Home / Forum / Liebe & Beziehung / Das Gefühl, Freundin spielt etwas vor.

Das Gefühl, Freundin spielt etwas vor.

18. Mai 2015 um 18:16

Halli Hallo.
ich habe seit 3 Monaten eine Freundin (19 Jahre alt, ja, wir sind 2 Frauen^^) und anfangs war auch alles gut, sie war aufmerksam, süß, einfach alles. Sie wohnt 1 Stunde weg und immer wenn wir uns gesehen haben hat sie die ganze Zeit geklammert, was total süß war. Jetzt fängt sie aber irgendwie an, dauernd Dinge zu erzählen, die 0 zusammenpassen.

Nummer 1: "ich hatte bisher erst 2 Freundinnen"
Ich fragte sie mal genauer und plötzlich sagte sie, es war nur eine, die andere war bloß aus dem Internet.

okay, ich weiß, es ist nicht toll, aber ich hab in Ihr Handy geschaut^^ Dort war ein Titelbild von ihr wo stand "du bist mein Leben" oder so. Ich sprach sie darauf an und sie sagte sie wurde gehackt. Ich glaubte ihr das soweit aber als ich dann einen Verlauf sah, sah ich, dass sie bis Ende Januar noch eine Freundin hatte. Ich fragte sie und letztendlich war das Titelbild dann doch von ihr.

Nummer 2: "Klar Schatz, das kaufe ich dir!"

Als sie bei mir war, schauten wir im Internet nach Schmuck. Dort war ein Armband mit ziemlichen ausgeflippten Style (Gothic und "süß" zugleich) und sie sagte, sie stehe total auf solche Sachen und sie bezahle uns das. Ich sagte nein, aber da es nur 5 waren stimmte ich letztendlich zu, weil sie darauf bestand. Vor- vorgestern fuhr sie heim. Kurz darauf sagte sie noch sie gibt mir das Geld, hab aber keinen Cent gesehen. An sich finde ich das gut ,weil ich sicher keine bin die Geld von anderen will, aber ich fand das doch etwas mies, weil es gelogen war...

Nummer 3:"Ich habe keine Freunde!"

Okay, das stimmt. Aber eine hat sie und die hasst mich, obwohl sie mich noch nie gesehen habt. Ihr müsst wissen, meine Freundin sagt dieses Mädchen ist arrogant und hasst so ziemlich alles was gepierct und tättowiert ist. Also bin ich genau ihr Typ (,nicht xD) und ja. Jetzt sagte sie mir heute sie gehe mit dieser Freundin gezwungenermaßen zum Piercer, weil sie allein nicht will. "Zufälligerweise" hatte dieser zu und jetzt laufen sie wieder zusammen rum. Das die Freundin nicht lesbisch oder bi ist, weiß ich durch Fotos und die ist so ein Typ die geradeso ein anderes Mädchen umarmt, also betrügen ist das nicht.

Ich weiß einfach nicht, wie ich sie vom Lügen wegbringen kann... Reden hilft nicht ,sie verspricht nur leeres Zeug...
Sie ist Magersüchtig und nimmt das oft als Grund, warum sie weggetreten ist, aber ganz ehrlich, ich kenne sonst keine die lügt weil sie magersüchtig ist...

HILFE! ._. was soll ich nur tun?...

Mehr lesen

18. Mai 2015 um 18:18

PS:
Das Titelbild war für ein Familienmitglied!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2015 um 18:19

PS 2:
nur 5 Euro, nicht fünf Armbänder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook