Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der gleiche Fehler

Der gleiche Fehler

11. Juli 2012 um 19:18

Hallo, kurz zu meiner Geschichte...
Ich bin oder war fast mit meiner Freundin/Ex 5 Jahre zusammen und wir haben viele höhen, aber auch tiefen erlebt, die es ja eig. in jeder Beziehung gibt. Doch leider war/ist meine Ex/Freundin sehr eifersüchtig gewesen, obwohl ich ihr NIE einen Grund dazu gegeben habe. Das ging soweit, dass ich zu meine früheren Freundinen den Kontakt komplett abgebrochen habe. Jetzt ist es so, dass ich zu einer Person, die 10 Jahre jünger ist als ich (15) und ich die schon seit sie 2 Jahre alt ist und bei mir im Dorf wohnt, eine e-mail geschrieben habe, dass ich mich auf sie fixiert habe und ich was probieren würde. Mit dieser Person hab ich immer viel geredet und auch fast alles erzählt, eben auch sachen, die mich in meiner Beziehung gestöhrt haben bzw. mich total gefreut hat. Ich habe nie Gefühle für die Person gehabt und habe sie auch jetzt nicht, nur leider hat meine Ex diese E-mail gelesen und nur noch das fixiert und probieren gesehen. Nachdem ich öfter mit der Person mal geschrieben habe und nie was ernstes damit meinte und ich dummerweise oft zweideutig geschrieben habe, hat meine ex gesagt, ich soll das bitte unterlassen sonnst ist es aus. Ich hab mich auch daran gehalten nur es kam eine zeit, in der ich mich sehr einsam gefühlt habe und ich mir vorkam,als währ ich erst an 3 oder 4 stelle bei ihr. daraufhin musste ich einfach mit jemanden reden, der mich vll. verstehen könnte und beschloss, der person doch noch einmal zu schreiben
Ich wollte nie fremdgehen oder irgendwas anderes. Noch dazu hätte ich mich strafbar gemacht da die erst 15 ist. aber fakt ist, dass ich keinerlei gefühle für sie hab. Deshalb habe ich zu dieser person komplett den Kontakt abgebrochen. Ich wohne auf einem Dorf, da sieht man sich in der Woche fast 1 mal und ich beachte sie auch nicht mehr. Klar ich hätte mir meiner Freundin drüber reden sollen, aber ich hatte einfach nicht den Mut dazu, ihr das zu dieser Zeit zu sagen. Ich hätte ihr das gesagt, wenn die Zeit gekommen währe, wenn bei ihr der Stress in der Arbeit aber auch in der Familie bei ihr etwas nachgelassen hätte.
Jetzt ist es so, dass wir schon eben wegen dieser Sache knapp 7 Wochen getrennt sind. Ich liebe sie so sehr und möchte keine Kontaktsperre, sie auch nicht. zu ihren freunden/innen sagt sie, dass sie mich auch noch Liebt nur ist das Problem, dass das Herz ja sagt und der Kopf Nein/Vieleicht... in den ersten 5 wochen passierte garnix. doch seit knapp 2 Wochen haben wir wieder etwas mehr Kontakt bzw. sind auch schon wieder ins Kino einmal gegangen oder aufs Wiesenfest in partnerlook (Lederhose/Dirndel) da hatte sie die schleife auf der Rechten seite. ob das absicht war, weiss ich nicht. zwischenzeitlich sind wir auch schon 2 mal an einen See gefahren haben uns gesonnt und ich hab sie 2 std. lang massiert. Nur das problem ist, dass ich nicht weiss, woran ich bin und ich sie nicht bedrängen möchte. Sie sagt, sie brauche Zeit um zu wissen, was sie will. aber wieviel zeit?

Ich habe durch diese 7 Wochen gelernt, was wichtig im leben ist. Mir ist leider auch jetzt erst klar geworden, was ich an meiner Ex hatte, aber ich liebe sie so sehr und würde so sehr für sie Kämpfen, nur wie mache ich das? Wie gewinne ich ihr Vertrauen zurück? Ist es richtig wie ich mich verhalte, indem ich öfter was mit ihr so langsam unternehme.
Bitte helft mir, und seit nicht so hart zu mir

lg

Mehr lesen

11. Juli 2012 um 22:19

So wie du das schilderst
finde ich seid ihr auf einem guten weg... ihr nähert euch wieder an.. läuft doch eigentlich alles prima oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2012 um 12:43
In Antwort auf cletis_11885812

So wie du das schilderst
finde ich seid ihr auf einem guten weg... ihr nähert euch wieder an.. läuft doch eigentlich alles prima oder?

Find ich auch
ja find ich auch, und das sagt auch ihre mam und ein paar freunde.. aber vll. erwarte ich einfach zuviel jetzt? ich bin einfach ein ungeduldiger Mensch. problem ist nur, beim spazieren gehen darf ich ihre hand net halten. und so in den arm nehmen beim laufen auch net. des is zu bedrängt oder? soll ich mich trotzdem täglich bei ihr mal melden oder lieber mal einen tag net? ich weiß halt net?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper