Home / Forum / Liebe & Beziehung / Das leidige Thema mit dem Ignorieren

Das leidige Thema mit dem Ignorieren

21. Juli um 22:25

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Mehr lesen

21. Juli um 23:39

Antwortest du dann genau so lange nicht uns lässt dein Gegenüber zappeln oder sagst du anschließend offen, dass es dich stört?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 0:07
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

ich frag mich immer, warum man nachrichten schreibt, wenn man eine schnelle reaktion erwartet? das ist ja das schöne an nachrichten - man kann antworten, wenn man mal zeit und muße dazu hat. und oft hat man das eben nicht. z.b. wenn man am steuer sitzt. in der arbeit. im gespräch mit anderen (obwohl ich weiß, dass inzwischen viele tatsächlich so unhöflich sind, und mitten in einem gespräch das handy zücken und rumtippen...  ). wenn man beim essen sitzt. wenn man schläft oder auf dem weg ins bett ist... es gibt tausend tätigkeiten, bei denen normale menschen (oder sagen wir besser: in meinen augen normale menschen) nie auf die idee kommen würden, nebenbei noch schnell das handy zu zücken und irgendwas rumzutippen, wenns nicht echt wichtig ist!

wenn du auf eine schnelle antwort wert legst, ruf an (geht sogar über whatsapp, wie ich heute gelernt habe)!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 1:55
In Antwort auf batweazel

ich frag mich immer, warum man nachrichten schreibt, wenn man eine schnelle reaktion erwartet? das ist ja das schöne an nachrichten - man kann antworten, wenn man mal zeit und muße dazu hat. und oft hat man das eben nicht. z.b. wenn man am steuer sitzt. in der arbeit. im gespräch mit anderen (obwohl ich weiß, dass inzwischen viele tatsächlich so unhöflich sind, und mitten in einem gespräch das handy zücken und rumtippen...  ). wenn man beim essen sitzt. wenn man schläft oder auf dem weg ins bett ist... es gibt tausend tätigkeiten, bei denen normale menschen (oder sagen wir besser: in meinen augen normale menschen) nie auf die idee kommen würden, nebenbei noch schnell das handy zu zücken und irgendwas rumzutippen, wenns nicht echt wichtig ist!

wenn du auf eine schnelle antwort wert legst, ruf an (geht sogar über whatsapp, wie ich heute gelernt habe)!

Grds. Hast du Recht. Aber gerade Messenger wie Whatsapp sind heute in unserem Alltag integriert. Die meisten schauen öfter auf ihr Handy und sehen dem entsprechend auch die Nachricht. Natürlich ist es unhöflich mitten im Gespräch mit anderen das Handy zu zücken und los zu tippen (Das hat eine Braut bei mir beim Date drei mal gemacht, beim vierten mal machte ich die Fliege. Sie guckte mich ganz verdutst und missverstanden an) 
Ich denke der TE geht es nicht um "Ignoranz" während begründeter Aktivitäten zB Arbeit, Gespräche und Co. sondern um geziehlte Ignoranz während man mit anderen kommuniziert und sie einfach ausblendet. Hier sei gesagt, es gibt Menschen die wollen nicht klammernd wirken und spieöen deshalb dieses Spielchen. Es gibt aber auch welche, die es einfach aus jux machen. Da hilft es einfach den Spieß umzudrehen und doppelt solange zurück schweigen. Eine andere Dame, fand sich wichtig genug 5 Tage Zeit zu nehmen pro Antwort. Nachdem ich mir dann 12 Tage Zeit nahm, hat sie urplötzlich mehr motivation gehabt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 7:54
In Antwort auf batweazel

ich frag mich immer, warum man nachrichten schreibt, wenn man eine schnelle reaktion erwartet? das ist ja das schöne an nachrichten - man kann antworten, wenn man mal zeit und muße dazu hat. und oft hat man das eben nicht. z.b. wenn man am steuer sitzt. in der arbeit. im gespräch mit anderen (obwohl ich weiß, dass inzwischen viele tatsächlich so unhöflich sind, und mitten in einem gespräch das handy zücken und rumtippen...  ). wenn man beim essen sitzt. wenn man schläft oder auf dem weg ins bett ist... es gibt tausend tätigkeiten, bei denen normale menschen (oder sagen wir besser: in meinen augen normale menschen) nie auf die idee kommen würden, nebenbei noch schnell das handy zu zücken und irgendwas rumzutippen, wenns nicht echt wichtig ist!

wenn du auf eine schnelle antwort wert legst, ruf an (geht sogar über whatsapp, wie ich heute gelernt habe)!

Es geht hier nicht um die normale Wartezeit zwischen einer zur nächsten Nachricht, wie ich eigentlich ziemlich deutlich beschrieben habe, wenn das nicht rüber kam tut es mir leid. Ich bin selbst eine Person bei der es aufgrund von, von dir beschriebenen Aktivitäten oft Ewigkeiten dauert bis ich antworte. Aber darum geht es hier nicht 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 7:56
In Antwort auf apfelsahnekuchen

Grds. Hast du Recht. Aber gerade Messenger wie Whatsapp sind heute in unserem Alltag integriert. Die meisten schauen öfter auf ihr Handy und sehen dem entsprechend auch die Nachricht. Natürlich ist es unhöflich mitten im Gespräch mit anderen das Handy zu zücken und los zu tippen (Das hat eine Braut bei mir beim Date drei mal gemacht, beim vierten mal machte ich die Fliege. Sie guckte mich ganz verdutst und missverstanden an) 
Ich denke der TE geht es nicht um "Ignoranz" während begründeter Aktivitäten zB Arbeit, Gespräche und Co. sondern um geziehlte Ignoranz während man mit anderen kommuniziert und sie einfach ausblendet. Hier sei gesagt, es gibt Menschen die wollen nicht klammernd wirken und spieöen deshalb dieses Spielchen. Es gibt aber auch welche, die es einfach aus jux machen. Da hilft es einfach den Spieß umzudrehen und doppelt solange zurück schweigen. Eine andere Dame, fand sich wichtig genug 5 Tage Zeit zu nehmen pro Antwort. Nachdem ich mir dann 12 Tage Zeit nahm, hat sie urplötzlich mehr motivation gehabt. 

Gute Idee! 😂😂 sollte ich mal auch mal ausprobieren 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 8:16
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

schriftliche Kommunikation ist per se asynchron. Wenn man eine Antwort umgehend dann, wenn derjenige erreichbar ist, haben möchte, ruft man an oder spricht persönlich.
Schriftlich sind zeitverzögerte Antworten, ja, auch wenn man online ist, ja, auch stark zeitverzögert, völlig in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 8:29
In Antwort auf apfelsahnekuchen

Grds. Hast du Recht. Aber gerade Messenger wie Whatsapp sind heute in unserem Alltag integriert. Die meisten schauen öfter auf ihr Handy und sehen dem entsprechend auch die Nachricht. Natürlich ist es unhöflich mitten im Gespräch mit anderen das Handy zu zücken und los zu tippen (Das hat eine Braut bei mir beim Date drei mal gemacht, beim vierten mal machte ich die Fliege. Sie guckte mich ganz verdutst und missverstanden an) 
Ich denke der TE geht es nicht um "Ignoranz" während begründeter Aktivitäten zB Arbeit, Gespräche und Co. sondern um geziehlte Ignoranz während man mit anderen kommuniziert und sie einfach ausblendet. Hier sei gesagt, es gibt Menschen die wollen nicht klammernd wirken und spieöen deshalb dieses Spielchen. Es gibt aber auch welche, die es einfach aus jux machen. Da hilft es einfach den Spieß umzudrehen und doppelt solange zurück schweigen. Eine andere Dame, fand sich wichtig genug 5 Tage Zeit zu nehmen pro Antwort. Nachdem ich mir dann 12 Tage Zeit nahm, hat sie urplötzlich mehr motivation gehabt. 

gezielte Ignoranz?

Schriftlich antwortet man dann, wenn es gerade passt.
Beruflich wie privat ist es da völlig normal, wenn man erst einmal andere Dinge online tut, auch andere Unterhaltungen, Ignoranz sehe (und meine) ich an solchen Stellen überhaupt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 9:50
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

naja liegt wohl daran dass er nicht immer schreiben kann wenn seine freundin neben ihm sitzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 9:50

nette freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 10:59
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Bei mir kommt es sehr häufig vor, dass ich Nachrichten bekomme, die ich z.B. vor einer Besprechung schnell noch anklicke, aber keine Zeit zum Antworten habe und es dann total vergesse. Geht sicher vielen so.
Wenn du allerdings an jemandem besonderes Interesse hast und deshalb sehr darauf achtest, wie schnell er Dir antwortet, fällt es dir auf.
Der andere vergisst es halt, weil es für ihn eine belanglose Nachricht ist und Du bei demjenigen nicht die Priorität hast, die Du gerne hättest und ihm nicht die ganze Zeit im Kopf rumschwirrst.
 
Wenn Du aber das Gefühl hast, das sind Spielchen, wenn jemand nicht antwortet, dann würde ich den Kontakt komplett einstellen. Auf sowas hab ich keinen Bock!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 11:27

Ich antworte dann, wenn ich Zeit und Lust dazu habe. Wenn ich ehrlich bin, scheitert es weniger an der Zeit als an der Lust. Bei WIRKLICH wichtigen Dingen natürlich sofort, dann aber oft auch sehr kurz gehalten. Wer damit nicht leben kann, soll mir keine Textnachrichten senden, sondern anrufen. Aber auch Telefonate nehme ich nur an, wenn ich dazu Lust habe oder sie von WIRKLICH wichtigen Personen sind. 

Ich bin mit der Telefonzelle aufgewachsen. Dieses jederzeit und sofort verfügbar sein zu müssen, geht mir auf den Sack. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 13:39
In Antwort auf loreto_875199

Ich antworte dann, wenn ich Zeit und Lust dazu habe. Wenn ich ehrlich bin, scheitert es weniger an der Zeit als an der Lust. Bei WIRKLICH wichtigen Dingen natürlich sofort, dann aber oft auch sehr kurz gehalten. Wer damit nicht leben kann, soll mir keine Textnachrichten senden, sondern anrufen. Aber auch Telefonate nehme ich nur an, wenn ich dazu Lust habe oder sie von WIRKLICH wichtigen Personen sind. 

Ich bin mit der Telefonzelle aufgewachsen. Dieses jederzeit und sofort verfügbar sein zu müssen, geht mir auf den Sack. 
 

darum gehts!

hab ich lust zu antworten...  bzw. ist mir der mensch wichtig dann schreib ich zurück.... und lass nicht einen ganzen tag vergehen!

bei der TE ist es ja aber so dass sie von einem mann spricht der ne freundin hat... da sieht es sowieso noch mal anders aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 16:19

Auch wenn mir der Mensch wichtig ist, schreibe ich nicht bei jedem "Mist" sofort zurück. Und wenn kein Fragezeichen am Ende steht, sehe ich es sowieso nur als Info. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 16:25
In Antwort auf loreto_875199

Auch wenn mir der Mensch wichtig ist, schreibe ich nicht bei jedem "Mist" sofort zurück. Und wenn kein Fragezeichen am Ende steht, sehe ich es sowieso nur als Info. 
 

dem schließe ich mich an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:20
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Für mich ist das Kindergarten!! 
Ich bin gerademal 25 aber erwachsen genug um mein Interesse zu zeigen wenn welches da ist! 
Wohin soll das führen wenn es jetzt schon so anfängt? 

Männer sind Jäger und wenn die Beute sich ohne das er was tun muss vor seine Füße legt dann will er sie nicht! 

Und wenn er Interesse hat zeigt er es !

sollte er keine Interesse haben oder es nicht zeigen können ist er in beiden Fällen sowieso kein beziehungsmaterial oder nicht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:23
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Und bitte bitte liebe Frauen tut euch so ein Kerl nicht an .. es gibt welche die tatsächlich echtest Interesse haben und zeigen wofür dann solche Spielchen aus trotz nicht antworten ?? 

Euch muss doch klar sein wenn es so unehrlich und mit Spielchen anfängt das ihr auf ner Lüge alles aufbaut ? Und sowas fällt schneller zusammen als ihr gucken könnt ..

ihr seit dann die die verletzt wird .. denn er hat von Anfang an sehr deutlich gemacht das er kein Interesse hat !! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:35
In Antwort auf loreto_875199

Auch wenn mir der Mensch wichtig ist, schreibe ich nicht bei jedem "Mist" sofort zurück. Und wenn kein Fragezeichen am Ende steht, sehe ich es sowieso nur als Info. 
 

nicht verstanden!!

bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:36
In Antwort auf nataschaaaz

Und bitte bitte liebe Frauen tut euch so ein Kerl nicht an .. es gibt welche die tatsächlich echtest Interesse haben und zeigen wofür dann solche Spielchen aus trotz nicht antworten ?? 

Euch muss doch klar sein wenn es so unehrlich und mit Spielchen anfängt das ihr auf ner Lüge alles aufbaut ? Und sowas fällt schneller zusammen als ihr gucken könnt ..

ihr seit dann die die verletzt wird .. denn er hat von Anfang an sehr deutlich gemacht das er kein Interesse hat !! 

ich verstehe das auch nicht.... als Frau sollte man das eigentlich merken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 18:13
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Kennst du den Spruch: 'Wenn jemand so tut, als wärst du ihm egal - glaub ihm!'?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 18:25

In meinem privaten WhatsApp habe ich nur Menschen, die ich mag. Und denen antworte ich immer prompt oder wenn ich keine Zeit habe, dann eben direkt dann wenn ich kann. So geht man mit Menschen um, an denen einem gelegen ist, finde ich. 

Allerdings musste ich ein paar wenigen erst mal abgewöhnen, mir jeden Pups mitzuteilen oder große Diskussionen mit mir führen zu wollen. Das Erste ist mir zu albern und Letzteres mache ich dann doch lieber verbal. Wissen mittlerweile alle - klappt wunderbar...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 19:19
In Antwort auf ai_18454549

nicht verstanden!!

bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht.

also ehrlich, wenn ich so etwas lese, dann frage ich mich, wie ich damals überleben konnte, als in den ersten Beziehungen jeglicher Kontakt von Montag - Freitag gar nicht möglich war.

Heute ist es möglich - aber ich werden den Teufel tun und mich davon dressieren lassen. Selbst bei Menschen, die mir sehr nahe stehen und mir sehr wichtig sind, antworte ich auch mal einen oder 2 oder 3 oder 4 Tage nicht. Wenn es keine dringenden Fragen sind. Aber mal ehrlich, so viele dringende Fragen gibt es nicht. Wer dass unbedingt als "kein Interesse" werten möchte, auf den verzichte ich gern - soll er sich ein anderes Äffchen suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 19:37
In Antwort auf loreto_875199

Auch wenn mir der Mensch wichtig ist, schreibe ich nicht bei jedem "Mist" sofort zurück. Und wenn kein Fragezeichen am Ende steht, sehe ich es sowieso nur als Info. 
 

Das sehe ich ganz genauso und ich bin auch nicht beleidigt, wenn man mir nicht innerhalb der nächsten 24 Std antwortet. Ist es wichtig, ruft man an! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 20:17
In Antwort auf avarrassterne1

also ehrlich, wenn ich so etwas lese, dann frage ich mich, wie ich damals überleben konnte, als in den ersten Beziehungen jeglicher Kontakt von Montag - Freitag gar nicht möglich war.

Heute ist es möglich - aber ich werden den Teufel tun und mich davon dressieren lassen. Selbst bei Menschen, die mir sehr nahe stehen und mir sehr wichtig sind, antworte ich auch mal einen oder 2 oder 3 oder 4 Tage nicht. Wenn es keine dringenden Fragen sind. Aber mal ehrlich, so viele dringende Fragen gibt es nicht. Wer dass unbedingt als "kein Interesse" werten möchte, auf den verzichte ich gern - soll er sich ein anderes Äffchen suchen.

Nun, so sind mir schon 3 gekommen. Ich hab den Kontakt gänzlich abgebrochen. 
Wir sich weigert mit mir zu reden, bitte schön. 

Das hat jedoch nichts mit "Äffchen" zutun, eher mit Sozialer Kompetenz. Wer dies von geburt nicht hat, wird es auch mit Whatsapp nicht kriegen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 20:46
In Antwort auf apfelsahnekuchen

Nun, so sind mir schon 3 gekommen. Ich hab den Kontakt gänzlich abgebrochen. 
Wir sich weigert mit mir zu reden, bitte schön. 

Das hat jedoch nichts mit "Äffchen" zutun, eher mit Sozialer Kompetenz. Wer dies von geburt nicht hat, wird es auch mit Whatsapp nicht kriegen. 

Ja, mache ich genauso - ich brauche keine Kontakte, mit denen ich mich nicht wohl fühle und die brauchen mich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 0:41
In Antwort auf ai_18454549

nicht verstanden!!

bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht.

"bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht."

eben - du glaubst es. steht nämlich nirgends, um was es ging!

stimme zu, dass ein mann, der hinter einer frau her ist, sich vielleicht besser schneller melden sollte, um seine prioritäten klar zu zeigen. steht aber auch nirgends, dass es darum geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 0:46
In Antwort auf batweazel

"bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht."

eben - du glaubst es. steht nämlich nirgends, um was es ging!

stimme zu, dass ein mann, der hinter einer frau her ist, sich vielleicht besser schneller melden sollte, um seine prioritäten klar zu zeigen. steht aber auch nirgends, dass es darum geht!

p.s. gleiches gilt natürlich auch für die frau, mit der man fest zusammen oder verheiratet ist!

wobei meine frau und ich uns da einig sind - geschrieben wird nur, wenn was wirklich wichtiges passiert ist, oder irgendwas klar gemacht werden muss.
für alles andere reicht es vollauf, dass wir uns jeden tag spätestens zum abendessen sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 9:16
In Antwort auf avarrassterne1

also ehrlich, wenn ich so etwas lese, dann frage ich mich, wie ich damals überleben konnte, als in den ersten Beziehungen jeglicher Kontakt von Montag - Freitag gar nicht möglich war.

Heute ist es möglich - aber ich werden den Teufel tun und mich davon dressieren lassen. Selbst bei Menschen, die mir sehr nahe stehen und mir sehr wichtig sind, antworte ich auch mal einen oder 2 oder 3 oder 4 Tage nicht. Wenn es keine dringenden Fragen sind. Aber mal ehrlich, so viele dringende Fragen gibt es nicht. Wer dass unbedingt als "kein Interesse" werten möchte, auf den verzichte ich gern - soll er sich ein anderes Äffchen suchen.

manche menschen haben gerne kontakt zu anderen menschen... im gegensatz zu dir 

und wenn ich mich freue dass mir mein schwarm schreibt, dann schreib ich zurück weil ich es WILL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 9:18
In Antwort auf batweazel

"bei jedem Mist nicht... ich glaube davon spricht die TE auch nicht."

eben - du glaubst es. steht nämlich nirgends, um was es ging!

stimme zu, dass ein mann, der hinter einer frau her ist, sich vielleicht besser schneller melden sollte, um seine prioritäten klar zu zeigen. steht aber auch nirgends, dass es darum geht!

aber darum geht es mir

dann denken wir ja eh gleich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 9:19
In Antwort auf batweazel

p.s. gleiches gilt natürlich auch für die frau, mit der man fest zusammen oder verheiratet ist!

wobei meine frau und ich uns da einig sind - geschrieben wird nur, wenn was wirklich wichtiges passiert ist, oder irgendwas klar gemacht werden muss.
für alles andere reicht es vollauf, dass wir uns jeden tag spätestens zum abendessen sehen...

ja das sehen wir genauso
den ganzen tag vom partner mit nachrichten bombadiert zu werden geht gar nicht

wobei ich sowieso mit ihm telefoniere als schreibe wenn es was wichtiges gibt was nicht bis am abend zeit hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 10:21
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Das ist wohl eher das leidige Thema mit Kontrollen

.....bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt .......


Absichtlich ignoriert wurde/ werde ich auch mit sms (kam dann später raus ), Telefon auch (kam auch später raus ).

Ja , dann nicht. Dann hab ich für mich geplant oder mach es ( ist bekannt bei mir ,u die Wut ist dann bei einigen Personen noch grösser. Ich muss dann immer lachen )

Für mich sind das alberne Spiele, ignorieren, noch länger ignorieren, usw...
Mach ich nicht u klappt bei mir nicht.

Das phänomen mit Herrschaften, schöner Abend u so, kenn ich überhaupt nicht. ( es sei denn einer liegt verkatert im Bett, das kann ich mir dann aber denken, weil ich auch verkatert im Bett lieg, o w )


"Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?"

Also wenn Frau schon kontrolliert, ja klar dann kann Frau ebenso tun, (vor allen Dingen EBENSO TUN, ganz wichtig, ohne zu WISSEN .

Bieten lassen.....
NEIN . Frau soll sich das nicht bieten lassen, son scheiss ist bestimmt der Beginn einer wunderbaren Freundschaft o bestehenden Beziehung, ist doch logisch.

Ätschibätsch, ich hab zwar Sehnsucht u Fragen, aber NIE NIE werde ich dir das sagen.
Ich kann NÄMLICH länger . SO, hasse jetzt davon.

Von daher passt didivahs Spruch sehr gut

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 12:05
In Antwort auf therlera

Hallo ihr Lieben!

Ich denke einmal der Ein oder Andere von euch wurde bestimmt, ebenso wie ich und meine Freundinnen hin und wieder auf Whatsapp von einem Mann (oder auch einer Dame) über mehrere Stunden ignoriert. Und ich meine nicht, über einen Zeitraum von wenigen Stunden und mit anschließender einleuchtender Erklärung. Es geht hier um das Ignorieren, bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt und nach über einem Tag antwortet, als sei nichts gewesen. Häufig zeigt such dieses Phänomen bei Herrschaften, mit denen man kurz zuvor noch ein wunderschönen Abend verbracht hat. 

Nun meine Frage: Sind die Gründe hierfür Desinteresse oder doch eher ein Versuch sich Interessanter zu machen?
Und ausserdem:
Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?

Habe mich lange mit Freunden und Freundinnen unterhalten und würde mich über weitere Meinungen und Theorien freuen 😊👌

Ich kann nur von mir sprechen. Oftmals bekomme ich soviele WhatsApp Nachrichten, dass ich mir am Abend eine Stunde dafür Zeit nehme, alle zu beantworten. Sprich ich lese die Nachrichten, mache mir Gedanken über eine Antwort und nehme mir Zeit dafür, deshalb kann es mal länger dauern. Wenn mir eine Person besonders wichtig ist, ich mir keine Zeit zum Nachdenken nehmen muss und es die Zeit zulässt, schreibe ich sofort zurück.
Anders ist es, wenn ich mir tagelang Zeit mit einer Antwort lasse. Dann hab ich schlichtweg darauf vergessen, sprich das Interesse ist an der Person ist eher klein.
Genauso sehe ich das auch, wenn ich einen neuen Mann kennenlerne: Schreibt er nicht innerhalb weniger Stunden zurück, interessiere ich ihn wohl nicht genug.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 13:35
In Antwort auf gyvrgy_18455549

Das ist wohl eher das leidige Thema mit Kontrollen

.....bei dem das Gegenüber schon beinahe absichtlich provokant nebenbei auf SocialMedia postet oder Snaps verschickt .......


Absichtlich ignoriert wurde/ werde ich auch mit sms (kam dann später raus ), Telefon auch (kam auch später raus ).

Ja , dann nicht. Dann hab ich für mich geplant oder mach es ( ist bekannt bei mir ,u die Wut ist dann bei einigen Personen noch grösser. Ich muss dann immer lachen )

Für mich sind das alberne Spiele, ignorieren, noch länger ignorieren, usw...
Mach ich nicht u klappt bei mir nicht.

Das phänomen mit Herrschaften, schöner Abend u so, kenn ich überhaupt nicht. ( es sei denn einer liegt verkatert im Bett, das kann ich mir dann aber denken, weil ich auch verkatert im Bett lieg, o w )


"Wie soll Frau dann auf die Nachricht nach Stunden reagieren? Ebenso tun als wäre nichts? Oder sich so etwas nicht bieten lassen?"

Also wenn Frau schon kontrolliert, ja klar dann kann Frau ebenso tun, (vor allen Dingen EBENSO TUN, ganz wichtig, ohne zu WISSEN .

Bieten lassen.....
NEIN . Frau soll sich das nicht bieten lassen, son scheiss ist bestimmt der Beginn einer wunderbaren Freundschaft o bestehenden Beziehung, ist doch logisch.

Ätschibätsch, ich hab zwar Sehnsucht u Fragen, aber NIE NIE werde ich dir das sagen.
Ich kann NÄMLICH länger . SO, hasse jetzt davon.

Von daher passt didivahs Spruch sehr gut

 

ersten sollte man raffen wenn die person kein interesse hat

und zweitens wenn man schon selbst dann meint man ignoriert die person jetzt auch mal ....

ja... der beginn von was wunderbaren
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club