Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der Gedanke seine Ex-Freundinnen sind besser

Der Gedanke seine Ex-Freundinnen sind besser

28. Juli 2010 um 11:17

Hallo an euch alle,

ich bin neu hier und muss einfach mal was loswerden, was mir mein Leben momentan ziemlich erschwert.

Ich hab vor ca. 8 Wochen einen Mann kennen gelernt, wir haben uns dann des Öfteren getroffen und uns auf Anhieb sehr gut verstanden und sind uns dann auch näher gekommen. Mittlerweile sehen bzw. telefonieren wir jeden Tag und er ist ein so toller Mann.

Und es könnte alles so schön sein, wenn ich es mir selbst nicht immer so kompliziert machen würde.

Es ist einfach so, dass ich ständig (und ich weiß nicht wieso) an seine Ex-Freundinnen denken muss, bei allem, immer, mein Kopf hört nie auf damit. Und da ist immer das Gefühl, dass mit denen alles besser war, dass er viel lieber bei einer von ihnen wäre. Dass er für die viel mehr empfunden hat wie für mich. Dass er die viel schöner und klüger findet als mich.

Und ständig dieses Kopfkino - er und sie (eine von ihnen)... Und es tut weh, es frisst mich innerlich auf, aber es endet nicht.
Ich kann das nicht abschalten.

Nunja das Problem ist, dass diese kranken Psychogedanken (Ich nenn sie immer so immer wieder kommen, egal wo ich bin. Und ich lass ihn das auch wissen. Letztens hab ich ihm ne Sms geschrieben, daraufhin meinte er dann dass er mich total gerne hätte und ich hab dann zurückgeschrieben dass ich eher glaube dass er sich das einbildet und einredet und eigentlich viel lieber bei seiner Ex wäre. Mich nur als billigen Ersatz nimmt, weil er sie nicht haben kann. (Ich schäme mich wenn ich das hier jetzt schreibe, aber das sind meine Gedanken) Naja er weiß nicht damit umzugehen und versteht dieses Denken nicht, fragt sich ob er mir einen Anlass gibt so zu denken. Aber das tut er nichtt. :-|

Ein andere Situation war z. B., da haben wir uns getroffen und ich hatte nen sportlichen Schuh an (Ich trage normalerweise eher Schuhe mit Absätzen) da meinte er dann zu mir, dass ihm das gefällt und dass ich doch öfter solche Schuhe tragen sollte. Voll krank - bei mir dann ALARM - seine Ex trägt immer sportliche Schuhe! Hilfe!!! Er denkt also an sie und will dass ich so bin wie sie. Und ich kann nicht so sein wie sie, weil sie total toll ist. Alles an ihr. Da kann ich niemals mithalten. Ich war dann traurig den Tag über, hab es mir aber nicht anmerken lassen, weil sowas willl ich ihm echt nicht antun.

Und ich merke wie ich dadurch langsam aber sicher alles kaputt mache, was nicht mal richtig begonnen hat.

Ich weiß einfach nicht weiter und hoffe dass mir irgendjemand irgendwas dazu sagen kann.

Vielen Dank schonmal und schöne Grüße

Bambiiilein

Mehr lesen

28. Juli 2010 um 13:22

Krass
ich hätte nicht gedacht das ich nicht die einzige bin die ständig son kopfkino hat bei mir ist es genau so nur das ich mit meinem freund schon über ein jahr zusammen bin und rotzdem ständig denke seine frühreren freundinnen waren in allem besser als ich ....
ich kann dir nur sagen das es mit zuwenig selbstbewusstsein zu tun hat wenn man ständig denkt die ex ist besser
ich würd dir gerne sagen wie man das abstellt aber ich hab bis jetzt auch noch keine lösung gefunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 13:33


Die Ex wird nicht umsonst die Ex sein. Es wird einen Grund gegebn habe wieso sie nicht mehr die aktuelle Freundin ist.

Er will dich als Freundin haben und nicht seine Ex sonst währ er ja nicht mit dir zusammen.
Ich würde ihm auch nicht mehr so Sachen schreiben. Wie du schon richtig erkannt hast, kann mit sowas alles kaputt machen.

Nun versteh ich auch wieso meine Mutter immer sagt, dass man dem aktuellen Freund nichts vom Ex erzählt und dass man die am besten gar nicht kennenlernen sollte.
Denn bei einem Ex handelt es sich meistens um eine Person die keine Rolle mehr im Leben des anderen spielen sollte, finde ich jedenfalls. Also sollte man sich da auch keinen Kopf drüber machen.

Und wenn es ganz schlimm ist, würde ich vielleicht mal professionelle Hilfe suchen. Das du einfach da auf dem Gebiet mehr Selbstwertgefühl und mehr Selbstbewusstsein bekommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 13:34

Mich würde mal interessieren...
.. ob du all seine Exfreundinnen kennst? Mit was vergleichst du dich da eigentlich die ganze Zeit? Ist das eine reine Kopfsache oder hast du die Mädls ständig vor der Nase?

Du musst das wirklich hinter dir lassen, denn ich kann dir garantieren, dass du so alles kaputt machst. Das muss dir bewusst sein.
Es hat ganz einfach (und das ist wirklich so einfach wie es klingt) seinen GRUND, warum er jetzt nicht mehr mit seinen Ex-Freundinnen zusammen ist - er hat sich in DICH verliebt und ist freiwillig (!) mit dir zusammen.. das allein solltest du mal verinnerlichen.

Hör auf, dich ständig mit ihnen zu vergleichen.. ich weiß, das ist hart (ich hab 2 Exfreundinnen meines Partners ziemlich oft direkt vor der Nase und das ist manchmal nicht leicht, glaub mir). Fakt ist, dass ihn deine Gedanken auf lange Sicht von dir wegtreiben werden.. er hat ja gar keine Chance, dich vom Gegenteil zu überzeugen.. du bist so in deiner Vorstellung drin, das er da wenig machen kann. Soll also heissen, das ist DEIN persönliches Problem, das du, wenn du es nicht löst, mit jedem Partner haben wirst.. ganz egal, wie die Exfreundinnen aussehen oder wie lange bzw. intensiv die Ex-Beziehung war.. du wirst dir immer was finden, mit dem du dich vergleichst und bei dem du - deiner Meinung nach - garantiert schlechter abschneidest, und wenns nur die blöden Sportschuhe sind.
Wenn du es alleine nicht schaffst und das kann gut möglich sein, dann such dir bitte professionelle Hilfe.. du machst dich damit kaputt.. und deine Beziehung auf lange Sicht sowieso..

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 14:13


Hier meldet sich noch so eine mit Psychogedanken...

Ich kann das, was du schreibst, total nachvollziehen. Ich spinne mir auch immer den grössten Scheiss zusammen... das können auch nicht viele nachvollziehen! Ich bin jetzt 1,5 Jahre mit meinem Freund zusammen und kann dir nur sagen, dass es mich um ein Haar die Beziehung gekostet hätte... Deshalb ganz wichtig: versuch, sobald du wieder kopfkino hast, an was andres zu denken... versuch dir einzureden, dass er mit DIR zusammen ist, dass er DICH mag und DICH gut findet. Ich glaube das braucht verdammt viel Zeit, ich bin immer noch dran...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 19:53

Solche Gedanken sind auch mir nicht fremd...
...doch du musst lernen damit umzugehen. Denn DU denkst an seine Exfreundinnen, DU vergleichst dich mit ihnen, DU sprichst dieses Thema an. Wahrscheinlich verschwendet dein Freund kaum einen Gedanken mehr an die, weil sie zu Recht Vergangenheit sind, und wenn er dich nicht um Längen besser finden würde, wieso sollte er dann noch mit dir zusammen sein und nicht hinter der Ex herjagen?

Du bist das Upgrade seiner Exfreundinnen!

Und wer weiß, vielleicht denkt einer von denen ja über dich "Kein Wunder, dass er mich verlassen hat. Die sieht mit ihren Highheels viel eleganter und weiblicher aus als ich in meinen abgelatschten Turnschuhen..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen