessen, denn er hat während unserer freundschaft auch um rat gebeten, wenns um andere frauen bzw. mädchen ging..

jtt inzwischen sind wir fast 20..

und als ich mit dem zwilling zsm kam, waren wir noch befreundet, erst nach dem wir ca. 7/8 monate zsm waren hat er angefangen mich zu ignorieren und mist über mich zu erzählen..
und das hatte echt keinen grund..
ich habe weder über ihn geredet noch mich mit ihm gestritten..

ich kann einfach nicht verstehen woran es liegt..

er tut echt alles um uns auseinander zu bringen..

ich kann echt nicht mehr..
er macht unsere beziehung echt kapputt..
auch wenn mein freund sagt, es wäre ihm egal was er sagt etc. , das ganze führt auch zu streitigkeiten..

wie gesagt, die sache mit den wild fremden mädchen die er zu denen nachhause rief und versuchte, dass er etwas mit denen anfängt, oder wöhrend der 2 monatigen trennung hat er ihm sofort ein mädchen vorgestellt und evrsucht die 2 zsm zu bringen, er erzähhlt seiner mutter dauernd mist über mich, versucht meine freunde fern von mir zu halten und aus noch mehr gründen gehe ich nicht mal zu meinem freund nachhause, seit über 1 jahr.

wer führt denn bitteschön gerne eine beziehung in der es so abläuft??

ich gehe nicht zu ihm, sein bruder erzählt mist über mich, evrsucht uns auseinander zu bringen, ich fühle mich einfach nicht wohl..
ich liebe meinen freund aber einfach zu sehr..

ich kann echt nicht mehr..
was soll ich machen??

Hmm
hi!
das ist ja total bl*d!
um dem streit aus dem weg zu gehen: wieso zieht ihr nicht zusammen? dann seht ihr den bruder nicht mehr und er kann keine anderen mädchen für deinen freund suchen.
wäre das nicht eine option?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:32
In Antwort auf edda_12631841

Sorryyyyyy
halloo

erstmal, entschuldige meine rechtschreibfehler..
hab zu schnell getippt und nicht nochmal durchgelesen..
sorry

mein freund war damals in meiner parallel klasse, mein damaliger bester freund in meiner klasse.. also seit der 6. klasse.
das war vor 8 jahren..

ich wusste anfangs nicht mal, dass er der bruder ist und dass er überhaupt einen bruder auf unserer schule hat..
die zwei waren schon immer "verfeindet"..

in der 8. habe ich erfahren dass er der bruder ist und das durch andere..

dass er mich geliebt hat kann ich egtl ausschliessen, denn er hat während unserer freundschaft auch um rat gebeten, wenns um andere frauen bzw. mädchen ging..

jtt inzwischen sind wir fast 20..

und als ich mit dem zwilling zsm kam, waren wir noch befreundet, erst nach dem wir ca. 7/8 monate zsm waren hat er angefangen mich zu ignorieren und mist über mich zu erzählen..
und das hatte echt keinen grund..
ich habe weder über ihn geredet noch mich mit ihm gestritten..

ich kann einfach nicht verstehen woran es liegt..

er tut echt alles um uns auseinander zu bringen..

ich kann echt nicht mehr..
er macht unsere beziehung echt kapputt..
auch wenn mein freund sagt, es wäre ihm egal was er sagt etc. , das ganze führt auch zu streitigkeiten..

wie gesagt, die sache mit den wild fremden mädchen die er zu denen nachhause rief und versuchte, dass er etwas mit denen anfängt, oder wöhrend der 2 monatigen trennung hat er ihm sofort ein mädchen vorgestellt und evrsucht die 2 zsm zu bringen, er erzähhlt seiner mutter dauernd mist über mich, versucht meine freunde fern von mir zu halten und aus noch mehr gründen gehe ich nicht mal zu meinem freund nachhause, seit über 1 jahr.

wer führt denn bitteschön gerne eine beziehung in der es so abläuft??

ich gehe nicht zu ihm, sein bruder erzählt mist über mich, evrsucht uns auseinander zu bringen, ich fühle mich einfach nicht wohl..
ich liebe meinen freund aber einfach zu sehr..

ich kann echt nicht mehr..
was soll ich machen??

Ahhh...
....okay, d.h sie sind keine eineiigen Zwillinge

Schwierige Situation, da er nun mal sein Bruder ist und somit zu seiner Familie gehört, wirst du ihm schwer aus dem Weg gehen können.....

Er wird immer ein Teil in eurem Leben sein....somit wäre fürs Erste ein Gespräch die beste Variante.....
Entweder du mit ihm allein oder zu dritt??

Du schreibst auch, dass die beiden Brüder schwer verfeindet sind und immer waren....vielleicht ist genau dass der Grund für sein Verhalten....

Was mich nur stutzig macht, dass das ja nicht von Anfang an so war, sondern quasi von heute auf morgen begonnen hat....
Vielleicht gab es ein Vorfall, was ihn verletzt hat???

Ist er den anderen Mitmenschen gegenüber auch so hinterhältig oder nur was euch beide betrifft??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:46
In Antwort auf mandi_12337880

Hmm
hi!
das ist ja total bl*d!
um dem streit aus dem weg zu gehen: wieso zieht ihr nicht zusammen? dann seht ihr den bruder nicht mehr und er kann keine anderen mädchen für deinen freund suchen.
wäre das nicht eine option?

.........
bin erst in 2 monaten 20 und ich bin nicht unbedingt dafür, zsm zu ziehen..
wir sind scelbst noch beide schüler und ich finde es einfach zu früh, auch wenn wir fast 3 jahre zsm sind..
ich warte da lieber noch..

oder findest du das richtig, dass wir zsm ziehen obwohl wir beide noch zur schule gehen? :S

und ausserdem will ich nciht unbedingt der grund sein, dass er auszieht..
seine mutter hängt sehr an den kindern, und ich glaube das wäre für die beziehung von seiner mutetr und mir sehr schlecht, weil sie dann hundert prozentig denken würde, dass ich versuche, ihn von seiner familie fern zu halten..

glaub mir , da kenne ich seine mutetr zu gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2010 um 23:55
In Antwort auf lari_12363879

Ahhh...
....okay, d.h sie sind keine eineiigen Zwillinge

Schwierige Situation, da er nun mal sein Bruder ist und somit zu seiner Familie gehört, wirst du ihm schwer aus dem Weg gehen können.....

Er wird immer ein Teil in eurem Leben sein....somit wäre fürs Erste ein Gespräch die beste Variante.....
Entweder du mit ihm allein oder zu dritt??

Du schreibst auch, dass die beiden Brüder schwer verfeindet sind und immer waren....vielleicht ist genau dass der Grund für sein Verhalten....

Was mich nur stutzig macht, dass das ja nicht von Anfang an so war, sondern quasi von heute auf morgen begonnen hat....
Vielleicht gab es ein Vorfall, was ihn verletzt hat???

Ist er den anderen Mitmenschen gegenüber auch so hinterhältig oder nur was euch beide betrifft??


hehehe, jaaa das sind zweieige-zwillinge

genau das ist es.. wir werdenn uns immer wieder begegnen udn es wird immer wieder zu auseinandersetzungen kommen..

mit ihm kann ich ja nicht reden, das ist das problem..
ich ahbe es schonmal, damit wir zumindest nicht evrfeindet sind, wenn wir schon nicht befreundet sidn.. meinem freund zu liebe habe ich es getan..
nur, es hat ncihts gebracht,..

er hat 1-2 tage normal mit mir geredet, sich zwar nicht gemeldet, aber wenn cih ihn anrief hat er so mit mir geredet als wäre nichts und dann war er wieder so..
ich verstehe ihn einfach cniht.. ich weiss nicht was in seinem kopf so abgeht..

wieso ist er aber sogegen unsere beziehung??


i.wie denke ich, dass es etwas mit dem bruder zu tun hat..

denn schon damals haben alle gesgat, dass mein freund der shclauere von beiden wäre, dass er ebsser aussieht, dass er sportlicher ist, dass er einfach das gegenteil von ihm ist..
das hat man ihm sogar ins gesicht gesagt..

vllt gönnt er es uns einfach cniht, weil cih seine beste freundin war und dann mit dem bruder zsm war..
denn dass er mich mal geliebt hat kann man ausschliessen..
aber dass er vllt neidisch ist oder ähnliches.. hmm

ich weiss nicht ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 0:20
In Antwort auf edda_12631841


hehehe, jaaa das sind zweieige-zwillinge

genau das ist es.. wir werdenn uns immer wieder begegnen udn es wird immer wieder zu auseinandersetzungen kommen..

mit ihm kann ich ja nicht reden, das ist das problem..
ich ahbe es schonmal, damit wir zumindest nicht evrfeindet sind, wenn wir schon nicht befreundet sidn.. meinem freund zu liebe habe ich es getan..
nur, es hat ncihts gebracht,..

er hat 1-2 tage normal mit mir geredet, sich zwar nicht gemeldet, aber wenn cih ihn anrief hat er so mit mir geredet als wäre nichts und dann war er wieder so..
ich verstehe ihn einfach cniht.. ich weiss nicht was in seinem kopf so abgeht..

wieso ist er aber sogegen unsere beziehung??


i.wie denke ich, dass es etwas mit dem bruder zu tun hat..

denn schon damals haben alle gesgat, dass mein freund der shclauere von beiden wäre, dass er ebsser aussieht, dass er sportlicher ist, dass er einfach das gegenteil von ihm ist..
das hat man ihm sogar ins gesicht gesagt..

vllt gönnt er es uns einfach cniht, weil cih seine beste freundin war und dann mit dem bruder zsm war..
denn dass er mich mal geliebt hat kann man ausschliessen..
aber dass er vllt neidisch ist oder ähnliches.. hmm

ich weiss nicht ..

Jetzt kommen wir der Ursache schon etwas näher......

Mich würd auch interessieren, wie das Gespräch damals zwischen euch ablief....

Wie hast du begonnen, wie hat er argumentiert??
Was hat er für Gründe genannt? Hat er es zugegeben oder alles abgestritten?

Vielleicht hilft es auch, wenn du erwähnst, dass du die Freundschaft sehr vermisst und er dir sehr wichtig war und es dich verletzt etc....

Ich kann auch IHN ein bißchen verstehen, wenn man immer das Gefühl hat der Bruder ist sowieso der bessere und das auch noch von anderen bestätigt bekommt, das kann jemanden schon völlig aus der Bahn werfen und richtig weh tun....

Ev. braucht er genau jemanden der ihm vom Gegenteil überzeugt, ihm zu verstehen gibt, dass er sehr wohl Werte und Stärken hat und akzeptiert wird, ohne ständig mit seinem Bruder verglichen zu werden.....

Er möchte ev. als eigenständige Person wahr genommen werden und nicht ständig als Bruder vom .....

Vielleicht hilft es wenn ihr die Gespräche genau dort hin lenkt.....was hast du groß zu verlieren???
Ich würde das ganze auch persönlich machen und nicht am Telefon....rede von DEINER Perspektive ohne ihm ständig Schuldzuweisungen zu machen, sonst fühlt er sich provoziert....

Ist halt schwierig aus der Ferne zu urteilen aber ich würde nichts unversucht lassen.....



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen