Home / Forum / Liebe & Beziehung / Den Partner nach Jahren noch attraktiv finden können?

Den Partner nach Jahren noch attraktiv finden können?

12. August um 20:38 Letzte Antwort: 28. August um 4:35

Guten Abend , mein Partner und ich sind schon seit über 2 Jahren zusammen. Wir fanden uns früher mal sehr attraktiv. 
Das die Qualität im Sexleben irgendwann nachlässt ist in jeder Beziehung so. 

Es ist auch bei uns so. Wir schauen oft Filme an um uns irgendwie noch lust zu verschaffen. 
Er sagte mir auch schon mal das er meinen Körper nicht mehr ganz so hübsch findet.

Habt ihr Tipps? Wie man sich wieder mehr attraktiver finden könnte? LG

Mehr lesen

12. August um 21:06

Nach 2 Jahren schon? Das ist extrem. 

11 LikesGefällt mir
12. August um 21:13
In Antwort auf kazumi_20715265

Nach 2 Jahren schon? Das ist extrem. 

Genau das Gleiche wollte ich auch grade schreiben!

Habt Ihr Euch denn in den zwei Jahren so viel gehen lassen? 

Das mit den Filmen finde ich traurig. Ihr müsstet doch noch heiss aufeinander sein. Oder war das sexuell schon immer nicht so ganz?

Wie alt seid Ihr denn überhaupt?

3 LikesGefällt mir
12. August um 21:31
In Antwort auf kazumi_20715265

Nach 2 Jahren schon? Das ist extrem. 

Ja leider, er hat hohe Ansprüche was Frauen betrifft. Ich jetzt nicht ganz so an Männern. 

Gefällt mir
12. August um 21:33
In Antwort auf closer

Genau das Gleiche wollte ich auch grade schreiben!

Habt Ihr Euch denn in den zwei Jahren so viel gehen lassen? 

Das mit den Filmen finde ich traurig. Ihr müsstet doch noch heiss aufeinander sein. Oder war das sexuell schon immer nicht so ganz?

Wie alt seid Ihr denn überhaupt?

Er war am Anfang sehr trainiert. Dann irgendwann nicht mehr. Ein Mann muss für mich auch nicht trainiert aussehen. Ich finde ihn heute noch sehr anziehend​
 

Gefällt mir
12. August um 21:35
In Antwort auf closer

Genau das Gleiche wollte ich auch grade schreiben!

Habt Ihr Euch denn in den zwei Jahren so viel gehen lassen? 

Das mit den Filmen finde ich traurig. Ihr müsstet doch noch heiss aufeinander sein. Oder war das sexuell schon immer nicht so ganz?

Wie alt seid Ihr denn überhaupt?

Ich bin 23 und er wird 30. Hatte braune lange Haare und mich wenig geschminkt. Nach seiner Kritik hab ich mir die Haare blond färben lassen. Mich anders geschminkt. Hat auch nix geholfen.

Gefällt mir
12. August um 21:37

Veränder dich nicht für ihn! Bleib so wie es dir gefällt! Mehr möchte ich da gar nicht zu sagen. 

6 LikesGefällt mir
12. August um 21:39
In Antwort auf ichunddu

Veränder dich nicht für ihn! Bleib so wie es dir gefällt! Mehr möchte ich da gar nicht zu sagen. 

Ja , danke

Gefällt mir
12. August um 21:42
In Antwort auf abiola_20723602

Ich bin 23 und er wird 30. Hatte braune lange Haare und mich wenig geschminkt. Nach seiner Kritik hab ich mir die Haare blond färben lassen. Mich anders geschminkt. Hat auch nix geholfen.

Warum tust Du das? 
Nur um seinen Ansprüchen an Dich zu genügen?! 

Ich vermute eher, er hat ein Problem mit sich selbst. Und projiziert das auf Dich.

Lass Dich nicht zu seiner Puppe machen. Wenn Du Dir so gefällst wie Du bist, dann bleibe auch so! 

8 LikesGefällt mir
12. August um 21:44
In Antwort auf ichunddu

Veränder dich nicht für ihn! Bleib so wie es dir gefällt! Mehr möchte ich da gar nicht zu sagen. 

Da geht es schon los. Du hast dich zur Puppe verändert. Warum veränderst du dich überhaupt für jemand anderen? Steh zu dir 

3 LikesGefällt mir
12. August um 22:01

In dem Fall hilft kein Tipp und kein Trick was. Ich fürchte, es war von Anfang an schon nicht viel nit gegenseitiger Attraktivität und Anziehung bei euch und dass ihr euch via Pornos an anderen aufgeilt samit ihr überhaupt irgendwie in Fahrt kommt, auch nicht sehr förderlich.

3 LikesGefällt mir
12. August um 22:57

Öhm. Er hat ein Problem, nicht du! Warum machst du seins zu deinem? Glaubst du dass deine Existenzberechtigung von ihm und seinen Idealvorstellungen abhängt?

Du bist 23!!! Genieße deine Jugend und deine Schönheit! Am besten ohne ihn!

2 LikesGefällt mir
12. August um 23:40
In Antwort auf abiola_20723602

Ja leider, er hat hohe Ansprüche was Frauen betrifft. Ich jetzt nicht ganz so an Männern. 

War schon klar, woher der Wind weht. Ich hab einen Tipp für dich: Mach Schluss.

5 LikesGefällt mir
13. August um 0:14

Sowas muss doch mit dem Aussehen nix zu tun haben 🤦🏻‍♂️
In jede Beziehung schleicht sich Alltag und Routine..das trifft auch auf den Sex zu und irgendwann hat man einfach weniger Lust, weil kein Reiz mehr da ist 

Gefällt mir
13. August um 0:15

Gruselig. Ich kenne Paare, die sich auch nach vielen Jahren noch sehr attraktiv finden. Da ist wohl einfach die Luft raus bei euch. Und verdrehen würde ich mich nicht, um da noch etwas zu retten. Ihr solltet gemeinsam überlegen, was euch noch verbindet. 

2 LikesGefällt mir
13. August um 0:25
In Antwort auf jim

Sowas muss doch mit dem Aussehen nix zu tun haben 🤦🏻‍♂️
In jede Beziehung schleicht sich Alltag und Routine..das trifft auch auf den Sex zu und irgendwann hat man einfach weniger Lust, weil kein Reiz mehr da ist 

Aber nach so kurzer Zeit?
Zwei Jahre! Ich bitte Dich...

Und denn noch so und so sollst Du Dich für mich äußerlich verändern...🙃

Um da massiv noch dran was zu richten, müssen Beide noch sehr viel Beziehungsarbeit leisten. Wenn es denn überhaupt so Sinn macht. 

 

4 LikesGefällt mir
13. August um 4:19

Ich bin mit den meisten obigen  Meinungen einverstanden.

Ich finde auch, daß er sich nach Erreichen seines Etappenziels bequem zurücklehnen kann und es keinen Grund mehr für ihn gibt, sich fit zu halten oder sexuelles Engagement zu spüren. Du schreibst zwar nicht ausdrücklich, wie er dir gegenüber ist, aber ich vermute, du als Person/Mensch bist ihm nicht wirklich wichtig. Kochen, Wäschewaschen, Pantoffeln bringen: okay. Der Rest ist ihm piepegal.

2 Jahre erscheinen mir viel zu kurz für das "natürliche"  Abflauen.

Daß du guten Willens versucht hast, dich anders, vermeintlich anziehender, zu stylen, hat leider nichts gebracht, denn es trifft nicht das EIGENTLICHE Problem, auch das Filmchengucken nicht.

Ich kenne einige Frauen, die sich damit zufrieden geben, ihrem Mann zu "dienen", ihn als Nesterhalter zu lieben. Sex ist nicht, evtl. mal ein Handjob oder ein Blowjob, das ist für sie jahrzehntelang genug. Ihre eigene Sexualität heimlich in der Badewanne, denn es soll ihn ja nicht kränken, daß sie sich mehr wünschen.

Ich kann dir keinen Rat geben, außer, daß du das eigentliche Problem herausfinden musst. Danach ist die Entscheidung klar.

Herzlich,
Pi







 

4 LikesGefällt mir
13. August um 5:39
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Abend , mein Partner und ich sind schon seit über 2 Jahren zusammen. Wir fanden uns früher mal sehr attraktiv. 
Das die Qualität im Sexleben irgendwann nachlässt ist in jeder Beziehung so. 

Es ist auch bei uns so. Wir schauen oft Filme an um uns irgendwie noch lust zu verschaffen. 
Er sagte mir auch schon mal das er meinen Körper nicht mehr ganz so hübsch findet.

Habt ihr Tipps? Wie man sich wieder mehr attraktiver finden könnte? LG

Hat sich denn gravierend was an deinem Körper verändert? Oder wieso findet er ihn nach NUR 2 Jahren, was quasi eine frische Beziehung ist, nicht mehr so hübsch???!
Bist du so wie immer, kann ich es NULL nachvollziehen und denke, es hat nicht richtig bei ihm gefunkt. Hast du bspw 10-20 kg zugenommen oder dich anders gegen lassen, könnte ich ihn ja wenigstens noch etwas verstehen, es nachvollziehen, das wäre to much in der kurzen Zeit. 

Wir sind fast 27 Jahre zusammen, haben beide auch etwas mehr auf den Hüften als damals beim zusammen kommen mit 18 aber irgendwelche Filmchen braucht er (oder ich) trotzdem nicht. Läuft!

3 LikesGefällt mir
13. August um 5:44
In Antwort auf abiola_20723602

Ich bin 23 und er wird 30. Hatte braune lange Haare und mich wenig geschminkt. Nach seiner Kritik hab ich mir die Haare blond färben lassen. Mich anders geschminkt. Hat auch nix geholfen.

Nee, also jetzt hat ER sich als Spinner entlarvt (manchmal sollte ich doch erst den ganzen Thread vorm antworten lesen,  hab ich zwar immernoch nicht aber einige Antworten). Mach sowas bitte nicht! Bleib du selbst. Dann war er leider nicht der Richtige für dich. Tut mir leid aber lass den Spinner ziehen. Klar, tut jetzt weh aber später wirst du es mal verstehen und über so eine Witzfigur lachen!

3 LikesGefällt mir
13. August um 11:41
In Antwort auf closer

Warum tust Du das? 
Nur um seinen Ansprüchen an Dich zu genügen?! 

Ich vermute eher, er hat ein Problem mit sich selbst. Und projiziert das auf Dich.

Lass Dich nicht zu seiner Puppe machen. Wenn Du Dir so gefällst wie Du bist, dann bleibe auch so! 

Du hast recht, dass sollte ich auch. 
😌

Gefällt mir
13. August um 11:41
In Antwort auf closer

Warum tust Du das? 
Nur um seinen Ansprüchen an Dich zu genügen?! 

Ich vermute eher, er hat ein Problem mit sich selbst. Und projiziert das auf Dich.

Lass Dich nicht zu seiner Puppe machen. Wenn Du Dir so gefällst wie Du bist, dann bleibe auch so! 

Du hast recht, dass sollte ich auch. 
😌

Gefällt mir
13. August um 11:42
In Antwort auf kazumi_20715265

Da geht es schon los. Du hast dich zur Puppe verändert. Warum veränderst du dich überhaupt für jemand anderen? Steh zu dir 

Ich wollte ihn so sehr gefallen

Gefällt mir
13. August um 11:42
In Antwort auf kazumi_20715265

Da geht es schon los. Du hast dich zur Puppe verändert. Warum veränderst du dich überhaupt für jemand anderen? Steh zu dir 

Ich wollte ihn so sehr gefallen

Gefällt mir
13. August um 11:49
In Antwort auf skadirux

Hat sich denn gravierend was an deinem Körper verändert? Oder wieso findet er ihn nach NUR 2 Jahren, was quasi eine frische Beziehung ist, nicht mehr so hübsch???!
Bist du so wie immer, kann ich es NULL nachvollziehen und denke, es hat nicht richtig bei ihm gefunkt. Hast du bspw 10-20 kg zugenommen oder dich anders gegen lassen, könnte ich ihn ja wenigstens noch etwas verstehen, es nachvollziehen, das wäre to much in der kurzen Zeit. 

Wir sind fast 27 Jahre zusammen, haben beide auch etwas mehr auf den Hüften als damals beim zusammen kommen mit 18 aber irgendwelche Filmchen braucht er (oder ich) trotzdem nicht. Läuft!

Ich habe früher 53 gewogen und wiege jetzt 58. Ich bin 1,60 groß.  

 

Gefällt mir
13. August um 11:51
In Antwort auf abiola_20723602

Ich wollte ihn so sehr gefallen

Manchen Männern kann man nie gefallen. Denen kann man ein Supermodel um den Bauch schnallen und sie fänden trotzdem noch was zum mäkeln. 🤷

1 LikesGefällt mir
13. August um 12:56
In Antwort auf abiola_20723602

Ich habe früher 53 gewogen und wiege jetzt 58. Ich bin 1,60 groß.  

 

Das kann es definitiv nicht sein. Dann liegt es 100% an ihm!

Gefällt mir
13. August um 12:57
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Abend , mein Partner und ich sind schon seit über 2 Jahren zusammen. Wir fanden uns früher mal sehr attraktiv. 
Das die Qualität im Sexleben irgendwann nachlässt ist in jeder Beziehung so. 

Es ist auch bei uns so. Wir schauen oft Filme an um uns irgendwie noch lust zu verschaffen. 
Er sagte mir auch schon mal das er meinen Körper nicht mehr ganz so hübsch findet.

Habt ihr Tipps? Wie man sich wieder mehr attraktiver finden könnte? LG

Es kann natürlich gut möglich sein, sich nach 2 Jahren Beziehung sich nicht mehr attraktiv zu finden. Allerdings sollte man sich gut überlegen, ob man die Beziehung so noch "retten" will und kann. 

Findest du ihn den noch attraktiv? Oder er nur dich nicht mehr? Könnte es sein, dass ihr euch beide äußerlich sehr verändert habt? 

Ihr solltet offen über Eure Situation sprechen und klären, was dazu beitragen könnte sich wieder mehr attraktiv zu finden. 

 

2 LikesGefällt mir
13. August um 14:37
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Abend , mein Partner und ich sind schon seit über 2 Jahren zusammen. Wir fanden uns früher mal sehr attraktiv. 
Das die Qualität im Sexleben irgendwann nachlässt ist in jeder Beziehung so. 

Es ist auch bei uns so. Wir schauen oft Filme an um uns irgendwie noch lust zu verschaffen. 
Er sagte mir auch schon mal das er meinen Körper nicht mehr ganz so hübsch findet.

Habt ihr Tipps? Wie man sich wieder mehr attraktiver finden könnte? LG

Siehst DU das eig. genauso, dass das nach 2 Jahren schon so nachlässt dass ihr die Filmchen braucht?
Oder könntest du theoretisch auch ohne?

Dass dein Partner dir nach 2 Jahren sagt dass er deinen Körper nichtmehr so schön findet finde ich unter aller Sau! 
Hast du dich denn krass verändert?

Also ich könnte nicht mit einem Mann zusammen sein der nurnoch mit mir schlafen kann wenn er sich davor nen Porno reingezogen hat. Esist ja nichts dabei dass MAL mit seiner Freundin anzuschauen, aber es zu brauchen geht einfach garnicht.

1 LikesGefällt mir
13. August um 14:39
In Antwort auf abiola_20723602

Ja leider, er hat hohe Ansprüche was Frauen betrifft. Ich jetzt nicht ganz so an Männern. 

Und du bist das nicht wert oder wie?
Was hat er denn vorzuweisen um ein Topmodel abzubekommen?
Also da werde ich ja richtig sauer bei sowas. 

1 LikesGefällt mir
13. August um 14:40
In Antwort auf abiola_20723602

Ich bin 23 und er wird 30. Hatte braune lange Haare und mich wenig geschminkt. Nach seiner Kritik hab ich mir die Haare blond färben lassen. Mich anders geschminkt. Hat auch nix geholfen.

Du kannst nen Purzelbaum schlagen und 3 Handstände machen das würde nichts ändern. Das ist keine Liebe und DU kannst da garnichts dafür. Such dir einen Mann der dich liebt wie du bist!

1 LikesGefällt mir
13. August um 14:41
In Antwort auf jim

Sowas muss doch mit dem Aussehen nix zu tun haben 🤦🏻‍♂️
In jede Beziehung schleicht sich Alltag und Routine..das trifft auch auf den Sex zu und irgendwann hat man einfach weniger Lust, weil kein Reiz mehr da ist 

Nach 2 Jahren???

1 LikesGefällt mir
13. August um 16:40

Vom Threadnamen her, dachte ich jetzt kommt so eine Beziehung mit 10 Jahre +. Aber nach 2 Jahren? Da ist man doch noch in der "Anfangsphase*? Hast du ihn denn schonmal gefragt, was er nicht mehr attraktiv findet?

Es scheint so, als wäre die Luft raus und mit Liebe hat es dann aber nicht mehr viel zu tun....

Gefällt mir
13. August um 18:38

Ich bin jetzr 13 Jahre mit meinem Partner zusammen, habe 2 Kinder bekommen habe von 70 auf 115 kg zugenommen und wieder auf 80 abgenommen, und natürlich haben wir nicht mehr so viel im Bett wie am Anfang aber wir finden uns beide noch attraktiv trotz körperlicher Veränderung bei beiden. Mein Mann sagte und sagt mir die ganzen Jahre immer das es mich liebt wie ich bin und auch attraktiv mit mehr oder weniger Gewicht fand/findet. Ich find das bei euch nach 2 Jahren ganz schön traurig, wenn ihr mal Kinder bekommt dann siehst du ja auch anders aus und nicht wie er sich das gern wünscht. Es kommt doch auf das ganze Paket an, Charakter Ausstrahlung usw um jemand schön zu finden ? 
Du solltest du selbst bleiben und dafür geliebt werden.

4 LikesGefällt mir
14. August um 0:03

Sry aber bei 2Jahren gilt noch "gekauft wie gesehen" Ich tippe mal (auch wegen Alter) das du jetzt nicht drasitisch zugenommen hast (ich würde alles ab 10 kg bei zwei Jahren so definieren). 
Sprich er hat dich weitestgehend so kennengelernt wie du heute aussiehst. Wenn er ein absolut genaues Bild davon hat wie sein Freundin auszusehen hat, nun dann kann es Probleme geben. Aber dann ist die Frage warum?

Als Mann kann ich nachvollziehen da man bei drastischen Veränderungen nicht mehr unbedingt will, aber bei den normalen Änderungen sollte eigentlich das nciht wichtig sein, weil man ja die Person liebt (und die gemeinsamen Couchabende ja auch geil waren.).

Geht es Ihm um deine Aussenwirkung eventuell?

2 LikesGefällt mir
14. August um 12:56
In Antwort auf wonderwoman80

Manchen Männern kann man nie gefallen. Denen kann man ein Supermodel um den Bauch schnallen und sie fänden trotzdem noch was zum mäkeln. 🤷

Traurig heutzutage. 

Gefällt mir
14. August um 12:56
In Antwort auf skadirux

Das kann es definitiv nicht sein. Dann liegt es 100% an ihm!

Ich finde nicht bei ihm heraus was es ist. 

Gefällt mir
14. August um 12:59
In Antwort auf mariesunax

Es kann natürlich gut möglich sein, sich nach 2 Jahren Beziehung sich nicht mehr attraktiv zu finden. Allerdings sollte man sich gut überlegen, ob man die Beziehung so noch "retten" will und kann. 

Findest du ihn den noch attraktiv? Oder er nur dich nicht mehr? Könnte es sein, dass ihr euch beide äußerlich sehr verändert habt? 

Ihr solltet offen über Eure Situation sprechen und klären, was dazu beitragen könnte sich wieder mehr attraktiv zu finden. 

 

Ja aber eine Beziehung kann doch nicht nur von Äußerlichkeiten zusammen gehalten werden. Bei ihm habe ich das Gefühl das es so ist.
Er hat mir auch mal gesagt das ihm das Äußerliche einer Frau extrem wichtig ist, sogar mit entscheidend. 

Ich finde ihn noch attraktiv. 
Ich hatte früher lange braune Haare und war natürlich geschminkt. Jetzt blonde und mittellang bzw. geschminkt. 
 

Gefällt mir
14. August um 13:00
In Antwort auf blackorchid

Und du bist das nicht wert oder wie?
Was hat er denn vorzuweisen um ein Topmodel abzubekommen?
Also da werde ich ja richtig sauer bei sowas. 

Er weiß das er selber gut aussieht, er hatte noch nie ein Topmodel weil er der Meinung ist dass er um so eine Frau zu bekommen, sein Leben komplett auf den Kopf stellen müsste, dazu hat er keine lust. 

Gefällt mir
14. August um 13:02
In Antwort auf knackwupp

Sry aber bei 2Jahren gilt noch "gekauft wie gesehen" Ich tippe mal (auch wegen Alter) das du jetzt nicht drasitisch zugenommen hast (ich würde alles ab 10 kg bei zwei Jahren so definieren). 
Sprich er hat dich weitestgehend so kennengelernt wie du heute aussiehst. Wenn er ein absolut genaues Bild davon hat wie sein Freundin auszusehen hat, nun dann kann es Probleme geben. Aber dann ist die Frage warum?

Als Mann kann ich nachvollziehen da man bei drastischen Veränderungen nicht mehr unbedingt will, aber bei den normalen Änderungen sollte eigentlich das nciht wichtig sein, weil man ja die Person liebt (und die gemeinsamen Couchabende ja auch geil waren.).

Geht es Ihm um deine Aussenwirkung eventuell?

Ja er sagte das ich was sehr negatives oft ausstrahle und das findet er nicht attraktiv. Gebe ich auch zu das ich eher negativ bin, versuche aber positiv zu sein. 

Gefällt mir
15. August um 13:27
In Antwort auf blackorchid

Siehst DU das eig. genauso, dass das nach 2 Jahren schon so nachlässt dass ihr die Filmchen braucht?
Oder könntest du theoretisch auch ohne?

Dass dein Partner dir nach 2 Jahren sagt dass er deinen Körper nichtmehr so schön findet finde ich unter aller Sau! 
Hast du dich denn krass verändert?

Also ich könnte nicht mit einem Mann zusammen sein der nurnoch mit mir schlafen kann wenn er sich davor nen Porno reingezogen hat. Esist ja nichts dabei dass MAL mit seiner Freundin anzuschauen, aber es zu brauchen geht einfach garnicht.

Nein aber ich hatte ihn das damals angeboten das wir Filme schauen weil ich weiß das ihn das erregt. Ohne Filme hat er sich mit mir nicht erregt gefühlt. 

Ich brauche die Filme nicht. Bei ihm war es dann irgendwann so das er diese jeden Tag sehen wollte mit mir. 

Ich habe nur meine Haare blond und mittellang und trage eine Brille.
Finde mich hübsch und nicht hässlich. 

Gefällt mir
15. August um 13:55
In Antwort auf abiola_20723602

Nein aber ich hatte ihn das damals angeboten das wir Filme schauen weil ich weiß das ihn das erregt. Ohne Filme hat er sich mit mir nicht erregt gefühlt. 

Ich brauche die Filme nicht. Bei ihm war es dann irgendwann so das er diese jeden Tag sehen wollte mit mir. 

Ich habe nur meine Haare blond und mittellang und trage eine Brille.
Finde mich hübsch und nicht hässlich. 

Bitte sei dir mehr wert und beende diese Beziehung. Das Verhalten deines Freundes ist verlogen (weil er etwas an sich auf dich überträgt und das Problem so gewissermaßen auslagert) und menschenverachtend. Wie musst du dich fühlen, wenn du dein Aussehen gemäß seinen Wünschen verändern musstest (!), wenn sexuell nichts ohne Hilfe von außen geht? Warum machst du diese abwertende Farce mit? 

2 LikesGefällt mir
15. August um 14:16
In Antwort auf bissfest

Bitte sei dir mehr wert und beende diese Beziehung. Das Verhalten deines Freundes ist verlogen (weil er etwas an sich auf dich überträgt und das Problem so gewissermaßen auslagert) und menschenverachtend. Wie musst du dich fühlen, wenn du dein Aussehen gemäß seinen Wünschen verändern musstest (!), wenn sexuell nichts ohne Hilfe von außen geht? Warum machst du diese abwertende Farce mit? 

Weil ich für mich noch nicht eingestanden habe bzw. realisieren muss das es mir nicht gut tut.

Gefällt mir
15. August um 14:16
In Antwort auf bissfest

Bitte sei dir mehr wert und beende diese Beziehung. Das Verhalten deines Freundes ist verlogen (weil er etwas an sich auf dich überträgt und das Problem so gewissermaßen auslagert) und menschenverachtend. Wie musst du dich fühlen, wenn du dein Aussehen gemäß seinen Wünschen verändern musstest (!), wenn sexuell nichts ohne Hilfe von außen geht? Warum machst du diese abwertende Farce mit? 

Weil ich für mich noch nicht eingestanden habe bzw. realisieren muss das es mir nicht gut tut.

Gefällt mir
15. August um 14:24
In Antwort auf abiola_20723602

Weil ich für mich noch nicht eingestanden habe bzw. realisieren muss das es mir nicht gut tut.

Wirklich? Warum dann der andere Thread? Geht es nicht wieder um dasselbe Thema? Ich habe dir dort übrigens geantwortet. 

Ich wünsche dir jedenfalls, dass du bald zu dieser Erkenntnis gelangst. 

2 LikesGefällt mir
21. August um 11:03
In Antwort auf bissfest

Wirklich? Warum dann der andere Thread? Geht es nicht wieder um dasselbe Thema? Ich habe dir dort übrigens geantwortet. 

Ich wünsche dir jedenfalls, dass du bald zu dieser Erkenntnis gelangst. 

Danke

Gefällt mir
26. August um 15:57

nicht mehr ganz so hübsch findet.- Wie von 100% auf 65% oder unter 50% 

Das Kochen klappt auch nicht, was passt denn bei euch? 

Guter Rat - Heiratet besser nicht -- Wohl möglich möchte er nicht mal mit aufs Foto 

Gefällt mir
26. August um 18:47
In Antwort auf abiola_20723602

Er weiß das er selber gut aussieht, er hatte noch nie ein Topmodel weil er der Meinung ist dass er um so eine Frau zu bekommen, sein Leben komplett auf den Kopf stellen müsste, dazu hat er keine lust. 

Liest Du eigentlich selber was Du schreibst?

Da steht für ein Topmodel müsste er sich anstregen, für Dich nicht. Auf die Anstrengung hat er keine Lust. Sonst hätte er aber lieber ein Topmodel an seiner Seite.

Ich würde den sowas von hochkannt aus meinem Leben werfen.

2 LikesGefällt mir
26. August um 23:22

Der Typ hat keinen Selbstwertgefühl und braucht eine schöne Frau an seiner Seite als Egopush. Er liebt dich nicht. Du bist nur Mittel zum Zweck. Eine Trophäe zum Rumzeigen. Leider wirkt jede Ego-Kompensation irgendwann nicht (wie jede Droge) und man braucht was Stärkeres. Du wirst nie gut genug für ihn sein weil keine auf Dauer gut genug für ihn sein wird, weil wie schon mehrfach erwähnt, das Problem bei ihm und nicht bei dir liegt.

1 LikesGefällt mir
27. August um 0:29
In Antwort auf abiola_20723602

Guten Abend , mein Partner und ich sind schon seit über 2 Jahren zusammen. Wir fanden uns früher mal sehr attraktiv. 
Das die Qualität im Sexleben irgendwann nachlässt ist in jeder Beziehung so. 

Es ist auch bei uns so. Wir schauen oft Filme an um uns irgendwie noch lust zu verschaffen. 
Er sagte mir auch schon mal das er meinen Körper nicht mehr ganz so hübsch findet.

Habt ihr Tipps? Wie man sich wieder mehr attraktiver finden könnte? LG

Hi,

denke da fehlt der Tiefgang..bei ihm 
viell ist er nicht in der Lage tiefe Emotionen zu empfinden 

die rein optische Ebene hält nicht sooo lange - das geht nur über Gefühl 

lg
tabaluga

1 LikesGefällt mir
27. August um 22:03
In Antwort auf tabaluga87

Hi,

denke da fehlt der Tiefgang..bei ihm 
viell ist er nicht in der Lage tiefe Emotionen zu empfinden 

die rein optische Ebene hält nicht sooo lange - das geht nur über Gefühl 

lg
tabaluga

Da kannst du recht haben.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers