Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der größte Fehler meines Lebens!

Der größte Fehler meines Lebens!

25. Dezember 2008 um 21:03

Hallöchen Leute!

Ich glaube bzw. befürchte, dass ihr solche Geschichten andauernd hört und sie bestimmt als so eine blöde "Verliebtheitsgeschichte" abhacken werdet, aber ich muss es unbedingt mal wo reinschreiben und ich erzähls trotzdem.

Ich bin verdammt verzweifelt und könnte momentan den ganzen Tag heulen, obwohl ich teilweise selbst daran schuld bin
Ich denke, obwohl sich diese Geschichte vielleicht für manche ächerlich anhört, dass ich den gröten Fehler meines Lebens gemacht habe!

Also folgendes: Ich bin 19 Jahre alt, in einem viertel Jahr werde ich 20!
Ich hatte noch NIE einen Freund, weil ich selbst aus persönlichen Gründen keinen wollte und nie für eine Beziehung offen gewesen wäre, weil ich mich einerseits nicht dazu reif gefühlt hätte und andererseits aus persönlichen Gründen (schlimme Familienverhältnisse)!

Vor einem Jahr hat sich ein Junge (2 Jahre jünger als ich) in mich verliebt! Anfangs habe ich es als kleine Schwärmerei gesehen, eines Jüngeren halt, nach mehreren Monaten ist er mir sympathischer geworden und bei mir haben sich auch Gefühle für ihn entwickelt, hab es aber weiters nicht ernst genommen, ich dachte immer es sei ein Witz oder so, da es unter anderem auch Gerüchte sein hätten können (in einem kleineren Ort), doch wieder eine Zeit später nahm ich es doch ernst, mir wurde klar, ER ist es....ich war unter anderem schüchtern und er auch, keiner hat etwas gesagt, doch ich dachte mir wenn er mich fragen würde, sage ich JA, doch dazu kam es nicht, den genau 1 Jahr nach kennen lernen, hatte er plötzlich eine Freundin!
Er wusste nichts von meiner Zuneigung zu ihm. Doch da er es rum erzählte wusste ich es von ihm, doch er traute sich nicht und ich nicht, ein Jahr lang, is jetzt ironisch, aber war eben so....doch ich hoffte auf seine Frage!
Für MICH brach eine Welt zusammen, als ich erfahren habe, dass er eine Freundin hat.

Ich gestand ihm meine Gefühle! er sagte auch noch immer, er hätte welche für mich, doch er kann und möchte nicht mit seiner Freundin Schluss machen.
Wir haben uns getroffen und geküsst, auch eine Nacht (nicht Sex) gb es zwischen uns, doch jetzt haben wir keinen Kontakt mehr!
Ich hatte ihm 2 Briefe geschrieben.

Ich kann ihn nicht mehr vergessen, da ich dachte ER wäre es, ich war immer gegen verlieben und Freund haben, voll nicht meine Welt, doch plötzlich "erwischte" es mich, völlig unerwartet und jetzt weiß ich nicht wie ich ihn vergessen soll, da es für mich eine unabgeschlossene Sache ist, wenn wir es versucht hätten, wäre es ein Abschluss, doch dazu kam es nicht, und da ich nun schon so alt bin habe ich Angst NIE den Richtigen zu finden, bei IHM hatte ich gefühle die ich noch nie hatte, ich habe den schlimmsten Fehler meines Lebens gemacht...und weiß nicht wie ich ihn vergessen soll, er "lief" mir ein Jahr nach und ich hab mich einfach nicht getraut...ich bin sooooo verzweifelt, am liebsten würde ich die Zeit zurück drehen!

Ich hab mich immer gefragt wie doch mein Traummann wäre, und als ich mich mit ihm unterhalten habe und Zeit mit ihm verbrachte, merkte ich ER ist perfekt....OH Gott......was soll ich nur tun, er wäre total mein Typ gewesen ..................Hilfe, wie soll ich ihn vergessen, ER hat es ja immerhin auch geschafft!

Lg Samantha

Mehr lesen

17. Januar 2009 um 10:57

Hey du...
... ich glaube dass gefühl dass man am liebsten die zeit zurückdrehn würd- kennt jeder.
Also erstmal du bist fast 20, noch sooo jung, ich weiss wenn man so verzweifelt ist denkt man immer, dass das leben nicht mehr weiter geht und sowas.Denk sowas kennt jeder.
Doch es geht weiter meine liebe =)... Ich weiss solche Worte bringen einem in dem moment auch net weiter, aber ich wurde auch schon verlassn, von jemandem den ich sehr geliebt habe, und ich dachte auch immer dass ich nie wieder jemanden finden würde, aber dass ist nicht so, glaubs mir, dass is sone phase.
Es kommt immer wieder was neues, du brauchst keine angst haben dass du dich in deinem Leben nur einmal verliebst, es gibt soviele Männer auf der Welt, du lebst nur in einem kleinen ort, da gibts noch soo iel dass du entdecken kannst
Ich versteh dich, dass du jetzt so traurig bist...aber das geht vorbei, wirklich.du bist 19, da is noch genug zeit für den richtigen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen