Forum / Liebe & Beziehung

Daten, während man noch Liebeskummer hat

Letzte Nachricht: 12. Mai um 13:34
11.05.21 um 17:11

Hallo ihr,

habe von einem Mann, in den ich verliebt bin, einen Korb bekommen. Es war ein sehr höflicher und netter Korb. Wirklich sehr angenehm. 

Schon vorher hatte ich Liebeskummer nach ihm. Jetzt nach dem Korb und der Klarheit ist der Zustand wie vorher. Ich mache mir noch Hoffnung. Außerdem schaue ich mir stündlich! Fotos von ihm an.

Nun versuche ich mich mit Daten (online) abzulenken. Es ist komisch, da ich gedanklich ja bei einem anderen Mann bin. Nun habe ich drei Fragen an euch : 

1. Was sind eure Erfahrungen? Spürt der andere Mann, dass ich gedanklich woanders bin? 

2. Wann vergeht der Liebeskummer (seit 3 Jahren)? 
3. Warum mache ich mir trotz des Korbs noch Hoffnungen? 

Danke. 

Mehr lesen

11.05.21 um 23:35

Versuch den Korb zu akzeptieren, nein Dating macht erst Sinn wenn du frei bist für etwas neues

Gefällt mir

12.05.21 um 5:18

Ich habe aber am Freitag ein Date. Wir wollen Eis essen gehen. Er freut sich schon und ich mich auch.

Ich denke die Ablenkung tut mir ganz gut. 

Gefällt mir

12.05.21 um 7:03

Ich bin schon aufgeregt wegen dem Date am Freitag. Er ist auch optisch ein ganz anderer Typ als der andere.

Endlich werde ich mal wieder wert geschätzt. Oh mann... Ich freue mich so. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

12.05.21 um 11:30
In Antwort auf

Versuch den Korb zu akzeptieren, nein Dating macht erst Sinn wenn du frei bist für etwas neues

Meinst du ich werde während des Stelldicheins die ganze Zeit an ihn denken? 

Gefällt mir

12.05.21 um 13:34
In Antwort auf

Hallo ihr,

habe von einem Mann, in den ich verliebt bin, einen Korb bekommen. Es war ein sehr höflicher und netter Korb. Wirklich sehr angenehm. 

Schon vorher hatte ich Liebeskummer nach ihm. Jetzt nach dem Korb und der Klarheit ist der Zustand wie vorher. Ich mache mir noch Hoffnung. Außerdem schaue ich mir stündlich! Fotos von ihm an.

Nun versuche ich mich mit Daten (online) abzulenken. Es ist komisch, da ich gedanklich ja bei einem anderen Mann bin. Nun habe ich drei Fragen an euch : 

1. Was sind eure Erfahrungen? Spürt der andere Mann, dass ich gedanklich woanders bin? 

2. Wann vergeht der Liebeskummer (seit 3 Jahren)? 
3. Warum mache ich mir trotz des Korbs noch Hoffnungen? 

Danke. 

Du gibst dir ja garkeine Zeit zum heilen wenn du dich immer wieder mit ihm konfrontierst und seine Bilder anschaust. Er möchte nicht und hat es scheinbar klar vermittelt, damit gibt es Keine Hoffnung, auch wenn das weh tut. Solange dein Herz bei einem Anderen ist würde ich auf Dates verzichten, diese Männer sind ja auch keine Hampelmänner die man sich zur Belustigung herbei klatschen kann und wenn du fertig bist gehen sie wieder, sie könnten sich auch in dich verlieben und dann geht es ihnen wie dir gerade, ist das fair? Ich finde nein. 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers