Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der eigene Freund klaut

Der eigene Freund klaut

22. Juli 2010 um 15:43

bei mir....was würdet ihr da tun? gleich Schluss oder verzeihen? das erste Mal (vor ca. 6 Monaten) hat er nicht viel aus meinem Geldbeutel genommen...habs natürlich trotzdem gemerkt, dass mir Geld fehlt. da hatte ich aber noch die rosarote Brille an und hab nicht viel Stress deswegen geschoben. Bis heute gibt er aber immer noch nix zu, dass er das Geld genommen hat. Das zweite Mal (vor ca. einem Monat) hat er 50 EUR rausgenommen und dachte wohl, ich merks nicht. Da hab ich mich richtig aufgeregt und hab nun kein Vertrauen mehr zu ihm. Er hat sich aber schön rausgeredet von wegen er möchte mal testen, ob ich merke wieviel Geld ich ausgebe ob ich dann auch noch die fehleden 50 EUR bemerke. Super Ausrede, aber voll gelogen. So und nun die Krönung: ne Woche später erwische ich ihn, wie er in meiner kleinen Hüfttasche, wo ich auf Flohmarkt mitnehme, wenn ich verkaufen gehe, weil da viel Kleingeld drin ist, Geld rausnehmen will. Und in dem Moment bin ich rein. Und er stritt auch diesmal ab, dass er Geld nehmen wollte, er wollte nur mal schauen wieviel ich habe. Gehts noch? also wer weiß wie oft und wieviel Geld er mir schon geklaut hat und ich nix gemerkt hab? ja, ich hab null Vertrauen zu ihm. Und da sind auch eigt. mehrere Dinge. Er lügt viel und er hat kein Geld, geschweige einen Führerschein oder Arbeit. Deswegen klaut er bei mir. Statt mich lieber zu fragen, denn ich habe ihm beim ersten mal gesagt, er soll mich fragen, wenn etwas ist, statt scheiße anzustellen. Und der denkt wahrscheinlich ich krieg mein Geld indem es vom Himmel runterfällt. Ich arbeite 9 Stunden am TAg dafür, während er es sich gemütlich vor dem Fernsehen macht oder sonstiges. Seine Ausrede ist immer: Ihr denkt es ist so leicht eine Arbeit zu finden, ihr seid ja alle so schlau. Meiner Meinung nach findet jeder irgendeine Arbeit, vor allem ein junger Mann. Was ich eigentlich sagen will ist, dass durch seine ganzen Lügen und Aktionen meine Liebe nunmehr nicht so stark ist und ich an eine weitere Beziehung nicht mehr glaube. Ich habe nur das Problem, dass ich nie Entscheidungen treffen kann und immer so lange alles hinausziehe bis ist fast daran kaputt gehe. Und ja so langsam bin ich schon kaputt mit den Nerven.

Danke für eure Antworten....und fürs Lesen

Mehr lesen

22. Juli 2010 um 15:52

Wieso zögerst du da nur eine Sekunde?

- er bestiehlt dich
- er leugnet alles und lügt dir ins Gesicht
- er hat sein Leben nicht im Griff
- während du arbeitst, hängt er rum und macht nichts für euch

Tut mir leid aber du weißt ganz genau, dass du mit diesem Menschen keine Zukunft hast. Verstehe nicht, wie man da auch nur für fünf Pfennig überlegen kann.

Du weißt, dass du gehen musst, schnell sonst ist bald alles futsch, was du hast. Bisher hat er nur gelernt, dass er mit seinen Aktionen durchkommt, also wird er es immer wieder und im größeren Stil machen. Nix wie weg!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:52

Nein
ich habe noch nie geklaut und würde es auch nie tun, vor allem nicht bei dem Menschen, den ich liebe. Nein ich würde überhaupt niemals klauen. Und ich hatte auch nie gedacht das ich mal so einen Partner haben werde, der mich beklaut und dann auch noch anlügt...Ja, du hast recht, wenn ich mir eine Zukuntt mit ihm vorstelle, dann seh ich nur darin Kontrollen meinerseits, da ich jetzt immer mein Geld zähle und nix mehr rumliegen lasse, wenn er bei mir ist und null Vertrauen, den ich glaub ihm einfach nix mehr. Der kann nichtmal dazu stehen, die Wahrheit zu sagen und zuzugeben, dass er geklaut hat und warum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:58

Sofort trennung!!!
gehts noch?? lass dich nicht so aussaugen, das ist ja eklig!! da krieg ich echt zu viel, wenn ich das lese. sammel deine kräfte und trenn dich von ihm! der kann dir nicht gut tun, der wird auch niemals was auf die reihe kriegen. er scheint irgendwann in der vorpubertät hängen gebleiben zu sein mit der entwicklung (kein scherz jetzt)..so einer ist nicht fähig für eine normale beziehung, wenn er so egoistisch und skrupellos ist - das kann ich per ferndiagnose sagen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 15:59

Danke
wisst ihr was das beste daran ist? ich hab ja nicht einmal eine richtige Entschuldigung von ihm bekommen....als ich ihn immer darauf angesprochen habe (wenn er Geld gestohlen hat), hat er sich voll aufgeregt. Daran merk ich eigentlich an einem Menschen immer, das er lügt, vor allem da ich ihn ja auch noch dabei ertappt habe. Er selbst findet es gar nicht sooooo schlimm und sieht nicht, dass er damit alles zerstört hat. Er hats ja nicht mal nötig sich zu entschuldigen, weil es seiner Meinung nach kein Klauen war, sondern nur Tests-wobei bei dem 1. mal gibt er es ja nicht mal zu, dass er es war aber da bin ich mir sicher

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:01

Mir ist noch eingefallen
wozu braucht er das geld denn? sag jetzt nicht kippen und bier!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:06
In Antwort auf esra_11891307

Sofort trennung!!!
gehts noch?? lass dich nicht so aussaugen, das ist ja eklig!! da krieg ich echt zu viel, wenn ich das lese. sammel deine kräfte und trenn dich von ihm! der kann dir nicht gut tun, der wird auch niemals was auf die reihe kriegen. er scheint irgendwann in der vorpubertät hängen gebleiben zu sein mit der entwicklung (kein scherz jetzt)..so einer ist nicht fähig für eine normale beziehung, wenn er so egoistisch und skrupellos ist - das kann ich per ferndiagnose sagen!!

Ja birnenklopp
da hast du recht. er ist erst 20 (ich 23) hat aber ein Verstand als wäre er erst 10. Ihr habt alle Recht. Da gibts einfach soviele Dinge wo wir gar nicht zueinander passen. Er hat keine Ausbildung, keine Arbeit, keinen Führerschein, kein Geld, einfach nix und vor allem ist er total ungebildet. Bei ihm würde nur ich wahrscheinlich arbeiten gehen, denn bis er eine arbeit findet, dauerts bestimmt -so sehr wie er sich bemüht und ja alles würde an mir hängen bleiben. Und ich kann mit ihm auch nicht über meine Arbeit oder sonstiges reden, weil er einfach nix versteht. Was nützt mir sein tolles Aussehen oder das er lieb zu mir ist oder das er halt handwerklich viel kann, was mir halt gefällt. Ich finde doch einen besseren oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:08

Grenzen überschreiten
Auch ich wurde von meinem Ex mehrmals beklaut und einige andere schlimmere Dinge, wenn Du magst, lies mein Thema.
Fakt ist, wenn Du nicht durchgreifst, Grenzen setzt und zwar für Dich nicht für ihn, wird er immer so weitermachen-läuft es sso weiter, geht die Beziehung kaputt, weil Du irgendwann nicht mehr kannst oder er andere Grenzen überschreitet. Mit dem Verlust des Vertrauens verliert sich die Liebe! Setzt Du Grenzen hast Du ne größere Chance die Beziehung zu retten, als so.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:10
In Antwort auf esra_11891307

Mir ist noch eingefallen
wozu braucht er das geld denn? sag jetzt nicht kippen und bier!!

....
nein bier nicht. aber ja kippen. und das mit den 50 EUR war, als wir weit weg mit seinem Bruder auf eine Hochzeit fahren wollten und ich gesagt habe, ich werde da nicht hinfahren, weil ich kein Bock habe seinen Verwandten ein Geschenk zu kaufen und dann auch noch 60 EUR Benzinkosten beizusteuern usw. Dann meinte er, dass wir beide fahren, weil er die Benzinkosten zahlt. Tja und einen Tag davor klaute er mir dann die 50 EUR (hatte leider keinen 10-er drin, den hätte er bestimmt auch genommen) und wollte damit bezahlen. Im Endeffekt hätte ich wieder alles bezahlt, wenn ich es nicht bemerkt hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:13
In Antwort auf posy_11983387

Grenzen überschreiten
Auch ich wurde von meinem Ex mehrmals beklaut und einige andere schlimmere Dinge, wenn Du magst, lies mein Thema.
Fakt ist, wenn Du nicht durchgreifst, Grenzen setzt und zwar für Dich nicht für ihn, wird er immer so weitermachen-läuft es sso weiter, geht die Beziehung kaputt, weil Du irgendwann nicht mehr kannst oder er andere Grenzen überschreitet. Mit dem Verlust des Vertrauens verliert sich die Liebe! Setzt Du Grenzen hast Du ne größere Chance die Beziehung zu retten, als so.

Lg

Tinamaria7
danke, ich hab deinen beitrag bereits durchgelesen, bevor ich meinen eröffnet habe. Aber was bei dir war, ist ja mit meinen Problemen nicht zu vergleichen. Dein letzter hat dich ja dermaßen ausgenutzt, voll die Härte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:14
In Antwort auf avice_12441649

Ja birnenklopp
da hast du recht. er ist erst 20 (ich 23) hat aber ein Verstand als wäre er erst 10. Ihr habt alle Recht. Da gibts einfach soviele Dinge wo wir gar nicht zueinander passen. Er hat keine Ausbildung, keine Arbeit, keinen Führerschein, kein Geld, einfach nix und vor allem ist er total ungebildet. Bei ihm würde nur ich wahrscheinlich arbeiten gehen, denn bis er eine arbeit findet, dauerts bestimmt -so sehr wie er sich bemüht und ja alles würde an mir hängen bleiben. Und ich kann mit ihm auch nicht über meine Arbeit oder sonstiges reden, weil er einfach nix versteht. Was nützt mir sein tolles Aussehen oder das er lieb zu mir ist oder das er halt handwerklich viel kann, was mir halt gefällt. Ich finde doch einen besseren oder?

Ganz bestimmt
findest du den!!!
und was haben wir einmal mehr daraus gelernt?? aussehen und dummgeil gucken bringen rein GAR NICHTS!!!
auch wenn er vom intellekt her so anspruchslos für dich ist, wird das auf dauer nichts. da kann man sich doch gar nicht auf einer ebene begegnen, du kannst dich ja noch nichtmal über deine arbeit mit ihm austauschen. such dir einen, der dir ebenbürtig ist und der dich verdient hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:20
In Antwort auf avice_12441649

Tinamaria7
danke, ich hab deinen beitrag bereits durchgelesen, bevor ich meinen eröffnet habe. Aber was bei dir war, ist ja mit meinen Problemen nicht zu vergleichen. Dein letzter hat dich ja dermaßen ausgenutzt, voll die Härte

Das ist richtig
...vergleichbar in dem Sinne ist das nicht, ich meinte damit nur, dass wenn man einmal Grenzen einreißen läßt, sich das nicht zum Vorteil entwickelt

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:21

...
also den ersten Betrag hat er mir zurückgegeben, obwohl er ja meinte er wars nicht, die 50 EUR hab ich auch bekommen, nachdem ich ihn zur Rede gestellt hatte und er es nicht zugegeben wollte, sagte ich ihm das ich seinen Geldbeutel sehen will-und da fand ich meine 50 EUR. und das letzte mal-da weiß ich nicht ob er was genommen hat. Da war halt viel Kleingeld drin und da habe ich nie gezählt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:37

...
also das er soweit geht, dass er irgendwas auf meinen Namen oder so bestellt, denk ich jetzt nicht. Also erstens wohnen wir nicht zusammen und zweitens ganz ehrlich ich glaub der würd es nicht mal hinkriegen etwas zu bestellen. Also ich denk er würde das gar nicht schaffen, er kennt ja keine Bankdaten von mir oder so und auch vom Wissen her langt es ihm nicht. Geklaut hat er denk ich bei mir, weil er einfach weiß das ich immer Geld im Geldbeutel habe und oft Kleidung habe, dass mir die paar Euros dann gar nicht auffallen. Nichts desto trotz muss ich ihn natürlich abschießen so gehts wirklich nicht weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:40

Sag mal,
was lässt Du Dir denn da bieten!!??!!.
Weiter unten schreibst Du, du schätzt sein tolles Aussehen - na toll, vielleicht setzt Du in Zukunft mal Deine Prioritäten anders, gutes Aussehen ist ein Sahnehäubchen, aber der Charakter zählt doch. Er ist lieb zu Dir - er ist NICHT lieb zu Dir, er beklaut und belügt Dich, lieb definiert sich anders! Du schätzt seine handwerklichen Fähigkeiten - totlach, es gibt tausend Männer, die Dir ein Regal zusammenbauen können.... Ansonsten ist er arbeitslos und auch noch motzig.... Mensch, wach auf und schiess ihn in den Wind! Noch heute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:44

Hab aber keine kreditkarte
gott sei dank. ich mag keine schulden haben, die ich später abbezahlen muss. Deswegen besitze ich keine Kreditkarten oder sonstiges.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2012 um 20:22

Ach du meine Güüüüte!
sag mal, gehts noch bei dir? Ich hoffe schwer, du läßt dir das nicht bieten, der verarscht dich doch von VORNE BIS HINTEN!!! Ihm ist es egal, ob er dich beklaut, ihm ist es egal, was du machst, er hat kein Interesse für dich. Er lügt mehrfach, streitet es jedesmal dreis ab, dass er klaut - er weiß halt ganz genau wie du tickst, dass du supernaiv bist, dass du alles verzeihst und nicht konsequent genug sein kannst! Er ist ein sehr ich-bezogener Mensch, der ohnehin nur darauf wartet, bis du ihn endlich raus schmeißt, bis dahin nimmt der dich noch schön aus wie eine Weihnachtsgans und dann wird er gemütlich gehen und dich im Stich lassen!

Er hat ein Dach über dem Kopf, stiehlt dir bißchen Geld und kann noch kostenlos poppen! Manchen abgebrühten Menschen reicht sowas!

Es ist ja kaum auszuhalten. Schmeiß so einen Dreck vor die Türe! Der hat null Respekt vor dir, ihm ist es egal, ob du 9 oder 50 Stunden für 5 Euro arbeiten mußt, er ist ein Egoist, er ist penetrant und ihn interessiert nur seine eigenen Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook