Home / Forum / Liebe & Beziehung / Depression - liebe - trennung

Depression - liebe - trennung

30. März 2017 um 16:31

Hi,

Ich hab schon seit einem jahr eine starke Depression, Ich bin gestern zum Arzt gegangen und hab mir nun medikamente verschreiben lassen.

Ich bin mit meiner freundin seit 9 jahren zusammen, habe Sie den ganzen Sommer mies behandelt und das obwohl das 2 Kind im Anmarsch war, Ich schäme mich dafür. Nun Sind wir wieder seit dem 1 feb. zusammen leider hatte Sie in der zeit was mit einem Mann (einem Abend, keinen Sex aber sonst halt so sachen was man glaub machen kann). Es gibt Tage da verzeih Ich das und dann gibt es Tage da kann Ich Sie nicht anschauen (obwohl das FALSCH ist, da wir getrennt waren). Sie hat mir das auch alles ehrlich erzählt was gelaufen ist. Leider hab ich extreme gefühlsschwankungen, einen abend ist es mir komplett egal am nächsten morgen würde Ich sie am liebsten.. (nein werde NICHT handgreiflich). Ich müsste verdammt nochmal froh sein das Sie mir nach meinen scheiss noch ne chance gegeben hat, nur seh ich das nicht immer ein im Moment, am liebsten würd ich sie dauert drücken, ein paar stunden später kann Ich sie nichtmehr anschauen....

Hat jemand erfahrungen damit, ja bitte nur leute wo auch sowas schon mitgemacht haben

Mehr lesen

30. März 2017 um 18:02

Warte erst einmal die Medikamentenwirkung ab das kann ein, zwei Wochen dauern 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen