Home / Forum / Liebe & Beziehung / Denken wir Frauen so kompliziert oder sind es die Männer????

Denken wir Frauen so kompliziert oder sind es die Männer????

22. April 2007 um 13:02 Letzte Antwort: 23. April 2007 um 10:24

Warum können Männer sich eigentlich in Sachen Liebe so schwer entscheiden...bzw....warum braucht das bei Männern immer was länger bis sie sich ganz sicher sind....???
Folgendes......habe jemanden kennengelernt...im internet....wir waren immer gegenseitig auf unserem Profil..aber er hatte immer gedacht dass ich zu groß sei und auch größere Männer suche....und ich habe immer gedacht...er ist zu klein...dann irgendwann schrieb er mich an....und wir haben dann beide gesagt.: " schade.du bist voll mein Typ......aber......zu klein/zu groß!!" ...aber wir haben uns prima verstanden und haben uns getroffen nach dem Motto ...da passiert ja eh nix...lach...naja..is halt doch was passiert...okay Wein war auch im Spiel ...aber das war nicht so ein typische ONS .....wir haben seitdem jeden Tag Nachrichten geschrieben bzw. telefoniert und gesagt dass wir uns unbedingt wieder sehen wollen.......er sagte auch er wolle mich auch besser kennen lernen und dann werden wir sehen was passiert.......
Naja vorgestern haben wir uns dann endlich wieder gesehen.....er war total fertig von der Arbeitswoche (er arbeitet momentan extrem viel) er sagte mir auch, dass er normalerweise abgesagt hätte, aber er mich auch wiedersehen wollte und ihm das wichtig war und er sich letztendlich gedacht hatte....na dann sieht sie mich halt auch mal wenn ich fetrig bin.....lach...es war ein schöner ruhiger abend mit Händchen halten streicheln und in den Arm nehmen und zaghaften Küssen......dann sagte er noch dass er nichts vom ersten abend bereuhe und ich auch nicht denken solle dass es ihm nur um SEX ginge..........ihm der Größenunterschied egal sei..es sei bestimmt lustig wenn wir mal abends ausgehen und ich dann hohe Schuhe tragen würde..........und er mich mögen würde...sonst hätte er sich nicht auf ein zweites Treffen eingelassen und mir ganz klar gesagt dass es nicht passen würde.....aber alles brauche seine Zeit......und man dürfe ihn nicht unter Druck setzen......wir werden sehen was die Zukunft uns bringt.....ich solle nicht böse sein, wenn er mal nicht auf eine sms antwortet, da er momentan megamäßigen Stress um die Ohren hat...
Tja und irgendwann ist er dann nach Hause gefahren, weil er am nächsten Tag noch viel zu arbeiten hat........

So! Ich will ihn ja nun auch nicht unter Druck setzen...aber ich habe natürlich schon Angst vor Enttäuschung, dass ich in was investiere, wo man nicht weiß was draus wird......Ist sein Verhalten positiv zu deuten??????? Und es ist halt tatsächlich so, dass wenn MANN voll im Stress ist er den Kopf für solche Dinge nicht unbedingt ganz frei hat???? Es ist so ungemein schwierig für mich, mich jetzt was zurückzunehmen, da ich ein unheimlicher Bauchmensch bin.........sollte ich mich besser mal einfach ne Zeit garnicht melden und schauen was passiert???

Mehr lesen

22. April 2007 um 19:59

Wieso denn Liebe?
Da les ich nichts von raus.

Frauen neigen leider zum Interpretieren,Männe sagen meist klar,was sie meinen.

Er hat Dich gefickt,da hatte er schon mal primär,was er wollte.
Noch ein paar schwülstige Worte und tschüss.

Vielleicht wird er wiederkommen,sollte er jemals wieder mehr Zeit haben ,zum poppen hats jedenfalls gereicht

Also-trink weniger nächstes Mal,und lass einen ons das sein,was er war:Ein ONS.

Und lass es ,Dir HOffnungen zu machen und Dir Liebe einzureden.
Männer trennen ausleeren und Sex strikt von Liebe.
Natürlich erzählen sie was anderes,sonst wäre es schwer,Frauen rumzukriegen auf die Schnelle und regelmässig.

Warte ab,hak ih aber eher ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2007 um 9:23
In Antwort auf an0N_1263398099z

Wieso denn Liebe?
Da les ich nichts von raus.

Frauen neigen leider zum Interpretieren,Männe sagen meist klar,was sie meinen.

Er hat Dich gefickt,da hatte er schon mal primär,was er wollte.
Noch ein paar schwülstige Worte und tschüss.

Vielleicht wird er wiederkommen,sollte er jemals wieder mehr Zeit haben ,zum poppen hats jedenfalls gereicht

Also-trink weniger nächstes Mal,und lass einen ons das sein,was er war:Ein ONS.

Und lass es ,Dir HOffnungen zu machen und Dir Liebe einzureden.
Männer trennen ausleeren und Sex strikt von Liebe.
Natürlich erzählen sie was anderes,sonst wäre es schwer,Frauen rumzukriegen auf die Schnelle und regelmässig.

Warte ab,hak ih aber eher ab

Naja...
aber warum hat er dann beim letzten mal nicht auch die Chance dazu genutzt...nur zu poppen , wie Du es sagst......er hat mir ja ganz klar gesagt ihm ginge es nicht um SEX....und es wäre ein leichtes gewesen an diesem Abend wieder alles zu bekommen....

Hat es denn nichts zu sagen, was er zuvor gesagt hat.....?? Von wegen.er hätte normalerweise abgesagt, bei so viel Stress......aber das wollte er nicht da er mich ja auch sehen wollte.....

Da hätte er es sich doch viel einfacher machen können-....oder????? Da hätte er es doch nicht auf ein zweites Treffen ankommen lassen müssen.......

Ich rede mir noch keine Liebe ein...klar es hat mich total erwischt......

Und noch was........wir haben am Freitag auch noch mal über unseren ersten abend gesprochen.......und dass wir doch beide sehr betrunken waren.......aber alles schön war und nicht bereuht würde......

Ich weiß nicht....käme es ihm nur aufs poppen an...würde er doch nicht noch Zeit in mich investieren oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2007 um 9:50
In Antwort auf an0N_1287817799z

Naja...
aber warum hat er dann beim letzten mal nicht auch die Chance dazu genutzt...nur zu poppen , wie Du es sagst......er hat mir ja ganz klar gesagt ihm ginge es nicht um SEX....und es wäre ein leichtes gewesen an diesem Abend wieder alles zu bekommen....

Hat es denn nichts zu sagen, was er zuvor gesagt hat.....?? Von wegen.er hätte normalerweise abgesagt, bei so viel Stress......aber das wollte er nicht da er mich ja auch sehen wollte.....

Da hätte er es sich doch viel einfacher machen können-....oder????? Da hätte er es doch nicht auf ein zweites Treffen ankommen lassen müssen.......

Ich rede mir noch keine Liebe ein...klar es hat mich total erwischt......

Und noch was........wir haben am Freitag auch noch mal über unseren ersten abend gesprochen.......und dass wir doch beide sehr betrunken waren.......aber alles schön war und nicht bereuht würde......

Ich weiß nicht....käme es ihm nur aufs poppen an...würde er doch nicht noch Zeit in mich investieren oder????

Salut,
ich sehe das Ganze eher positiv. Immerhin hat er dich besucht und geäussert, dass er dich kennenlernen möchte. Das finde ich eigentlich eine gute Einstellung. Und ich finde es auch gut, dass es beim zweiten Date nicht wieder zum Sex kam. Das hat ja Zeit.
Wenn man viel zu tun hat, dann hat man in der Tat den Kopf mit anderen Dingen voll. Aber ich denke, dass er prinzipiell nicht abgeneigt ist. Allerdings gebe ich nicht zu viel auf Internetbekanntschaften. Schnelle Begeisterung, schnelle Entgeisterung
Also, versuch dich emotional nicht zu sehr zu involvieren. Ihr habt euch jetzt zwei Mal gesehen. Warte mal ab, was passiert, wenn ihr euch öfters trefft. Unternehmt was miteinander. Das mit dem Ausgehen finde ich eine gute Idee. Zieh dann mal deine High heels an.
Ich denke, dass ihr einen lustigen Abend haben werdet.
Du musst ja jetzt nicht gleich alles investieren. Geh es langsam an und schau einfach was sich ergibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2007 um 10:24
In Antwort auf mette_12041133

Salut,
ich sehe das Ganze eher positiv. Immerhin hat er dich besucht und geäussert, dass er dich kennenlernen möchte. Das finde ich eigentlich eine gute Einstellung. Und ich finde es auch gut, dass es beim zweiten Date nicht wieder zum Sex kam. Das hat ja Zeit.
Wenn man viel zu tun hat, dann hat man in der Tat den Kopf mit anderen Dingen voll. Aber ich denke, dass er prinzipiell nicht abgeneigt ist. Allerdings gebe ich nicht zu viel auf Internetbekanntschaften. Schnelle Begeisterung, schnelle Entgeisterung
Also, versuch dich emotional nicht zu sehr zu involvieren. Ihr habt euch jetzt zwei Mal gesehen. Warte mal ab, was passiert, wenn ihr euch öfters trefft. Unternehmt was miteinander. Das mit dem Ausgehen finde ich eine gute Idee. Zieh dann mal deine High heels an.
Ich denke, dass ihr einen lustigen Abend haben werdet.
Du musst ja jetzt nicht gleich alles investieren. Geh es langsam an und schau einfach was sich ergibt.

)
na geht doch...wenigstens noch jemand , der das was positiver interpretiert.......ich hab hier schon ne Krise bekommen.....ja das mit dem involvieren ist so ne Sache...ich bin da leider ein totaler Bauchmensch, der seinen Gefühlen freien Lauf gibt.......und sich nicht bremst und leider auch noch ungeduldig ist......
Er hat das ganze Woche (außer als er bei mir war) nur gearbeitet...von früh morgens bis in die Nacht hinein......wir wollten Samstag telefonieren...und dann habe ich auch wie vereinbart bei ihm nachmittags angerufen......er war aber gerade kopfmäßig voll in dre Areit und war was kurz angebunden..hat sich auch dafür entschuldigt......sagte dann...lass uns lieber morgen tel...wenn wir was mehr Zeit haben...ich stecke hier gerade voll in einem Projekt.....GUT.....gestern habe ich ihn dann nachmittags nochmal angerufen....(obwohl ich mir schon was doof vorkam , dass ich mich wieder melde.......) Naja wir haben dann ganz nett telefoniert...er war nicht 100% bei der Sache...weil er noch immer am Arbeiten war......auf jeden Fall sagte ich ihm dann, dass er sich ja einfach mal als nächstes melden könne....ich ihm einfach mal die Zeit zum Arbeiten geben wolle und vor allen Dingen um Luft zu holen, da ich es ja nur lieb meinen würde wenn ich anrufe oder simse....aber ich nicht so genau weiß ...ob er das bei all dem Stress gebrauchen könne....(er war ja noch nicht mal beim Sport in den letzten zwei Wochen...wo er sonst dreimal geht...) Habe ihm also gesagt er möge sich doch dann einfach mal melden....ich würde mich solange mal zurücknehmen.....da sagt er doch glatt..."Lach...schaffst du ja doch nicht...!" Naja...und nun habe ich mich in die Warteschleife damit gesetzt und beiße hier fest auf die Zähne, weil ich natürlich mich jetzt nicht melden werde.......

Ich denke, desinteressiert ist er wirklich nicht...ich denke aber auch...er ist sich nicht ganz so sicher....denke aber auch, dass dies sehr viel mit seinem Job zu tun hat...er ist Selbstständig und ihm ist ein fetter Auftrag letzte Woche geplatzt......und für weitere Aufträge muß er halt jetzt rein hauen.....von daher...wäre es wohl vernünftig, wenn ich jetzt mal kurz auf die Bremse gehe und Geduld übe ODER?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest