Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der Sex ist komisch

Der Sex ist komisch

25. M├Ąrz um 14:04

Hallo erstmal,­čśŐ
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich w├╝rde behaupten, dass wir f├╝r unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir f├╝hren Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber Mein Freund kommt viel zu fr├╝h. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er wei├č das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu fr├╝h und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betr├╝bt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so fr├╝h?

Mehr lesen

Top 3 Antworten

25. M├Ąrz um 14:19

das sexforum ist nebenan... trotzdem ein rat: du sagst, ihr probiert viel aus... aber auf die idee, mal auszuprobieren, dass zuerst er dich mal ordentlich anheizt, und nicht umgekehrt - auf die seid ihr noch nicht gekommen!?

oder findet er das vielleicht lästig oder anstrengend?

ich glaub, dein freund ist einer aus der generation porno, der denkt, dass frauen schon fast einen orgasmus bekommen, wenn sie nur ein paar minuten einen schw... im mund haben...

14 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 20:37

Drück ihm mal ein Spielzeug in die Hand mit dem er dich anheizen kann... oder du zeigst ihm wie du es am liebsten hast. Du wirst deutlicher und ungenierter werden müssen.
Und Oralsex für ihn gibt’s nur als Belohnung wenn er sich auch Mühe gibt. Das Leben besteht aus geben und nehmen. Ihm sollte schon klar sein, dass Sinn beim Sex ist das beide etwas davon haben. Rauf und runter und lustlose Blowjobs gibt’s nur bei professionellen und die lassen sich das bezahlen.

9 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 18:07

Dann soll er dich zum Orgasmus bringen, bevor er eindringt. Er kann Zunge, Finger und einen Vibrator benutzen. Und während dem Akt Pausen machen. Ich persönlich würde mich weigern, ihn weiter oral zu verwöhnen, wenn er sich nicht mehr um mich kümmert.

8 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 14:19

das sexforum ist nebenan... trotzdem ein rat: du sagst, ihr probiert viel aus... aber auf die idee, mal auszuprobieren, dass zuerst er dich mal ordentlich anheizt, und nicht umgekehrt - auf die seid ihr noch nicht gekommen!?

oder findet er das vielleicht lästig oder anstrengend?

ich glaub, dein freund ist einer aus der generation porno, der denkt, dass frauen schon fast einen orgasmus bekommen, wenn sie nur ein paar minuten einen schw... im mund haben...

14 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 15:15
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

liegt wohl am alter und an der fehlenden erfahrung. denke, das ist normal. er muss noch lernen und üben. 
 

2 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 17:21
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

hört sich bisschen unreif an...  wird vermutlich besser wenn ihr aufhört mit aller Gewalt was erzwingen zu wollen

5 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 17:27
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

wiso bemühst du dich so um ihn.er bringt ja nix

4 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 18:07

Dann soll er dich zum Orgasmus bringen, bevor er eindringt. Er kann Zunge, Finger und einen Vibrator benutzen. Und während dem Akt Pausen machen. Ich persönlich würde mich weigern, ihn weiter oral zu verwöhnen, wenn er sich nicht mehr um mich kümmert.

8 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 19:28
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

Hör auf ihn anzuheizen

3 LikesGef├Ąllt mir

25. M├Ąrz um 20:37

Drück ihm mal ein Spielzeug in die Hand mit dem er dich anheizen kann... oder du zeigst ihm wie du es am liebsten hast. Du wirst deutlicher und ungenierter werden müssen.
Und Oralsex für ihn gibt’s nur als Belohnung wenn er sich auch Mühe gibt. Das Leben besteht aus geben und nehmen. Ihm sollte schon klar sein, dass Sinn beim Sex ist das beide etwas davon haben. Rauf und runter und lustlose Blowjobs gibt’s nur bei professionellen und die lassen sich das bezahlen.

9 LikesGef├Ąllt mir

26. M├Ąrz um 9:32
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

Klingt nicht danach das er viel Erfahrung hat. Auch scheint er eher an sich zu denken als dich befriedigen zu wollen. In meinen Augen klingt das Egoistisch und unerfahren. 

6 LikesGef├Ąllt mir

26. M├Ąrz um 11:58

Rumhuppeln 2min

4 LikesGef├Ąllt mir

26. M├Ąrz um 13:07
In Antwort auf prismalicht

Rumhuppeln 2min

genau! am besten mal mitstoppen, die zeit wird gern überschätzt!

2 LikesGef├Ąllt mir

26. M├Ąrz um 14:43
In Antwort auf batweazel

genau! am besten mal mitstoppen, die zeit wird gern überschätzt!

Ich stell mir das bildlich vor:starder 3,2,1 vorbei.wenns der frau in der zeit nicht kommt,IST SIE SELBER SCHULD.
KIIIICHER

2 LikesGef├Ąllt mir

28. M├Ąrz um 21:57
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

Ganz einfach: heize ihn nicht so an, dann kann er vielleicht länger durchhalten. Lasse ihn nicht zu früh bei Dir eindringen, erst wenn Du ordentlich "angeheizt" bist !
Wie war es denn mit den vorherigen Partnern ?

4 LikesGef├Ąllt mir

29. M├Ąrz um 3:26
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

Gibt's denn keine zweite Runde?
Batweazel hat übrigens recht mit dem Sexforum, wo du vielleicht besser aufgehoben bist. Und mit dem Rest, den er schreibt auch. So offen scheint die Kommunikation darüber nicht zu sein, wenn ihr nicht einmal auf das Naheliegendste kommt.

3 LikesGef├Ąllt mir

29. M├Ąrz um 8:19

Ein Kondom nimmt Ihm etwas das Gefühl. Eine andere Möglichkeit für Ihn wäre einfach weiterzumachen wenn er gekommen ist. Mit dem sogenannten "Ruinierten Orgasmuss" ist das mehrmals in Folge ohne Problem möglich. Dies kann vom Mann ziemlich leicht erlernt werden. 

Wenn der Mann zum Höhepunkt gekommen ist kann er aber nicht mehr sehr lange "weitermachen", da der Penis ja dann erschlafft ? Wenn die Partnerin natürlich auch schon kurz "davor" ist, kann es noch reichen.
Man kann sich als Partnerin ja auch selbst ein wenig stimulieren, das könnte die Threadstellerin auch mal ausprobieren. Geht vielleicht nicht in jeder Stellung.

1 LikesGef├Ąllt mir

29. M├Ąrz um 21:00

Oh okay, davon habe ich noch nicht gehört. Kommt es denn dann nicht zu Missempfindungen und Überreizungen ?

1 LikesGef├Ąllt mir

30. M├Ąrz um 9:06

Also für Dich ist diese Technik dann aber nicht "erfüllend" und Du machst sie nur Deiner Partnerin zu Liebe ?
Eine pn werde ich Dir nicht schreiben 

Gef├Ąllt mir

30. M├Ąrz um 11:16
In Antwort auf meeresrose1999

Hallo erstmal,­čśŐ 
das hier ist jetzt mein erster Beitrag und es sind direkt mehrere Fragen zur selben Situation. Ich werde erstmal die Situation beschreiben.
Mein Freund und ich (beide 19) sind nun schon mehrere Monate zusammen. Wir hatten auch schon mehrere sexualpartner (vor unserer Beziehung) und ich würde behaupten, dass wir für unser Alter schon recht viele sexuelle Erfahrungen sammeln konnten. Wir führen Momentan noch eine Fernbeziehung, sind aber jedes Wochenende zusammen. Dann haben wir auch viel Sex, mehrmals am Tag. Wir probieren viele Stellungen und eigentlich ist auch alles gut aber  Mein Freund kommt viel zu früh. Manchmal schon nach 5 Minuten. Er hat es gerne wenn ich ihn davor oral  ich nenne es mal anheize. Aber er selbst macht es mir nur super selten oral. Meistens besteht das Vorspiel daraus, dass ich ihn Oral anheize er mich dann kurz fingert. Ich bin bei Ihm noch nie zum Orgasmus gekommen und er weiß das auch. Ich liebe ihn wirklich sehr aber den sex finde ich echt nicht gut. Ich hab ihm auch schon gesagt, was meine Vorlieben sind, da reden wir ganz offen, aber er kommt zu früh und ich komme nie allgemein ist die Situation etwas seltsam, denn er ist dannach immer etwas betrübt, weil ich halt nicht komme. Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Und wie kommt er nicht so früh?  

Natürlich kommt er zu früh, wenn er beim Vorspiel so extrem angeheizt wird und du noch "nirgends" bist.. Er sollte nicht so egoistisch sein und sich um dich kümmern beim Vorspiel. Er sollte erkennen, dass es nicht nur um ihn gehen sollte beim Vorspiel...

Aber, dass ihr so offen darüber redet, ist schon mal eine gute Basis. Da sollte es kein Problem sein. Nur wenn er weiterhin dermassen egoistisch ist wirds schwierig..

2 LikesGef├Ąllt mir

Fr├╝here Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das k├Ânnte dir auch gefallen