Home / Forum / Liebe & Beziehung / Das leben und ich

Das leben und ich

11. Dezember 2014 um 13:48

Hallo
als erst mein txt ist ziemlich lang
ich zu entschuldigen das ich wahrscheinlich einige rechtschreibfehler eingebaut habe der satzbeu ist auch nich der beste :P
bedake mich schonmal für druchlesen und für hilfe.....



Kurz zu meiner person ich bin 25 jahre alt und ein Mann.
ich habe es im mom nicht leicht in meinem leben .

Meine Geschicht fängt an als vor 1 1/2 mein bester freund zu mir zog, damals war alles in ordnung zwischen uns.
der grund das er zumir gezogen ist war das ihn seine damalige freundin verlassen hatte...

ich fang aber noch etwasa früher an um alles etwas besser zuverstehen.Als er mir seine ex freundin vorstellte waren wir auch
schon bestefreunde wir haben uns über einen gemeisamen freund kennen gelernt .

naja es hat dann auch nicht lange gedauert das ich dann immer mit bei
ihr war und wir uns auch gut verstanden haben, Als sie dann zusammen gezogen waren war ich eig jeden tag da, es war gerade
die zeit als ich mein ausbildung beendet habe und ich 3 monate urlaube hatte und er war arbeitslos war also auch viel
übernacht da.Sie wurde schlisslich meine beste freundin wir konnten über alles reden.
ich muss noch dazu sagen das sie ein kind mitgebracht hat.

Irgend wann kam ein pkt da war ich in sie verliebt aber ich konnte das ganz gut verkraften weil ich ihn damals in einer gewissenweiße
auch geliebt habe, wir war eig ein große familie

dann eines nacht stand sie nur im string und BH vor mir am sofa und hat mich geweckt und fragt mich ob ich sie mag
ich war erstmal etwas durcheinander ich dacht in dem augenblick das sie was von mir will.und dann kam auch noch mein bester freund rein.
sie haben sich beid nebn mich gesetzt und war am kichern,sie haben mich dann gefragt ob wir nich mal einen 3er machen wollen.
ja nach etwas hin und her, hatten wir dann den 3er aber nicht ganz so erfolgreich.

Mein besterfreund und ich haben uns dann mal zusammen gesetzt und überlegt warum das nich geklappt hat .
wir wollte es dann ganz gerne nochmal versuchen

wir haben dann noch sachen zusammen gemacht damit wir uns drangewöhnnen den andern beim sex zusehn.. wir haben uns halt beim w***** zugesehn
und auch mal bei dem anderen was gemacht mit der hand ( damals war es nur wegen dem 3er heute sieht das anderes aus aber dazu später mehr )

dann klappte der 3er auch echt gut, wir hatten danach auch noch einige 3er..

aber wie es dann so ist hatten sie einen heftigstreit war nich der erste aber meistens konnte ich wieder schlichten bzw. haben sie sich wiedervertragen
das war auch immer schwer für mich weil ich ganz genau wusste das mein besterfreund schuld hatte und sie mir damals oft genug gesagt hatte das er
doch mehr so wie ich sein sollte was zb. mit dem umgang des kindes ( drauf bezogen das ich ja sowieso verliebt ihn sie war aber nichs von ihr wollte wegen meinen bestenfreund )

Aber wie gesagt dann am der eine streit wo sie zu ihrer mutter gezogen war und da das haurenoviern wollte er blieb in der anderen wohnung,
es war aus zwischen den beide zu dem zeitpunkt ich hatte mit beide ziemlich lange gespräche auch deswegen, ich stand zwischen den fronten mit
ihm habe ich damals ein gespräch gehabt was mir ziemlich schwer fiel er sagt zu mir das wenn sie einen neunen hab sollte soll ich das doch sein
weil er wüsste das ich sie gut behandelt würde und wir gut zusammen passen würden ...er wusste nix von meinen gefühlen ich habe es ihm auch nie gesagt

Mit ihr habe ich eig nur über ihn gerede was er denn alles falsch gemacht haeb und so weite... es kam dann die zeit wo ihc mehr bei ihr war als bei ihm weil sie meine hilfe bei
haus brauchte er fand das damlals scheiße das ich als seine bester freund mehr zeit mit seiner ex verbringe als mit ihm kann ich in einer gewissen weiß nachvoll ziehen
aber ich hbae ihm das so erklärt das sie jez auch mein bestefreundin ist und ich sie nicht einfach so hängen lasse nur weil ihr nicht mehr zuasammen könnt..
er ging jetzt stark davon aus das ich was von ihr will Bemerke ein paar tage zuvor wollte er es das was mit ihr anfange aber ich wolllte nie was von ihr nur ihre freundschaft
auch wenn ich sie geliebt habe.

Dann kam das MPS ein musik festival wo ich und sie zusammen hin wollte und da schon sehr lange also das war sie noch zusammen wo wir die k arten bestellt haben sie fragte mich dann o
ob ich bei ihr shalfen möchte das würde alles schneller gehn kla warum nicht

ich habe das ohne problem zu befürchten meine bestenfreund erzählt ein tag bevor ich bei ihr geschlafen habe ich weiß nicht mehr was er genau gesagt hat
ich weiß nur noch das ich einfach aufgelgt habe und tiersch sauer auf ihn war.....
das hat er aber auch gemerkt er kam dann am nächsten tag zu ihrem haus in tränenn und sagt wir beide reden müssten ich war noch immer stink sauer auf ihn aber
wir sind dann 2std. spazieren gegagen und er hat sich 100 mal bei mir entschuldingt. er meinte noch zu mir das er es nich versteht das wenn ich nix von ihr will ich aber
trozdem mit bei ihr im bett penne und über haupt bei ihr schlafe. ich hba nur zu ihm geasgt das du mir vertraun musst und ich nix von ihr will .... so damit war die sachen dann uach gegessen

ich muss noch sagen das bei den renovierungsarbeiten es die eine oder andere andeutung von ihr gabe was mich betrifft.. z.b es waren an einem tag ihre besten freundinnen da zum helfen
und ich auch die wohnten nebn an und konnten gehn wie wollten.. als wir für den tag fertig waren ,waren wir ziemlich ko .. ich wollte dann eig fahren aber sie sagt da swir uns kurz ausruhen
sollte und dann zusammen was essen fahren als kleines dankeschön für die hilfe , ok also haben wir uns auf bett gelegt sie kam dann an und kuschelte sie bei mir an und sage sie sei froh da ich hier bin
ich müsste lügen wenn sage das es mir nich gefallen wir sind dann allerdings eingeschlafen und ihr kind kamm auch noch rüber schlief auch ein ( das kind nannte mich übring auch noch immer papa
was ich eig nicht wollte aber sie immer voll süß fand ) so wir also am schalfen zu dritt als dann ihre feundinnen wieder kammen um vergessen sachen zuholen sie uns nartürlcih gesehn und
wahrschlich shcon über uns geredet als wir wach geworden sin dsaßen sie auf dem sofa und sagt zu uns "na ihr turdetaube wieder wach ich wurde knall rot in dem augenblick wusste sie glaube ich was ich für sie fühle
das knapp 2 woche vor dem MPS das wieder holte sich noch 3-4 mal also mit dem kuschelen....

ich ging von dem zeitpunkt davon aus das sie ersthaft was von mir wollte und wie schon gesagt dann kamm das gespräch mit meine besten freund das er sie lieber bei mir sieht als wo anderes,
ich wusste zudem zeit punkt nich was ich machen sollte ... ich meine er hatte mir ja eig grünes licht gegeben aber trozdem wollte ich nicht so richtig....

Als dann der tag kamm wo ich bei ihr schlafen sollte waren wir abends noch shön essen und haben uns dann später zusammen hingelegt. sie macht sich bett feritg ich brachte das kind ins bett
als sie wieder kamm lag ich schon im bett ich muss dazu sagen ich hab eextra men hose angelasen damit es nichzu ein peinlich zwischen fall kommt sie hat das bemerkt und zog mir unter der decke die
hose aus und sagt so kann man doch nicht schlafen und grins mich an ... ich hatte immer noch das gespräch mit mein freund im kopf und wolltegar nix von ihr also z.b sex ....
als wir dann lagen kamm sie mir ziemlich nahe .. und sie wusste genu welche hebel man bei mir zieh muss damit ich es auch wollte wie schon erzählt wir hatte schon oft sex zusammen
aber halt immer mit meinem freund zusammen...

sie fing dann an mich zu massieren ich habe es dann erwiedert und haben uns geküsst da wurde mir kla was ich hier machen und habe die bremse gezogen sie war total auf elösst und fing an zu weinen
und fragte mich ob ich was von ihr wolle , ich guckt ihr tiefe in die augen und sagte zu ihr das ich sie wirklich sehr mag aber nix von wolle wegen meinem besten freund ich fragt sie
ob sie was von mir will wir hatte uns immer algen uns immer noch in den armen sie sagt eig gar nix dazu ... wir guckt uns noch minuten lang in die augen ohne was zu sagen
wir wussten beide eig. das wir uns liebten ..sie schlief dann in meine armen ein .
morgens haben wir dann den wecker nicht gehört ... und als ih bekannter wo uns am bett stand hat er die welt nicht mehr verstanden er weckte uns und iwr machent uns dann feritg

als wir dan auf dem fest waren haben wir einge neu leute kenngelernt die dacht alle das wir ein paar wären da war auch ein anderes paar bei sie hat sich gleich mit ihr gut verstanden
und ich mit ihm so haben wir den ganz tag mit ihnne verpracht irgend wann frage sie waurm seh ich euch nie küssen ... wir guckt uns an und musste beide anfangen zu lachen
aber sie hört promt auf und küsste mich ....

dann kam die zeit wo wir ziemlich viel getrunken hatten zwischen passiert immer mehr dann sagt sie mir das sie mich lieben würde und sie wüsste das ich sie auch liebe
aber auch das sie es versteht das ich nix von ihr will und das sie halt auch noch gefühl für meinen freund hätte

mein freund wollte unbedingt mit ihr wieder zusammen sein, der bekannte war zu dem zeitpunkt sauer auf mich weil er davon aus ging das ich meinem bestenfreund die freudin weg nehmen will
er sucht dann im verlauf das gespräch und ich erzählt ihm meine lage unter tränen, er war ziemlich mitgenommen aber verstand mich , aber irgendwie hat sie das mitbekommen war tierisch sauer auf mich
wir haben dan 4 wocehn kein wort mehr mit gesprochen in der zeit war sie auch wieder mit meinem besten freund zusammen gekommen es hatte da aber schon wieder nicht lange gehalten

ich und sie waren wieder freunde wir hatten uns da auf einer party zum tanz in den mai getroffen mit freundenich hab sie nichtbeachten was sie wohl ziemlich mitgenommen hat, meine gefühl für sie waren wieder weg
siekam dann im verlauf der party an und meinte das sie es nich vertrage das ich sie nicht mehr anguckte ... wir ahben uns dann wieder verstanden aber rein freundschaftlich sie kam dann ein paar tage später zu mir und wir sprachenuns aus

da sagt sie mir schon das sie meine besten freundend endküldigt verlassen würde ich sagt dazu nix weil ich keine lusst mehr darauf hatte damals dachte ich eig das zwsichen mir und ihm alles bestens ist aber heute habe ich das gefühle nicht mehr


er kam dann zu mir an und fragte unter tränen ob er bei mir einzeihen könnte.... wassoll ih da schon groß sagen als sein besterfreund habe ich zugestimmt ... das erst halbe jahr war auch alles klasse ..wir kammen uns auch ziemlich nahe
also nähe als normal es fing alles harmlos an wieder mit was trinken und ausziehn wie früher mit dr geschicht mit dem 3er und er frgate mich ob ich das mit anderen feund auch machen würde ich sage ne eig nur mit dir da ich ein sehr großes vertraunen in ihm habe
das leiche sagt er auch das aht sich in den 1 1/2 zu mehr entwickelt das wir zusammen auch sex hatten . wir habne eig nie darüber gesprochen warum wir das machen ob wir jetzt schwul wären oder nur so das ist der stand bis heute ....

naja nach dem halben jahr fing er dann eine ausbildung an und lernte neu leute kenne ich merkte schnell ds ich nur noch an 2 stelle war imme rwenn sein handy ging musste er sofort zurückschreiben und sowas hasse ich sowoe so wenn iregntwas mit macht mit handy rumfummeln
irgendwann kam ich dann dahinter das er eine neu frau kenngelernt hatte die ihm auch schon liebesbriefe schreibt er hat mir nix von ihr erzählt ich habe ziemlich viel für ihn aufgegebn ds er bei mir wohnt und habe ihn vertraut aber anscheid vertraut er mir nicht
mehr so wie er es zu mir sagt .

wir hatten dann immer häufiger sex irgendwann kamm bei mir der punkt wo ich mir gesagt habe okay ich glaube du bist BI. das mit seiner neun freundin kontte ich immer ganz gut verdrängen oder aber mir gesagt das ich mir das nur einbilde waurm sollte er ein freundin haben und
mit mir schalfen das kalppte auch ganz gut da das mit ihr auch alles wieder zurück ging aber ich hatte immer so ein ungutes gefühl wenn er sagt ich musste länger arbeite oder bin noch meinen Eltern

ICh habe ihm da aber noch vertraut und ich muss sagen das ich mich glaube ich ihn richtig verliebt habe

ich weiß das er so ähnlich denkt weil ich zugang zuseine rechner habe aber genau das ist auch das problem weil ich so gelsen habe was er und sein freundin schreiben und das war auhc nich gerade nett über mich es geht mich j aie g auch nix an aber
sollte es nicht eig normal sein das er mir von ihr erzählt .... gerade weil wir auch so ein enges verhähltniss haben ....

so und jetzt ging alles wieder von vorne los ich weiß jetzt mit 100 % sicherheit das die beiden zusammen sind da ich sie gesehn habe wie sie sich küssen und er sagt mir auch jetzt jeden abent das er so müde sei und ins bett geht aber noch 3 std. mit ihr schreibt

jedesmal wenn e r sagt er muss länger machen oder so denke ihch jetzt das er bei ihr ist

ich weiß einfahc nicht was ich machen soll ich will ihn nicht verlieren ich kann aber auhc nicht einfach wegsehn und so tun ob ich doof wäre weil mich das von innen auffriesst ich kann nur noch daran denken
werde deswegen schon langsam depressiv



P.s ich weiß selber nicht warum ich hier schreibe Verzweiflung ?

MFG

Mehr lesen

11. Dezember 2014 um 15:29

..
Also das mit seiner ex ist schon lange vorbei wir haben auch kein Kontakt mehr mir geht es eig nur um ihn das hat sich jetzt alles nach und nach entwickelt ich könnte mir vorstellen was mit nem anderen kerl ist halt nur bei ihm so und ich versteh halt nich warum er da so eine Geheimnis raus macht . Mein komplett es leben ist mom auf ihn fixiert . Würde schon ne Beziehung haben wollen denke ich haben ja sowieso schon sowas änlich es ....ich hab halt angst das och ihn komplett verliere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 16:30

....
sorry Zensur... Sollte reinstecken heissen nur etwas anders formuliert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest