Home / Forum / Liebe & Beziehung / Das erste Date

Das erste Date

23. Oktober 2013 um 19:54

Hallo an alle!

Ich(19,w.) habe folgende Frage an euch. Ich habe vor 8 Monaten einen Junge(ein paar Jahre älter als ich, m.) im Net kennengelernt. Nächste Woche treffen wir uns das erste Mal . Zur Information, die Initiative uns zu treffen kam von meiner Seite. Wir haben alle 8 Monaten miteinander nur geschrieben, aber sowohl er als auch ich haben die Nummer der anderen nie gewählt und angerufen. Die (1.Frage) ist wie soll ich mich anziehen und wie soll ich mich verhalten? Habe in meinem Leben nur 2 Dates gehabt :P Also besonders viel Erfahrung habe ich nicht .... Ja, dazu kommt noch, dass er meiner Meinung nach an mir nur als an einer Gesprächspartnerin interessiert ist ( wie es wirklich ist, habe ich keine Ahnung, weil ich ihn darauf noch nie angesprochen habe). Die größte (2. Frage) die mich beschäftigt ist, wie kann ich ihn deutlich zeigen, dass ich an ihn interessiert bin, UND dass ich ihn als Freund (guten Freund) haben möchte?

Danke für eure Ratschläge im Voraus!

Mehr lesen

25. Oktober 2013 um 5:33

Chillaxing...
zieh dir auf jeden fall was bequemes und schickes an. kein zu tiefer ausschnitt. wenn du neschlanke figur hast ist auch bei dem wetter, rolli, jeans und stiefel angebracht. wenn du mehr wie ich bist, jeans, sneakers oder was weiß ich für schuhe, und shirt (bisschen flattrig).

zeig es ihm am besten indem du nicht einfach nur zuhörst und
alles abnickst sondern dich aktiv am gespräch beteiligst... wenn ihr euch ein bisschen besser kennt, kannst du ihn ja mal PERSÖNLICH drauf ansprechen...

LG
Eva (16)
trzd viel erfahrung.

Gefällt mir

3. November 2013 um 15:14
In Antwort auf eva199716

Chillaxing...
zieh dir auf jeden fall was bequemes und schickes an. kein zu tiefer ausschnitt. wenn du neschlanke figur hast ist auch bei dem wetter, rolli, jeans und stiefel angebracht. wenn du mehr wie ich bist, jeans, sneakers oder was weiß ich für schuhe, und shirt (bisschen flattrig).

zeig es ihm am besten indem du nicht einfach nur zuhörst und
alles abnickst sondern dich aktiv am gespräch beteiligst... wenn ihr euch ein bisschen besser kennt, kannst du ihn ja mal PERSÖNLICH drauf ansprechen...

LG
Eva (16)
trzd viel erfahrung.

Danke
für deine Antwort! Das Date habe ich hinter mir.
Hmm... was soll ich sagen. Er ist einfach nur klasse, obwohl er 15 min. später zum Treffen kam (kein Zeichen für großes Interesse) aber es war trotzdem sehr schön . Ich hatte den Andruck bekommen, dass er mich hübsch fand aber ich kann mich natürlich auch irren. Am Ende des Dates hat er gesagt: "Hat mich sehr gefreut dich kennenzulernen, komm gut nach Hause, macht's gut!" Aus meiner Erfahrung (wenige Dates die ich bereits hatte) konnte ich vermuten, dass "macht's gut" so viel wie Tschüß und sei nicht enttäuscht, wenn ich dich nie wieder anschreiben werde bedeutet. Seit 2 Tagen meldet er sich nicht . Ich glaube auch nicht, dass er sich melden wird. Naja, schade aber was kann ich denn tun? Nichts! Und ihn anschreiben werde ich auch nicht. Fände er mich toll, dann hätte er mich schon längst angeschrieben. Aber leider ich kann keine Gefühle bei ihm erzwingen.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen