Home / Forum / Liebe & Beziehung / Date ehrlich?

Date ehrlich?

15. Juli um 12:04 Letzte Antwort: 16. Juli um 12:53

Ich hatte ein Date über tinder und er war mega fürsorglich und sagte, dass er mich gerne nochmal sehen will. Er sagte schon gestern von sich, dass er es besser findet wenn man sich gut versteht und öfters trifft. Aber ich weiß nicht ob er das ernst meint, warum fragt er dann nicht nach meiner Nummer, als Mann hätte ich dann sorge, dass die Frau das Match auf tinder für immer löscht und Ich bin seit 1 std. Von ihm weg und er schrieb nicht mal das es schön war oder Ähnliches oder wie sieht ihr das? Was ich auch schade fand, dass wir heute morgen nicht zusammen raus gegangen sind, weil er sagte er muss zur Arbeit mit Fahrrad und sagte beim Café trinken schon, dass wenn ich gehen möchte, ich gehen kann. Ich hätte mir total gewünscht, dass wir zusammen uns draußen umarmen und verabschieden. Na ja als ich dann zur Tür alleine ging, merkte ich das es ihm wichtig war, dass ich ihn nochmal küsse. Er sagt von sich auch er ist mega loyal und ich habe auch das Gefühl er ist anders als andere Männer auf tinder. Klar, hat er mich draußen schon berührt und wir hatten auch Sex, aber er sagte das wenn er in einer Beziehung ist, er mega treu ist und die Frau auf Händen trägt und sein erstes Mal Sex hatte er wohl erst mit 20 Jahren. Er sagt er hat nicht so viele Matches auf tinder und löscht einige gleich, wenn es nicht passt und sein letztes Treffen mit einer Frau liegt auch schon etwas zurück! Nur frage ich mich die ganze Zeit warum er nicht nach meiner Nummer fragte, er sagte nur das er dich ein zweites Treffen wünscht. Ich bitte um eure Antworten 🙏


 

Mehr lesen

15. Juli um 12:50

Ehrliche Meinung?

Du bist mega naiv. Er schmiert dir Honig ums Maul und du glaubst ihm jedes Wort. Alleine wer von sich aus schon sagt, beim ERSTEN DATE!!!, das er "mega loyal und treu" ist und "Frauen auf Händen trägt" der ist genau das eben nicht. Das ist die leichteste Übung eines jeden Mannes und du fällst komplett darauf hinein. 

Er will nicht das man euch zusammen sieht, er gibt dir nicht seine Handynummer bzw. fragt nicht nach deiner, weil er jetzt schon seinen Rückzieher und sein "Ghosting" plant. Er wird sich noch 1-2 mal mit dir treffen und Sex haben wollen und dann ist er weg.

Ihr habt euch halt auch bei Tinder kennengelernt, da sind die Absichten bei den allermeißten relativ klar. Natürlich gibt es auch die ein oder andere Ausnahme und da entsteht vielleicht tatsächlich was draus, aber machen wir uns mal nix vor. Es ist immer noch eine "Hook-up-App" und du bist ja dann auch direkt brav beim ersten Date mit ihm ins Bett gehüpft. 

Ich würde diesem Typen keinen Meter weit trauen. Typischer Süßholzraspler und beim erst besten Anzeichen eines Gefühls von deiner Seite aus, oder wenn er dich noch ein-zwei Mal begattet hat, ist er weg. Da gebe ich dir Brief und Siegel drauf.

2 LikesGefällt mir
15. Juli um 13:16

@paracetamol danke für deine Ehrlichkeit! Aber warum soll ich sowas nicht ernst nehmen, wenn er von sich aus sagt, dass er ein ehrlicher und loyaler Typ ist? Ich sage das von mir selbst auch immer und das stimmt auch! Vielleicht ist er eine Ausnahme? Es macht mich jetzt traurig zu hören, dass er sein ghosting plant und deshalb nicht mit mir zusammen auf die Straße wollte! Aber vielleicht hast du auch recht, weil welcher Typ berührt die Frau gleich Nach dem ersten Treffen nach 15 min und fragt darf ich dich kurz küssen LOL also ich werde wieder nicht ernst genommen! Also meinst du, wenn er es ernst meint, dann würde er nach meiner Nummer fragen oder hätte ne Stunde nach dem Treffen wenigstens mal bei tinder kurz gefragt, ob ich gut nach Hause gekommen bin? Vielleicht schreibt er später nach seiner Arbeit, aber wenn er sich die Tage gar nicht mehr meldet oder erst nach 3 Tagen, dann nehme ich ihm das sehr übel 😭

Gefällt mir
15. Juli um 14:01
In Antwort auf majachen

@paracetamol danke für deine Ehrlichkeit! Aber warum soll ich sowas nicht ernst nehmen, wenn er von sich aus sagt, dass er ein ehrlicher und loyaler Typ ist? Ich sage das von mir selbst auch immer und das stimmt auch! Vielleicht ist er eine Ausnahme? Es macht mich jetzt traurig zu hören, dass er sein ghosting plant und deshalb nicht mit mir zusammen auf die Straße wollte! Aber vielleicht hast du auch recht, weil welcher Typ berührt die Frau gleich Nach dem ersten Treffen nach 15 min und fragt darf ich dich kurz küssen LOL also ich werde wieder nicht ernst genommen! Also meinst du, wenn er es ernst meint, dann würde er nach meiner Nummer fragen oder hätte ne Stunde nach dem Treffen wenigstens mal bei tinder kurz gefragt, ob ich gut nach Hause gekommen bin? Vielleicht schreibt er später nach seiner Arbeit, aber wenn er sich die Tage gar nicht mehr meldet oder erst nach 3 Tagen, dann nehme ich ihm das sehr übel 😭

Ach majachen. Er ist ein Mann, den du auf Tinder kennengelernt hast. Wenn er wüsste das es dir gefallen würde kleine Katzen zu quälen dann würde er auch das sagen um dich ins Bett zu kriegen.

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber scheinbar hat sich noch nie ein Kerl ernsthaft für dich interessiert, dann würdest du nämlich wissen wie sich echtes Interesse anfühlt. 

Ich bin selbst ein Mann und wenn ihr Frauen wüsstet wie sich unser Sexualtrieb anfühlt und auch auf unseren Verstand auswirkt (je jünger desto schlimmer) dann wäre einiges viel klarer. Was ich schon so alles gesagt und getan hab in der Hoffnung ein Mädchen flach legen zu können... aber so ist das nunmal.

Er wollte/hat dich nach 15 Minuten beim ersten Date geküsst... also bitte. Das ist kein Interesse an einem emotionalem Verhältnis mit dir, sondern sein Penis der das Denken für ihn komplett übernommen hat. 

Ein Mann der ernsthaft an dir interessiert ist, braucht nicht direkt nach "Hallo, wie geht's?" körperlichen Kontakt. Wenn du glaubst, du müsstest mit jedem Kerl direkt in die Kiste springen und dich dann verlieben dann wird das zukünftig noch viel Herzschmerz für dich bedeuten. Verstehe mich nicht falsch, wenn du Lust auf viel Sex hast und gerne deine Abenteuer erleben willst dann spricht da nichts gegen, aber das kannst du nur mit einer gewissen emotionalen Distanz machen und danach hat es sich bei dir nicht angehört.

Wie du jetzt mit dem Typen umgehst musst du wissen. Wenn du mehr willst, dann empfehle ich dir besser früh als zu spät abzuspringen. Wenn du dir aber denkst na gut, da wird vermutlich eh nichts draus werden aber ich hätte gern noch mehr Sex mit ihm, dann tu das. Wenn du dich dann aber doch verliebst, dann sag nicht man hätte dich nicht gewarnt.

2 LikesGefällt mir
15. Juli um 17:01

@paracetamol aber jetzt wo Du es sagst, hast du wahrscheinlich recht! Entweder er spielt wirklich nur mit mir und kann gut Schauspielern und Frauen damit ködern oder er ist so drauf und braucht aber seine Zeit ohne Stress und lässt mich auch zappeln und vielleicht denkt er sich auch, warum ich nicht nach seiner nr frage. Andrerseits glaube ich eher das er nur das eine wollte, weil im Gespräch als ich sagte ich habe ein Pferd, da fragt man ja eigentlich Interessiert nach einem Bild vom Pferd oder ich sagte ihn ich habe noch ein Hund und da fragte er auch nicht was für eine rasse! Ich fragte ihn warum er mich nach wenigen Minuten schon befummelt und er sagte das ich bei tinder damit angefangen habe am Anfang Schrieb er mir das er was liest und gerade im Bett liegt und ich daraufhin sagte, ob sein Bett schön warm und hart ist und er interpretierte wohl was anderes darauf.  Aber wie merke ich denn, dass er vielleicht doch anders als andere Männer ist? Klar, wenn er mir heute bei tinder nichts mehr schreibt, dann werde ich ihn bei der nächsten Nachricht ignorieren...

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 17:28
In Antwort auf majachen

@paracetamol aber jetzt wo Du es sagst, hast du wahrscheinlich recht! Entweder er spielt wirklich nur mit mir und kann gut Schauspielern und Frauen damit ködern oder er ist so drauf und braucht aber seine Zeit ohne Stress und lässt mich auch zappeln und vielleicht denkt er sich auch, warum ich nicht nach seiner nr frage. Andrerseits glaube ich eher das er nur das eine wollte, weil im Gespräch als ich sagte ich habe ein Pferd, da fragt man ja eigentlich Interessiert nach einem Bild vom Pferd oder ich sagte ihn ich habe noch ein Hund und da fragte er auch nicht was für eine rasse! Ich fragte ihn warum er mich nach wenigen Minuten schon befummelt und er sagte das ich bei tinder damit angefangen habe am Anfang Schrieb er mir das er was liest und gerade im Bett liegt und ich daraufhin sagte, ob sein Bett schön warm und hart ist und er interpretierte wohl was anderes darauf.  Aber wie merke ich denn, dass er vielleicht doch anders als andere Männer ist? Klar, wenn er mir heute bei tinder nichts mehr schreibt, dann werde ich ihn bei der nächsten Nachricht ignorieren...

Als erstes solltest du aufhören auf Tinder nach was ernsthaftem zu suchen. Du wirkst noch sehr unerfahren und naiv. Das ist als würdest du ohne Schwimmerfahrung in ein Meer voller Haie springen.

Du nennst gefühlt tausend Beispiele, wieso er kein ernstes Interesse an deinem Charakter hat, du erkennst sie nur nicht:

Du hast ein Pferd? Ihm egal
Du hast ein Hund? Ihm egal
Er befummelt dich nach 15 Minuten ohne schlechtes Gewissen? Weil du ihm egal bist.
Er fragt dich nicht ob du gut nach Hause gekommen bist oder "bedankt" sich für den schönen Abend? Weil du ihm egal bist.
Er gibt dir nicht seine und will auch nicht seine Nummer? Weil du ihm egal bist
Er will sich nicht draußen mit dir sehen lassen? Weil er nicht will das euch Leute zusammen sehen und Geschichten entstehen.

Er hat an genau einer Sache Interesse: Deinem Körper.
Sobald er das nicht mehr von dir bekommt, ist er weg.


Wie du in Zukunft die guten von den "bösen" Männern unterscheiden kannst?
In dem du besser auf die oben genannten Sachen achtest. Es wird dir auch in Zukunft immer mal wieder passieren, weil es Männer gibt die sehr gut darin sind ihre wahre Intention zu verschleiern und einen sehr langen Atem haben was das rumkriegen einer Frau angeht.

Nicht desto trotz wäre es sicherlich auch sinnvoll, nicht direkt mit den Männern ins Bett zu hüpfen um eben zu sehen wer wenigstens ein bisschen Geduld und ernstes Interesse mitbringt. Wie ich oben bereits geschrieben hab, es sei denn dir geht es selber nur um Sex dann tob dich aus und hab deinen Spaß - danach klingst du jetzt aber wirklich nicht.

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 18:07

Woran kann man denn erkennen, dass ein Mann sich ernsthaft für einen interessiert? Ich fürchte, dass ich, so wie majachen, auch noch nie diese Erfahrung gemacht habe oder es wohl nie erkannt habe?
 

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 19:02
In Antwort auf tilia101

Woran kann man denn erkennen, dass ein Mann sich ernsthaft für einen interessiert? Ich fürchte, dass ich, so wie majachen, auch noch nie diese Erfahrung gemacht habe oder es wohl nie erkannt habe?
 

Es gibt online eine Million Artikel "10 Gründe woran Frau erkennt das Er sie mag!" oder "Daran erkennst Du das Sie interesse an Dir hat!", etc.

Um ehrlich zu sein verstehe ich garnicht wieso da so eine Wissenschaft draus gemacht wird.

Wie würdest du denn einem Mann zeigen das du ernsthaftes Interesse an ihm hast? (Ich rede jetzt nicht vom ersten Schritt)

Gefällt mir
15. Juli um 20:41

Ob er ein aufmerksamer Zuhörer ist und guter Gesprächspartner ist, findest du schnell heraus, indem du selbst eine aufmerksame, konzentrierte Zuhörerin bist, das bedeutet aber lange nicht, dass dein Gegenüber ein aufrichtiges Verständnis für das Miteinander pflegt. Der für dich entstandene Eindruck kann bloß eine Momentaufnahme wiedergeben. Seine Lebenseinstellung erfährst du mit der Zeit  durch gutes Zuhören, durch Achtsamkeit und Zwischen den Zeilen lesen bzw. zuhören. Ihn machen lassen, mehr beobachten, abwarten als einfordern. Das wahre Gesicht kommt so oder so, früher aber doch, wenn du ihn auf Abstand hältst.

Ob das Interesse ein langlebiges sein wird, hängt von vielen Faktoren ab: wie ist sein Charakter, welches Leben führt er, wie ist sein Beziehungsverhalten in der Vergangenheit gewesen? Wie gut harmoniert ihr mit körperlichem Kontakt und außerhalb dessen miteinander? 
 

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 20:49

P.S. Ich würde dir auch raten das mit der Dating App zu lassen. Du kannst dich gleich bei den anonymen Alk. anmelden, sie können auch gut zuhören und charmant sein, wenn sie das wollen. In einer Momentaufnahme. 

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 21:08
In Antwort auf othmar_20426777

Es gibt online eine Million Artikel "10 Gründe woran Frau erkennt das Er sie mag!" oder "Daran erkennst Du das Sie interesse an Dir hat!", etc.

Um ehrlich zu sein verstehe ich garnicht wieso da so eine Wissenschaft draus gemacht wird.

Wie würdest du denn einem Mann zeigen das du ernsthaftes Interesse an ihm hast? (Ich rede jetzt nicht vom ersten Schritt)

Aber diese 5-10 Anzeichen die dir als Mann oder Frau zeigen woran man wirkliches Interesse erkennt, habe ja nicht mal ich wirklich ihm gegenüber gezeigt und das obwohl ich ihn wirklich gern hatte und ich wirklich ernsthaft daran interessiert war ihn noch mehr kennenzulernen, aber das liegt halt daran das ich eher introvertiert, naiv und zurückhaltend bin und manchmal kühl und bei mir dauert es lange bis ich diese Anzeichen zeige und viele Männer denken dann immer ich habe kein Interesse, aber das stimmt nicht! Man muss nicht alles glauben was bei Google steht, denn WIR sind alle verschieden und jeder geht anders vor und nur weil er mir heute nach dem Treffen immer noch nicht geschrieben hat, heißt das nicht das er nur das bekommen wollte was er auch bekommen hat. Ich kann genauso über ihn denken das er ein schneller stecher war oder bloß ein fuck Boy gewesen ist. Ich glaube daran das er anders als andere ist und vielleicht muss er das erstmal sacken lassen, er sagte heute morgen noch das er nach der Arbeit gegen Abend mit einem Kumpel zum Essen verabredet ist und laut Kilometer Anzahl bei tinder zeigt er mir das auch so an was er jetzt in einem anderen Bezirk ist und da sagt er ja auch schon die Wahrheit! Mein Ex unterstellte mir immer das ich eine Lügnerin bin und ich musste alles beweisen das es nicht so war und trotzdem stellte er mich als flunkerin hin, obwohl ich mega loyal und treu bin und warum sollte er mich nur ausgenutzt haben? Natürlich ist es nicht schön so einen Mann kennenzulernen, der mich nach 15 min treffen schon nach einem Kuss fragt, aber lieber hab ich jemanden der an die bouletten ran geht, als so zurückhaltend zu sein, denn wir sind ja noch jung und wollen Spaß haben!!

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 21:12
In Antwort auf othmar_20426777

Es gibt online eine Million Artikel "10 Gründe woran Frau erkennt das Er sie mag!" oder "Daran erkennst Du das Sie interesse an Dir hat!", etc.

Um ehrlich zu sein verstehe ich garnicht wieso da so eine Wissenschaft draus gemacht wird.

Wie würdest du denn einem Mann zeigen das du ernsthaftes Interesse an ihm hast? (Ich rede jetzt nicht vom ersten Schritt)

Und an den Abend gestern war er sehr fürsorglich, heute morgen auch und fragte ob ich duschen gehen möchte, was trinken möchte oder was zum Essen vorher will und sagte gestern noch das er mir morgen früh einen Pullover oder Jogging Hose für mich mit gibt, weil es wohl sehr kalt nächsten Tag wird und ich ein Kleid an hatte und heute morgen fragte er auch nochmal, ob ich eine Jacke von ihm brauche. Also er sagte gesternnsuch, dass er sehr froh ist das wir uns getroffen haben und das fast 4x und er hielt Händchen in der Öffentlichkeit mit mir. 

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 21:41
In Antwort auf othmar_20426777

Es gibt online eine Million Artikel "10 Gründe woran Frau erkennt das Er sie mag!" oder "Daran erkennst Du das Sie interesse an Dir hat!", etc.

Um ehrlich zu sein verstehe ich garnicht wieso da so eine Wissenschaft draus gemacht wird.

Wie würdest du denn einem Mann zeigen das du ernsthaftes Interesse an ihm hast? (Ich rede jetzt nicht vom ersten Schritt)

Erstmal danke für die Rückmeldung, Paracetamol!

Habe noch nie auf einen Mann zugehen können, für den ich mich wirklich interessiere, da ich in der Hinsicht sehr schüchtern bin und kaum in solche Situationen komme. Da ich eher schlecht zwischen den Zeilen lesen / subtil Sachen andeuten kann, würde ich es aber wohl einfach ansprechen, wenn ich wirklich Interesse an einem Mann habe und ihn sehr gerne mag. Aber das wird jetzt zu offtopic^^

Dachte nur, dass ggf. auch für majachen hilfreich sein könnte, authentische Erfahrungen zu hören, da ich die Internetartikel leider meist nicht so aussagekräftig finde.

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 21:43

Gut. Mach deine eigenen Erfahrungen, ich zwinge dich nicht mir zu glauben
Du hattest um Meinungen gefragt und ich habe dir meine gegeben, mach daraus was du möchtest - mir ist das egal. Wenn du meinst das dir Trotz jetzt hilft dann bitteschön, ich habe dir lediglich einen kurzen Einblick in die Männerwelt geben.

Viel Erfolg mit der Sache.

Gefällt mir
15. Juli um 21:48

Ich sage nur "er steht einfach nicht auf dich" zwar nur ein Film aber was die Einschätzung zu Männern angeht und wie man merkt ob sie auf einen stehen leider wahr 😅

Gefällt mir
15. Juli um 21:48

Majachen, bist du echt? 
 

1 LikesGefällt mir
15. Juli um 21:52
In Antwort auf tilia101

Erstmal danke für die Rückmeldung, Paracetamol!

Habe noch nie auf einen Mann zugehen können, für den ich mich wirklich interessiere, da ich in der Hinsicht sehr schüchtern bin und kaum in solche Situationen komme. Da ich eher schlecht zwischen den Zeilen lesen / subtil Sachen andeuten kann, würde ich es aber wohl einfach ansprechen, wenn ich wirklich Interesse an einem Mann habe und ihn sehr gerne mag. Aber das wird jetzt zu offtopic^^

Dachte nur, dass ggf. auch für majachen hilfreich sein könnte, authentische Erfahrungen zu hören, da ich die Internetartikel leider meist nicht so aussagekräftig finde.

Ihr habt mich beide missverstanden.

Ich halte von diesen Artikeln auch nicht viel. Deswegen meinte ich ja, es wird immer so ein Geheimnis draus gemacht, dabei ist es in Wahrheit nicht so kompliziert.

Am Ende des Tages sind wir alle auch nur Menschen. Männer haben den gleichen Zugriff auf Emotionen wie Frauen. Ich hatte es extra dazu geschrieben, ich schrieb hier nicht vom "ersten Schritt", "ihn ansprechen" wenn man ihn das erste mal sieht. Ich rede von einem Szenario wie es die Erstellering hier dargestellt hat. Man hat sich bereits angenähert und will jetzt ausloten wie es weitergehen soll. Ich würde mal schätzen das du dein Interesse durch zuhören, nachfragen, nett sein und offen sein andeutest? So ungefähr? Genau so würden es Männer auch machen. Und auch dann werden immer noch faule Äpfel mit dabei sein, das gilt aber andersherum genauso. In manchen Menschen täuscht man sich einfach. Aber das Rezept funktioniert besser als, erstmal mit ihm schlafen und dann weitersehen. Viele Männer, selbst die die es ausnutzen, fühlen sich von Frauen die leicht zu haben sind auch eher abgeschreckt was eine Beziehung/Gefühle angeht, das nur mal so am Rande.

Gefällt mir
16. Juli um 9:07
In Antwort auf othmar_20426777

Ihr habt mich beide missverstanden.

Ich halte von diesen Artikeln auch nicht viel. Deswegen meinte ich ja, es wird immer so ein Geheimnis draus gemacht, dabei ist es in Wahrheit nicht so kompliziert.

Am Ende des Tages sind wir alle auch nur Menschen. Männer haben den gleichen Zugriff auf Emotionen wie Frauen. Ich hatte es extra dazu geschrieben, ich schrieb hier nicht vom "ersten Schritt", "ihn ansprechen" wenn man ihn das erste mal sieht. Ich rede von einem Szenario wie es die Erstellering hier dargestellt hat. Man hat sich bereits angenähert und will jetzt ausloten wie es weitergehen soll. Ich würde mal schätzen das du dein Interesse durch zuhören, nachfragen, nett sein und offen sein andeutest? So ungefähr? Genau so würden es Männer auch machen. Und auch dann werden immer noch faule Äpfel mit dabei sein, das gilt aber andersherum genauso. In manchen Menschen täuscht man sich einfach. Aber das Rezept funktioniert besser als, erstmal mit ihm schlafen und dann weitersehen. Viele Männer, selbst die die es ausnutzen, fühlen sich von Frauen die leicht zu haben sind auch eher abgeschreckt was eine Beziehung/Gefühle angeht, das nur mal so am Rande.

@Paracetamol:

Glaube, wir haben beide aneinander vorbeigeredet. Habe dich schon verstanden, dass es nicht um den ersten Schritt ging, sondern man sich schon näher steht; darauf hatte sich auch meine Antwort bezogen. Ich würde in beiden Situationen, so ich mal wieder in eine solche komme, aber ähnlich vorgehen und es eben einfach ansprechen, wenn ich das Gefühl habe, dass da große Sympathie besteht und man sich mehr vorstellen könnte (bzw. beim ersten Schritt, dass man ihn interessant findet und ob er vllt mal nen Kaffee trinken gehen möchte o.ä.).
Ich finde es aber nur sehr schwer zu erkennen, wann ein Mann (oder eben Mensch) sich wirklich für einen als Person interessiert, da mein Ex-Freund, wie ich gemerkt habe, sich nie wirklich für mich als Mensch interessiert hat, ich war nur eine Trophäe/ein Werkzeug/eine Hülle und er hat mir ziemlich lange etwas vorgetäuscht; und die Beziehungsanbahnung war rückwirkend auch eher seltsam. Ein "gesundes", aufrichtiges Interesse, das nicht nur in eine freundschaftliche, sondern auch partnerschaftliche Richtung geht, ist mir bisher nicht bekannt. 

Zuhören und nett sein empfinde ich als Verhalten, dass ich versuche jedem Menschen, mit dem ich Kontakt habe, entgegen zu bringen. Offenheit ist schon ein unterscheidender Faktor, ja, aber auch bei Freundschaften ist man ja offen miteinander.
Mir ist auch klar, dass Männer nicht vom Mars und Frauen von der Venus sind, sondern dass gerade bzgl. des Charakters und der Gefühlswelt nur geringe Unterschiede bestehen, aber das (gelernte) Sozialverhalten unterscheidet und auch die (gefühlten) gesellschaftlichen Erwartungen unterscheiden sich ja doch in mancher Hinsicht, was ja möglicherweise ja auch die ARt der Interessensbekundung beeinflussen kann. 
Aber wir können meine obige Frage gerne umformulieren in "Woran kann man erkennen, dass ein Mensch sich ernsthaft/aufrichtig für jemanden interessiert?", da ich ja auch nicht weiß, wie Frauen sich da meist verhalten. Aber ist es vermutlich echt einfach so, wie du in einem anderen Beitrag oben meintest, dass es sich oft mit der Zeit zeigt. 


@Wunschkind2020:

Danke für den Tipp, werde mir den Film unter dem Aspekt nochmal anschauen


@majachen:

Entschuldige, dass ich deinen Threat etwas gekapert habe. Da ich da ja selbst in der Hinsicht Probleme habe, kann ich leider nicht viel Input zu deiner Fragestellung geben.
Aber einen Tipp, den ich dir geben kann, wenn du dir nicht sicher bist, ob es ein Mann wirklich gut mit einem meint: Achte auf Unstimmigkeiten zwischen dem Gesagten und den Handlungen. Zum Beispiel Männer, die ständig betonen, wie nett und verständisvoll etc. sie sind (und ggf. kurze Zeit später eine unbeteiligte Person abwerten), sind es eben oft nicht. 

1 LikesGefällt mir
16. Juli um 12:53
In Antwort auf tilia101

@Paracetamol:

Glaube, wir haben beide aneinander vorbeigeredet. Habe dich schon verstanden, dass es nicht um den ersten Schritt ging, sondern man sich schon näher steht; darauf hatte sich auch meine Antwort bezogen. Ich würde in beiden Situationen, so ich mal wieder in eine solche komme, aber ähnlich vorgehen und es eben einfach ansprechen, wenn ich das Gefühl habe, dass da große Sympathie besteht und man sich mehr vorstellen könnte (bzw. beim ersten Schritt, dass man ihn interessant findet und ob er vllt mal nen Kaffee trinken gehen möchte o.ä.).
Ich finde es aber nur sehr schwer zu erkennen, wann ein Mann (oder eben Mensch) sich wirklich für einen als Person interessiert, da mein Ex-Freund, wie ich gemerkt habe, sich nie wirklich für mich als Mensch interessiert hat, ich war nur eine Trophäe/ein Werkzeug/eine Hülle und er hat mir ziemlich lange etwas vorgetäuscht; und die Beziehungsanbahnung war rückwirkend auch eher seltsam. Ein "gesundes", aufrichtiges Interesse, das nicht nur in eine freundschaftliche, sondern auch partnerschaftliche Richtung geht, ist mir bisher nicht bekannt. 

Zuhören und nett sein empfinde ich als Verhalten, dass ich versuche jedem Menschen, mit dem ich Kontakt habe, entgegen zu bringen. Offenheit ist schon ein unterscheidender Faktor, ja, aber auch bei Freundschaften ist man ja offen miteinander.
Mir ist auch klar, dass Männer nicht vom Mars und Frauen von der Venus sind, sondern dass gerade bzgl. des Charakters und der Gefühlswelt nur geringe Unterschiede bestehen, aber das (gelernte) Sozialverhalten unterscheidet und auch die (gefühlten) gesellschaftlichen Erwartungen unterscheiden sich ja doch in mancher Hinsicht, was ja möglicherweise ja auch die ARt der Interessensbekundung beeinflussen kann. 
Aber wir können meine obige Frage gerne umformulieren in "Woran kann man erkennen, dass ein Mensch sich ernsthaft/aufrichtig für jemanden interessiert?", da ich ja auch nicht weiß, wie Frauen sich da meist verhalten. Aber ist es vermutlich echt einfach so, wie du in einem anderen Beitrag oben meintest, dass es sich oft mit der Zeit zeigt. 


@Wunschkind2020:

Danke für den Tipp, werde mir den Film unter dem Aspekt nochmal anschauen


@majachen:

Entschuldige, dass ich deinen Threat etwas gekapert habe. Da ich da ja selbst in der Hinsicht Probleme habe, kann ich leider nicht viel Input zu deiner Fragestellung geben.
Aber einen Tipp, den ich dir geben kann, wenn du dir nicht sicher bist, ob es ein Mann wirklich gut mit einem meint: Achte auf Unstimmigkeiten zwischen dem Gesagten und den Handlungen. Zum Beispiel Männer, die ständig betonen, wie nett und verständisvoll etc. sie sind (und ggf. kurze Zeit später eine unbeteiligte Person abwerten), sind es eben oft nicht. 

@tilia101 

vielen Dank für eure Antworten! Ich denke, ich sollte den Mann vergessen. Nun sind schon 1 Tag vergangen und er schrieb mir immer noch kein einziges Wort nach unserem gemeinsamen Morgen gestern. Schade, aber ich denke er hat mich nur geködert mit seinen Worten und hat mir ja auch nach 15 min treffen gezeigt was er möchte, indem er mich schon fragte, ob er mich küssen darf und befummelte mich im Park schon und hob mich hoch. Ich denke, ich sollte bei tinder nur unterwegs sein, wenn ich Lust auf körperliche Nähe habe und ich denke den Ruf von tinder kenne ich jetzt auch schon Aber es muss doch mal ein Mann auf dieser App geben, der mich schätzt und mich öfters für was ernstes treffen will??? Die Gesellschaft ist heut zu Tage so anders geworden, da steckt man nicht mehr dahinter. Furchtbar  

Gefällt mir