Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der Horror: Verliebt in Kumpel

Der Horror: Verliebt in Kumpel

11. April 2016 um 13:37

Ich habe einen Kumpel, von dem ich am Anfang nichts wollte (wir haben nie darüber geredet). Aber seit ich mehr Zeit mit ihm verbracht habe, habe ich gemerkt, dass ich Gefühle für ihn habe. Ich dachte, dass er mich auch mag, weil er mal meinte, dass wir uns ja so gut verstehen würden, wir zusammen lachen und so.

Zwischen uns war nie was und ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass er keinerlei Interesse an mir hat, da ich durch Zufall herausgefunden habe, dass er was von anderen Frauen will. Und von mir will er eben null Komma nichts! Obwohl er schon mal auf eine Frau stand, die mir vom Typ her ähnlich war. Ich weiß daher nicht mal woran es liegt. Er redet vor mir nie über andere Frauen.

Immer wenn ich ihn sehen und es schön war, aber eben absolut nichts passiert zwischen uns, geht es mir danach tagelang schlecht. Es tut so weh! Ich muss daher den Kontakt abbrechen, sonst werde ich verrückt.

War jemand mal in so einer Situation und kann mir helfen?

Mehr lesen

11. April 2016 um 13:57


Vielen lieben Dank für deine Antwort!

Ich habe ihm schon mal so etwas wie "Es war heute schön mit dir." geschrieben, da kam als Antwort nur ein Smilie!

Er hat nie direkt gesagt, dass er nicht auf mich steht. Aber man würde es doch merken, wenn es anders wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 13:58
In Antwort auf leni_11871662


Vielen lieben Dank für deine Antwort!

Ich habe ihm schon mal so etwas wie "Es war heute schön mit dir." geschrieben, da kam als Antwort nur ein Smilie!

Er hat nie direkt gesagt, dass er nicht auf mich steht. Aber man würde es doch merken, wenn es anders wäre.

Merkt er denn,
dass du auf ihn stehst?

Ich schließe mich vevlyn an. Du hast nichts zu verlieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 14:10
In Antwort auf vogalonga14

Merkt er denn,
dass du auf ihn stehst?

Ich schließe mich vevlyn an. Du hast nichts zu verlieren.


Ich habe es ihm nie gesagt, aber Anspielungen gemacht. Von seiner Seite kam nie etwas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 14:23
In Antwort auf leni_11871662


Ich habe es ihm nie gesagt, aber Anspielungen gemacht. Von seiner Seite kam nie etwas

Die anspielungen reichen offenbar nicht.
Sag ihm doch einfach klipp und klar, was in dir vorgeht. Da du ja sowieso überlegst, den Kontakt abzubrechen, hast du wirklich nichts zu verlieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 17:04
In Antwort auf banananu

Die anspielungen reichen offenbar nicht.
Sag ihm doch einfach klipp und klar, was in dir vorgeht. Da du ja sowieso überlegst, den Kontakt abzubrechen, hast du wirklich nichts zu verlieren

Ich glaube schon, dass er das versteht.

Ich würde nur gerne wissen, warum er nicht auf mich steht. Ist es mein Aussehen? Oder was ist es genau? Aber wie kann man so etwas überhaupt fragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2016 um 17:10
In Antwort auf banananu

Die anspielungen reichen offenbar nicht.
Sag ihm doch einfach klipp und klar, was in dir vorgeht. Da du ja sowieso überlegst, den Kontakt abzubrechen, hast du wirklich nichts zu verlieren

Würde ein Mann nicht aber auf Anspielungen anspringen, wenn er auch nur ein Fünkchen Interesse hätte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook