Home / Forum / Liebe & Beziehung / Der Arbeitskolege

Der Arbeitskolege

6. September 2005 um 11:09

Also ich habe folgendes Problem:
Ich bin 20 und seid 3 Jahren in einer Beziehung. Mein Freund (23) und ich wohnen seid 2 Jahren zusammen, sind verlobt und er arbeitet sehr viel und wir unternehmen schon ewig nicht mehr miteinander, nur ab und an ganz selten.
Jetzt hat mir ein Kollegge (24) gesagt das er mehr für mich empfindet und ich bin jetzt völlig durcheinander!
Einerseits liebe ich meinen Freund noch ( oder ist es nur die Vertrautheit? ).
Andererseits reizt mich der Kollegge total und ich bin geschmeichelt und der Reiz nach was neuem liegt in der Luft.

Nur mein Freund ist so vom menschlichen her spitze nur der Trott ist da. Ich habe schon oft versucht und gesagt lass uns mal was machen aber dann kommt "och nöö es ist so warm". Etc.

Mehr lesen

6. September 2005 um 16:08

Der Trott
ist etwas völlig normales, kommt in jeder Beziehung. Kann natürlich mehr oder weniger schlimm sein.
Dass Du dich geschmeichelt fühlst und es einen gewissen Reiz hat, ist auch normal. Doch bedeutet das auch eine Zukunft? Selbst in einer anderen Beziehung kann man diesen Trott nicht ganz verhindern.

Du solltest, bevor Du gleich alles hinschmeisst, lieber erstmal das Gespräch mit Deinem Freund suchen. Setzt Euch in Ruhe hin und sage ihm wie ernst es ist. Dieses "Och nööö" ist kopflos und resultiert daraus, dass er eigentlich ganz zufrieden ist und Deine Probleme nicht erkennen kann. Ich sage "kann" weil es meist so ist. Frauen sagen oftmals nicht, was sie wirklich denken und geben ihren Männern damit keine Chance sich zu ändern.

Sag jetzt nicht "Ich habe es ihm doch schon 1000mal gesagt" sicher hast Du das. Aber nicht so, dass es angekommen ist. Das ist sicherlich seine Schuld, aber auch ein wenig Deine !!

Ihr habt euch verlobt !!! Das macht man doch nicht so aus der Laune heraus. Verlobung ist ein Versprechen, versuch also erstmal, ob Du dich an Dein Versprechen halten kannst (Gut - Dein Posting hier war der Erste Schritt dazu)

Wirf nicht alles weg, bloss weil es nicht mehr wie am Anfang ist. Dann wirst Du im Alter alleine sein, glaube mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe!
Von: lalita_11940988
neu
17. August 2004 um 13:37
Teste die neusten Trends!
experts-club