Home / Forum / Liebe & Beziehung / Datingtipps nach den Rules von Schneider und Fein

Datingtipps nach den Rules von Schneider und Fein

29. Mai 2011 um 14:39

Hallo,
einige von euch werden sicher das Buch "Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden" von Fein und Schneider kennen. Nur an diese Leute ist mein Beitrag gerichtet, die sich wirklich etwas damit auskennen!

Also, Ich bin noch kein Profi bei den Rules, deshalb meine Frage:

Ich habe mit einer männlichen Bekanntschaft eine Verabredung für kommenden Samstagabend vereinbart (er hat das vorgeschlagen). Leider haben wir weder eine Uhrzeit noch einen Treffpunkt vereinbart. Nun wäre es ja nicht nach den Rules, wenn ich

1. ihn anrufe bzw. per Mail nachfrage, um welche Uhrzeit wir uns treffen oder

2. den ganzen Samtagnachmittag auf heißen Kohlen sitze, wann das Treffen nun ist. bzw. auf seine Nachricht warten muss, wenn er sich nicht gemeldet hat...

Und es kann ja auch nicht sein, dass er sich dann erst spontan Samstagabend irgendwann meldet, wenn er vielleicht gerade Lust hat.

Wie soll ich am besten mit der Situation umgehen?

Danke im Voraus!

Mehr lesen

29. Mai 2011 um 15:11

Und was bringt das jetzt?
Sei mir nicht böse, aber mir erschließt sich der Sinn Deiner Überlegungen nicht. Was spricht dagegen, sich kurz vorher noch einmal abzusprechen, wo und wann man sich trifft?

lg
Sven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 15:14
In Antwort auf morty_12557928

Und was bringt das jetzt?
Sei mir nicht böse, aber mir erschließt sich der Sinn Deiner Überlegungen nicht. Was spricht dagegen, sich kurz vorher noch einmal abzusprechen, wo und wann man sich trifft?

lg
Sven

Genau deswegen
schrieb ich auch, dass sich mein Beitrag nur an Leute richtet, die sich mit den Rules auskennen. Dass Nichtkenner meine Frage nicht verstehen, ist klar.

Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 15:16
In Antwort auf katja_12340326

Genau deswegen
schrieb ich auch, dass sich mein Beitrag nur an Leute richtet, die sich mit den Rules auskennen. Dass Nichtkenner meine Frage nicht verstehen, ist klar.

Danke.

Schön, dass wir drüber geredet haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 16:55

Ja,
denn die Regeln funktionieren defintiv. Natürlich muss man sie gelegentlich etwas anpassen. Man muss aber die Grundaussage verstehen und das ist bei mir der Fall. Ziel der Regeln ist es schließlich, nicht irgendwen zu manipulieren sondern nur die Männer zu lieben, die auch einen selbst lieben - und diese muss man erst mal herausfiltern -; ein hohes Selbstwertgefühl zu besitzen. Mit dem Kopf zu lieben, nicht nur mit dem Herzen. Ehrlich zu sein, Grenzen und Werte zu besitzen. Somit verhelfen sie einem zu einem gesünderen Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 17:18

Kapitel 10
25 Gründe für eine Frau, einen Mann anzurufen, es aber besser sein zu lassen Seite 254 wäre wohl als Rat anzunehmen.*grins*

Es gibt mit Sicherheit in jedem Ratgeber etwas wichtiges was man für sein Leben mitnehmen kann.
Allerdings habe ich auch gelernt, dass es besser ist auf das Bauchgefühl zu vertrauen.

Zu Deinem genannten Thema schlage ich vor, abwarten bis Donnerstagvormittag...dann allerdings würde ich eine andere Verabredung treffen um ihm zu zeigen, mit mir spielt man nicht.

Aus meiner Erfahrung zeigte sich:
* er sagt ich rufe dich an - der meldet sich nie mehr
* er sagt wir treffen uns am WE - unverbindlich u. offen kein Date - denn er hat vergessen die Jahreszahl und das Datum zu nennen
Alles Fakten die dafür sprechen, das war es gewesen...man sollte sich also nicht zu großen Hoffnungen hingeben.

Freu dich wenn er anruft und tatsächlich sein Versprechen einlöst - tut er es nicht, zuck mit den Schultern, knicken, lochen abheften in der Ablage "Rund" = Papierkorb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 17:22
In Antwort auf katja_12340326

Ja,
denn die Regeln funktionieren defintiv. Natürlich muss man sie gelegentlich etwas anpassen. Man muss aber die Grundaussage verstehen und das ist bei mir der Fall. Ziel der Regeln ist es schließlich, nicht irgendwen zu manipulieren sondern nur die Männer zu lieben, die auch einen selbst lieben - und diese muss man erst mal herausfiltern -; ein hohes Selbstwertgefühl zu besitzen. Mit dem Kopf zu lieben, nicht nur mit dem Herzen. Ehrlich zu sein, Grenzen und Werte zu besitzen. Somit verhelfen sie einem zu einem gesünderen Leben.

ja...so finde ich die Übersetzung der Regeln
genial....

Sicher ist an allen Regeln etwas wahres dran.
Am besten ist die Regel Nr. 4 ! Die ist wenn man sie sinnvoll beherzigt schon ihr Geld wert....
Die hatte schon zu Omas Zeiten Gültigkeit und ist auch heute noch sehr sinnvoll.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2011 um 18:50
In Antwort auf lubna_876006

Kapitel 10
25 Gründe für eine Frau, einen Mann anzurufen, es aber besser sein zu lassen Seite 254 wäre wohl als Rat anzunehmen.*grins*

Es gibt mit Sicherheit in jedem Ratgeber etwas wichtiges was man für sein Leben mitnehmen kann.
Allerdings habe ich auch gelernt, dass es besser ist auf das Bauchgefühl zu vertrauen.

Zu Deinem genannten Thema schlage ich vor, abwarten bis Donnerstagvormittag...dann allerdings würde ich eine andere Verabredung treffen um ihm zu zeigen, mit mir spielt man nicht.

Aus meiner Erfahrung zeigte sich:
* er sagt ich rufe dich an - der meldet sich nie mehr
* er sagt wir treffen uns am WE - unverbindlich u. offen kein Date - denn er hat vergessen die Jahreszahl und das Datum zu nennen
Alles Fakten die dafür sprechen, das war es gewesen...man sollte sich also nicht zu großen Hoffnungen hingeben.

Freu dich wenn er anruft und tatsächlich sein Versprechen einlöst - tut er es nicht, zuck mit den Schultern, knicken, lochen abheften in der Ablage "Rund" = Papierkorb.

Danke
für deinen Ratschlag.
Hast schon recht. Wobei im Telefonat schon sehr klar der nächste Samstag vereinbart war. Wenn er sich bis Mittwochabend nicht meldet, werde ich bis Sonntagvormittag abtauchen...

Denn fest ist das Date ja nicht wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 9:50

Zu deinen Rules fällt mir nur eines ein:
"Öffne niemals das Paket"

"Keine Namen"

"Ein Deal wird nicht gebrochen"

Oder so ähnlich... Tja, es gibt schon harte Regeln im Transportgewerbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club