Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der schlimmste Schmerz...wann wird es endlich besser

Der schlimmste Schmerz...wann wird es endlich besser

17. Juli 2012 um 21:22

Ja, es was Liebe, ja ich haette alles fuer ihn in den Wind geschossen und ich habe es auch getan.., wenn ich ihn nur frueher getroffen haette.. Ja es ist mein Prinz, mein Traum..und ja ich habe gekaempft um uns, fast 2 Jahre..gegen alles und jeden,..fuer alle die mich wieder verurteilen wollen, lasst es sein, ich kaempfe schon mit mir und meinem Gewissen genug..ich habe einem sehr lieben Menschen (meinem Mann) wehgetan, ja ich habe meine Kinder vernachlaessigt und ja er, mein Prinz, hat mich belogen. Ich habe mehr als ein mal verziehen, aus Liebe. Man macht sehr dumme Sachen wenn man liebt, leider. Man tut Menschen weh, dennen man am wenigsten wehtun will. Aber diese Liebe ist jetzt vorbei. Ich hoffe fuer immer und ich hoffe ich finde meinen Weg. Es muss so sein, es ist besser so fuer alle. Ich kann nicht mehr luegen und betruegen.. ich kann nicht mehr mir selber ins Gesicht schauen. Ich bin voller Scham und Schuldgefuehle.. Ja ich muss ihn hinter mir lassen wenn ich ohne diesen andauernden Schmerz leben will..doch wird es diesmal laenger als ein paar Tage ohne ihn werden? Wie halte ich es nur aus? Ich kann nicht mehr rueckfaellig werden, ich darf nicht!! Es bringt nichts, ausser Schmerz... meine Entscheidung.. ich muss zu ihr stehen. Bitte um Ratschlaege wie ich ihn nur aus diesem Kopf bekomme, es sind fast 2 Jahre hin und her, betrogen belogen, er mich, ich meinen Mann..und jetzt ist alles kaputt und ich stehe vor meinem Scherbenhaufen und muss weiter..aber wie... Wie lange dauert diese Schmerz an? Es ist das wirklich schlimmste was ich je mit ueber 35 erlebt habe.. Ich werde mich meiner Familie widmen und ihn einfach sein lassen..und doch fehlt er mir jetzt schon..Tag 2...

Mehr lesen

17. Juli 2012 um 22:04

Naja
das jemand leidet will man ja nu auch nicht...seufz...tut mir schon a bisserl leid...weiß dein mann denn inzwischen von deinem inneren drama?

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 22:40
In Antwort auf skyeye70

Naja
das jemand leidet will man ja nu auch nicht...seufz...tut mir schon a bisserl leid...weiß dein mann denn inzwischen von deinem inneren drama?

sky

Nein,
ich will ihm nicht noch zusaetzlich wehtun. Ich liebe meinen Mann, nur anders als den anderen eben. Mein Mann ist der beste Mensch der Welt, er verdient diesen Schmerz nicht und ich will nicht dass er so wie ich leidet.. einer muss normal fuer die Kinder sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2012 um 2:24
In Antwort auf retha_12551382

Nein,
ich will ihm nicht noch zusaetzlich wehtun. Ich liebe meinen Mann, nur anders als den anderen eben. Mein Mann ist der beste Mensch der Welt, er verdient diesen Schmerz nicht und ich will nicht dass er so wie ich leidet.. einer muss normal fuer die Kinder sein.

Verstehen......
Hi Du....
Ich mußte Deine Geschichte 2mal lesen und wenn ich das richtig verstehe, hast Du ein 2jähriges Verhältnis zu einem Mann, der Dir eigentlich komplett den Boden wegriss..
Und Dein Mann weiss davon?
Und Du hast noch ein unbändiges Gefühl der Zuneigung für den Zweiten?

Versuche doch mal, Dir richtig für Dich bewusst zu machen, was es denn wirklich ist, was Dich so zu Ihm hinzieht.
Und zwar so, dass Du Dich für Ihn aufgibst...
Ich weiss, Du fühlst Dich ätzend schuldig, Allen gegenüber..
Hey, Du bist ein Mensch, der auch Fehler macht !
Du solltest zuerst Dir verzeihen, indem Du Dir genau das sagst: Ich bin ein Mensch, der leider einen grossen Fehler gemacht hat.
Du hast 2 Jahre für Deinen Prinzen gekämpft???
....und verloren...
Es gibt Dinge, die gehören nicht zusammen, wenn man merkt, dass es nur weh tut.
Das alle Bemühungen nicht fruchten, egal, wie man es auch anstellt...
Du hast es versucht, aber es hat nicht gereicht.....nicht gereicht für Euch Beide....


Liebst Du Deinen Mann?
Ich meine, liebst Du Ihn wirklich und nicht nur, weil Du mit Ihm Kinder zusammen hast?

Solltest Du Ihn lieben und er ist wirklich der beste Mensch auf Erden, besteht absolut die Chance, dass er versteht und verzeiht.

Weißt Du, Menschen, die lieben, verzeihen auch Fehler...
Nur muß man auch offen dazu stehen, sie offenbaren...

Du tust oder hast Ihm wehgetan und sicher ist es schmerzlich für Ihn, aber nimm Ihm doch seine Entscheidung nicht ab.....

Ich weiß nicht, ob ich jetzt überhaupt im Thema war, aber ich weiß, wie Scheisse es ist in einer ausweglosen Beziehung festzuhängen, die getragen wird von unendlichen Wünschen, in der Realität aber niemals bestehen kann....

Ich hoffe, Du findest Deinen Weg, für Dich......
Alles Andere entwickelt sich daraus...
Du mußt für Dich diesen Weg erkennen und gehen....

Leicht gesagt, ich weiß...

Gruß, Wisewolf ( ein Mann )....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2012 um 5:08
In Antwort auf retha_12551382

Nein,
ich will ihm nicht noch zusaetzlich wehtun. Ich liebe meinen Mann, nur anders als den anderen eben. Mein Mann ist der beste Mensch der Welt, er verdient diesen Schmerz nicht und ich will nicht dass er so wie ich leidet.. einer muss normal fuer die Kinder sein.

???
Du liebst deinen Mann und hälst ihn bewusst dumm? Du begibst dich in eine Samariterrolle, die dir definitiv mal nicht zusteht...er ist mit einer Frau zusammen, die ihn 2 Jahre belügt und betrügt...und er darf es nicht wissen und selber entscheiden, ob er mit dir überhaupt noch zusammen sein will? Sorry...Liebe und Respekt sehen für mich anders aus und deine weitere Lügerei spricht nicht dafür, das eure Ehe auf festem Fundament steht...vor allem, weil du eigentlich was ganz anderes will...dein Mann ist deine zweite Wahl und aus purem Egoismus verschweigst du's ihm...noch nichtmal zu dir selbst bist du ehrlich...naja...musst du selbst wissen...mir tut dein Mann leid...er wird total ver@rscht...und ich möchte dich wirklich bitten, aus Respekt ihm gegenüber das Wort Liebe nicht in den Mund zu nehmen...

Sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2012 um 19:00

Oh, oh, oh
ich kann Dich sehr gut verstehen. Ich stecke persönlich in einer furchtbaren Situation. Meine Freundin wird wohl bei Ihrem Ex-Partner bleiben. Sie liebt mich, aber aus Vernunft bleibt sie bei ihm. Ich kann das alles nicht begreifen. Ich war wohl bloß ein Spass für sie. Ich habe sie nie belogen oder ähnliches.

Warum nur ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen