Home / Forum / Liebe & Beziehung / Datingseite-reagiere ich übertrieben?

Datingseite-reagiere ich übertrieben?

14. September 2009 um 15:23

hallo,

mein partner hat mich ,als ich hochschwanger war betrogen.
er war auf einer singlebörse angemeldet und hat dort fleißig mit frauen gemailt und auch fotos ausgetauscht...und dann nachdem ich es rausbekam hat nach nem riesenzoff so eine singlefrau gefickt..während mein kind jeden moment hätte kommen können...
ist jetzt 2,5 jahre her
es gab immer wieder diverse streitpunkte um dieses thema,da er sehr gerne im internet nach frauen schaut..
er hat sich aber nirgend mehr angemeldet,er weiß es ist ein rotes tuch für mich,es war die hölle damals

nun ja jetzt hab ich ihn zufällig auf einer kennenlernseite entdeckt(ohne bild),ich hab gedacht ich fall tot um..er war stinksauer als ich ihn ansprach,ich soll doch mal richtig denken,er hätt schließlich seinen wohnort u.geb.datum angegeben,da würde er doch keinen scheiß machen...
und er will nicht mehr drüber reden...
das beste ist ,die tussi die er gevögelt hat ist auch dort angemeldet,mir bleibt echt die luft weg,er weiß doch wie verletzend das für mich ist

reagier ich übertrieben?ich fühl mich saumäßig scheiße,

Mehr lesen

14. September 2009 um 15:40

Nein, du reagierst nicht übertrieben
einem mann, der mich während der schwangerschaft betrügt hätte ich damals schon den gnadenstoss gegeben.
dafür gibt es keine entschuldigungen und auch kein verständnis.

natürlich war er stinksauer, weil du ihn auf der datingseite erwischt hast.
weg mit ihm oder von ihm! was machst du mit und bei einem kerl, der dich wie den letzten dreck behandelt?

such dir unbedingt hilfe wenn du nicht alleine (psychisch und/oder finanziell) von ihm wegkommst, aber mach dir nicht dein leben mit so einem ar... kaputt!

alles gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2009 um 15:40

Nein, du reagierst nicht übertrieben
einem mann, der mich während der schwangerschaft betrügt hätte ich damals schon den gnadenstoss gegeben.
dafür gibt es keine entschuldigungen und auch kein verständnis.

natürlich war er stinksauer, weil du ihn auf der datingseite erwischt hast.
weg mit ihm oder von ihm! was machst du mit und bei einem kerl, der dich wie den letzten dreck behandelt?

such dir unbedingt hilfe wenn du nicht alleine (psychisch und/oder finanziell) von ihm wegkommst, aber mach dir nicht dein leben mit so einem ar... kaputt!

alles gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 21:36
In Antwort auf cicely_12863076

Nein, du reagierst nicht übertrieben
einem mann, der mich während der schwangerschaft betrügt hätte ich damals schon den gnadenstoss gegeben.
dafür gibt es keine entschuldigungen und auch kein verständnis.

natürlich war er stinksauer, weil du ihn auf der datingseite erwischt hast.
weg mit ihm oder von ihm! was machst du mit und bei einem kerl, der dich wie den letzten dreck behandelt?

such dir unbedingt hilfe wenn du nicht alleine (psychisch und/oder finanziell) von ihm wegkommst, aber mach dir nicht dein leben mit so einem ar... kaputt!

alles gute für dich!

Oh ne
ist ja voll daneben. Also du reagiert gar nicht zu übertrieben. Und ich fidne unter den Umständen ist auch das nachspionieren erlaubt

Schade, dass er das nötig hat. Aber so wie du die Situation beschreibst scheint er das wirklich nötig zu haben und sieht nicht was er hat.

Ich würde ihm auch den Laufpass geben. (Zumndest vorübergehend). Man weiss ja nie...

Alles Gutes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 18:31

Nun
ich denke auch nicht, dass du "zufällig" auf dieser seite warst. ich nehme eher an, dass du deinen partner seit dem betrug kontrollierst, weil du ihm nicht mehr vertraust.

wenn er schon immer frauen im netz angeschaut hat und es dich schon immer gestört hat, dann frage ich mich, warum du mit so einem zusammen geblieben und dich von ihm schwängern lassen hast? gut, ist passiert, aber ich verstehe solche frauen einfach nicht.

entweder du akzeptierst, dass dein freund es nicht schlimm findet, mit anderen frauen zu chatten und zu mailen oder du gehst.

dass er seinen wohnort etc angegeben hat bedeutet nicht, dass er keinen scheiß machen würde. kindergarten.

was ich dir sagen will: wenn er dir damit schon früher weh getan hat, dann frag dich mal, warum du bei ihm bleibst und an ihm festhältst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2009 um 14:07

Ja,zufällig..
war ich dort ,weil mir eine freundin dort jemanden gezeigt hat,sonst könnte ich tag und nacht damit verbringen alle seiten solcher art durchzusuchen,erkannt habe ich ihn an unserem wohnort (ein dörfchen)am geb.datum u.am nickname...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2009 um 14:10
In Antwort auf lucia0580

Nun
ich denke auch nicht, dass du "zufällig" auf dieser seite warst. ich nehme eher an, dass du deinen partner seit dem betrug kontrollierst, weil du ihm nicht mehr vertraust.

wenn er schon immer frauen im netz angeschaut hat und es dich schon immer gestört hat, dann frage ich mich, warum du mit so einem zusammen geblieben und dich von ihm schwängern lassen hast? gut, ist passiert, aber ich verstehe solche frauen einfach nicht.

entweder du akzeptierst, dass dein freund es nicht schlimm findet, mit anderen frauen zu chatten und zu mailen oder du gehst.

dass er seinen wohnort etc angegeben hat bedeutet nicht, dass er keinen scheiß machen würde. kindergarten.

was ich dir sagen will: wenn er dir damit schon früher weh getan hat, dann frag dich mal, warum du bei ihm bleibst und an ihm festhältst.

Ich wußte das alles nicht ...
als wir zusammen kamen,sonst hätte ich mich nicht schwängern lassen...
und manchmal versucht man eben eine 2.chance zu geben,besonders wenn man familie hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen