Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der Sex ist super aber....

Der Sex ist super aber....

25. Oktober 2019 um 13:47 Letzte Antwort: 25. Oktober 2019 um 14:09

Hallo zusammen.  Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben. 

Ich bin seit 1.5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Im Bett ja da fängt die Sache an schwierig zu werden. Grundsätzlich ist alles super aber.... 
Ich muss kurz ausholen das ihr es versteht.

Angeblich hatte er in früheren Beziehungen kein erfülltes Sexleben mit mir sei das anders - erzählt man das nicht jedem aktuellen Partner??? 
er hat mal gesagt das er dumm war er hätte einfach fremdgegangen sollen.  Was hörte ich da? Ja Logo wenn er mit dem Sex unzufrieden ist geht er fremd.

Ich bin so unsicher und setz mich damit natürlich auch unter Druck und schlafe auch mit ihm wenn mir gar nicht der Sinn danach steht. 
Ich habe auch schon nein gesagt- da wurde dann ein -du willst ja nicht mehr mir schlafen draus. Was das unsicher noch mehr verstärkt.
Er gibt mir das Gefühl das er unsere Beziehung vom Sex abhängig macht. 

Mit ihm reden-habe ich versucht.  Da kommt als Antwort ich spinne. Fertig.
spinne ich wirklich oder kann irgendjemand mein Gefühlschaos verstehen?

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

25. Oktober 2019 um 14:02
Beste Antwort

Wwnn Du Dich unwohl fühlst und der Partner es abtut, dass Du spinnt, ohne auf dein Problem einzugehen oder dir zu helfen, es zu lösen, sollten eigentlich schon alle Alarmglocken bei Dir schrillen. So fängt psychische Gewalt an, mit solchen rücksichtslosen Respektlosigkeiten, die Dir klar machen sollen: ER macht keine Fehler, wenn Du trotzdem ein Problem hast mit dem, was er sagt und tut, ist das DEIN Problem, weil Du spinnst. 

Ich war jahrelang mit einem Narzissten zusammen, so fängt das an. Heute würde ich bei sowas direkt laufen, aber gaaaaanz weit.

1 LikesGefällt mir
25. Oktober 2019 um 14:02
Beste Antwort

Wwnn Du Dich unwohl fühlst und der Partner es abtut, dass Du spinnt, ohne auf dein Problem einzugehen oder dir zu helfen, es zu lösen, sollten eigentlich schon alle Alarmglocken bei Dir schrillen. So fängt psychische Gewalt an, mit solchen rücksichtslosen Respektlosigkeiten, die Dir klar machen sollen: ER macht keine Fehler, wenn Du trotzdem ein Problem hast mit dem, was er sagt und tut, ist das DEIN Problem, weil Du spinnst. 

Ich war jahrelang mit einem Narzissten zusammen, so fängt das an. Heute würde ich bei sowas direkt laufen, aber gaaaaanz weit.

1 LikesGefällt mir
25. Oktober 2019 um 14:06
Beste Antwort
In Antwort auf idunn_18728527

Hallo zusammen.  Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben. 

Ich bin seit 1.5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Im Bett ja da fängt die Sache an schwierig zu werden. Grundsätzlich ist alles super aber.... 
Ich muss kurz ausholen das ihr es versteht.

Angeblich hatte er in früheren Beziehungen kein erfülltes Sexleben mit mir sei das anders - erzählt man das nicht jedem aktuellen Partner??? 
er hat mal gesagt das er dumm war er hätte einfach fremdgegangen sollen.  Was hörte ich da? Ja Logo wenn er mit dem Sex unzufrieden ist geht er fremd.

Ich bin so unsicher und setz mich damit natürlich auch unter Druck und schlafe auch mit ihm wenn mir gar nicht der Sinn danach steht. 
Ich habe auch schon nein gesagt- da wurde dann ein -du willst ja nicht mehr mir schlafen draus. Was das unsicher noch mehr verstärkt.
Er gibt mir das Gefühl das er unsere Beziehung vom Sex abhängig macht. 

Mit ihm reden-habe ich versucht.  Da kommt als Antwort ich spinne. Fertig.
spinne ich wirklich oder kann irgendjemand mein Gefühlschaos verstehen?

Na da hast du dir ein Träumchen geangelt... erzählt seiner Neuen, dass es besser gewesen wäre fremdzugehen... also wie dumm kann Mann eigentlich sein?! Aber wahrscheinlich hättest du raushören sollen, dass er es nicht gemacht hat.

Und dieses "willst du gar nicht mehr mit mir schlafen?" Im Zusammenhang mit seiner Aussage zum Fremdgehen davor, empfinde ich bereits als eine emotionale Erpressung. 

Es ist bestimmt nicht alles schlecht an ihm, aber wenn er so Probleme in der Beziehung löst, wundert es mich nicht das seine Exen ihm nicht den Sexhimmel beschert haben...

 

Gefällt mir
25. Oktober 2019 um 14:07
In Antwort auf allshewants

Wwnn Du Dich unwohl fühlst und der Partner es abtut, dass Du spinnt, ohne auf dein Problem einzugehen oder dir zu helfen, es zu lösen, sollten eigentlich schon alle Alarmglocken bei Dir schrillen. So fängt psychische Gewalt an, mit solchen rücksichtslosen Respektlosigkeiten, die Dir klar machen sollen: ER macht keine Fehler, wenn Du trotzdem ein Problem hast mit dem, was er sagt und tut, ist das DEIN Problem, weil Du spinnst. 

Ich war jahrelang mit einem Narzissten zusammen, so fängt das an. Heute würde ich bei sowas direkt laufen, aber gaaaaanz weit.

Vielen Dank für die Einschätzung. 

Gefällt mir
25. Oktober 2019 um 14:09
In Antwort auf ayarelne

Na da hast du dir ein Träumchen geangelt... erzählt seiner Neuen, dass es besser gewesen wäre fremdzugehen... also wie dumm kann Mann eigentlich sein?! Aber wahrscheinlich hättest du raushören sollen, dass er es nicht gemacht hat.

Und dieses "willst du gar nicht mehr mit mir schlafen?" Im Zusammenhang mit seiner Aussage zum Fremdgehen davor, empfinde ich bereits als eine emotionale Erpressung. 

Es ist bestimmt nicht alles schlecht an ihm, aber wenn er so Probleme in der Beziehung löst, wundert es mich nicht das seine Exen ihm nicht den Sexhimmel beschert haben...

 

Die Aussagen mit dem besser fremd gegangenen wäre und dem du willst ja nicht mehr lagen 4 Monate auseinander 

Vielen Dank 

Gefällt mir